Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 21.03.2019, 10:10
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Zitat:
Zitat von till5 Beitrag anzeigen
Ich wollte freundlich darauf hinweisen und hoffe auf Besserung. In 1-2 Jahren besitzt halt 80% der Spieler auf einem Server eine volle Festung und greift durchgehend die 20 % weiter unten an, bis die 5000 Punkte erreicht sind. Ich bezweifele, dass das neuere Spieler zum Pilzkauf animiert - tendenziell eher zum Account löschen.
Die Argumentation hat einen kleinen aber entscheidenden Fehler: Wenn jemand mit voll ausgebauter Festung einen Neuling angreift, dann bekommt er gar keine Rohstoffe. Wenn das Hauptgebäude der gegnerischen Festung mehr als drei (?) Stufen unter der eigenen ist, dann gibt es da nichts zu holen. Neulinge farmen bringt also nichts.
Man zerschießt dem Gegner maximal die Verteidigung, klaut aber nichts. Wenn der Gegner dann wie oben beschrieben einfach keine aufbaut, hat sich das auch erledigt.
Wenn man dann bei Stufe 17 angekommen ist, wird es erst relevant mit den Rohstoffen, aber vorher nicht. Dann muss man eben bis 19 ohne Verteidigung durch und sich auf Hauptgebäude, Schmiede und Mauer konzentrieren, ab 19 ist man dann für einen einzelnen Gegner wieder quasi unbesiegbar, Problem erledigt.

Also für mich braucht es hier auch keine Änderung.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting: