Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 29.08.2018, 18:09
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 766
Standard

Es geht hier nicht nur um die Dungeons. Die sind bei Stufe 400 größtenteils weg, das stimmt. Aber du schlägst ja z.B. auch Früchte als Belohnung vor. Es wurde kürzlich erst das Petlevel von 100 auf 200 angehoben, um den Petcontent künstlich am leben zu erhalten. Wenn du jetzt wieder den Spielern die Früchte nach schmeißt, kann das bald erneut angehoben werden. Genau so die Erfahrung: Die Levelgrenze wurde von 500 auf 600 angehoben und wird in Zukunft mit Sicherheit auch noch weiter steigen (müssen). Da muss man es doch nicht auch noch künstlich beschleunigen. Und auch zukünftiger Content, z.B. der heißersehnte Gildencontent, wird schneller zu bewältigen sein, wenn die Spieler stärker werden.
Mit Tränken sorgst du dafür, dass weniger Pilze für das Blättern investiert werden (wo wir wieder bei "ich will was umsonst" sind), Pilze sind die selbe Nummer.
Und wenn du schon erwähnst, dass die Dungeons auf Stufe 400 so gut wie durch sind: Die Festung ist es auch, Holz und Steine sind somit als Belohnung überflüssig.

Die Idee ist einfach noch nicht ausgereift, speziell was die Belohnungen angeht.
Ich will dir grundsätzlich ja gar nicht die Idee zerstören, aber ein einfaches "Hui guck mal, da haben wir alle von allem ein bisschen mehr" ist einfach keine Lösung
Da musst du meiner Meinung nach deutlich nacharbeiten, um die Idee auf einen grünen Zweig zu bringen.
__________________
Vorsicht, bissige Kommentare! Wenn Kommentar kommt: Flach auf den Boden legen und auf Hilfe warten! Wenn keine Hilfe kommt: Viel Glück!

Geändert von DenMurmel (29.08.2018 um 18:10 Uhr)
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting: