Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 18.09.2019, 08:56
Wasi Wasi ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 04.12.2011
Gilde: LaWendel[s1],StrohhutPiraten[s6],Wolves[s17]
Beiträge: 439
Standard

das ist immer das Totschlagargument, das ist schon immer so, das braucht man nicht. Selbst ich, der jetzt bald 9 Jahre dabei ist, kanns nicht mehr hören.

@faizah: schön, wenn du als Student zwischen deinen Lehrstunden Zeit hast, das Ding zu spielen, hat halt nicht jeder.

Zwecks App: Ja geht, muss halt auch dauernd reinschauen, ob die Quest zu Ende ist, weil die Nachrichten fehlen und das bei mehreren Servern auch bescheuert, also kleb ich ununterbochen am Handy.

Zwecks HH: Schön, wenn man aber im schichtsystem arbeitet, funktioniert nachts von 23-0 Uhr einfach nicht.

Und alles mit Sanduhren zu überbrücken funktioniert auf Dauer auch nicht.

Wegen Wegfall von flash hat gar nichts damit zu tun. Es war ein Vorschlag, das Spiel zu beschleunigen bzw die Gesamtzeit zu reduzieren.

faizah ne verkürzung auf 3 Stunden ist doch immer noch eine lange Zeit, die man überbrücken muss. Dass das kleine mit 160 Alu und 80 Alu in ZM jetzt weniger wird, dann ist das doch nicht so schlimm. Nur du rechnest jetzt mit fertiger Unterwelt, die hat ein anfänger ja nicht.

"1 Stunde ist zu kurz um Leute ans Spiel zu binden." ja für einen der die Unterwelt fertig hat, also bei Lvl 300 vll., aber doch nicht ab lvl 1. da bleibt doch

Dein Vorschlag 160 ALU, verkürzte Reisen
40 ALU gehen in die Zeitmaschine bleiben 120 ALU
das sind im Schnitt 40 Reisen (10 von jeder Länge)
5 Sanduhren bekommt man jeden Tag bleiben 95 ALU (5x5 ALU übersprungen)
95 ALU sind 72,5 Minuten (95 Minuten - 35x30 Sekunden (Hexe Schuhe))
zuzüglich 40 x 3 Sekunden für Auswahl der Quest und überspringen des Kampfens macht 74,5 Minuten
also etwas über einer Stunde.

Also für mich ist eine Möglichkeit, das Spiel zu beschleunigen, gerne auch Auswahlmöglichkeit über eine 10.te Hexenrolle, die nach bedarf eingesetzt werden kann (Dieses Blubberitem, das als Bild gab, das lässt die Zeitblase platzen)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Wasi für dieses Posting:
  #52  
Alt 18.09.2019, 09:18
Greven Greven ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 17.11.2010
Gilde: Fighters on Acid - s19
Beiträge: 218
Standard

Die komplette Alu zu halbieren, halte ich nicht für sinnvoll - und das sage ich, obwohl es mir schon sehr schwer fällt überhaupt 120 Alu zu spielen (hier nochmal ein Danke für die Geburtstagspakete, so kann ich noch bis Samstag meine 320 Alu spielen)

Ich verbinde mit einer Halbierung die Befürchtung, dass das Spiel stressiger wird (subjektive Meinung). Kann man auch gut nachstellen, wenn man bspw. haufenweise 2,5 Min-Quests nacheinander spielt. Da kommt man nicht in den Modus "kurz-mal-abschalten-und-später-schauen".

Einen Kompromiss zur Güte sehe ich in der gestaffelten Questzeitverkürzung durch die Hexen-Rolle, also 30sek pro Questeinheit - das macht dann 2 Minuten kürzere Quests bei den längsten. Wurde mE schonmal vorgeschlagen und abgelehnt.

Und nicht zu vergessen: die Zeitmaschine. WENN man Stufe 15 mit ihr erreicht, kann mal als Nicht-Pilzer 40 Alu spielen und die restlichen 80 speichern. So gehen einem wenigstens Gold und Exp nicht flöten. Auf die dann potentiell fehlenden Früchte, Items, etc. gehe ich nicht ein, denn wenn ich eh keine Zeit habe um ein "Powerplay" durchzuführen, dann muss ich nicht überall das Maximum mit möglichst geringem Aufwand rausholen - zumindest meine Meinung.
__________________
Sie wollen uns bis ans Ende der Welt verfolgen!!!
Doch die Welt ist rund...
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Greven für das Posting:
  #53  
Alt 18.09.2019, 10:49
Benutzerbild von Kratzekatze
Kratzekatze Kratzekatze ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.10.2010
Gilde: Pyrate Scotz (S3)
Beiträge: 94
Standard

Ich verstehe nach wie vor das "Stress-Argument" nicht. Es kann doch jeder, der bisher 2 Minuten auf nen kurzen Quest gewartet hat, auch 2 Minuten warten, wenn dieser nur 1,25 Minuten ginge. Man MUSS doch nicht alles hintereinander wegspielen, es wäre lediglich eine Möglichkeit gegeben, das zu tun.
__________________
nae king - nae quin - nae laird - nae master
PYRATE SCOTZ (S3)
not established since 2010
drinkin' - fightin' - stealin'
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Kratzekatze für dieses Posting:
  #54  
Alt 18.09.2019, 11:25
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 463
Standard

Ja, die Argumentation ist halt wirklich Käse.

"Ich kann jetzt in ner Stunde fertig sein, also MUSS ich das auch"... ihr hattet doch vorher auch zwei Stunden Zeit, würdet ihr durch die Änderung denn plötzlich weniger Zeit haben? Will mir ja nicht so einleuchten...

Dass einzige Argument wäre, dass man sich einen kleinen Vorteil verschafft, wenn man schneller fertig ist gegenüber denen, die sich mehr Zeit lassen, da man länger auf Stadtwache gehen kann. Joa... halte ich jetzt nicht für soooo dramatisch, wenn ich ehrlich bin.

Was die Sache allgemein angeht: Mir ists egal. Ich brauch keine Verkürzung, aber wenn se kommt, auch okay.
Nur eins: Wenn man so eine Erleichterung haben will, muss man sie sich auch erarbeiten. Einfach so aus dem nichts "hier zack, alles halbiert" fände ich etwas witzlos.

Was genau man dafür tuen soll - keine Ahnung.

Ansonsten /neutral, da mir egal
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #55  
Alt 24.09.2019, 07:36
Greenstar Greenstar ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 38
Standard

Ich glaub' ich sollte mal... meinen erste Post ändern...

Ich bin mittlerweile voll dagege,n die questzeit zu halbieren... mein Wunsch liegt bei Sanfundchanceerhöhung um vllt 100 oder 200%

/GRUNDIDEE IST NUN GEÄNDERT!!!

Geändert von Greenstar (24.09.2019 um 07:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 24.09.2019, 11:43
Benutzerbild von LeoVinciCode
LeoVinciCode LeoVinciCode ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 08.07.2016
Beiträge: 39
Pfeil

Zitat:
Zitat von Greenstar Beitrag anzeigen

Ich bin mittlerweile voll dagege,n die questzeit zu halbieren... mein Wunsch liegt bei Sanfundchanceerhöhung um vllt 100 oder 200%
Bitte nicht. Ich bin ein großer Fan der Sanduhren, aber sie jetzt inflationär durch die Gegend zu werfen, ist glaube ich nicht der Sinn der Sache. Sie sollen eine Unterstützung bei der Verkürzung der Questzeit sein und sie nicht gänzlich „abschaffen“. Zwar hätte man die Möglichkeit, seine Alu so zeitlich sehr flexibel zu spielen, dennoch glaube ich, dass das Spielerlebnis darunter leiden würde. Diese über den Tag verteilte Aktivität hat für mich das Spielen immer ausgemacht - wenn zeitlich 320 Alu nicht drin waren, ist das eben so.

Ich bin für zeitlich flexibleres Questen, aber irgendwie entwertet man dann Sanduhren dann durch die zu große Menge. Da wäre ich eher für eine Verringerung der Alu durch Hexenrollen.
__________________
Du musst nicht dein Leben ändern,
Du musst dein Ändern leben

S34 DE
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu LeoVinciCode für dieses Posting:
  #57  
Alt 24.09.2019, 12:40
Benutzerbild von Kratzekatze
Kratzekatze Kratzekatze ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.10.2010
Gilde: Pyrate Scotz (S3)
Beiträge: 94
Standard

Definitiv und allerdeutlichst GEGEN eine Erhöhung der Sanduhrfundquote.

Wer sich beim Spiel wirklich NUR in Nullkommanix durchklicken will, ist hier falsch.
Die Quote, wie sie ist, ist perfekt.
__________________
nae king - nae quin - nae laird - nae master
PYRATE SCOTZ (S3)
not established since 2010
drinkin' - fightin' - stealin'
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Kratzekatze für dieses Posting:
  #58  
Alt 24.09.2019, 12:45
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 463
Standard

Eine generelle Erhöhung der Fundchance fände ich auch nicht gut.

Wo ich aber definitiv nichts gegen hätte, wäre das Glücksrad 3.0 mit einem Sanduhrenfeld (3 Uhren, wenn man drauf kommt). Hat den Vorteil, dass man sich die Uhren auch erstmal über das anschauen von Videos erarbeitet oder direkt für Pilze dreht. In beiden Fällen hätten die Betreiber also was davon.

Erhöht man aber einfach nur die Quote, ist es leider doch wieder das Übliche "ich will mehr & umsonst". Und da bin ich eben gegen.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 10 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'