Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 01.06.2013, 17:21
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Es ist nicht möglich, die Sufu zu verändern.

Aber es wäre durchaus möglich, mit viel Arbeit, die Suchergebnisse zu beeinflussen.

Dazu müsste man erfassen, nach was alles so im Lauf der Zeit gefragt wird und dann dementsprechend die Suchfunktion für bedienen.

Dann eben all die Themen, die den Suchenden nicht weiter bringen und damit das Erfolgserlebnis vorenthalten, entschären oder entfernen.

Ja, ich bin mir dessen bewusst, dass das ein Arsch voll Arbeit wäre, aber es wäre machbar.

Das bringt aber nichts, wenn man sich nicht mal darauf besinnt, dass das Nutzen der Suchfunktion, vor der Themenerstellung zwingend notwendig ist, um diesen Status, den wir jetzt haben, nicht gleich wieder zu erhalten.

Möglichkeiten sähe ich viele. Ob sie technisch machbar sind, weiss ich aber nicht. Ein Tutorial, sei es mit Abfragen wie Multiple Choice oder ähnliches, bei dem man auf die grundlegenden Funktionen, wichtige Threads etc hingewiesen wird und man nur weiter kommt, wenn man bestätigt.

Nicht nur ,wie es anscheinend dauernd gemacht wird, bestätigen, die Regeln gelesen zu haben. Jeder denkt, ja, Regeln, blabla, nicht beleidigen, nicht spammen usw. was soll schon drin stehen, kenn ich also bestätigen ohne gelesen zu haben und dann gehts los.

Ich würde auch nicht bei Klick auf Häufig gestellte Fragen (S&F FAQ) auf das Spiele-FAQ-Forum verlinken, wo oben dann unscheinbar steht "Index" sondern halt direkt auf den Index verlinken.



Man ist willens, die FAQ zu lesen, landet aber in einem unübersichtlichen Forenbereich.

Wer weiss denn heutzutage noch, was Index heisst?

####################

Was mir in dem Bezug noch einfällt, bezüglich neuer Forenuser

Sie stellen eine (!"einfache"!) Frage und sie wird beantwortet.
Sie stellen wieder eine Frage, und sie wird beantwortet.

Der User lernt daraus nichts, ausser dass man Fragen stellt und beantwortet bekommt.

Besser wäre eine höfliche Begrüssung, die Frage zu beantworten UND auf die Spielanleitung UND die FAQ UND die Suchfunktion hinzuweisen. Darum zu bitten, dass dies genutzt wird, statt ein Fragethema nach dem andern zu machen, wie es leider sehr oft passiert!

Nur: Ich habe die Beobachtung gemacht, beantworte ich zuerst die Frage, geht es so, wie jemand hier zur Begrüssungsmail gesagt hat. "Willkommen, Danke, ich bin drin, fertig!"

also, Frage ist beantwortet, was da sonst steht, interessiert mich nicht.

Daher bei mir meist erst der Hinweis auf die SpieleFAQ, wichtigen Thread, der zu beachten ist, oder sonstwas, vor ich die Frage beantworte.
Wozu ich dann meist auch erstmal die Sufu benutzen muss um auf ein passendes Thema zu verweisen, aber dann kommt es eben, dass vor ich fertig gesucht habe und mein Thema editiere, das Suchergebnis dazu schreibe, jemand anderes schneller war.

Dann kann ich mir das Edit sparen, für Leser sieht es aber so aus, als hätte ich, wie immer halt (immer die Verallgemeinerungen) nur das eine getan, anstatt wirklich helfen zu wollen, nur meinen Senf dazu gegeben und sowas.


Es gehört auch bei Euch ein Umdenken dazu. Viele nutzen die Sufu ja auch erst, weil sie darauf hingewiesen wurden. Viele lesen die Anleitung erst, wenn sie den Hinweis dazu kriegen, obwohl die Anleitung ingame verlinkt ist ,sie wird erstmal übersehen.

Es gehört dann aber auch zu einem funktionierenden System, dass die Forenregeln, ALLE Forenregeln beachtet werden und sie sollten auch vollständig sein.

Eine Forenregel, die so lautet: "Netiquette:

Zitat:
In jedes Board gehört eine Netiquette, die die Forenregeln erklären, ergänzen und an die sich alle User zu halten haben.
Wir möchten alle User bitten, sich diese gut durchzulesen. Denn wir werden Euch auf diese verweisen, wenn wir der Meinung sind, Ihr habt etwas daneben gelegen mit Euren Postings.

Wenn man schon darauf verweist, sollte es auch offensichtlich sein, was die Nettiquette ist und darin steht nicht nur, dass man lieb zu einander sein soll, Normalerweise steht da auch das hier drin:

Zitat:
Read The Fu..ing Manual!
Ziehen Sie zuerst Referenz-Materialien (Handbücher, Zeitschriften, Hilfe-Dateien) zu Rate, bevor Sie in entsprechenden News-Gruppen Fragen stellen. Ansonsten kann es Ihnen passieren, dass Sie als Antworten ein bissiges RTFM ("Read The Fu..ing Manual") zurückbekommen.
Hier ist bei uns eindeutig was weggelassen worden.

Die Forenregeln beinhalten zwar einen Hinweis auf die Suchfunktion, aber da ist es nicht fett geschrieben, sondern steht da einfach im Fliesstext

Zitat:
Suche zuerst in alten Threads (=alten Beiträgen)
Es ist sehr nervig, wenn zum wiederholten Male die mehr oder minder gleiche Frage auftaucht. Wenn Du in älteren Threads stöberst, findest Du oft sofort eine Antwort auf Dein Frage und musst nicht erst auf die Beantwortung warten. Zudem musst Du mit Missachtung rechnen, wenn Du eine bereits oft gestellte Frage schon wieder aufwärmst.
Ein Hinweis auf die Spiele-FAQ fehlt da allerdings.

Manches widerspricht sich auch fast, wenn man so schaut:

Zitat:
Rechtschreibung
Die wenigsten Menschen sind Deutschlehrer und beherrschen die deutsche Rechtschreibung perfekt. Deshalb kann hier jeder posten. Es ist aber auf alle Fälle ratsam, vor dem Abschicken von Beiträgen noch einmal alles durchzulesen. Mehrere Rechtschreibfehler können zu ungewollten Missverständnissen führen.
Ach, was sind schon Missverständnisse?

dann gehts erstmal über ganz andere Dinge und erst dann kommt:

Zitat:
Wählen eines Betreffs
Du solltest einen aussagekräftigen Betreff wählen, der erkenntlich macht, worum es sich ungefähr handelt. "Hiiiiiiiiiiiiiilfe" gehört definitiv nicht dazu.
Genauso sind viele Ausrufezeichen nicht gern gesehen.
Vermeide unbedingt, Texte nur in Großbuchstaben zu schreiben, DENN DAS IST NICHT NUR SCHLECHT ZU LESEN SONDERN GILT IM INTERNET ZUDEM ALS SCHREIEN.


Richtiges Deutsch schreiben

Bitte halte im Hinterkopf, dass Deine Veröffentlichung weltweit abrufbar ist. Aus diesem Grunde solltest Du auf einigermaßen korrektes Deutsch achten.
Wer meint, auf die umschalttaste verzichten zu können, da großbuchstaben seiner meinung nach auch in der deutschen sprache unnötiger ballast sind, und auf die netiquette pfeift, macht den text genauso schlecht lesbar wie der,
DER IMMER NUR IN GROSSBUCHSTABEN SCHREIBT, WAS DEN AUGEN SCHON BEI NUR WENIGEN WÖRTERN WEH TUT UND DIE LESEGESCHWINDIGKEIT EXTREM HERABSETZT.
Auch fehlende Interpunktion macht weil dann die Sätze die ja ineinander verschachtelt sein können nicht logisch voneinander getrennt werden einen Text sehr schlecht lesbar (wie diesen).

Uach TIppfejler und Buchtsabendrheer trahen nict gerade zur gutne Lesbarkeit bei.
Du solltest daher den Text unbedingt noch einmal in Ruhe vor dem Absenden auf die gröbsten Fehler hin überprüfen.
Wer sich ganz offensichtlich keine Mühe bei der Fragestellung macht, braucht nicht zu erwarten, dass sich andere Leute überhaupt die Mühe machen, diese zu beantworten.
Das gehört meiner Ansicht nach viel weiter nach oben, vielleicht sogar in "Alllgemeines" über "Untersagt" oder in eine extra Gruppe. Schliesslich geht es dabei um die Grundlegende Art und Weise, das Hauptelement eines Forums, Um die Verfassung von Themen und Beiträgen.

Also zugegeben, wenn die Forenregeln so lieblos gegliedert, wie eine Stichwortsammlung oder ein Brainstorming nacheinander aufgeführt sind, schläfert das so ein, dass man sie sich erst gar nicht anschauen möchte.


Also, wer andere aufgrund ihres schlechten Umgangs tadelt, sollte auch so weit sein, die andern Forenregeln mit zu beachten und zu tragen.

Auch ich, ich sollte mir beim durchlesen meiner Postings nicht nur nach Rechtschreibfehlern und Satzbau schauen, sondern vielleicht etwas diplomatischer denken und schreiben.

Aber wenn ihr von mir erwartet, dass ich was ändern muss, dann fangt auch bei Euch an, ein bisschen umzudenken.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #52  
Alt 01.06.2013, 20:20
alandran alandran ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.09.2011
Gilde: Sind zu viele um die alle aufzuzählen ;)
Beiträge: 448
Standard

Sorry für das Off-Topic, aber eine Frage stellt sich mir, da ja nun mehrfach die Suchfunktion angesprochen wurde:

Richten sich die Suchergebnisse nach den von den Usern eingetragenen Stichworten im Thread, oder nach den Überschriften/dem Titel von diesem?

Ich persönlich muss zugeben, dass ich mit der Sufu ebenfalls meine Probleme habe. Ich finde meist nicht, was ich will.

Wenn Ersteres der Fall sein sollte, kann ich mir vorstellen, wieso das Suchen so schwer fällt. Zum einen werden "falsche" oder nicht eindeutige Stichwörter eingegeben, zum anderen auch garkeine. Vielleicht wäre es dann besser, die Suchfunktion so umzuschreiben, dass diese sich nach den Überschriften des Threads richtet.

Da ich aber weder weiß, wie es nun wirklich ist, noch ob das technisch machbar ist etc., soll das nur eine Vermutung bzw. eine Fragestellung sein
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu alandran für dieses Posting:
  #53  
Alt 01.06.2013, 20:29
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.049
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

nur mal so als positiv-beispiel:

http://forum.sfgame.de/showthread.ph...294#post602294

es funktioniert!

der user ist nagelneu im forum.
der threadtitel ist super, die frage klar formuliert, die antworten
überlegt und hilfreich.

das beweist doch, dass eine klare frage auch positiv aufgenommen und
ordentlich beantwortet wird hier. SO schlimm sind wir gar nicht. ^^
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (01.06.2013 um 20:32 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei ALEXANDER für das Posting:
  #54  
Alt 01.06.2013, 20:54
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

es gibt eine erweiterte Suche

die erweitere Suche, Oben Rechtsklick "in neuem Fenster suchen" http://forum.sfgame.de/search.php zeigt doch schon, wie es aussieht, ausserdem habe ich explizit auf den Thread
Wichtig: Die Benutzung der Suchfunktion hingewiesen, der ist doch eigentlich auch selbsterklärend.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (01.06.2013 um 20:57 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #55  
Alt 02.06.2013, 11:23
Benni Benni ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 09.09.2009
Gilde: Krone der Nachtelfen
Beiträge: 68
Standard

Wenn so etwas in meinen Thread gepostet wird, würde ich mich nur "verarscht" vorkommen.

Hier wird nicht versucht der Person klar zu machen, dass sie einen Fehler gemacht hat, sondern sie wird in einem abwertenden Ton darauf hingewiesen, dass sie ein Idiot sei. Ich wollte mich eigentlich hier nicht einmischen , aber das sind Gründe warum neue Spieler abgeschreckt werden. Nur dieses Verhalten des Besserwissers gibt es nicht nur in diesem Forum, sondern begegnet mir schon seit ich mit Internetforen in Kontakt gekommen bin. Es wird immer Leute geben die meinen nur weil sie mehr Erfahrung haben müssen sie andere Menschen teilhaben. Normalerweise ist es Aufgabe der Mods , dass die Regel und/oder Etikette eingehalten werden. Aber es gibt wie überall Leute die sich aufspielen müssen.

Just my 2 cents

Mfg Benni
__________________
There Isn’t Enough Face to be Palmed…
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Benni für dieses Posting:
  #56  
Alt 02.06.2013, 11:44
Hasel Hasel ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 30.03.2010
Beiträge: 32
Standard

Das hat nichts mit beleidigen oder Besswerwisserei etc. zu tun. Es ist schlicht und einfach der Hinweis, wie ein Vorschlag zu machen ist.
Einfach darum so, weil manche meinen, ihre geistigen Ergüsse einfach so ins Forum wortwörtlich "hinklatschen" zu müssen. Wer sich nichtmal die Arbeit macht, seinen Vorschlag ordentlich auszuführen und ein wenig zu überdenken, der erhält dann eben so eine Antwort.

Getreu dem Motto: Wie man es in den Wald hineinruft, so hallt es heraus. Und btw. interpretierst du hier wieder ganz schön was in den Post von Manowar, was nirgendwo geschrieben worden ist. So kann man natürlich Themen auch künstlich aufbauschen. Immer lobenswert.

Die Leute sollten einfach mal die Augen aufmachen und nicht immer gleich einen auf leicht verletzbares Sensibelchen machen. Das Forum lebt von dem Miteinander. Wenn da nur die Mods was zu sagen hätten, na dankeschön. Ihre Arbeit möcht ich nicht haben. Jeder User hier hat das Recht, hinzuweisen, wenn etwas nicht passt. Wie im echten Leben.

Achja: Es geht auch anders. Gibt genügend Beispiele, bei denen jemand gut durchdachte Vorschläge gemacht hat, die halt schon abgelehnt waren. Da fühlte sich niemand auf den Schlips getreten, als der Hinweis kam. Waren durchwegs positive Threads, in denen der Ton sehr lobend und angenehm war, obwohl im Endeffekt auch nach dem "ist abgelehnt"-Post geschlossen werden hätte können.

Mfg
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Hasel für dieses Posting:
  #57  
Alt 02.06.2013, 11:52
SHUTup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hm..ganz ehlich : durch das "bevor du klicke hier"...
kann man sich schon veralbert fühlen (auch wenn es vielleicht lustig gemeint ist)

unter freunden wäre diese "markante" ausdrucksweis witzig..um sich gegenseitig
aufzuziehen..

in diesem fall hier kann man das allerdings ganz schnell mißverstehen:
nämlich,daß der "helfer" dem hilfesuchenden nicht zutraut,vernünftig
zu sprechen..
warum nicht "bevor du HIER klickst "..."...bitte erst DORT klicken und nachsehen"

nennt mich kleinlich aber der ton macht die musik.
Die folgenden 13 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #58  
Alt 02.06.2013, 12:50
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Ich mag es eigentlich selbst nicht, wenn man meine Postings in Einzelteile zerlegt. Aber wenn man so mit Verallgemeinerung und Interpretation gestraft wird, wird es übersichtlicher.

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Wenn so etwas in meinen Thread gepostet wird, würde ich mich nur "verarscht" vorkommen.
Egal was man macht, es wird sich immer einer darüber aufregen.

Ich weiss nicht mehr, wann ich das Bild gemacht habe, aber es ist eben meine zynische, ironische oder sarkastische Ader.

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Hier wird nicht versucht der Person klar zu machen, dass sie einen Fehler gemacht hat, sondern sie wird in einem abwertenden Ton darauf hingewiesen, dass sie ein Idiot sei.
Das sehe ich eben nicht so. Das ist der Versuch, mit der Tatsache, dass sich mal wieder jemand nicht an die grundsätzlich (in allen öffentlichen Foren) geltenden Regeln hält, spassig umzugehen.

Und es gibt Leute, die verstehen es als Spass.

Ich verstehe auch manches nicht als Spass.

Zum Beispiel, wenn ich dafür, dass ICH andere Spieler kritisiere, von wiederum anderen Spielern kritisiert werde und diese darin einen grossen Unterschied sehen. Warum? Weil es grad mehrere sind, die mich kritisieren, ist es dann erlaubt? Gruppenzwang? Ich verstehe das nicht!

Und da kommen wir gleich zum nächsten Punkt:

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Ich wollte mich eigentlich hier nicht einmischen , aber das sind Gründe warum neue Spieler abgeschreckt werden.
Neue Spieler werden wodurch und wovon abgeschreckt?

Es ist wie im Strassenverkehr, in Sportvereinen, Clubs, in der Disco und in allen anderen Bereichen. Du musst Dich an gewisse (Verhaltens-)Regeln halten, die ein Zusammenleben sichern.

Viele allerdings sehen das grade im Internet anders. Egal ob es um das Einstellen von kompromitierenden Videos oder Bildern geht, oder um sonstige Herabsetzung, oder ob es einfach nur drum geht, in einem Forum einen lesbaren Text im richtigen Bereich zu platzieren.

Wenn neue Spieler davon abgeschreckt werden, weil sie auf Fehler hingewiesen werden, ist das eine, wobei das immer noch eine Behauptung ist, die nicht bewiesen ist. Ich kenne viele Leute, die ich, als sie neu waren, derart begrüsst habe, die immer noch hier aktiv sind! Manche haben ihren Fehler eingesehen, andere halt nicht, aber sie sind weiter hier!

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Nur dieses Verhalten des Besserwissers gibt es nicht nur in diesem Forum, sondern begegnet mir schon seit ich mit Internetforen in Kontakt gekommen bin.
Wow, wir haben fast was gemeinsam

Wie ich schon ganz weit vorn sagte, und das auch schon in andern, ähnlichen Themen, kenne ich genug Foren, wo man nicht weiter kommt, wenn man sich nicht an diese Regeln hält.

Da wird es teilweise wie Spam geahndet, wenn man einen Fragethread zu einem Thema aufmacht, das in der Foren-FAQ beantwortet wird.

Das Wort Besserwisser ist negativ belegt, man könnte es in dem Kontext fast als Beleidigung auffassen. Aber Du tust Dich ja auch grade damit hervor, etwas besser als ich zu wissen.



Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Es wird immer Leute geben die meinen nur weil sie mehr Erfahrung haben müssen sie andere Menschen teilhaben.
Das verstehe ich nicht? Ob es an mangelnden Satzzeichen fehlt, oder irgendwo der Anfangssatz nicht zum Ende passt, irgendwas innen fehlt, ich weiss es nicht.

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Normalerweise ist es Aufgabe der Mods , dass die Regel und/oder Etikette eingehalten werden.
Normalerweise ist es Aufgabe jeden Forennutzers, dass die Regeln und die Etikette eingehalten werden!

Aber das ist wohl ein Wunschtraum, der sich nur durch stärkeres, regulierendes Eingreifen der Moderation erreichen lässt.

Wenn man aber berücksichtigt, wieviele User es in diesem Spiel & Forum gibt und dass es innerhalb der letzten 2 Jahre, seit ich hier bin, stetig weniger Staff geworden sind, die hier ehrenamtlich, in ihrer Freizeit/Privatleben arbeiten und nicht nur Zeit für das Forum erübrigen, sondern sehr viele Tickets zu bearbeiten haben, dürfte es denen eigentlich in vielen Fällen zugute kommen, wenn man ihnen etwas dabei hilft.

Wenn SIE bei jedem Thread, der im falschen Bereich steht, der die Frage zum hundersten Mal beantwortet oder Thema X schon zum XX. mal vorgeschlagen wird, immer wieder den User auf die bestehenden Regeln, mit Zitat oder so, hinweisen müssten, dass er es in Zukunft anders macht, dann kämen sie zu nichts anderem mehr.

Wenn aber jemand anderes das schon ausführlich gemacht hat, dann brauchen sie, wie man hier hundertfach sieht, nur noch drunter schreiben, dass alles gesagt wurde und zumachen!

Zitat:
Zitat von Benni Beitrag anzeigen
Aber es gibt wie überall Leute die sich aufspielen müssen.

Just my 2 cents

Mfg Benni
So wie Du mit Deinem Post eben auch!







Ich habe mich hier in diesem Thread, wie auch in manch anderen Threads, die sich gegen so Leute wie mich richten, als einziger erklärt, ja, man kann sagen, gerechtfertigt oder mir teils einen Schuh angezogen, der mir nicht ganz passt.

Ich bin immer mal wieder dazu bereit, mein Verhalten zu überdenken und halte mich auch ne Weile daran.

Aber: Es wird immer nur darüber sinniert, dass sich neue Spieler von alteingesessenen Leuten vertreiben lassen.

Das Gegenteil, dass sich alteingesessene, normale User (also nicht wie ich!) stillschweigend verabschieden, weil es ihnen hier nicht mehr passt, das wird nicht angenommen.

Und ich, und eben andere auch, wollen sich nicht einfach so vertreiben lassen, sondern kämpfen eben dafür, dass ihr liebgewonnenes Forum nicht so verkommt.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de
  #59  
Alt 02.06.2013, 13:47
Benni Benni ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 09.09.2009
Gilde: Krone der Nachtelfen
Beiträge: 68
Standard

SHUTup hat ja schon meine Intention beschrieben ,dieses Bild zu posten.Deswegen muss ich ich das ja nicht weiter ausführen.

@
M4NOW4R

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du mit deinem Verhalten in einem Dienstleistungssektor arbeitest. Nicht das du dafür unfähig wärst, sondern du musst auf deine "Kunden" eingehen und sie nicht gegen die Wand laufen lassen.
Auch wenn du richtig liegst, kannst du nicht gewinnen. Denn in diesem Forum zum Beispiel kommen die Leute evtl. nicht wieder oder hören das Spiel ganz auf, da ihnen nicht geholfen werden konnte.
Aber wie gesagt ich habe nur meine Meinung gesagt , wie ich es jetzt auch tue.
Sie muss ja nicht richtig sein, aber ich empfinde es so.
Vielleicht denkst du ja mal drüber nach ob dein Verhalten so angebracht ist.
Und wenn du es nicht tust kann ich das auch nicht ändern da du ja (ich entnehme das mal deinem Ausruck) schon Erwachsen bist und ich weder dein Lehrer noch dein Vater bin.

Mfg Benni
__________________
There Isn’t Enough Face to be Palmed…
Folgende User bedankten sich bei Benni für das Posting:
  #60  
Alt 02.06.2013, 14:17
Dr justice Dr justice ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von M4NOW4R Beitrag anzeigen
....Wie ich schon ganz weit vorn sagte, und das auch schon in andern, ähnlichen Themen, kenne ich genug Foren, wo man nicht weiter kommt, wenn man sich nicht an diese Regeln hält.

Da wird es teilweise wie Spam geahndet, wenn man einen Fragethread zu einem Thema aufmacht, das in der Foren-FAQ beantwortet wird.
Kenne kein solches Forum, und ich bin auch in mindestens 15-20 weiteren Foren (aller größen) angemeldet.

Zitat:
Zitat von M4NOW4R Beitrag anzeigen
Das Wort Besserwisser ist negativ belegt, man könnte es in dem Kontext fast als Beleidigung auffassen. Aber Du tust Dich ja auch grade damit hervor, etwas besser als ich zu wissen.
Besserwisser passt aber hier eindeutig, außerdem empfinde ich das Wort nicht negativ, tut mir leid!

Zitat:
Zitat von M4NOW4R Beitrag anzeigen
Normalerweise ist es Aufgabe jeden Forennutzers, dass die Regeln und die Etikette eingehalten werden!

Aber das ist wohl ein Wunschtraum, der sich nur durch stärkeres, regulierendes Eingreifen der Moderation erreichen lässt.

Wenn man aber berücksichtigt, wieviele User es in diesem Spiel & Forum gibt und dass es innerhalb der letzten 2 Jahre, seit ich hier bin, stetig weniger Staff geworden sind, die hier ehrenamtlich, in ihrer Freizeit/Privatleben arbeiten und nicht nur Zeit für das Forum erübrigen, sondern sehr viele Tickets zu bearbeiten haben, dürfte es denen eigentlich in vielen Fällen zugute kommen, wenn man ihnen etwas dabei hilft.

Wenn SIE bei jedem Thread, der im falschen Bereich steht, der die Frage zum hundersten Mal beantwortet oder Thema X schon zum XX. mal vorgeschlagen wird, immer wieder den User auf die bestehenden Regeln, mit Zitat oder so, hinweisen müssten, dass er es in Zukunft anders macht, dann kämen sie zu nichts anderem mehr.

Wenn aber jemand anderes das schon ausführlich gemacht hat, dann brauchen sie, wie man hier hundertfach sieht, nur noch drunter schreiben, dass alles gesagt wurde und zumachen!
Wie oben geschrieben, bin ich auch in zig Foren angemeldet und weißt du was? Für das einhalten der Regeln und Netiquetten sind MODERATOREN zuständig.

Und in 90% dieser Foren in denen ich angemeldet bin (der Rest ist entweder zu klein, wo es nicht stört oder eben dieses Forum hier..) werden solche Leute abgemahnt und evtl. auch gebannt wenn diese dies weiterhin tun.

Denn nochmals, für sowas sind immer noch m.M.n. die MODERATOREN zuständig. Und ja, mir ist durchaus bewusst, dass die Staffler sich hier auch um das Ticketsystem kümmern müssen. Aber naund? Jeder von ihnen wird wohl von Anfang an gewusst haben, dass dies so ist und in der Freizeit passiert.

Übrigens Freizeit, damit kommst du immer wieder an und tust so, als wenn Moderatoren in anderen Foren ihre Arbeit während der Arbeitszeit verrichten? Moderatoren in anderen Foren arbeiten auch ehrenamtlich. Aber du bedenkst das wohl nicht?

Geändert von Dr justice (02.06.2013 um 14:18 Uhr)
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Dr justice für dieses Posting:
 

Stichworte
kritik, umgang, vorschläge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'