Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2018, 11:24
D3coded D3coded ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 06.07.2018
Beiträge: 3
Beitrag Beim Vergleichen von Items Sockel mit anzeigen

Hallo liebe Leute,

mein Vorschläg würde bedeuten, dass man Gegenstände noch einfacher vergleichen könnte.

Im Falle, ein Item hat einen Sockel mit eingesetztem Edelstein wird aktuell nur der Grundwert verglichen.

Hinter den Vergleichswerten des zu vergleichenden Items brauchen wir, zumindest in Klammern, den Sockel-Bonus leicht einsehbar.



(sieht vielleicht etwas hässlich aus, aber auf die schnelle sollte das Bild zum Verständnis reichen)

Ich will mich keinesfalls vorm Rechnen drücken , finde aber, dass dieser Vorschlag von vielen Spielern wohlwollend akzeptiert werden würde.

Ich denke der Vorteil ist deutlich, weswegen ich den nicht nochmal erläutern muss.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei D3coded für das Posting:
  #2  
Alt 06.07.2018, 11:36
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

da gabs schon nen Thread, "Modifikation der Gegenstände Vergleichen Funktion"
in dem die Sprache von einer Zeilenbegrenzung war. Nun ist die Frage, ob es auch eine Spaltenbegrenzung gibt?

Zitat:
Zitat von KO771 Beitrag anzeigen
Ich werds mal anfragen, habe allerdings im Hinterkopf, dass es eine Zeilenbegrenzung gibt, weswegen es bei der aktuellen Vergleichsfunktion schon ein paar Zugeständnisse geben musste.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (06.07.2018 um 12:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2018, 11:45
D3coded D3coded ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 06.07.2018
Beiträge: 3
Standard

Im Zuge der kommenden UI-Anpassung könnte man da ja vielleicht nochmal schauen, wie man das eventuell umsetzen könnte.

Danke für den Hinweis auf den älteren Thread. Ich hab nur in den abgelehnten und vorgeschlagenen Vorschläge geschaut.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu D3coded für dieses Posting:
  #4  
Alt 06.07.2018, 12:53
Clonezilla Clonezilla ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 554
Standard

Moin moin

Ich kann jetzt nicht so ganz erkennen, wo der Vorteil ist.
Das Einzige, was zu vergleichen ist, sind die Grundwerte.
Schließlich buddelt man ja permanent nach Steinen (wenn man nicht gerade die Mine ausbaut) und findet unterschiedliche Steine in unterschiedlicher Qualität.
Vergleichbar wäre das nur, wenn man exakt den gleichen Stein einsetzen würde.
Und hast du dein Item beim Schmied verbessert, dann wird es sogar noch komplizierter.
Dann müsste quasi auch angezeigt werden, wie die Stats aussehen, wenn das neue Item die gleiche Verbesserungsstufe hat.
Von daher finde ich, wie schon gesagt, einen Vergleich der Grundwerte völlig ausreichend.

Sollte ich deine Ausführung falsch verstanden haben und meine Bedenken völliger Kappes sein, dann kläre mich bitte auf
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13, Kundi
W27, Dö wölde Gölde, Kundi
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:

------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Clonezilla für dieses Posting:
  #5  
Alt 06.07.2018, 15:36
Benutzerbild von Stiefelkotzer
Stiefelkotzer Stiefelkotzer ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 130
Standard

Es war früher so, dass Steine direkt mit in dem Vergleich drin waren.

Siehe Changelog, 02.03.2017: Update auf Version 2.69.1182
"- Funktion "Gegenstände vergleichen" berechnet nun nur noch die Grundwerte ohne Boni durch Edelsteine oder Schmiedeupgrades zur besseren Vergleichbarkeit"

Und wenn das alles wieder zusammen berechnet würde, wäre das Chaos meines Erachtens in der Tat größer als jetzt, wo man evtl. etwas mit den Steinen und den Schmiedeupgrades rumrechnen muss.

Würde man das alles separat machen, ginge es vllt besser, übersichtlicher ist das dann vllt aber auch nur bedingt. (Machbarkeit mal außen vor.)
Ich für meinen Teil finde es in Ordnung, wie es ist, könnte aber -wenn alle anderen da mehr Vergleichszahlen haben wollen- auch mit einer anderen Lösung leben.

//eher nicht
__________________
No one here gets out alive
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Stiefelkotzer für dieses Posting:
  #6  
Alt 07.07.2018, 14:07
Badhbhchadh Badhbhchadh ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 17.04.2017
Gilde: hab ich
Beiträge: 380
Standard

Also ich verwende die Funktion nicht, ergo mir egal, aber für diejenige, die eine Modifikation davon brauchen. kann man ja eine neue Option implementieren.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.07.2018, 15:40
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Ich habe gestern einen Post wieder entfernt, (editiert und löschen lassen) weil ich was auch immer dachte, er klang arg nach der Kritik im Thread "Tonfall im Forum" weil ich darauf hinweisen wollte, , dass das Lesen der abgelehnte Vorschläge nicht reicht, sondern wenn man schon wichtig markierte Threads anschaut, dass man dann alle ansehen sollte und im Thread "Wie mache ich einen richtigen Vorschlag?" steht nunmal ebenso wie in der Begrüssungspn, die je/der neue Teilnehmer bei Anmeldung erhält, dass man vor der Erstellung eines neuen Threads die Forensuche nutzen soll.

Jetzt bin ich aber sicher, dass ich das doch gerne erwähnen würde, weil ich ja nicht nur auf die Forensuche hinweise, wie mir und paar andern hier immer wieder vorgeworfen wurde, sondern dass ich ebensolches ja getan habe, ICH habe gesucht, obwohl das NICHT zu meinen Aufgaben gehört beim Kommentieren eines Vorschlages.

Und wie man sieht, sollte hier der andere Inhalt meines gelöschten Postings doch stehen, obwohl es sich inhaltlich ähnlich liest wie die Aussagen von Clonezilla.

Suchbegriff war "Gegenstände vergleichen" welche im Anfangsposting verwendet wurden
und ich fand den BUG-Thread
Gegenstände vergleichen - Steine + Buffs nicht mit eingerechnet

Das kann ja jeder anders lesen und interpretieren, aber für mich geht daraus hervor, dass der derzeitige Status, wie es angezeigt wird, genau so extra gemacht wurde, nach einem Wunsch aus der Community.

Und dass es daher, nach meinem Verständnis nach, hier keinerlei Chance haben würde, dass das erneut diskutiert und erneut in die andere Richtung geändert würde.

Ich habe mir nach Clonezillas Post gedacht, dass das ja genau das ist, was im Endeffekt auch aus der Diskussion in der Bugmeldung hervorgeht und dass das reichen würde, aber wenn hier weiter geblubbert wird, dann will ich zumindest mein "Wissen" darüber/ den Thread mit eindeutigen Aussagen von Alexander und KO771 doch nicht zurück halten

Und, diesen Post kann meinetwegen auch jeder anders lesen und interpretieren!
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (07.07.2018 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #8  
Alt 09.07.2018, 07:01
D3coded D3coded ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 06.07.2018
Beiträge: 3
Standard

Danke für die zahlreiche Auseinandersetzung mit meinem Vorschlag.
Ich habe wahrscheinlich wirklich zu schnell geschossen (und zu wenig recherchiert). Ich persönlich fand meinen Vorschlag äußerungswert.
Meine Idee war es ja lediglich die Werte der Verbesserungen und Steine zusätzlich mit anzuzeigen und nicht, wie eventuell vorher, schon mit einberechnet.

Wenn der Großteil der Community und Spieler allerdings nur die Basiswerte vergleichen wollen/müssen, dann habe ich nichts dagegen.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei D3coded für das Posting:
  #9  
Alt 02.01.2019, 13:11
Benutzerbild von LapisUlami
LapisUlami LapisUlami ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 27.10.2018
Gilde: Seelenjäger (S39)
Beiträge: 246
Standard

Ich möchte diesen Vorschlag noch einmal aufgreifen und mit einer Änderung versehen
vorschlagen. Es geht im Großen und Ganzen um die Vergleichbarkeit von Gegenständen.
Das ist aber nicht möglich, wenn mir in einer Quest ein Gegenstand angezeigt wird und
ich dort nicht sehen kann, ob mein ausgerüsteter Gegenstand einen Sockel hat oder nicht.

Daher bitte ich darum, im Vergleich anzuzeigen ob der ausgerüstete Gegenstand einen
Sockel hat oder nicht. Es geht nicht um die Werte, die sind ja abhängig vom Edelstein
und daher immer andere. Es reicht schon ein "+ Sockel" an Ende der Zeile wo der Wert
des Items steht. So weiß man ob das ausgerüstete Item einen Sockel hat oder nicht.

Das könnte ungefähr so aussehen:
__________________
Hier steht eine Signatur!

Für Fehlermeldungen, zuletzt aktualisiert am 30. Juli 2019:
Nur zum kopieren, sonst sind alte Fehlermeldungen bei einer Änderung nicht nachvollziehbar
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei LapisUlami für das Posting:
Antwort

Stichworte
gegenstände vergleichen, vergleich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'