Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken > Zahlen & Statistiken

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.03.2017, 18:34
Benutzerbild von Sturmfalke
Sturmfalke Sturmfalke ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 01.02.2015
Gilde: Last Dawn (S36)
Beiträge: 97
Standard

Also ich hab ja an der "alten" Formel gar nichts auszusetzen...

Steine: CharLevel*Steinfaktor*[1+(Minenlevel-1)*0.15]+Ritterhalle/3

klein 0,3 ; mittel 0,35 ; groß 0,4
minimal x0,85
__________________

"Man sollte den Bogen nicht überspannen."
Alte Kundschafterweisheit

Greatest Of All Time
G.O.A.T. | 4 0 0 +
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.03.2017, 07:07
Benutzerbild von Kabelnator
Kabelnator Kabelnator ist offline
Ex-Mod
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 336
Kabelnator eine Nachricht über ICQ schicken Kabelnator eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die sieht zwar toll aus, funktioniert aber irgendwie auch nicht🙄
__________________

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.03.2017, 13:07
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.538
Standard

Mal ein paar Gedanken dazu...

1) Ich gehe davon aus, dass der maximale Stein exakt so gross ist wie das maximale Teil -> maxStein = (Level+(Aura*Hexe)) * 2, das ganze natürlich bei Mine 20 und Ritterhalle 1000.
2) Ich gehe davon aus, dass maxKleinerStein=minGrosserStein (ungefähr, Playa liebt ja bissl Zufall)
3) Da Playa auch Polynome so gern mag, also ne Formel in der Richtung: a*Level+(Aura*Hexe) verknüpft mit b*Ritterhalle verknüpft mit c*Minenstufe. Warum "verknüpft mit" ? Das könnt ja plus und mal sein...
4) Ich hatte nen Babychar in ner fetten Gilde mit fetter RH. Ich hab MEGASTEINE bekommen. Also Level = lausig, RH = fett, Mine = lausig. Stein=haut brutal rein. Die Verknüpfung muss also plus sein, weil sonst jeder der lausig-Terme auch den Stein lausig gemacht hätte.
5) Die Ritterhalle wuchs nicht mehr so schnell, die Mine hab ich nicht ausgebaut, die Steine wurden besser -> Steine müssen Level- oder besser: Basiswert-abhängig sein. Als Basiswert bezeichne ich Level+(Aura*Hexe).
6) Die alte Formel passte für gewisse Bereiche schon ned schlecht... nur halt der "Mine-1" kann nicht sein, da Mine 1 definitiv Steine liefert.
7) Es gibt einen Term, der die Bandbreite der Steine beeinflusst. Beim Waffenschaden ist der additiv, mit Werten von -x bis plus x. Und es gibt einen Faktor Steingrösse.

Daraus ergibt sich ein formaler Aufbau der Art: Stein=(a*Basiswert + b*Ritterhalle + c*Minenstufe + Zufallswert) * Steingrösse.

Ich hab nen Projektchar mit Mine 0 und Ritterhalle 0. Sobald ich das Klo offen habe, kann ich da gern mal ne Tabelle machen und den Char so spielen, das ich bei jeweils konstanten Werten von 2 der 3 Terme Basis, RH, Mine jeweils den dritten um drei Stufen ändere. Damit sollten Schlüsse auf die Faktoren a,b,c möglich sein.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.03.2017, 19:58
Benutzerbild von Kabelnator
Kabelnator Kabelnator ist offline
Ex-Mod
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 336
Kabelnator eine Nachricht über ICQ schicken Kabelnator eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich finde deine Ansätze ziemlich gut. Nur den Einfluss der Aura bezweifle ich nach jetzigem Wissensstand noch. Bedeutet MAXStein = Level x 2 = MAX ~1000

Freue mich aber schon auf deine Erkenntnisse
__________________

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.03.2017, 19:31
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.538
Standard

Ich war von meiner Formel ausgegangen... ich hab aber mal ein paar DICKE angesehen... (Falls hier jemand aus den TopTen S1 DE gern seine Aura posten würde....) und nähere mich Deinem Standpunkt.

Ist ein Projektchar, wurmt mich zwar bissl... aber ich kann auch Aura aufnehmen in den Test. Damit hätten wir vier Testobjekte: Level, Aura, Ritterhalle, Minenstufe. Ich denke der CHar ist Montag dann auf 100, so dass ich beginnen kann.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.03.2017, 22:02
Manchurian Manchurian ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 05.05.2010
Gilde: Oldies
Beiträge: 227
Standard

S1
Aura 66
Edelsteinmine 20
Ritterhalle aktuell mit 48 Mitgliedern ca 720
Steine kannst du dir ja dann anschauen.
Habe sie mit Lvl 415 bis 417 gefunden
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Manchurian für das Posting:
  #17  
Alt 20.03.2017, 12:10
Benutzerbild von Kabelnator
Kabelnator Kabelnator ist offline
Ex-Mod
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 336
Kabelnator eine Nachricht über ICQ schicken Kabelnator eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich zieh aktuell einen neuen Char auf Level 25 hoch und schau mir die Steine aus der Mine an.
Meine Frau hat ihren Char reaktiviert und baut aktuell Mine auf Level 1 mit Level ~240 und schaut sich ebenfalls die Steine an. Beide Chars vorerst ohne Ritterhalle.
Damit sollte man einen guten Eindruck für den Einfluss deds Levels bekommen können.
__________________

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2017, 22:00
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 4.315
BoehserSteve eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich hab paar Accounts, deren Steine man für einen Check nutzen könnte, auf
"Inaktive" Acc
S19 Stufe 164
Mine Stufe 1
Ritterhalle 0
Keine Gildenausbaustufe

S15 Stufe 234
Mine Stufe 4
Ritterhalle Stufe 6 aber Inaktiv da ohne Gilde
Keine Gildenausbaustufe

Aktive Acc

S1 Stufe 307
Aura 35
Mine Stufe 9
Ritterhalle Stufe 15
Gildenausbaustufe 644

S13 Stufe 316
Aura 36
Mine Stufe 10
Ritterhalle Stufe 14
Gildenausbaustufe 395


Wieder reaktivierte
S14 Stufe 237
Aura 19
Mine Stufe 4
Ritterhalle Stufe 12
Gildenausbaustufe 634

S5 Stufe 194
Aura 15
Mine Stufe 5
Ritterhalle u Gildenausbau 8

S7 Stufe 164
Aura 13
Mine Stufe 5
Ritterhalle Stufe 10
Gildenausbaustufe 501

S17 Stufe 117
Aura 6
Mine Stufe
Ritterhalle 8 und Gildenausbau 8

RTL2 Stufe 155
Aura 9
Mine Stufe 4
Ritterhalle 2 und Gildenausbau 2

Steinergebnisse werd ich ab morgen hier reineditieren

Geändert von BoehserSteve (20.03.2017 um 22:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #19  
Alt 21.03.2017, 11:39
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.538
Standard

SO, mein Char is nun soweit für den Ceteris paribus Test...

Step 1: Grundwerte:
Ich machs immer so: Level, Aura, RH, Mine, Steingrösse, Schnitt der Steine, Anzahl der Steine im Sample
L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 klein 28,4 7 Steine
L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 mittel 33 2 Steine
L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 gross 37,6 5 Steine
Auffällig: der Unterschied klein mittel gross ist immer 4,6, das ist bezogen auf mittel 14% (korrekt wahrscheinlich 15%)

Schritt 2: Level hoch auf 103, Rest gleich.
L103 Au 0 RH 0 Mi 1 klein 29,14 7 Steine
L103 Au 0 RH 0 Mi 1 mittel 34,36 3 Steine
L102 Au 0 RH 0 Mi 1 gross 39,67 6 Steine
Immer noch sind die Differenzen der Steingrösse praktisch nahe +/- 15%. Darum normiere ich zur Ermittlung der Faktoren mal die Steine. Heisst: kleiner Stein * 1,15, mittlerer Stein * 1, grosser Stein * 0,85. Mit diesen Normsteinen haben wir dann die Steingrösse aus der Faktorenermittlung raus...
Summe Schritt 1: L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 N(orm)S(tein) 32,475
Summe Schritt 2: L103 Au 0 RH 0 Mi 1 NS 33,81
Ergebnis: Bei einer Steigerung des Levels von 99 auf 103 (+4,0%) steigen die Normsteine um 4,1 %. Auch wenn die Samples zu klein sind, um statistisch verifizierte Daten zu liefern, behaupte ich mal frech: Der Faktor a zum Basiswert ist (nahe) 1.

Schritt 3: Ich sage (noch, ich zweifle ja schon, danke Manchurian) Basiswert = Level+Aura*Hexe. Darum nun die Aura auf 2 rauf (Rest bleibt gleich). Auf dem Server ist der Hexenbonus 3, man sollte also - so wie man jetzt den Einfluss des Levels auf die Steingrösse sieht - dann bei 2 Aura*3 = entprechend 6 Level, deutlich sehen, ob die Aura einen Einfluss hat - oder eben nicht.
at Steve: Super, deine Vielfalt an Chars, die kann man dann prächtig verwenden um die Güte der Ergebnisse der Chars von Kabelnator, seiner Frau und mir zu prüfen.

Schritt 3: Aura hoch auf 3 (!!), Rest bleibt wieder gleich... Server hat Zauberrollen voll, also Hexe =3. Sollte also falls Level + Aura*Hexe stimmt um ca. 9% rauf die Steinchen... (oder ohne Hexe zumindest um 3%)
L103 Au 3 RH 0 Mi 1 klein 28,85 7 Steine
L103 Au 3 RH 0 Mi 1 mittel 34,00 4 Steine
L102 Au 3 RH 0 Mi 1 gross 39,6 5 Steine

Summe Schritt 1: L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 N(orm)S(tein) 32,475
Summe Schritt 2: L103 Au 0 RH 0 Mi 1 NS 33,81
Summe Schritt 3: L103 Au 3 RH 0 Mi 1 NS 33,54
Ergebnis: Die Normsteine sind um 0,8 % gesunken. Bei den kleinen Samples ist das wohl eher Zufall als was ausprogrammiertes. Und an einen negativen Einfluss glaube ich schon gar nicht -> Ich verabschiede mich vom Gedanken an einen Einfluss der Aura auf die Steine.

Step 4: Eigentlich wär nun Ritterhalle dran. Allerdings ist die Gilde in der der Projektchar rumhängt eine 2-Mann-Gilde mit nem Schläfer als GL (bösegrins). Gehen wir von Ritterhalle/3 aus und ich zieh solo die RH auf 3 hoch haben wir eine Auswirkung von 3/1000*3 = 1 Promille. Bei Samples in der Grössenordnung 16 Steine ist das wohl sinnfrei. Ich hab da ne Idee dazu und werde die mit Kabelnator abklären. Darum Step 4 = Mine hochziehen, Rest bleibt gleich. Da ich grad Abbauer hochziehe, wird das etwas dauern, bis der Test beginnt. Ergebnisse werden wieder reineditiert.

Schritt 4: Mine hoch auf 4 (!!), Rest bleibt wieder gleich...
L103 Au 3 RH 0 Mi 4 klein 48,14 7 Steine
L103 Au 3 RH 0 Mi 4 mittel 51,50 10 Steine
L103 Au 3 RH 0 Mi 4 gross 48,69 7 Steine

Summe Schritt 1: L 99 Au 0 RH 0 Mi 1 N(orm)S(tein) 32,475
Summe Schritt 2: L103 Au 0 RH 0 Mi 1 NS 33,81
Summe Schritt 3: L103 Au 3 RH 0 Mi 1 NS 33,54
Summe Schritt 4: L103 Au 3 RH 0 Mi 4 NS 49,70
Ergebnis: Die Normsteine sind um 48 % gestiegen bei 3 Minenstufen rauf: 16% pro Stufe (Ich tippe auf 15 % eher). Dass oben bei den Steingrössen die mittleren mehr Schnitt haben als die grossen stärkt meinen Verdacht, dass die Bereiche von klein-mittel-gross sich überschneiden. Ich hab diesmal einen Sample gezogen, der mit 24 grösser war, weil Kabelnator einen Verdacht hatte, dass es nur drei Steinwerte pro Grössenklasse gäbe, das ist durch die Detailzahlen widerlegt.

Step 5: RH macht Kabelnator, ich zieh nu meinen Char bissl hoch... und dann mach ich das Spiel nochma.

Geändert von Kronios (14.04.2017 um 20:55 Uhr) Grund: Update der Zahlen
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.03.2017, 16:01
Benutzerbild von Kabelnator
Kabelnator Kabelnator ist offline
Ex-Mod
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 336
Kabelnator eine Nachricht über ICQ schicken Kabelnator eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

habe den ersten Beitrag deiner Vorgabe entsprechend mal aktualisiert und deine sowie die "schon" vorhandenen Daten meiner Frau editiert.
Auch bei ihr gilt der gleiche Unterschied der Steingröße wie bei dir im Verhältnis zum Level
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'