Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2011, 12:09
Mimiru Mimiru ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 3
Böse Kritik an den Item-Stats

Hallo!

Ich frage mich immer wieder, wieso ich überhaupt noch schaue, was es im Waffen- bzw. Zauberladen für Sachen gibt. Die Sachen, die Pilze kosten, lasse ich mal beiseite. Mir geht es um diejenigen Items, die keine Pilze kosten. Es ist, so scheint es mir, schon ein Wunder, wenn ich als Krieger mal eine Waffe, ein Schild oder eine Kette finde, die KEINE Intelligenz oder Geschicklichkeit als Attribut mit sich bringt. Anders herum habe ich bei Freunden, die zum Beispiel einen Magier spielen, z.B. nur Zauberstäbe mit Stärke etc. gesehen.
Ich bilde mir ein, dass man sich früher wenigstens ab und zu in diesen beiden Geschäften ausrüsten konnte. Jetzt ist dies wohl nur noch über Pilze möglich.

Kurz gefasst: Ich finde es schlecht, dass man nur sinnlose Items findet.
  #2  
Alt 27.03.2011, 12:11
Benutzerbild von RoXas
RoXas RoXas ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 164
Standard

Es ist Sinn der Sache, dass man eben NICHT jeden Tag gute Items angeboten kriegt, da freut man sich doch umso mehr, wenn man dann ein gutes findet
__________________
Bevor ihr krampfhaft versucht, einen hochqualitativen Vorschlag einzubringen:

Suchfunktion
Abgelehnte Vorschläge
Wie mache ich einen richtigen Vorschlag?
  #3  
Alt 27.03.2011, 12:22
dark dark ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 03.01.2010
Gilde: Raubritter (s1) und mortslach (S2)
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Mimiru Beitrag anzeigen


Ich bilde mir ein, dass man sich früher wenigstens ab und zu in diesen beiden Geschäften ausrüsten konnte. Jetzt ist dies wohl nur noch über Pilze möglich.
kann dich da trösten als krieger und magier habe ich auch sahcen die pilze kosten mit ebenso "sinnlosen" stats oder halt wie neulich hatte ich für meinen krieger einen gürtel mit +492 stärke oder sowas um den dreh mit einem rüstungswert von 1500 und das auf stufe rund 250.
ich hatte neulich auch glück auf beiden chars 4 brauchbare epics im shop vorher monate lang nur sachen die ich nicht brauchen konnte.
ansonsten kann ich mich meinen vorposter auch anschliessen wenn man dann was findet freut man sich umso mehr.
__________________
Träume nicht dein leben, sondern lebe deinen traum.

Ehre, wem Ehre gebührt!
  #4  
Alt 27.03.2011, 13:55
Benutzerbild von Arborion
Arborion Arborion ist offline
Shakes Pferd
 
Registriert seit: 01.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 1.478
Standard

Zitat:
Zitat von Mimiru Beitrag anzeigen
Kurz gefasst: Ich finde es schlecht, dass man nur sinnlose Items findet.
Pauschal und schlichtweg falsch. Man findet sehr wohl auch nützliche Items. Die Stats werden zufällig zusammengestellt, ebenso, wie die Itemkosten. Wenns mal eine Zeit lang nichts im Laden gibt ist das leider Pech. Das passiert jedem. Es wäre doch langweilig, wenn jeden Tag 6 Top Epics im Laden liegen würden.
__________________
"Los, Paramter! Binärcode!!"

Die FAQ Sektion und die Suchfunktion - des ForenUsers beste Freunde!
MFG Arborion
Die folgenden 12 User sagen "Danke" zu Arborion für dieses Posting:
  #5  
Alt 27.03.2011, 16:27
Mimiru Mimiru ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 3
Standard

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass ich jeden Tag 6 Epics haben möchte und es ist mir klar, dass es einem mehr Freude bereitet, wenn man nach langer Zeit mal einen guten Gegenstand bekommt. Aber wie schon gesagt ist ein Großteil der Gegenstände einfach sinnlos und von denen, die passende Stats haben, kann man die meißten eben nicht brauchen und das oft für lange Zeit. Das geht nicht nur mir so, sondern auch meinen Freunden, die dieses Spiel spielen. Ich bilde mir das also nicht ein. (Mal als Rechtfertigung, von wegen pauchal und schlichtweg falsch. Man kann immer nur für seine eigenen Erfahrungen sprechen).
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Mimiru für dieses Posting:
  #6  
Alt 27.03.2011, 17:03
Bong Bong ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 94
Standard Stimme teilweise zu!

Also ich finde es nicht schlimm dass es relativ selten Items gibt die einem weiterhelfen. Ist halt so und soll auch so bleiben.

Was ich mich aber frage ist, weshalb es überhaupt Items mit "sinnlosen" Attributen gibt? Ausdauer und Glück macht ja noch Sinn aber die angesprochenen Zauberstäbe auf Stärke usw. sind schon komisch.

Ich fände es besser wenn es diese Kombinationen nicht mehr gäbe und stattdessen halt die Nebenattribute oder etwas schwächere Hauptattribute geben würde.

Insgesamt sollten die wirklich guten Items aber nicht häufiger auftreten als bisher.

Gruß
Zirkus Bong

P.S.: Den klugen Hinweis auf den gesteigerten Wiederstand gegen Krieger durch einen Zauberstab auf Stärke könnt ihr euch sparen
  #7  
Alt 27.03.2011, 17:48
Benutzerbild von Garubilon
Garubilon Garubilon ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 18.07.2010
Gilde: S20 CrAzY CrUsHeRs|S5 Holy Grail
Beiträge: 1.824
Standard

Zitat:
Zauberstäbe auf Stärke usw. sind schon komisch.
Zitat:
stattdessen halt die Nebenattribute
Dir ist bewusst, dass Stärke und Geschick die Nebenattribute bei Magier sind ?

Außerdem:

Was die "schlechten" Items für Boni haben ist doch egal. Die Häufigkeit der guten ist meiner Meinung nach in Ordnung, und ob da jetzt ein unbrauchbares mit Geschick, mit Stärke, oder Ausdauer rumliegt, ist mir egal. Wenn es unbrauchbar ist, ist es unbrauchbar.
  #8  
Alt 27.03.2011, 20:55
Mimiru Mimiru ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 3
Standard

Das ist deine Meinung. Ich habe eine andere. Und deswegen habe ich das hier hinein geschrieben.
  #9  
Alt 27.03.2011, 21:34
Montague Montague ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 1
Standard

Ich muss Mimiru zustimmen, mir geht es genauso. Es ist äußerst selten, dass in den Läden mal etwas brauchbares ist. Auch bei den Tränken, wobei ich bei den Tränken sagen muss, wenn welche kommen, dann werde ich überschüttet damit. Unschön verteilt einfach wie ich finde. Aber die Tränke sind es gar nicht mal. Bei dem Waffenhändler krieg ich fast nur Sachen mit Geschick und Intelligenz.
  #10  
Alt 27.03.2011, 21:48
Joshua
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

es ist halt ein Spiel, wo die Wahrscheinlichkeitsrechnung das ganze Spiel bestimmt,
heißt also alles was da abläuft hat mit glück zu tun.
Wenn man etwas gefunden hat, was man nicht brauch, ist es Glück, ansonsten hat man Pech.
Und meiner Meinung nach, soll das Glück nicht jeden Tag überall und nirgendwo auftreten, sondern eher seltener.
Ist doch wie beim Lotto, wer gewinnt denn da schon jeden Tag?
Niemand, dort hat sich auch noch niemand beschwert, dass er nie gewann, oder die wahrscheinlichkeit, dass man gewinnt zu gering ist.
Freut euch doch lieber, dass ihr dann, wenn mal der Tag kommt, dann doch ein Item im Laden liegt, gebrauchen könnt.
Zu den Sinnlosen Items, die dort liegen, macht euch doch drüber lustig, dann habt ihr sogar noch etwas zu lachen.
Je seltener die brauchbaren Items kommen, desto mehr freut man sich auf ein brauchbares.
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'