Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 10.04.2010, 14:48
Lukkrim
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meine Geschichte ist nicht lang. Es bagann in meinen Wäldern, schöne Wälder, ich sollte der Prinz des Landes werden,
aber davor niemand anders als den Dämon Roktall, der einst ein Mensch war, töten. Er lebte tief im Wald, mit einigen Untoten, an seiner Seite.
Er vergiftete den Wald von innen heraus, durch den Ursprungsbaum, er war Ursprung des Waldes und allen Bäumen verbunden.
Doch anstatt mich ihm zu stellen rannte ich weg. Bevor ich das aber tat kämpfte ich mich bis zu ihm durch und ein Pfeil sollte sein Ende sein.
Doch er verfehlte ihn und er und seine Untertanen schickten mir eine Feuerwalze hinter her.
Mir blieb nur die Flucht...

Ich hoffe meine Geschichte langweilt euch nicht. Aber lasst sie noch schnell zu Ende erzählen der Anfang ist fast zu Ende.

Ich hätte gewiss zurück kehren können, aber ich traute mich es nicht, icht hatte Angst man würde mich einmauern.
Und das ich nicht zurück kehrte war mein Fehler. Erst viele Jahre danach sah ich ein, das es ein Fehler war
und nun konnte ich wirklich nicht mehr zurück kehren.

Und so streife ich durch die Länder.