Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Wer ist wer?

Hinweis

Wer ist wer? Stellt Euch der Community vor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.06.2011, 23:10
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auf die Schnelle nur mal:





Es gibt Jugendstile, heutzutage laufen viele Gothics und Satanisten herum, vor 40 Jahren waren es langhaarige Hippies, dann Punks, Skins, und Hopper und die Technobewegung gibts ja auch noch. Alle haben eine bestimmte Art von Kleidung.

Und so haben halt auch Skins ihren Kleidungskult, der sie von anderen unterscheiden soll.

Dass grade Thor Steinar getragen wurde, hat viele Gründe. Im Nazitum waren nordische Symbole und Götter Kult, und das alte Thor Steinar-Emblem war eben auch mit Runen, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Thor_Steinar

Es gibt ja auch andere Marken, die von Skinheads getragen werden, die Du auch auf der Skinheadseite da sehen wirst.

Und dann muss man halt aus der Geschichte wissen, was auch auf der Skinseite beschrieben wird, dass in der eigentlich unpolitischen Skinbewegung natürlich Saufen und Gewalt vorherrschten und dass rechte Parteien dort ihre Schlägertrupps rekrutiert haben. Schön mit schlau klingenden Worten, mit Partys auf denen es viel zu trinken gab, die Jugendlichen auf den Rechten Rand gezogen.

Schau Dir einfach mal die Seite an und dann wirste mehr wissen.

du-sollst-skinheads-nicht-mit-nazis-verwechseln.de
http://www.du-sollst-skinheads-nicht...erwechseln.de/
Hab grad auch nicht die Zeit und die Lust, das etwas ausführlicher zu formulieren, aber vielleicht editier ich das morgen.

Geändert von umbenannt20 (27.06.2011 um 23:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.06.2011, 06:13
Benutzerbild von Hixx
Hixx Hixx ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 24.09.2010
Gilde: Esperanza
Beiträge: 55
Standard

Hmm du hast mich etwas falsch verstanden.Dies mit den nordischen Runen und so weiß ich. Ich sage ja net das skins gleich Rechtsradikale sind. Ich halte persönlich allerdings auch nicht viel von den Skinheads. Und wie du selber sagst : Nicht wenige Skins hören auf die Propaganda von Rechten. (da es in mancher Hinsicht Parallelen gibt ist dies naheliegend). Hmm finds halt nen bisserl problematisch , wenn man sich net klar von sowas abgrenzt (hier kleidungsmäßig).Aber wie gesagt ich beurteile niemanden nach Religion , Szenen angehörigkeit oder KLeidung bevor ich ihn ein wenig kenne.
Aber lassen wir das hier . Wüürde eh nur zu Missverständnissen oder Streit kommen (so meine Erfahrung)
__________________
"The turtle moves" -( aus Small Gods)
Soylent Green is people! - Dt. R. Thorn
It's too bad she won't live! But then again, who does? -Gaff
"Time is a drug. Too much of it kills you" - (s.o.)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.06.2011, 11:22
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das Forum verbietet streng genommen jegliche Äusserungen, egal ob nun rechts oder linksradikal politisch.

Ich selbst war ja nie ein Skinhead. Ich war sogar zu brav, um mich als Punk einzugliedern, die ja damals die Vorstufe der Skins waren, als es darum ging, "anders" zu sein, sich gegen irgendwas aufzulehnen.

Aber hier ist sowieso schon bei SF etwas anders, es gibt Gilden, die sich als "Böhse Onkelz" bezeichnen oder ähnlichen Bezug herstellen und die hier nicht schief angesehen oder angemacht werden.

Es gibt weitere User, die in Themen wie, "Welche Musik hörst Du gerade" auch ihre Onkelz-Songs eintragen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.06.2011, 11:43
Benutzerbild von Hixx
Hixx Hixx ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 24.09.2010
Gilde: Esperanza
Beiträge: 55
Standard

Ich weiß und ich habe nicht behauptet , dass sie rechts sind und auch nicht , dass alle Fans der Onkelz rechts sind. Ich weiß nur aus Erfahrung , dass durchaus leider es doch halt gerade bei Bands wie den Onkelz so einige gibt . Wobei ich keinem Onkelz - Fan unterstellen würde , dass er rechts ist , ohne ihn zu kennen. Ich verstehe aber nicht wieso du dich hier verteidigst , wo dich doch niemand wegen irgendwas beschuldigt und anmachen tue ich dich nicht. Wenn es so auf dich wirkt tut es mir leid. Sorry . Ich hab nix gegen Onkelz- Fans. Wollte nur sagen , wieso viele so gegen dies eingestellt sind.
also nochmal Entschuldigung , falls du dich irgendwie attackiert fühlst. Ich halt lieber meine Klappe bevor du mich noch weiter missverstehst.
__________________
"The turtle moves" -( aus Small Gods)
Soylent Green is people! - Dt. R. Thorn
It's too bad she won't live! But then again, who does? -Gaff
"Time is a drug. Too much of it kills you" - (s.o.)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.06.2011, 23:54
Benutzerbild von Adra
Adra Adra ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 01.07.2009
Gilde: 4 EVER S1 ... Piratenbande
Beiträge: 223
Standard

Zitat:
Zitat von Hixx Beitrag anzeigen
Ich weiß und ich habe nicht behauptet , dass sie rechts sind und auch nicht , dass alle Fans der Onkelz rechts sind. Ich weiß nur aus Erfahrung , dass durchaus leider es doch halt gerade bei Bands wie den Onkelz so einige gibt . Wobei ich keinem Onkelz - Fan unterstellen würde , dass er rechts ist , ohne ihn zu kennen. Ich verstehe aber nicht wieso du dich hier verteidigst , wo dich doch niemand wegen irgendwas beschuldigt und anmachen tue ich dich nicht. Wenn es so auf dich wirkt tut es mir leid. Sorry . Ich hab nix gegen Onkelz- Fans. Wollte nur sagen , wieso viele so gegen dies eingestellt sind.
also nochmal Entschuldigung , falls du dich irgendwie attackiert fühlst. Ich halt lieber meine Klappe bevor du mich noch weiter missverstehst.
gebranntes kind (nicht boes gemeint der spruch) ... mehr iset nicht hixx ...
es wurde einfach ein thema angeschnitten was umstritten provokant und zu viele spektren hat.


aber das sei mal links liegen gelassen

willkommen bei S & F auch von mir ... auch wenn verspaetet
__________________


Es ist nur verständlich, dass die Wölfe die Abrüstung der Schafe verlangen, denn deren Wolle setzt dem Biss einen gewissen Widerstand entgegen
adra: RegDate:30.06.2009 13:42:00
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.06.2011, 01:10
NerossaBlood NerossaBlood ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 10.04.2011
Gilde: "Secret Service"
Beiträge: 0
Standard



Hallo

Ich finde es sehr umfangreich^^
und ich habs bis zum schluss gelesn
und keine sorgen wegen der uhrzeit...bist ned der einzige
also...weiter so und zock brav^^
__________________
Joohoo...bin auf s15 unter NerossaBlood

Geändert von Hammerfaust (15.10.2011 um 18:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.06.2011, 01:20
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hixx Beitrag anzeigen
Ich weiß und ich habe nicht behauptet , dass sie rechts sind und auch nicht , dass alle Fans der Onkelz rechts sind. Ich weiß nur aus Erfahrung , dass durchaus leider es doch halt gerade bei Bands wie den Onkelz so einige gibt . Wobei ich keinem Onkelz - Fan unterstellen würde , dass er rechts ist , ohne ihn zu kennen. Ich verstehe aber nicht wieso du dich hier verteidigst , wo dich doch niemand wegen irgendwas beschuldigt und anmachen tue ich dich nicht. Wenn es so auf dich wirkt tut es mir leid. Sorry . Ich hab nix gegen Onkelz- Fans. Wollte nur sagen , wieso viele so gegen dies eingestellt sind.
also nochmal Entschuldigung , falls du dich irgendwie attackiert fühlst. Ich halt lieber meine Klappe bevor du mich noch weiter missverstehst.
Nein, so wars ja nicht gemeint, nicht in Bezug auf Dich sondern allgemein. Ich unterhalt mich ja gern mit Dir hier!

nur der Satz: Ich weiß nur aus Erfahrung , dass durchaus leider es doch halt gerade bei Bands wie den Onkelz so einige gibt .

Also er ist bissel verwirrend aufgebaut, der Satz, also grammatikalisch, aber wenn ich ihn in meine Worte umübersetzen würde, wie ich ihn "lese", steht da in etwa:
Ich weiss aus Erfahrung, dass Bands wie die Böhsen Onkelz einige rechte Fans haben. Ist das richtig?`

Ich weiss zum Beispiel aus meiner Erfahrung, meiner Beobachtung und meiner Beschäftigung mit dem Thema, dass sowohl rechte Bands, als auch ehemalige, rechte Fans ihnen "den Ausstieg aus der rechten Szene" (in der sie meiner Ansicht nach gar nicht mal richtig drin waren, aber das tut grad nichts zur Sache) übel genommen haben und dass sie als Verräter beschimpft und boykottiert wurden.

Dass ihre Musik aber trotzdem immer noch auch von rechts eingestellten Leuten gern gehört wird, das ist eine Sache, da können die Onkelz faktisch gesehen nichts!

Ein Beispiel: Rammstein hatte auch lange Zeit mit dem Werturteil zu kämpfen, dass sie "rechts sind". Wenn Du "Rammstein" und "rechts" in Google eingibst, wird Dir das bestätigt.

Es gibt auch andere Bands, die haben unter anderem auch rechte Fans. Das kommt, weil Musik an sich, nicht immer, politisch motiviert ist. Es mag also Bands geben, die sich direkt an gewisse rechte wenden, aber es mag auch so sein, dass sich Bands einfach nicht aussuchen können, wer ihre Musik hören soll oder darf.

Und so mag es eben auch sein, dass man mal irgendwelche Rechte sieht, die ein Onkelz-T-Shirt tragen. Nur, wie sehen rechte aus, da sind wir wieder bei dem Teufelskreis, dass man Skinheads gerne als rechts betrachtet oder bezeichnet. Also jemand hat ne Glatze, ist martialisch angezogen und hat n Onkelzshirt, dann ist er rechts. Oder wie ist das, wie in dem von Dir zitierten Satz, zu verstehen. Beschreibe doch mal bitte Deine persönliche Erfahrung, dass Onkelz rechte Fans haben, genauer? Danke im Voraus!

Zitat:
Zitat von Adra Beitrag anzeigen
gebranntes kind (nicht boes gemeint der spruch) ... mehr iset nicht hixx ...
es wurde einfach ein thema angeschnitten was umstritten provokant und zu viele spektren hat.


aber das sei mal links liegen gelassen

willkommen bei S & F auch von mir ... auch wenn verspaetet
Danke Dir! Ja so siehts leider aus, gebranntes Kind. Ich bin aber sehr lernbereit und neugierig darauf, wie jemand auf so eine Idee kommt. Das ist immerhin besser, darüber zu reden, als es totzuschweigen.


Zitat:
Zitat von NerossaBlood Beitrag anzeigen
Hallo

Ich finde es sehr umfangreich^^
und ich habs bis zum schluss gelesn
und keine sorgen wegen der uhrzeit...bist ned der einzige
also...weiter so und zock brav^^

Hallo, nett von Dir, aber Du hättest nicht den ganzen Text zitieren müssen! Ist etwas störend, wenn der lange Text immer wieder im Thread zitiert wird, am besten gehst auf "ändern" rechts unten und editierst Dein Posting.

Geändert von umbenannt20 (29.06.2011 um 01:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.06.2011, 12:35
Benutzerbild von Hixx
Hixx Hixx ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 24.09.2010
Gilde: Esperanza
Beiträge: 55
Standard

So hier meine Erfahrungen mit Onkelz-Shirt Trägern: Nun die Bezeichnung gebranntes Kind trifft in dieser Hinsicht auch auf mich zu.
Habe schon selber Begegnungen mit Rechten , die z.T. Onkelz -Shirts trugen , besoffen Leute anpöbeln , Ausländer beschimpften und zudem anderen den Hitlergruß zeigten.(War abends an nem U-Bahnhof). Zudem saß ich mal in nem Regionalzug nahe bei 2 Männern von denen 1 nen Onkel-Shirt trug un die sich darüber beklagten , dass es zu viele " Scheiß-Kanaken" hier gebe. Nun wie du siehst sind die meisten Erfahrungen mit solchen Leuten , die ich gesammelt habe , eher negativer Natur. Gut, für mich sind net alle Onkelz - Fans so wie diese Leute , aber hmm man guckt dann halt lieber genauer bei Onkelz- Fans hin.
Achja und du hast den Satz richtig verstanden und ja da ist ein Fehler drin.
Nenne es Vorurteile , die ich gegen diese habe oder einfach nur , dass ich durch überwiegend negative Erlebnisse in dieser Hinsicht geprägt bin.
__________________
"The turtle moves" -( aus Small Gods)
Soylent Green is people! - Dt. R. Thorn
It's too bad she won't live! But then again, who does? -Gaff
"Time is a drug. Too much of it kills you" - (s.o.)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.06.2011, 07:55
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Gibt solche und solche

Solltest deshalb vielleicht auch mal das Video ansehen:

Gute Onkelz - Böhse Onkelz
TV-Bericht der ARD 21.06.98
http://www.youtube.com/watch?v=zA4-6OMtwpU


Teil 2 im Spoiler


Teil 3 im Spoiler
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #20  
Alt 30.06.2011, 13:35
Benutzerbild von Hixx
Hixx Hixx ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 24.09.2010
Gilde: Esperanza
Beiträge: 55
Standard

Danke. die Videos waren recht interessant .Also haben einem schon einen Einblick auch in deren Werdegang gegeben.
__________________
"The turtle moves" -( aus Small Gods)
Soylent Green is people! - Dt. R. Thorn
It's too bad she won't live! But then again, who does? -Gaff
"Time is a drug. Too much of it kills you" - (s.o.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'