Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Allgemeines

Hinweis

Allgemeines Themen rund um S&F und das Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2020, 17:52
Articus99 Articus99 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 9
Standard Und wieder ein Update was keiner braucht

Juchu es gibt wieder ein Update was kein Mensch braucht.

Gibt es eigentlich auch mal ein Update für die "alten Spieler" um sie neu zu motivieren oder liegt wirklich euer Augenmerk nur noch auf schnell Kohle machen in dem man ein neuen Server nach dem anderen raus haut und nur so ein Mist raus haut wofür man sich dann selbst noch groß feiert ?

Wenn man sich die letzten "großen Updates" anschaut ist nichts dabei was einem wirklich den Spielspaß langfristig hochhält.

Die Lichtdungeons sind so leicht das man sie ohne Probleme durch haut und bekommt dafür noch schrott Items die man null braucht.

Die Schattenseite dagegen ist so extrem schwer das man Monate braucht um 1 Level mal zu packen, sry in der Zeit verliert man die Lust und ist nur frustriert weil man null Fortschritt sieht.

Alle anderen Sachen (Arena Manager) ja am Anfang schön danach nur noch nervig und vor allem wenn man nicht Pilze ohne ende rein haut kommt man null vorwärts.

Die neuen Klassen die kamen, hören sich alle super an, aber dafür müsste man einen neuen Charakter anfangen, wer macht das wenn er 11 Jahre dabei ist und unmengen ins Spiel investiert hat ?

Die alten Server sind so gut wie tot, Gilden fallen auseinander. Wieso kümmert man sich nicht mal darum dies zu ändern durch Zusammenlegung. Ja ich weiß das ist technisch nicht möglich. Komisch nur das ihr in einem Post mal geschrieben habt das einzelne Spieler wohl wechseln könnten. Sicherlich wenn die Kohle (Pilze) stimmen. Wie im Real Life wenn das Geld stimmt ist fast alles möglich.

Die ganzen neuen "Spielereien" Würfelspiel, Kalender, Tagesübersicht was zu erledigen ist usw. alles schön und gut, nur ist das nichts was einen motiviert. Das spiel kam auch Jahre ohne das zurecht.

Bitte nicht falsch verstehen auch an die ganzen poster gerichtet die gleich wieder kommen mit dann hör doch mit dem Spiel auf wenn es dir nicht gefällt.

Ich will hier nicht aufhören, spiele es von Anfang an und habe in das Spiel schon locker einen 4-stelligen Betrag investiert.

Mich ärgert nur tierisch das es immer heißt ist nicht möglich und es wird irgend ein mist reinprogrammiert und man läßt sich feiern Als ob man die Welt gerettet hat. Das neue Update, man schafft auf der Schattenseite nicht mal stufe 8 mit einem Lvl von 500. Aber es kommen 10 weitere Level dazu. Soll man sich da jetzt freuen das man weiß hey die nächsten 5 Jahre kann ich weiter mir die Zähne am Dungeon ausbeißen da man es eh nicht packt ? Es wäre vielleicht nett wenn man die Schattenseite evtl. mal bissl besser balanciert. Die Lichtseite vielleicht mal den Loot lvl mäßig anpasst. Klar die hohen lvl hauen die schnell weg. Dafür haben sie aber auch Jahre ins Spiel gesteckt und mussten leveln ohne Mio. von Xp durch die Dungeons z.b. zu erhalten.

Macht euch mal bitte zu dem Gedanken. Ich bin hier erstmal fertig.

Ihr dürft mich jetzt zerreißen, denn das macht ihr ja am liebsten. Ist ja auch einfacher auf einen einzuschlagen.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Articus99 für das Posting:
  #2  
Alt 05.08.2020, 17:58
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.482
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Articus99 Beitrag anzeigen
... Komisch nur das ihr in einem Post mal geschrieben habt das einzelne Spieler wohl wechseln könnten...
Keine Ahnung, ob Dich wer zerreißen will, ICH möchte bitte das hier nochmal
von Dir zitiert haben. Das KANN keine offizielle Aussage gewesen sein, das ist
bestenfalls Wunschdenken. Ein Serverumzug eines einzelnen Accounts ist der-
zeit genausowenig möglich wie eine Zusammenlegung.

Ansonsten liegt die Qualität des Updates im Auge des Spielers. Es war kein
"großes" Update angekündigt, nur ein paar Kleinigkeiten und Nachbesserungen.

Liefere also bitte ein Zitat der obigen Behauptung oder lass derlei Aussagen,
wenn Du sie nicht nachweisen kannst. Der Rest mag als Kritik durchgehen,
mir persönlich ist die aber egal.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (05.08.2020 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2020, 18:24
Articus99 Articus99 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 9
Standard

Da das Thema mit der Zusammenlegung ja schon etwas älter ist versuche ich gerade es im Forum zu finden.

Mag auch sein das ich es wirklich falsch gelesen habe, dann entschuldige ich mich dafür (Kein Mensch ist perfekt).

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, ob Dich wer zerreißen will, ICH möchte bitte das hier nochmal
von Dir zitiert haben. Das KANN keine offizielle Aussage gewesen sein, das ist
bestenfalls Wunschdenken. Ein Serverumzug eines einzelnen Accounts ist der-
zeit genausowenig möglich wie eine Zusammenlegung.

Ansonsten liegt die Qualität des Updates im Auge des Spielers. Es war kein
"großes" Update angekündigt, nur ein paar Kleinigkeiten und Nachbesserungen.

Liefere also bitte ein Zitat der obigen Behauptung oder lass derlei Aussagen,
wenn Du sie nicht nachweisen kannst. Der Rest mag als Kritik durchgehen,
mir persönlich ist die aber egal.
Ok habe es gefunden und hatte es falsch in Erinnerung, ist ja auch schon 3 Jahre wieder her.

Es ging darum es wie in WoW zu machen, also Charakter transfer. Nur das ist genauso ein schwachsinn da man ja als Gilde zusammen bleiben will und nicht einzeln wechseln will. Aber um es auf den Punkt zu bringen, bei meiner Aussage lag ich falsch.

Geändert von KO771 (05.08.2020 um 18:35 Uhr) Grund: Doppelposting zusammengeführt. Bitte "Ändern" Button nutzen, Danke.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Articus99 für dieses Posting:
  #4  
Alt 05.08.2020, 18:26
Manchurian Manchurian ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 05.05.2010
Gilde: Oldies
Beiträge: 367
Standard

Ich bin genauso lange dabei und habe alle neuen dungeons von heute bereits gelegt, obwohl 1 begleiter noch nicht einmal Edelsteine hat. Man muss einfach am Ball bleiben
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Manchurian für dieses Posting:
  #5  
Alt 05.08.2020, 18:57
Pokosantane Pokosantane ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 28.03.2013
Beiträge: 1
Standard

Ich finde die Sache mit den Dungeons genauso schlecht ausbalanciert und demotivierend.
Ich bin Level 418 und habe gerade die ersten 4 von dem Dungeon geschafft, was heute ein Update bekommen hat und muss mich auch fragen wann ich die restlichen denn schaffen soll. Seit es diese Dauerschleife der Idole gibt habe ich 4 geschafft. Ganz zu schweigen von anderen wie Olymp wo ich den ersten nicht mal schaffe der mal eben 200.000 Punkte Audauer hat. Bei anderen sieht es ähnlich aus.
Ich spiele seit 10 Jahren fast jeden Tag und komme mir bei dem Update heute leicht veräppelt vor.
Das die Schattenwelt schwerer ist ok, aber doch bitte irgendwo auch spielbar. So macht es keinen Sinn.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2020, 18:58
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 26.145
Standard

Level mal noch etwas weiter, ich bin mit 544 durch alle 20 Ebenen durch.
__________________

Reminder: Bird is the word!
Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #7  
Alt 05.08.2020, 19:01
Benutzerbild von Minidave
Minidave Minidave ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 09.12.2015
Beiträge: 158
Standard

"ein Update was keiner braucht"

https://forum.sfgame.de/showthread.php?t=84

4 neue Features, 3 davon kursiv.
10 Änderungen, 6 davon kursiv.

Kursiv bedeutet in diesem Fall "realisierte Wünsche der Community"...

Zitat:
Zitat von Articus99 Beitrag anzeigen
Die ganzen neuen "Spielereien" Würfelspiel, Kalender, Tagesübersicht was zu erledigen ist usw. alles schön und gut, nur ist das nichts was einen motiviert. Das spiel kam auch Jahre ohne das zurecht.
Das Spiel kam auch Jahre ohne Festung, Schattenwelt, Hexe, etc. aus. Was für eine Motivation erwartest du konkret? Was meinst du genau?
__________________
Können ist, wenn Glück zur Gewohnheit wird!
Mit Zitat antworten
Die folgenden 15 User sagen "Danke" zu Minidave für dieses Posting:
  #8  
Alt 06.08.2020, 00:54
Benutzerbild von Pyrillia
Pyrillia Pyrillia ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 05.08.2020
Gilde: Die Zombiehorde (S1)
Beiträge: 6
Standard

Wenn ich mich an damals erinnere (so 2013) ... da gab es recht wenig zu tun.
Nur 10-12 Dungeon (nicht mal schön angeordnet), Bis auf die Gilden Vorteile und das Akrebiebuch keine weiteren Boni, keine Festung/Unterwelt/Arena/Pet usw. ...

Sprich das Spiel war einfach Leer!
(Gäbe es zu der Zeit nicht mal die Gildenfunktion/Chatfunktion hätte ichs sofort wieder sein gelassen)

Also bin ich froh das das alles dazu kam und JA Neue Spieler haben es leichter als die alten.
Heute braucht man nur noch 1-2 Jahre um auf Level 300-400 zu kommen (hab in 7 Jahren gerade mal 470+ erreicht), was zu Unserer Zeit NICHT möglich gewesen wäre (Dafür sind wir aber qualitativ besser)! Die Einzige Sache die mich persönlich an einigen Funktionen Stört ist das Balancing.

zB. Die Unterwelt: Man braucht NUR den Wächter um alles zu erreichen, Trolle und Goblins sind absolut überflüssig.
Wenn ich mich Richtig entsinne Braucht man auch NUR den Wächter für die Unterwelt Rangliste um dort Aufzusteigen ... Da könnte man die beiden anderen auch so gut rausschmeißen und was anderes Einfügen.

... Aber nur so am Rande.

Und die Leeren (sterbenden Server) angeht und das zusammenschließen angeht ... ich will nur anmerken das es Spieler gibt die auf mehreren Servern Chars haben, würde man die zusammen schließen kämme dann die Frage was passiert mit dennen und wenn die bleiben gilt das dann nicht automatisch als Multi Acc???

Kurz um, es gäbe so viele viele viele neue Fragen und Probleme die erst mal geklärt werden müssten bevor es umgesetzt werden würde. : P

Zitat:
Zitat von Pokosantane Beitrag anzeigen
Ich finde die Sache mit den Dungeons genauso schlecht ausbalanciert und demotivierend.
Ich bin Level 418 und habe gerade die ersten 4 von dem Dungeon geschafft, was heute ein Update bekommen hat und muss mich auch fragen wann ich die restlichen denn schaffen soll. Seit es diese Dauerschleife der Idole gibt habe ich 4 geschafft. Ganz zu schweigen von anderen wie Olymp wo ich den ersten nicht mal schaffe der mal eben 200.000 Punkte Audauer hat. Bei anderen sieht es ähnlich aus.
Ich spiele seit 10 Jahren fast jeden Tag und komme mir bei dem Update heute leicht veräppelt vor.
Das die Schattenwelt schwerer ist ok, aber doch bitte irgendwo auch spielbar. So macht es keinen Sinn.
Ich finde es echt Lustig das ihr euch NUR an euren Leveln messt. xD
Ihr wisst schon das die Basisstats für den Erfolg (oder Stats generell) Entscheidend sind oder? Mit nem höheren level bekommt man nur bessere Ausrüstung und etwas bessere Quest. Aber mit den entsprechenden Werten kommt man erst durch die Dungeons (klar die Rng spielt da auch mit rein) aber ohne eine Solide Basis sind Erfolge recht unwahrscheinlich.
__________________

!The Dead End is coming!

Geändert von ALEXANDER (06.08.2020 um 07:04 Uhr) Grund: Doppelposting zusammengeführt
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Pyrillia für dieses Posting:
  #9  
Alt 06.08.2020, 05:40
unholy79 unholy79 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 06.03.2018
Beiträge: 45
Standard

Ich finde das Update eigentlich ziemlich sinnvoll.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei unholy79 für das Posting:
  #10  
Alt 06.08.2020, 10:06
psychoazubi psychoazubi ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 259
Standard

Zitat:
Zitat von unholy79 Beitrag anzeigen
Ich finde das Update eigentlich ziemlich sinnvoll.
Ich auch, es braucht nicht jedes Mal großen content. QoL Verbesserungen sind auch wichtig.

Zum Thema balancing: bitte bitte nicht! Für die Top Spieler war selbst der gestrige dungeon kein Problem. Eine Herausforderung ist doch schön. Der TE schreibt über fehlende Motivation. Was ist ein motivierender als ein Dungeon für den ich aktuell zu schwach bin? Und wenn es auch mal ein paar Wochen dauert um dort ne Chance zu haben, macht doch nix, dann ist das Erfolgserlebnis gleich umso größer.
Ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Update (außer das meine Runen noch nicht soweit sind, vom aktuellen rebalancing zu profitieren )
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu psychoazubi für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'