Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Umfrageergebnis anzeigen: Wie gewohnt eine Umfrage ob Ihr dafür oder dagegen seit.
DAFÜR - das wird legen- es kommt gleich -där! 319 88,86%
DAGEGEN - brauch ich absolut nicht oder macht das Spiel kaputt 22 6,13%
Keine Ahnung - zu wenig Info oder noch nicht genug ausgearbeitet 18 5,01%
Teilnehmer: 359. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.04.2012, 17:58
ElBroto ElBroto ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 26.11.2011
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Schwede Beitrag anzeigen
Das mit dem meisten Schaden würde ich nicht wählen , weil : ist ja klar wer das macht , ein grosser
Ich würde in dem fall dahin tendieren wer fleissig war = viele angriffe gemacht hat , sollte honoriert werden = gleiche chance für ALLE
Die gleiche Chance für alle war doch nicht beabsichtigt oder sollen in der Ehrenhalle die Anzahl der Angriffe gezählt werden nur damit auch niedrigere die Chance haben Platz 1 in der Ehrenhalle zu werden.

Sollte das so umgesetzt werden ist jeder in der Ehrenhalle nach einem großen Monsterfight an dem Platz den er sich erkämpft hat.
  #12  
Alt 05.04.2012, 19:38
Benutzerbild von Samaruto
Samaruto Samaruto ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 20.10.2009
Gilde: Chaos Camp - S7
Beiträge: 185
Standard

Erstmal Danke für den ersten Response. Möchte mal auf die ersten Idee und Vorschläge etwas eingehen


Zitat:
Zitat von ElBroto Beitrag anzeigen
Der Gedanke es als Serverraid zu halten gefällt mir ebenfalls sehr gut so wird niemand von dem Update ausgeschlossen und selbst die Nichtpilzer kommen in Genuss einer solchen Idee wobei die Highs in keiner Form vernachlässigt werden.
Zitat:
Zitat von Schwede Beitrag anzeigen
Dort ist es so das zu unbestimmten zeiten ein sagen wir mal "Supermonster" auftaucht , der in einer festgelegten Cooldownzeit ( 3-4 std) besiegt werden muss.
Die HP des Monsters werden ( soweit ich weiss ) daran berechnet wieviel spieler online sind , es kann aber auch sein das die HP des Monsters danach berechnet werden zu welcher Zeit der auftaucht.
Zitat:
Zitat von pierre98 Beitrag anzeigen
Würde das Monster wohl eher 24 Stunden laufen lassen! So hat jeder, egal wann wer wie kann (Schule/Arbeit) die Chance drauf zu hauen.
Sollte nach 24 Stunden das Vieh nicht erledigt sein, eine Stunde cooldown und dann wird das nächste Monster aufgelegt (Eine Stufe tiefer).
Alle 30 Min ein Angriff erlaubt sein.

Nachdem mir eine Lösung eingefallen ist - siehe nächstes Posting - pack ich mal ein paar unausgereifte Ideen und mein Gejammere in den Spoiler.



Zitat:
Zitat von ElBroto Beitrag anzeigen
Bedenken
Was allerdings bei einem Update auf jedenfall beachtet werden sollte, die Klassenbalance, es sollte der Gegner so gehalten werden, dass für alle Klassen bei vergleichbaren Werte/Equipstand dieselben Chancen bestehen "Sieger" beim Monsterkampf zu werden.
Zitat:
Zitat von raketenbob Beitrag anzeigen
Die idee würde ich richtig gut finden.Nur wie bereits von anderen vor mir geschrieben sollte die balance stimmen was jedoch nicht einfach wird umzusetzen um eine ausgewogene balance zwischen den einzelnen klassen zu erhalten.
Dafür hätte ich sogar einen Lösungs-Ansatz:
Man könnte verschiedene Körperteile des Monster angreifen wo bei jeder Köperteil wie eine andere Klasse geskillt ist. Z.b. die Arme wie ein Kundi, der Kopf wie ein Magier und der Köper oder die Beine wie ein Kämpfer. Wobei das bei jedem Monster anders sein könnte. Somit wäre keine Klasse wirklich benachteiligt.
__________________
Eines Tages traf ich den Tod auf dem Weg nach Samarkant doch hatte ich ihn noch nicht erkannt. Als er mit mir sprach erschien er mir als alter Mann und sprach "Wir treffen uns in Samarkant". "Alter Mann" sprach ich zu ihm "in deinen Alter ist Reisen sehr riskant!". Er antwortete "Ich mich bin noch vor dir dort und warte dann - wir treffen uns in Samarkant". "Wohl denn du Alter Mann" rief ich wutentbrannt "So treffen wir uns in Samarkant". So nahm ich den kürzesten Weg der mir bekannt und war alsbald in Samarkant. Der Tod wartet bereits und diesmal hatte ich Ihn erkannt.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
WO IST DAS KLO!!! - AB DURCH DEN KANAL - GILDENMONSTER

Geändert von Samaruto (06.04.2012 um 16:08 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei Samaruto für das Posting:
  #13  
Alt 06.04.2012, 16:04
Benutzerbild von Samaruto
Samaruto Samaruto ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 20.10.2009
Gilde: Chaos Camp - S7
Beiträge: 185
Frage Die Lösung?!

Muss sagen das mir meine eigene Idee jede Menge Kopfzerbrechen beschert hat.
Das Problem zu lösen wie man mehrere Spieler auf unterschiedlichen Stufen ab Stufe 250+ gegen ein riesiges Monster kämpfen lassen kann und es dabei für alle motivierend und herausfordernd wird erschien mir einfach so unlösbar, das es fustriend war.

Nachdem ich aber eine Nacht darüber geschlafen habe und meine grauen Zellen etwas entspannt an die Sache rangegangen sind ist mir doch noch eine halbwegs brauchbare Lösung eingfallen die - glaube ich - durchaus umsetzbar ist.

1. Die Lebensenergie des Monsters wird nicht in Lebenspunkten sondern in Trefferpunkten gemessen.

2. Wenn man einen Kampf gegen das Monster gewinnt landet man einen Treffer.

3. Nach jedem Treffer den man landet wird das Monster stärker/wütender und es wird schwierger einen Treffer zu landen. (die Stufe erhöht sich)

4. Wenn alle Spieler genügend Treffer gelandet haben ist das Monster besiegt und die Belohnung wird anhand er Treffer ermittelt.


Okay soweit die Grundlösung.
Es wäre somit vielleicht nur notwenig das Monster für auf einer Basisstufe (z.b. Stufe 240) zu balancen und bei jedem Treffer die Werte mit einem Faktor zu erhöhen. (wenn es bloss einfach wäre)

Wenn man jetzt noch unterschiedliche Körperteile zum Treffen hätte die unterschiedliche Klassen haben und jeder Treffer nur die Stufe des einen Körperteils erhöht, wäre es noch interressanter. Dann könnte ich beim Kopf zum Beispiel mehr Treffer landen als an den Beinen. Aber irgendwann ist der Angriff auf den Kopf schwerer und ich probiers bei einem anderem Körperteil.

Die Frage die sich noch stellt ist ob alle Spieler bei der selben Monsterstufe starten oder sich die Grundstufe nach der Stufe der Spieler richtet z.B. mit Charakter-Stufe 250 fang ich mit Monsterstufe 240 an und auf Char-Stufe 350 mit Monsterstufe 340.

Wenn alle auf der selben Monster-Stufe anfangen werden Spieler auf höherem Level irgend wann mehr Treffer machen können und somit auch das Ranking anführen. Fände das auch die beste und fairste Lösung - denn es könnte nämlich auch sein das alle niedrige stufigen Spieler zusammen es schaffen das Monster zu besiegen bevor Spieler auf höherem Level in diesen Trefferbreich kommen.


Soooooooo....das wars mal für's Erste. :darkhähnchen:
Bin gespannt ob euch meine Lösung soweit gefällt und freue mich über jeden weiteren Input diesbezüglich. Vielleicht fällt ja jemand noch eine bessere Lösung ein...

:fg Sam

PS: Werd diese Idee auch im erten Beitrag noch einbauen - damit auch alle am aktuellen Stand bleiben.

PPS: Wieso gibst eigentlich noch keine Vorschläge für MONSTER?!
Der Riesen-Killerpilz war ja nur das Erste was mir eingefallen ist.
__________________
Eines Tages traf ich den Tod auf dem Weg nach Samarkant doch hatte ich ihn noch nicht erkannt. Als er mit mir sprach erschien er mir als alter Mann und sprach "Wir treffen uns in Samarkant". "Alter Mann" sprach ich zu ihm "in deinen Alter ist Reisen sehr riskant!". Er antwortete "Ich mich bin noch vor dir dort und warte dann - wir treffen uns in Samarkant". "Wohl denn du Alter Mann" rief ich wutentbrannt "So treffen wir uns in Samarkant". So nahm ich den kürzesten Weg der mir bekannt und war alsbald in Samarkant. Der Tod wartet bereits und diesmal hatte ich Ihn erkannt.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
WO IST DAS KLO!!! - AB DURCH DEN KANAL - GILDENMONSTER

Geändert von Samaruto (06.04.2012 um 16:13 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei Samaruto für das Posting:
  #14  
Alt 08.04.2012, 19:17
Benutzerbild von cem
cem cem ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 23.07.2009
Gilde: Schattenschwingen - Server7
Beiträge: 1.703
Standard

also die idee mit den server Monster bei dem alle mit spielen kämpfen können, schon wie in der arte die meine idee wahr gibt es nun bei einen anderen ähnlichen Broser game, bei dem man einen char mitels Minuten hoch pumpen kann,

dort habe ich mal mit gemacht und es verbessert um weiten den zusammenhalt des servers, es gibt abwegslung während der quest zeit.

da ich die idee schon weit vorher hatte als das andere Broser game noch nicht existiert hatte wird es auch kein nachmachen sein. !!!

also playa mal ran zum zeichnen und umsetzen
__________________

Ich Spiele ohne Bot und bin stolz drauf !!!
sorry wegen Rechtschreibfehler. Ich tippe schneller als ich denke.

Geändert von cem (08.04.2012 um 19:18 Uhr)
  #15  
Alt 08.04.2012, 20:18
Benutzerbild von Samaruto
Samaruto Samaruto ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 20.10.2009
Gilde: Chaos Camp - S7
Beiträge: 185
Standard

Zitat:
Zitat von cem Beitrag anzeigen
[...]
dort habe ich mal mit gemacht und es verbessert um weiten den zusammenhalt des servers, es gibt abwegslung während der quest zeit.

da ich die idee schon weit vorher hatte als das andere Broser game noch nicht existiert hatte wird es auch kein nachmachen sein. !!!

also playa mal ran zum zeichnen und umsetzen
[...]
Das der Zusammenhalt der Spieler auf einem Server gefördert wird, wäre ein schöner Begleiteffekt. Man könnte das Ganze dadurch steigern wenn das Besiegen des Monster ein Event auslöst - z.B. mehr Gold oder EXP für alle Spieler für Quest für ein paar Tage.

Hab mir auch deinen Beitrag von damals durchgelesen und finde es schade das er einfach im Archiv verschwunden ist und es nicht auf die Voschlagsliste geschafft hat.

Außerdem hat es dazu einige Vorschläge gegeben die ich schon früher brauchen hätte können.

Zitat:
Zitat von Cosmoratu Beitrag anzeigen

Die Stadt wird jeden Monat ein mal angegriffen, aber nicht von einem Risenmonster, sondern von einer Armee von sagen wir mal einer Millionen Monstern. Die Spieler haben nun 48 Stunden Zeit um diese Armee auszurotten.
Ab Start des Angriffes wird ein Zähler eingeblendet, wieviele Monster noch übrig sind. Jeder Spieler kann nun jede Stunde einen Kampf gegen ein Monster ausführen. Dabei beginnt es mit einem Monster auf seiner Stufe. Mit jedem Monster, dass er besiegt, wird der nächste Gegner um eine oder zwei Stufen stärker. Verliert der Spieler, kann er in einer Stunde nochmal gegen das selbe Monster ran.
Pro besiegtem Monster gibt es dann EP und Gold, dass man bei einer durchschnittlichen 5 Minuten Quest bekommen würde.
Durch Zufall droppen die besiegten Monster dann auch mal ein Item (und eventuell in ganz seltenen Fällen auch mal ein Epic).
Im Grunde genau das was ich in meinem letzten Vorschlag gebracht hab.
Und wie gesagt könnte das Monster auch z.B. eine Horde fieser Goblins sein. Somit könnte man mehr Abwechlung und laufend frischen Content schaffen.

Wirklich schade das Playa das noch nicht umgesetzt hat - wenn das Ganze noch mit Pilz-Kosten wie bei Dungeon-Gegnern verbunden wäre, hätten die noch mehr Geld um weitere Ideen umzusetzen....
__________________
Eines Tages traf ich den Tod auf dem Weg nach Samarkant doch hatte ich ihn noch nicht erkannt. Als er mit mir sprach erschien er mir als alter Mann und sprach "Wir treffen uns in Samarkant". "Alter Mann" sprach ich zu ihm "in deinen Alter ist Reisen sehr riskant!". Er antwortete "Ich mich bin noch vor dir dort und warte dann - wir treffen uns in Samarkant". "Wohl denn du Alter Mann" rief ich wutentbrannt "So treffen wir uns in Samarkant". So nahm ich den kürzesten Weg der mir bekannt und war alsbald in Samarkant. Der Tod wartet bereits und diesmal hatte ich Ihn erkannt.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
WO IST DAS KLO!!! - AB DURCH DEN KANAL - GILDENMONSTER

Geändert von Samaruto (08.04.2012 um 20:19 Uhr)
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Samaruto für dieses Posting:
  #16  
Alt 16.01.2013, 07:48
Benutzerbild von Samaruto
Samaruto Samaruto ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 20.10.2009
Gilde: Chaos Camp - S7
Beiträge: 185
Standard UPDATE - 16.01.2013

Es tut sich wieder was !

Hab von flop08 folgende nette PM mit seinem Vorschlag zu diesem Thema erhalten:
Zitat:
Zitat von flop08
Moin Samaruto,
da man ja nicht auf den Beitrag antworten kann, ich aber trotzdem meine Ideen dazu beisteuern will, schreibe ich dir eine PN [die kannst du dann auch aufbehalten, bis mal wieder etwas ähnliches ist // der Thread wieder geöffnet sein sollte]

Zunächst finde ich die Idee mit den Körperteilen nicht schlecht, auch wenn die Idee mit immer weiter steigenden "Stufen" der Körperteile vielleicht nicht das Beste ist.

Denn Playa will Gewinn machen, deshalb wird man sicherlich mit Pilzen "viele" Angriffe machen können - ob es da ein Limit geben wird, halte ich für unwahrscheinlich.

Wenn also mehrere Highlevel-Pilzer auf ein Monster eindreschen, schießen die Stufen nur so in die Höhe und das Monster ist für "Highlows" nur noch schlecht angreifbar.

Deswegen möchte ich einen Alternativ-Vorschlag bringen:
Die Körperteile sind nur für gewissen Levelzonen zugängig. Somit kann jeder Spieler auf den Server seinen Teil dazu beitragen und das Balancing sollte deutlich vereinfacht werden.

Als Grundidee vllt.:

Körperteil Zugängig ab:
Kopf 300-350
Brust 250-299
Arme 200-249
Beine 150-199

Bei dem Monster muss aber eigentlich nur der Kopf besiegt werden, damit es "tot" ist.
Sollte eine Spielergruppe, nehmen wir hier mal die 200-249er ihren Teil also bereits besiegt haben, dürfen sie bei der nächsthöheren Gruppe helfen.

Jedes besiegtes Körperteil reduziert die "Rüstung" des Kopfes um X%, wonach es einfacher ist das Monster zu legen, wenn auch die Lowlevels mithelfen.
Sollten diese nicht vorhanden sein, ist aber das Monster trotzdem bezwingbar, wenn auch schwerer.

Da die Körperteile unterschiedlich schwach [aber für jede Levelzone relativ gesehen gleich stark] ist, kann man die Items auch fast nach dem gleichen Prinzip auswerfen lassen.

Dabei werden verschiedene Faktoren (Prozentualer Schaden, Anzahl der Angriffe) genommen, die das Item ähnlich der Kloaura um eine gewisse Zahl steigen lassen können.

Spätestens hier wird dann eine "Pflichtgrenze" für Angriffe nötig, da man sonst Überitems erhalten würde.

Mein Vorschlag ist hierbei ein System ähnlich der ALU:
Kampfkraft 5/5 <--- Jeder Spieler
Es sind also pro Tag 10 Angriffe für Nonpilzer möglich, jede 10 Minuten einen [entspricht Zeit, die man für 100 ALU braucht]

Mit Pilzen kann man demnach weitere 20 Angriffe kaufen.

Aus dieser Idee folgt, dass man sehr lange an einem Gegner hängen muss (da man ja sonst "nur" max. 30 Angriffe als Nonpilzer machen kann, sollte das Monster nur für 3 Tage existieren).

Auch eine Rangliste wäre nicht schlecht, wo die Spieler jeweils in ihrer Levelzone nach Angriffen/Schaden geordnet werden. Vielleicht kann man diesen "Rangplatz" auch in die Itembeute miteinfließen lassen. Dies würde sicher noch den "Konkurrenz"-Gedanken erhalten lassen und auch für Playa den ein oder anderen Pilz mehr bringen, da man sich ja nach oben kämpfen müsste

Soweit so gut, da dies hier eine PN ist, kann ich nix rumeditieren oder sonstiges, ich lass das hier einfach mal stehen und gebe dir noch einen kleinen Denkanstoss, wie so ein Gegner aussehen könnte:

Nochmal vielen Dank auch an dieser Stelle an flop08 und an KO771 für die Reaktivierung des Thema's.
Der erste Beitrag wurde auch geändert und wir haben jetzt auch eine schicke Grafik! JUHUUUUUUUU!

Zum Vorschlag selber:
Eigentlich war es von mir so gedacht das die Stufe der einzelnen Körperteile sich nicht global erhöht - sondern für jeden individuell.
Aber dein Ansatz gefällt mir auch.
Was Playa damit macht ist ja am Ende Ihre Sache - aber hoffentlich wirds lustig.

Was wirklich cool wäre:
Ein Monster-Design-Contest
Gabs das schon mal? Naja - werd da mal etwas SuFu'en.



Das wars auch schon wieder....so long - have fun!
Mfg. Sam
__________________
Eines Tages traf ich den Tod auf dem Weg nach Samarkant doch hatte ich ihn noch nicht erkannt. Als er mit mir sprach erschien er mir als alter Mann und sprach "Wir treffen uns in Samarkant". "Alter Mann" sprach ich zu ihm "in deinen Alter ist Reisen sehr riskant!". Er antwortete "Ich mich bin noch vor dir dort und warte dann - wir treffen uns in Samarkant". "Wohl denn du Alter Mann" rief ich wutentbrannt "So treffen wir uns in Samarkant". So nahm ich den kürzesten Weg der mir bekannt und war alsbald in Samarkant. Der Tod wartet bereits und diesmal hatte ich Ihn erkannt.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
WO IST DAS KLO!!! - AB DURCH DEN KANAL - GILDENMONSTER
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Samaruto für dieses Posting:
  #17  
Alt 16.01.2013, 09:20
iudex
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von flop
Zitat von flop08
Moin Samaruto,
da man ja nicht auf den Beitrag antworten kann, ich aber trotzdem meine Ideen dazu beisteuern will, schreibe ich dir eine PN [die kannst du dann auch aufbehalten, bis mal wieder etwas ähnliches ist // der Thread wieder geöffnet sein sollte]

Zunächst finde ich die Idee mit den Körperteilen nicht schlecht, auch wenn die Idee mit immer weiter steigenden "Stufen" der Körperteile vielleicht nicht das Beste ist.

Denn Playa will Gewinn machen, deshalb wird man sicherlich mit Pilzen "viele" Angriffe machen können - ob es da ein Limit geben wird, halte ich für unwahrscheinlich.

Wenn also mehrere Highlevel-Pilzer auf ein Monster eindreschen, schießen die Stufen nur so in die Höhe und das Monster ist für "Highlows" nur noch schlecht angreifbar.

Deswegen möchte ich einen Alternativ-Vorschlag bringen:
Die Körperteile sind nur für gewissen Levelzonen zugängig. Somit kann jeder Spieler auf den Server seinen Teil dazu beitragen und das Balancing sollte deutlich vereinfacht werden.

Als Grundidee vllt.:

Körperteil Zugängig ab:
Kopf 300-350
Brust 250-299
Arme 200-249
Beine 150-199

Bei dem Monster muss aber eigentlich nur der Kopf besiegt werden, damit es "tot" ist.
Sollte eine Spielergruppe, nehmen wir hier mal die 200-249er ihren Teil also bereits besiegt haben, dürfen sie bei der nächsthöheren Gruppe helfen.

Jedes besiegtes Körperteil reduziert die "Rüstung" des Kopfes um X%, wonach es einfacher ist das Monster zu legen, wenn auch die Lowlevels mithelfen.
Sollten diese nicht vorhanden sein, ist aber das Monster trotzdem bezwingbar, wenn auch schwerer.

Da die Körperteile unterschiedlich schwach [aber für jede Levelzone relativ gesehen gleich stark] ist, kann man die Items auch fast nach dem gleichen Prinzip auswerfen lassen.

Dabei werden verschiedene Faktoren (Prozentualer Schaden, Anzahl der Angriffe) genommen, die das Item ähnlich der Kloaura um eine gewisse Zahl steigen lassen können.

Spätestens hier wird dann eine "Pflichtgrenze" für Angriffe nötig, da man sonst Überitems erhalten würde.

Mein Vorschlag ist hierbei ein System ähnlich der ALU:
Kampfkraft 5/5 <--- Jeder Spieler
Es sind also pro Tag 10 Angriffe für Nonpilzer möglich, jede 10 Minuten einen [entspricht Zeit, die man für 100 ALU braucht]

Mit Pilzen kann man demnach weitere 20 Angriffe kaufen.

Aus dieser Idee folgt, dass man sehr lange an einem Gegner hängen muss (da man ja sonst "nur" max. 30 Angriffe als Nonpilzer machen kann, sollte das Monster nur für 3 Tage existieren).

Auch eine Rangliste wäre nicht schlecht, wo die Spieler jeweils in ihrer Levelzone nach Angriffen/Schaden geordnet werden. Vielleicht kann man diesen "Rangplatz" auch in die Itembeute miteinfließen lassen. Dies würde sicher noch den "Konkurrenz"-Gedanken erhalten lassen und auch für Playa den ein oder anderen Pilz mehr bringen, da man sich ja nach oben kämpfen müsste

Soweit so gut, da dies hier eine PN ist, kann ich nix rumeditieren oder sonstiges, ich lass das hier einfach mal stehen und gebe dir noch einen kleinen Denkanstoss, wie so ein Gegner aussehen könnte:

Flop - *GEILE-IDEE* - ein Gemeinschaftsraid für die Großen und die Kleinen!

/voll dafür

Geändert von iudex (16.01.2013 um 09:21 Uhr)
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #18  
Alt 16.01.2013, 15:20
Kingkurt08 Kingkurt08 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 27.02.2012
Gilde: Der vierte Stern
Beiträge: 46
Ausrufezeichen

Das ist ja mal eine geile idee

/DAFÜR
  #19  
Alt 16.01.2013, 16:46
Benutzerbild von Erdbeere
Erdbeere Erdbeere ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 193
Standard

Gefällt mir sehr gut. Häufig lese ich im Gildenchat, dass es ein wenig
an Serveridentität fehlt. Damit meine ich den Zusammenhalt eines
Servers und ein gemeinsames Ziel.

Ähnliches gibt es in einem anderen Browsergame bereits. ( also ein "Mega-Boss", angreifbar von allen)

Lg
  #20  
Alt 16.01.2013, 17:05
Benutzerbild von flop08
flop08 flop08 ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 29.02.2012
Gilde: S17 Senioren AG; S19 Altenheim
Beiträge: 665
Standard

Zitat:
Zitat von Erdbeere Beitrag anzeigen
Ähnliches gibt es in einem anderen Browsergame bereits. ( also ein "Mega-Boss", angreifbar von allen)
Lg
Ja, solche Weltenbosse gibt es wirklich in zahlreichen Browsergames.
Trotzdem würde ich das jetzt nicht als Ideenklau sehen, denn ich hoffe,
dass wir als Community [und später auch Playa] eine Möglichkeit finden,
die allerbeste Variante zu finden.

Diese sehe ich bis jetzt in meinem Vorschlag, auch wenn sie noch nicht komplett "ausformuliert" wurde [es war ja eine PN und sollte die Idee nur grob umreißen]. Ich habe zu meiner Variante mir noch einige Sachen überlegt, die zwar ein paar Probleme meiner Idee ausbügeln würden, die aber wieder in Untervarianten ausarten würden. Deswegen warte ich erst einmal die Resonanz ab und entscheide mich dann,
ob ich mir die Mühe mache, noch eine tiefere/detailreichere Möglichkeit zu schreiben.

Ich bin gerne offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge, diese
sollten aber höflich und auch durchdacht formuliert sein


Ich meine, wir haben

- Dungeons [Solo]
- Turm [4 Leute]
- Raids [50 Leute]

Da wäre es ja nur perfekt, wenn wir die Liste "komplettieren" würden ^^
__________________


S17 --> Senioren AG
S19 --> Altenheim

Geändert von flop08 (16.01.2013 um 17:09 Uhr) Grund: Schlechtschreibung
Folgende User bedankten sich bei flop08 für das Posting:
 

Stichworte
highlevel, kampf, monster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'