Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken

Hinweis

Strategien & Taktiken Wie bestreitet Ihr das Game?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2017, 18:19
hachel hachel ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 19.05.2017
Beiträge: 13
Standard Alu bei 0 oder bei 10 aufladen?

Hi,

wenn man möglichst exp maximieren will macht es Sinn die ersten 100 ALU auf 0 zu spielen und dann immer nur ein Pilz zum Aufladen zu nutzen? Oder sollte man immer min 10ALU haben und dann auf 30 aufladen?

Danke & Gruß
hachel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2017, 18:37
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.711
Standard

Das sollte hinsichtlich der XP keine Rolle spielen, die ist gut der Questlänge angepasst.
Wenn du einen Greif als Mount hast würde ich letzteres normal machen. Bei einem 30er Mount eben dann bei 15 Alu etc., so dass man immer die Chance auf eine Quest der maximalen Länge hat.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Kronios für das Posting:
  #3  
Alt 21.05.2017, 08:47
LeBaus LeBaus ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 12.12.2015
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von Kronios Beitrag anzeigen
Das sollte hinsichtlich der XP keine Rolle spielen, die ist gut der Questlänge angepasst.
Wenn du einen Greif als Mount hast würde ich letzteres normal machen. Bei einem 30er Mount eben dann bei 15 Alu etc., so dass man immer die Chance auf eine Quest der maximalen Länge hat.
oder - wenn man wie ich auch kurze Quests spielt - lädt man immer maximal spät auf, damit bei 2,5 min "Rest" eben gezwungenermaßen eine 2,5 min Quest zur Auswahl steht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.05.2017, 12:48
Benutzerbild von 19o5
19o5 19o5 ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 31.05.2014
Beiträge: 90
Standard

Wie gesagt macht es im Durchschnitt keinen großen Unterschied.
Bei kürzeren Quests hast du halt eine höhere Chance auf eine rote Quest oder eine Quest mit überdurchschnittlich viel EXP/Gold.

Aber sonst ist es dir überlassen, wie du spielst, bzw. was deiner Meinung nach die perfekte "Strategie" ist :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2017, 12:52
Clonezilla Clonezilla ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 110
Standard

Moin moin

Eine Mehranzahl an kurzen Quests erhöht ja auch zusätzlich die Chance, Pilze zu finden.
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13
------------------------------------------------------------
Chillen ist die Kunst, nichts zu tun
ohne sich zu langweiligen !
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:
Chromium 62.0.3202.75
keine Addons
Flash 27.0.0.183
Xubuntu 17.10 64bit, Telekom DSL
------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Clonezilla für dieses Posting:
  #6  
Alt 21.05.2017, 13:46
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 337
Standard

Zitat:
Zitat von Clonezilla Beitrag anzeigen
Moin moin

Eine Mehranzahl an kurzen Quests erhöht ja auch zusätzlich die Chance, Pilze zu finden.
Stimmt so leider nicht ganz. Über die Mehrzahl der Aufgaben hat man zwar öfter die Möglichkeit einen Pilz zu finden aber gleichzeitig ist die Chance einen Pilz zu finden bei den kürzeren Aufgaben geringer, weswegen sich die Fundquote hier dann ausgleichen sollte.
Allerdings gibt es auch noch die Fundquoten für Zusatzdrops sowie die Rohstoffbündel beim Raritäten des Waldes-Events wo durchaus das Spielen auf kürzere Aufgaben von Vorteil sein könnte, allerdings sind sollen die Fundquoten für Früchte wiederum bei den kürzeren Aufgaben geringer sein.
Aber um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen: Wenn du die letzte Abenteuerlust des Tages abarbeitest wird dir sehr oft eine Quest angeboten bei der Gold und Erfahrung deutlich höher sind als im Normalfall.
Ich spiele immer meine 320 Alu wenn möglich deshalb kann ich nur sagen wie es hier der Fall ist: Ich leere meine Alu immer komplett und fülle sie dann wieder mit 5 Bier voll auf und bekomme dann meist sowohl beim Abarbeiten der 300 Alu sowie beim Abarbeiten der 320 Alu (Durstiger Wanderer-Gürtel-Hexenrolle) meist eine solche ertragreiche Aufgabe, bei 100 und 200 Alu wäre mir dagegen eine solche angebotene Aufgabe nicht aufgefallen.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Xaverino für dieses Posting:
  #7  
Alt 21.05.2017, 14:36
Benutzerbild von DanLDSkal
DanLDSkal DanLDSkal ist offline
Shakes Pferd
 
Registriert seit: 23.07.2012
Gilde: Gildenkasse ist voll, kann nicht spenden
Beiträge: 1.171
Standard

Die Fundquote der Früchte ist an die Länge der Quest gekoppelt, die Fundquote der Pilze nicht. Ich zitiere einfach mal Kronios in einem anderen Thema:
Zitat:
1) Die Wahrscheinlichkeit einen Pilz zu finden ist für jede QUEST gleich.
2) Die Wahrscheinlichkeit in vier Quests einen Pilz zu finden ist daher viermal so hoch.
3) Die Länge ist egal, da es um die Anzahl der Quests geht.
Sofern die Fundquote in den letzen zwei Jahren nicht geändert wurde. Daher spiele ich (mit Ausnahme der roten) meistens die kürzesten Quests. Und zwar auch am EXP und Gold Wochenende.
__________________
Hab meine Traumfrau gesehen. Und, was haste gesagt? Hallo Schatz, wie war dein Tag?
Für Bug-Meldungen (aktualisiert am 10. Dezember 2017):
5a: Mac OS 10.12.6, Chrome Version Version 63.0.3239.84 (Offizieller Build) (64-Bit),
Addons: New New Tab Page, Hover Zoom+, kein Ad-Blocker,
Flash 27.0.0.187, Internet per LTE-Router oder Handy
5b: Huawei P9 Lite 2017 mit Android 7.0, Client Version 2.76.98
6-8: W1 int Krieger, W20 Magier, Deutsch
9: Cache im Browser geleert, Browser/App geschlossen und neu gestartet

Geändert von DanLDSkal (21.05.2017 um 14:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei DanLDSkal für das Posting:
  #8  
Alt 21.05.2017, 17:55
Benutzerbild von DaddyCool
DaddyCool DaddyCool ist offline
Assassine
 
Registriert seit: 31.07.2010
Gilde: s5: Die Ultimative Gilde; s4: Background Strippers
Beiträge: 2.257
Standard

Richtig, mehr kurze Quests = mehr Fundpilze.
Falls man diese nutzt um mehr Bier zu trinken und mehr Abenteuerlust zu verspielen, dann hat es durchaus auf die XP einen Einfluss.
Bei dieser Strategie würde ich dann auch empfehlen die Biere einzeln zu trinken, um mehr kurze Quests zu haben.
__________________
"Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)
(s5) "Die Ultimative Gilde" & (s4) "Strippin Hobbitz"
für Abenteuer- und Angriffslustige Spieler
sowie (s1) Zwergenreich, (s7) Drachenhöhle, (rtl2) Dark Alliance, (s21) The Sanctuary, (s36) LeadersUnion, (w1) Made in Germany
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei DaddyCool für das Posting:
  #9  
Alt 22.05.2017, 22:16
YonGianisteb YonGianisteb ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 1
Standard

Bei einem 30er Mount eben dann bei 15 Alu etc will macht es Sinn die ersten 100 ALU auf 0 zu spielen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.05.2017, 16:51
LeBaus LeBaus ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 12.12.2015
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von YonGianisteb Beitrag anzeigen
Bei einem 30er Mount eben dann bei 15 Alu etc will macht es Sinn die ersten 100 ALU auf 0 zu spielen
niemand sollte den 30er mount spielen. es ist problemlos möglich den 50er mount ohne jeglichen pilzeinsatz zu spielen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'