Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke > Umfragenecke

Hinweis

Umfragenecke Umfragen erstellt Ihr am besten hier

Umfrageergebnis anzeigen: Soll das Maximallevel der Mine begrenzt werden?
Ja! Die Grenze sollte bei 50 liegen. 49 66,22%
Ja! Die Grenze sollte aber höher als 50 sein. 6 8,11%
Nein! Es soll weiterhin ein unendlicher Ausbau möglich sein. 10 13,51%
Mir egal. 9 12,16%
Teilnehmer: 74. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.01.2019, 14:59
BMWGuinness BMWGuinness ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 20.06.2017
Beiträge: 49
Standard

Die Begrenzung der Goldmine ist absolut unfair für diejenigen, die Geld und Zeit investiert haben, um ihre Mine so schnell wie möglich zu entwickeln. Wenn Playa also nicht vorhat, den Spielern ihr Geld zu erstatten, sollte dies nicht passieren.

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.01.2019, 15:46
Benutzerbild von Feanor2
Feanor2 Feanor2 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.07.2010
Gilde: New Era(W7)
Beiträge: 487
Standard

Den letzten Post verstehe ich nicht, Guiness, wieso sollte die Begrenzung unfair sein? Demnach müsste ja auch die Begrenzung der Aura auf 66 unfair sein und die Begrenzung des Levels auf 600 (auch wenn diese faktisch nicht stattfinden wird) und jede andere Begrenzung ebenso. Unfair ist eher das man Geld ausgeben kann um schneller voran zu kommen, aus Sicht eines fairen Spielers ist doch nur das Konzept: "alle spielen nach den Gleichen Regeln und man zahlt höchstens dafür das man überhaupt spielen darf (also wie bei klassischen alten Spielen)" wirklich fair.

Ich begrüße den unendlichen Ausbau, auch den Nutzen würde ich nicht unbedingt anpassen, ich würde aber die Baukosten der Mine anders gestalten, nämlich so das diese exponentiell steigen, so das alleine dadurch eine Begrenzung ungefähr im Bereich 40-50 entsteht, ab der es dann nurnoch sehr sehr schleppend voran geht. Dafür müsste aber natürlich auch die Lagerkapazität angepasst werden.
__________________
S&F's Tavern - https://discord.gg/XWfSwe3
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu Feanor2 für dieses Posting:
  #13  
Alt 21.01.2019, 19:44
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 461
Standard

Auf jeden Fall können wir mal eins festhalten, wenn hier schon mit Skillpunkten rumgeworfen wird wie aufm Basar:

Das bescheuerte Goldcap kann dann gerne auch mal aufgehoben werden, dann wird man wenigstens nicht jetzt auch noch doppelt bestraft weil man das Spiel lange spielt, nervige 2,5 Min Quests, die Gold geben, dessen Skillertrag dann noch gegen die Mine abstinkt, na herzlichen Glückwunsch ....

...
__________________
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu Hentman für dieses Posting:
  #14  
Alt 22.01.2019, 08:42
Benutzerbild von Mickey Knox
Mickey Knox Mickey Knox ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 21.02.2014
Gilde: FOD, TFF, TS
Beiträge: 270
Mickey Knox eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von BMWGuinness Beitrag anzeigen
Die Begrenzung der Goldmine ist absolut unfair für diejenigen, die Geld und Zeit investiert haben, um ihre Mine so schnell wie möglich zu entwickeln. Wenn Playa also nicht vorhat, den Spielern ihr Geld zu erstatten, sollte dies nicht passieren.

Ich höre da raus, dass deine Mine schon recht weit ist.
Darf man Fragen wie weit?
__________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!
Wer WENIG weis, muss VIEL glauben!

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.01.2019, 11:06
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Auch wenn die Umfrage noch eine Weile läuft und erst 30 Leute abgestimmt haben, kann man glaube ich schon mal feststellen, dass sich die Begeisterung über die unendlichen Ausbauten doch stark in Grenzen hält. Immerhin 2/3 der Abstimmenden wollen anscheinend eine frühestmögliche Begrenzung, weitere 6% wollen eine etwas spätere Begrenzung.

Für mich ehrlich gesagt jetzt auch wenig überraschend. Unendliche Features sind einfach demotivierend. Ich fand die Festung immer gut, da man auch ein klares Ziel vor Augen hat. Als ich es erreicht hatte, habe ich mich tierisch gefreut. Dann kamen 5 Stufen dazu. Okay, konnte ich auch mit Leben, ein Ziel hat man ja immer noch. Aber bei einem unendlichen Ausbau eben nicht, da fehlt was.

Darüber hätte man vorher wohl nachdenken sollen.

Auch über den extremen Einfluss der Mine. Immer wieder werden Vorschläge gebracht, die die Chars pushen sollen. Immer wieder kommt dabei das Gegenargument, dass dadurch der Content zerstört wird. Und dann kommt man hier auf einmal mit etwas hier um die Ecke, dass die Chars in einem nie dagewesenen Maße pusht. Für mich einfach unverständlich.

Selbst wenn hier keine Deckelung erfolgen sollte, folgt für mich aus der Nummer eine Bitte an die Entwickler: Wenn nochmal ein solch spielbestimmendes Feature im Raum steht, speziell wenn es ein Unendlich-Content sein sollte: Sprecht das bitte im Forum an und wartet die Reaktionen der Community ab, BEVOR so was aufgespielt wird.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky

Geändert von DenMurmel (24.01.2019 um 11:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #16  
Alt 27.01.2019, 11:53
High_village High_village ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 4
Standard

Was soll man dazu gross sagen. Das Spiel ist doch schon patchwork fix zu patchwork fix geworden. Und sowieso schon unbalanced af. Für mich war die Erweiterung der Minen schon der grösste Witz überhaupt, deswegen "Mir egal."

Geändert von High_village (27.01.2019 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.01.2019, 14:34
Benutzerbild von Räyk
Räyk Räyk ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 01.09.2017
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von High_village Beitrag anzeigen
Was soll man dazu gross sagen. Das Spiel ist doch schon patchwork fix zu patchwork fix geworden. Und sowieso schon unbalanced af. Für mich war die Erweiterung der Minen schon der grösste Witz überhaupt, deswegen "Mir egal."
Das hier ist das deutsche Forum.
Bitte übersetzten - danke.

Geändert von Räyk (27.01.2019 um 19:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.01.2019, 18:25
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 25.549
Standard

Will es mal wer für mich zusammenfassen, denn wir haben nun mehrere Aussagen:

1. Deckelung beider Gebäude auf 50 (oder 100)
2. Unbegrenzter Ausbau, aber während des Ausbaus weiter produzieren bzw. Steine abbauen lassen
3. Unbegrenzer Ausbau, aber zu anderen, ansteigenden Preisen
4. So lassen, wie es ist

So, wer hat nun Recht? Egal, was passiert, irgendwer ist nachher angepisst und wir sinds in Schuld.
__________________
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #19  
Alt 27.01.2019, 18:39
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Also diese Umfrage hier beschäftigt sich ausschließlich mit einer Deckelung des Ausbaus und das auch nur für die Edelsteinmine. Alles weitere müsste in einer anderen Umfrage geklärt werden.
Die Meinung zu Deckelung der Edelsteinmine kann man glaube ich ganz gut am Zwischenstand ablesen (gleichwohl ich mir wünschen würde, dass noch ein paar Leute teilnehmen).

Bisher wünschen ca 2/3 eine Deckelung auf 50. Eine höhere Grenze wünschen nur 8%, also kann man schon mal sagen: Wenn eine Deckelung kommt, dann will die Mehrheit diese möglichst niedrig.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.01.2019, 18:46
BMWGuinness BMWGuinness ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 20.06.2017
Beiträge: 49
Standard

Zitat:
Zitat von DenMurmel Beitrag anzeigen
Also diese Umfrage hier beschäftigt sich ausschließlich mit einer Deckelung des Ausbaus und das auch nur für die Edelsteinmine. Alles weitere müsste in einer anderen Umfrage geklärt werden.
Die Meinung zu Deckelung der Edelsteinmine kann man glaube ich ganz gut am Zwischenstand ablesen (gleichwohl ich mir wünschen würde, dass noch ein paar Leute teilnehmen).

Bisher wünschen ca 2/3 eine Deckelung auf 50. Eine höhere Grenze wünschen nur 8%, also kann man schon mal sagen: Wenn eine Deckelung kommt, dann will die Mehrheit diese möglichst niedrig.
Die Umfrage ist noch nicht abgeschlossen, wir sollten nach Abschluss der Umfrage auf die Ergebnisse warten.

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausbauten, edelsteinmine, mine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'