Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2017, 01:29
StargamerXD StargamerXD ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 05.04.2016
Gilde: W7, NEW ERA
Beiträge: 17
Beitrag Abgeschlossene Kämpfe per Post schicken

Hallo liebe Community,

heute kam ich auf die Idee, dass man in Zukunft abgeschlossene Kämpfe, die man in der Post unter "Kämpfe" wiederfindet, an andere Spieler und Freunde per Post senden kann.
Damit meine ich, dass falls du ein richtig epischen Kampf im Dungeon hinlegst und anderen das gerne zeigen möchtest, du nicht aufwendigerweise ein Video dafür aufnehmen müsstest.

Es gibt ein neuen Button, der direkt neben "Kampf anzeigen" steht. (unter Post -> Kämpfe)
Man wählt einfach den gewünschten Kampf aus, klickt auf (meinetwegen) "Kampf senden" und kommt zum Post Tab, wo man mit dem Kampf, nur noch den Adressat angeben muss.
Im Betreff würde dann stehen "Kampf von StargamerXD" oder "Gesendeter Kampf von StargamerXD", um mich mal als Beispiel zu nehmen.
In der Nachricht selber steht dann Wer gegen Wen, Wo und Wann.
Zum Beispiel, "StargamerXD vs. Jan der Hämmerer in der Schattenwelt am 14.8.17 13:37
(die Infos die bei den Kämpfen in rot oder grün angezeigt werden)
Zusätzlich kann man noch eigene Wörter in die Nachricht schreiben, falls man möchte.
Derjenige der die Nachricht bekommt, kann dann den Brief öffnen und den gesendeten Kampf abspielen.
Hierzu müsste auch noch ein Funktionsbutton erstellt werden, ähnlich wie bei einer Gildeneinladung, mit dem Namen "Kampf abspielen", der den Kampf abspielt.

Ich bin mir sicher, dass jeder Kampf einen bestimmten Seed hat und mit dem Seed, der Kampf wieder reproduzierbar wäre.
Somit könnte dieser Seed an jede Person des Servers gesendet werden. Falls möglich, könnte der Adressat den erhaltenen Kampf sogar selbst speichern, der dann wie jeder Kampf in der Post unter "Kämpfe" auftaucht und mit gesetzten Häkchen gespeichert wird.

Ich hoffe ich habe euch meine Idee gut vorgestellt und ihr versteht wovon ich rede.

PS.: Gildenkämpfe (Kämpfe zwischen zwei Gilden) sendbar zu machen wäre dabei vielleicht ein bisschen unnötig.

Mit freundlichen Grüßen
StargamerXD, W7
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu StargamerXD für dieses Posting:
  #2  
Alt 16.08.2017, 16:34
Benutzerbild von Lastrono
Lastrono Lastrono ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.04.2015
Gilde: RTL: Gammlergaming
Beiträge: 99
Standard

Fände es auch ,,nett" wenn man Kämpfe bzw Dungeonversuche verschicken könnte
Wie wann und ob es überhaupt kommt müssen natürlich die Entwickler entscheiden

Brauch es zwar nicht so extrem dringend aber
/dafür ^^
__________________
German Player

Mein YT-Kanal auch mit S&F : https://www.youtube.com/channel/UCqj...Qi29XSvESLdBTQ

RTL:
Name: Lastrono / Gilde: Gammlergaming (Offizier)

Dämonischer Krieger
Der stets 200% für seine Gilde und sich gibt!
  #3  
Alt 16.08.2017, 16:44
Kronios Kronios ist offline
Assassine
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 2.020
Standard

Ein Vorschlag, bei dem der Ersteller mal bissl weiter gedacht hat - siehe der notwendige Funktionsbutton beim Postempfänger. Sehr gut.
Der "Seed" ist da, der ist nämlich genau das, was man in seiner eigenen Post bei den Kämpfen drin hat. Grundsätzlich zumindest, ob da auch z.B. die eigenen Charattribs drin stehen weiß ich nicht.
Dieser Sonderbutton, damit man "fremde" Kämpfe sehen kann, ist es auch, was mich stört. Und: Ich hab ein bissl Bedenken, dann hunderte von Kämpfen zugesandt zu bekommen, "hey Kroni, schau mal den endsgeilen Kampf an"... denn das war ja wohl die Intention des Vorschlags.
Andererseits wäre es eventuell aber auch eine Möglichkeit vermeintliche Bugs in Kämpfen aufzuklären oder echte Bugs bzw. deren Dokumentation vereinfacht weiter geben zu können.
Folgende User bedankten sich bei Kronios für das Posting:
  #4  
Alt 16.08.2017, 18:02
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Wenn der einzige Nutzen wäre, anhand der Betrachtung von Kämpfen Bugs aufzuklären, so hat der Support jetzt schon die Möglichkeiten, das Einverständnis des betroffenen Users vorausgesetzt, sich in den Account des Users einzuloggen und diesen Kampf anzusehen.

Wie das vonstatten geht, mit "sich selbst ein neues Passwort einzurichten, so dass der Accountbesitzer danach ein neues Passwort anfordern muss oder sonstiges, das weiss ich nicht genau, aber es gibt diese Art der Möglichkeit und wurde schon genutzt zu Dokumentations oder Prüfzwecken.

Und damit fällt für den Vorschlag, der an sich nicht gänzlich uninteressant klingen mag, ein weiterer Sinn, Wert oder Nutzen weg und bleibt ganz wenig übrig.

Nein, ich hielt es ja schon für ziemlich unnötig, sich Kämpfe selbst nochmals ansehen zu können, weil das nur auf einen sehr geringen Anteil an Nutzern zukommt, die ihre Kämpfe mehrmals ansehen wollen, aber das gehört hier ja nicht her,
aber wer es nötig hat, seine Kämpfe für andere oder die Nachwelt zur Verfügung zu stellen, um zu zeigen, was für einen tollen Kämpfer man da erstellt hat oder wer den längsten
Zauberstab hat, der soll das mMn weiterhin lieber über den Umweg von Videos im Netz machen.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #5  
Alt 16.08.2017, 18:41
Ned Flanders Ned Flanders ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 17.06.2011
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Wenn der einzige Nutzen wäre, anhand der Betrachtung von Kämpfen Bugs aufzuklären, so hat der Support jetzt schon die Möglichkeiten, das Einverständnis des betroffenen Users vorausgesetzt, sich in den Account des Users einzuloggen und diesen Kampf anzusehen.

Wie das vonstatten geht, mit "sich selbst ein neues Passwort einzurichten, so dass der Accountbesitzer danach ein neues Passwort anfordern muss oder sonstiges, das weiss ich nicht genau, aber es gibt diese Art der Möglichkeit und wurde schon genutzt zu Dokumentations oder Prüfzwecken.

Und damit fällt für den Vorschlag, der an sich nicht gänzlich uninteressant klingen mag, ein weiterer Sinn, Wert oder Nutzen weg und bleibt ganz wenig übrig.

Nein, ich hielt es ja schon für ziemlich unnötig, sich Kämpfe selbst nochmals ansehen zu können, weil das nur auf einen sehr geringen Anteil an Nutzern zukommt, die ihre Kämpfe mehrmals ansehen wollen, aber das gehört hier ja nicht her,
aber wer es nötig hat, seine Kämpfe für andere oder die Nachwelt zur Verfügung zu stellen, um zu zeigen, was für einen tollen Kämpfer man da erstellt hat oder wer den längsten
Zauberstab hat, der soll das mMn weiterhin lieber über den Umweg von Videos im Netz machen.
Warum gehst Du da so ab? Mal abgesehen davon, dass ich dies auch nicht benötige.
Es hört sich an, wie alles was Dir nicht wichtig ist, wird als Schwachsinn herabgewürdigt...

Geändert von Ned Flanders (16.08.2017 um 18:44 Uhr)
  #6  
Alt 16.08.2017, 22:38
Clonezilla Clonezilla ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 554
Standard

Moin moin

Ich sehe auch nicht sehr viel Sinn in diesem Vorschlag.
Sich Kämpfe anzusehen, die man selbst nicht gestartet hat oder einen Gildenraid nochmal Revue passieren lassen, um zu sehen, wo noch Nachbesserungsbedarf ist, ok.
Aber Kämpfe an andere verschicken wird auf Dauer definitiv in Spam enden.
Sollte es umgesetzt werden, dann bitte auch einen Button, mit dem man Post von allen auf dem Server spielenden Leuten abweisen kann.
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13, Kundi
W27, Dö wölde Gölde, Kundi
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:

------------------------------------------------------------
Folgende User bedankten sich bei Clonezilla für das Posting:
  #7  
Alt 17.08.2017, 02:34
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 382
Standard

Wie man anhand zahlreicher Youtoube-Videos sehen kann gibt es ja die Möglichkeit seine Kämpfe auch anderen zu zeigen, wenn es denn jemanden wichtig sei und es jemand anderen gibt den dies interessiert.
Im bestehenden Fall ist dann das entsprechende Video auf einem nicht zum Spiel gehörenden Server gespeichert, geteilt wird nur dann ein Link somit nur eine geringe Belastung für das Spiel.
Würde sich der Vorschlag durchsetzen würde dann das Video (mit entsprechender Datenmenge) geteilt und würde in den jeweiligen Postfächern der Empfänger landen. Und ein Teilen wäre über die Nachrichten-Funktion ja nur im jeweiligen Server möglich was den Nutzen zum Teilen bzw zur Fehlersuche ja dann doch etwas einschränkt.
 

Stichworte
kämpfe senden, post

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'