Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 29.09.2016, 10:34
Bingobaer Bingobaer ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 23.04.2011
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
@Mickey
Witzbold^^ - welcher Krieger würde denn Normalitems, die 2,5 Mio kosten
ins Klo werfen? Das wäre ein dummer Krieger.
Ich werfe Gems ins Klo. Oder Epics. Aber nie Normalitems - die bringen einfach weniger Mana.

Vor dem Hintergrund würde die Rechnung, dass Krieger einen monetären Nachteil haben, durchaus Sinn ergeben.

Natürlich kann ich nicht davon ausgehen, dass jeder Gems oder Epics ins Klo wirft. Die Leute mit einer hohen Mine werden kaum genug Gems suchen können, wie man in den aktuellen Mine-Problem-Threads lesen kann. Und andere werden nicht dauernd nach Epics blättern können.

Und da jeder genau gleichviel Items findet (im Schnitt) wäre es meiner Meinung nur fair, wenn jedes dieser Items auch im Hexenkessel vergoldet werden kann.

Selbst ohne Rechnung ergibt sich für mich bei den Kriegern hier logisch ein Nachteil:
Ausgangspunkt:
Alle finden gleichviel Items, nur das Krieger auch Schilde finden können.
Kundi/Magier: Jedes Items kann in den Kessel.
Krieger: Schilde können nicht in den Kessel -> weniger Gold. Ein Nachteil.

Diesen Nachteil als quasi Vorteil hinzustellen, weil er die Schilde ja einfach ins Klo werfen kann ist dabei falsch. Jeder kann frei entscheiden, was er ins Klo werfen will - Gems, Epics oder halt was anderes. Mit Schilden im Gepäck habe ich diese Möglichkeiten natürlich auch. Aber dann wären Schilde wieder weniger wert, da nicht im Kessel verwertbar. Andererseits verliere ich Zeit, da ich nur durch Schilde (oder andere Normalitems) mein Mana im Klo nicht so schnell hoch bekomme wie durch Gems/Epics.
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Bingobaer für dieses Posting:
  #32  
Alt 29.09.2016, 10:39
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.033
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Für mich mein Schlusswort:
Es ist natülich klar, dass die Spielweise des einzelnen Spielers die Sache
beeinflusst. Das aber macht jeder Spieler mit sich selbst aus und es ist
völlig ok so. ABER er führt dadurch den empfundenen Nachteil selbst herbei,
das ist also nicht Sache der Spielsystematik sondern individuell. Aus diesem
Grund ist es auch nicht erforderlich die Spielsystematik zu ändern. SIE führt
den vermeintlichen Nachteil ja gar nicht herbei.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php
  #33  
Alt 29.09.2016, 10:47
Kronios Kronios ist offline
Assassine
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 2.020
Standard

Wurde hier schon gesagt, aber ging bei der ganzen Goldrechnerei bissl unter: Epic Schild kostet keine Pilze. Dafür nimmt ihn die Hexe nicht. Vermutlich würde Playa, wenn sie den Schild als "Normal-Item" behandeln soll, dann auch Pilze für die Epics verlangen.

Berechnen wird den Goldvorteil eh keiner können. Der eine nimmt keine Quest mit Items, weil er mehr Früchte will. Der andere nimmt die Items mit. Der dritte gibt die teuersten Items der Hexe, der vierte schaut nicht aufs Gold, sondern jagt die attrib-besten Items durchs Klo, weil er die Turmis (die grad viel ausmachen) pushen will. Der fünfte... Berechnen kann man das für sich, aber nicht für alle.
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Kronios für dieses Posting:
  #34  
Alt 29.09.2016, 10:48
Aberfeldy w7 Aberfeldy w7 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 20
Standard

@ALEXANDER

Ok, werde mich bei Gelegenheit informieren. Danke.


Tut mir leid für die saloppe Formuliereung, aber ist dieses "Rechenbeispiel" ernst gemeint?

Erstens hat das Klo in einem Rechenbeispiel mit den Variabeln "Gegenstandefund" und "Verkaufspreis" (wobei zur Vereinfachung der Verkauspreis fix gewählt wurde) und dem dadurch verknüpften Verkauf bei der Hexe (doppeltes Gold) oder Laden nichts zu suchen. Edit: Dies aus dem Grund das Gegenstände welche ins Klo geworfen werden, ja keinen Verkaufswert mehr haben und somit bei der Hexe keinen Unterschied macht.
Schon nur wenn wir davon ausgehen, dass der Durchschnitts-Spieler mittlerweile Edelsteine oder Epics ins Klo wirft, ist diese Berechnung nutzlos.
Dazu kommt noch (Zahlen habe ich noch keine), dass die Berechnung falsch wird, sobald man im Schnitt mehr oder weniger als 10 Gegenstände pro Tag findet.
Auch die statistische Streuung führt nicht zu einer Verbesserung des minimalen Nachteils... dieser bleibt konstant von lvl 66 bis ins unendliche.

Wie gesagt ich sammle jetzt Zahlen zu der Anzahl gefundener Items pro Tag, suche im Forum nach solchen Zahlen und werde danach die Berechnung dazu machen.
Danach können wir den minimalen Nachteil schwarz auf weiss (oder hier im Forum gelb auf dunkelblau) anschauen und weiterdiskutieren.
Fakt bleibt aber: Auch ein minimaler Nachteil ist ein Nachteil und dies ist bestimmt nicht im Sinne von Playa Games.

Geändert von Aberfeldy w7 (29.09.2016 um 11:00 Uhr)
  #35  
Alt 29.09.2016, 16:26
s14NooB s14NooB ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.11.2013
Gilde: ENDGEGNER
Beiträge: 92
Standard

Ich möchte auch noch einmal meinen Senf dazugeben

Kleines Fazit meinerseits:
Es mag hier um einen ziemlich geringen Aspekt im Spiel gehen, aber dennoch finde ich das es für keinen ein Nachteil darstellen würde wenn man die Idee einmal übermittelt.
Ob sie tatsächlich umgesetzt wird ist eine andere Frage, die von den Mitarbeiten geklärt werden müsste. Insgesamt fand ich die Idee aber interessant, auch wenn es hier nur um Peanuts geht.

Natürlich ist das vom Spielstil abhängig, aber auch wenn sie nur ein Schild verkaufen, welches sie sonst unter Umständen auch ins Klo werfen könnten, geht Gold verloren.
Ob das Schild dabei generell eher Nachteile/Vorteile bringt steht (vielleicht) in einem anderen Thread...

Danke für die am Ende doch noch nette Diskussion
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu s14NooB für dieses Posting:
 

Stichworte
hexe, hexentopf, schild, schilde, waffen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'