Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2018, 16:16
DoJa94 DoJa94 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 15.03.2018
Beiträge: 36
Standard Der 400er Club

Der 400er Club

Hütchenspieler: "Heh du, du bist doch viel zu erfahren für diese kleinen Spielchen, stimmts? Ich möchte dir eine Alternative zu dem öden Alltag eines Abenteurers zeigen. DER 400er CLUB. Wieso 400? Tja das weiß ich auch nicht so Recht, aber das wird schon alles seine Richtigkeit haben. Dort gibt es alles was dein Herz begehrt: Arbeit, Spiele und Feen"


FAKTEN


-Zutritt ab Level 400 indem man den Hütchenspieler anklickt

-Thema: Eine Art illegaler Club

-Eigene Währung: Korken

-Jeden Tag können 3 Korken beim Hütchenspieler erarbeitet werden, die Arbeit sollte nicht zu kurz (aber auch nicht zu lang, vielleicht 20 Minuten?) und wie Abenteuer aufgebaut sein (nur mit anderen Szenarien, versteht sich).

-Währung kann eingetauscht werden gegen Gold, EP, Ausrüstung, Seelen uvm.



AKTIVITÄTEN


-Der Hütchenspieler: Auch hier kannst du gegen den Hütchenspieler antreten, allerdings zu anderen Preisen: Einmal setzen kostet einen Korken. Gewinnst du, bekommst du IMMER genau drei Korken zurück und darfst nur noch mit verdoppeltem Einsatz weiterspielen. Verlierst du, darfst du "neu anfangen".

-Der Pilzdealer: Für den Pilzdealer sollst du Pilze pflücken (was natürlich illegal ist). Du hast täglich wieder die beiden Optionen "Pilz pflücken" und "alle gesammelten Pilze abgeben" zwischen denen du dich entscheiden musst. Bei jedem gepflückten Pilz besteht die Chance dass du erwischt wirst (50%?). Wenn das der Fall ist, verlierst du alle an dem Tag gesammelten Pilze und bist für den Tag nicht mehr zum Pilze sammeln verfügbar. Wenn du erfolgreich warst, kannst du weiter sammeln. Jedes mal sammeln bringt dir einen Pilz (vielleicht manchmal auch zwei mit sehr viel Glück). Wenn du aufhörst und nicht geschnappt wurdest, kannst du die Pilze natürlich nicht behalten muhaha sondern dem Pilzdealer geben, der diese dann 1:1 gegen Korken tauscht. PS: Es zählen nur frische Pilze und nicht die alten schimmligen in deinem Besitz, pfui.

-Die Glücksfee: Die Glücksfee ist zwielichtig, bösartig und hinterhältig. Sie hat ihr eigenes (Un)Glücksrad aufgestellt, an dem du einmal pro 6 Stunden gaaaanz umsonst drehen darfst. Wie das normale Rad, hat auch dieses 10 Optionen:

  1. 3 x -1 Korken
  2. 3 x -2 Korken
  3. 2 x Nochmal drehen
  4. 1 x 5 Korken
  5. 1 x 1 Korken


Der Stallmeister: Tja, viele Leute benutzen kein Reittier mehr sondern liegen einfach nur rum und machen gar nichts, also versucht er sich durch Reittier Rennen etwas zusätzlich zu verdienen, okay eigentlich ist ihm nur langweilig. Alle drei Stunden finden Reittier Rennen statt und man kann mit folgenden Quoten setzen (je nach Laune variieren die Quoten):

  • Kuh/Schwein: 1 zu 15 - 25 (Chance auf Sieg: 5%)
  • Pferd/Wolf: 1 zu 4 - 6 (Chance auf Sieg: 20%)
  • Tiger/Raptor: 1 zu 3 - 5 (Chance auf Sieg: 25%)
  • Greifendrache/Drachengreif: 1 zu 1 - 3 (Chance auf Sieg: 50%)


BELOHNUNGSSYSTEM


Natürlich soll der Spieler auch davon profitieren und nicht einfach "ein neues Spiel spielen". Also müssen verdiente Korken eingelöst werden können. Was man für die Korken bekommt sollte täglich variieren und von "Wucher" bis "Topangebot" alles bieten, aber trotzdem zufällig sein. Wenn man Geduld hat und lange spart, kann man irgendwann bei einem Topangebot zugreifen oder aber man nimmt endlich das Gold, auf das man so lange gewartet hat, auch wenn man vermutlich mehr kriegen könnte, wenn man sich noch etwas geduldet. Jeden Tag solle es drei zufällige Preise geben, die zufällig aus dem folgenden Preispool ausgewählt werden:

  • Gold
  • Erfahrungspunkte
  • Seelen
  • Splitter
  • Pilze
  • Steine
  • Holz
  • Sanduhren
  • Tränke
  • Attributspunkte
  • Pet Futter
  • Ausrüstung (auch Epics)


Wie groß die Spanne da sein sollte ist schwer zu sagen, weswegen ich die jetzt einfach mal weggelassen habe. Nur mal Beispiele wie ich mir das vorgestellt habe:

3 bis 6 Äpfel für 1-3 Korken
2,5 Millionen bis 25 Millionen EP für 2-5 Korken
1 bis 3 Pilze für 3 Korken
Epic Ausrüstung für 3-6 Korken

Also wäre es theoretisch möglich, dass an einem Tag 3 Äpfel für 3 Korken zu kaufen sind und am nächsten Tag 6 Äpfel für nur einen Korken. Ich denke es ist klar, was ich meine.

Ansonsten bin ich fürs erste fertig. Bitte bedenkt folgendes bevor ihr darauf reagiert:


Alle Zahlen, Spiele, Szenarien sind nur Vorschläge und können natürlich angepasst werden bzw. können neue Dinge hinzugefügt oder weggelassen werden. Zum Beispiel muss die Währung keine Korken sein, mir ist nur nichts besseres eingefallen

Außerdem möchte ich sagen, dass das hier eine spontane Idee war, also kreuzigt mich bitte nicht falls es nicht gut ankommt. Habe in letzter Zeit nur häufiger mitbekommen, dass einige High Level Content wollen und das war meine erste Idee dazu. Man könnte zum Beispiel noch ein paar mehr Aktionen hinzufügen, habe jetzt erst vier genannt.

Euer DoJa

Geändert von DoJa94 (29.08.2018 um 16:22 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei DoJa94 für das Posting:
  #2  
Alt 29.08.2018, 17:34
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Sorry aber ich seh da irgendwie wieder nur das übliche "ich will was vom Spiel geschenkt haben" wo ich leider absolut gegen bin. Ich kann hier eigentlich die standartmäßige Antwort geben: "Der vorhandene Content wird jetzt schon immer schneller bewältigt, da ist es absolut dämlich (verzeihe die Wortwahl), ihn noch schneller abhandelbar zu machen, da dann auch schneller wieder neuer Content benötigt wird."
Würdest du es zumindest so vorschlagen, dass man nicht nur Gewinn sondern auch Verlust machen kann (mit ner 50:50 Chance oder schlechter, versteht sich), also quasi ein Kasinoprinzip könnte ich mich ja noch damit arrangieren, auch wenn ich es selber nicht nutzen würde, bin kein Zocker. Aber wenns einfach nur was zusätzliches umsonst gibt, bin ich /dagegen, sorry.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #3  
Alt 29.08.2018, 18:02
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 461
Standard

Letztendlich sehe ich es ähnlich, es wäre ein Wahnsinnsaufwand, dafür dass alle am Ende ihre Korken gegen Pilze tauschen oder Tränke, sobald sie es angeboten bekommen. Die müssten also schon mal raus, oder es wird halt komplett zufällig, was man bekommt, aber dann hat man quasi ein zweites Glücksrad. Und das alles nur für die Spieler ab 400 zu basteln, das wird eh nicht passieren. Grundsätzlich wäre ich aber dafür, einen Anreiz über 300 hinaus zu schaffen, weil zwischen 300 und 400 den meisten die Puste ausgeht. Aber ich denke, es müsste ein kleines feines Goodie sein, dass sich schneller und besser erschließt und einen schon auf dem Weg zur 400 bei der Stange hält.
In der Komplexität würde ich mir irgendwie was Spannenderes im Spiel wünschen, wie zum Beispiel den oft vorgeschlagenen Weltboss, den alle gemeinsam bekämpfen.

Insofern vielen Dank, dass du dir die ganze Mühe gemacht hast so viele Details rauszuarbeiten, aber irgendwie fehlt mir bei der Sache der Dreh, der den Aufwand wert wäre. Man darf nicht vergessen, dass dies dann zu Lasten anderer Umsetzungen ginge, die Leute haben ja nur zwei Hände.

Leider dagegen.

LG, Hentman
__________________
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Hentman für dieses Posting:
  #4  
Alt 29.08.2018, 18:06
DoJa94 DoJa94 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 15.03.2018
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von DenMurmel Beitrag anzeigen
Sorry aber ich seh da irgendwie wieder nur das übliche "ich will was vom Spiel geschenkt haben" wo ich leider absolut gegen bin. Ich kann hier eigentlich die standartmäßige Antwort geben: "Der vorhandene Content wird jetzt schon immer schneller bewältigt, da ist es absolut dämlich (verzeihe die Wortwahl), ihn noch schneller abhandelbar zu machen, da dann auch schneller wieder neuer Content benötigt wird."
Würdest du es zumindest so vorschlagen, dass man nicht nur Gewinn sondern auch Verlust machen kann (mit ner 50:50 Chance oder schlechter, versteht sich), also quasi ein Kasinoprinzip könnte ich mich ja noch damit arrangieren, auch wenn ich es selber nicht nutzen würde, bin kein Zocker. Aber wenns einfach nur was zusätzliches umsonst gibt, bin ich /dagegen, sorry.
Sorry, aber ich verstehe nicht, wieso bei dem Mist auch noch Leute auf "bedankt" drücken. Bei der Idee geht es nicht ums geschenkt kriegen, habe ja auch extra nochmal darauf hingewiesen, dass es um die Idee geht und alles andere angepasst werden kann nach Bedarf.

Über konstruktive bzw. sinnvolle Kritik wie von Hentman freue ich mich, aber bei deinem Beitrag kann ich nur den Kopf schütteln.
  #5  
Alt 29.08.2018, 18:12
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 461
Standard

Deinen ersten Satz als Antwort auf Murmels Kommentar solltest du ganz fix löschen, sonst gehts hier gleich nicht mehr um Inhalte.
__________________
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Hentman für dieses Posting:
  #6  
Alt 29.08.2018, 18:29
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Es sei dir freigestellt, den Kopf zu schütteln, sei beruhigt, tue ich sowohl bei deinem Vorschlag als auch bei deiner Antwort auch
So, soviel dazu, da muss ich nicht mehr zu sagen.

Es geht dir nicht darum etwas umsonst zu bekommen? Mag sein, darauf läuft es aber dennoch raus. Und wenn du diesen Kritikpunkt nicht annehmen willst schön, aber es liegt dann wohl eher an mangelndem Verständnis deinerseits als an fehlender Konstruktivität meinerseits. Lies dir deine Idee doch mal durch:
Zitat:
Zitat von DoJa94 Beitrag anzeigen
Natürlich soll der Spieler auch davon profitieren und nicht einfach "ein neues Spiel spielen". Also müssen verdiente Korken eingelöst werden können. Was man für die Korken bekommt sollte täglich variieren und von "Wucher" bis "Topangebot" alles bieten, aber trotzdem zufällig sein. Wenn man Geduld hat und lange spart, kann man irgendwann bei einem Topangebot zugreifen oder aber man nimmt endlich das Gold, auf das man so lange gewartet hat, auch wenn man vermutlich mehr kriegen könnte, wenn man sich noch etwas geduldet. Jeden Tag solle es drei zufällige Preise geben, die zufällig aus dem folgenden Preispool ausgewählt werden:
Hups, da gibt's ja doch was umsonst, na wo kommt das denn auf einmal her???
Ich bleibe dabei: Wenn man nur Gewinn aber keinen Verlust machen kann bin ich dagegen.
Die Idee mag ja sonst zumindest annehmbar sein (mich holt sie zwar nicht ab, aber das liegt im Auge des Betrachters), aber so ist es genau das, was ich sagte: Ein "ich will was geschenkt haben".
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky

Geändert von DenMurmel (29.08.2018 um 18:31 Uhr)
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #7  
Alt 29.08.2018, 18:39
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.105
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Persönliche Meinung: NOCH eine Ingamewährung macht die ganze Sache
noch unübersichtlicher als sie jetzt schon ist. Splitter, Metall, Seelen, Steine,
Holz, Gold, Pilze... wirklich, ich finde das schon jetzt zu viel.

Es läuft tatsächlich - wenn der Vorschlag bleibt wie er ist - auf ein "ich will
mehr" hinaus. Highlevelcontent kann und muss anders aussehen (auch wenn
ich tatsächlich keine "anständige" Idee habe, die ich ausformuliert hier zur
Diskussion stellen kann, nur so ein paar vage Ansätze, aber das ist nicht genug).

Ansonsten möchte ich den TE auch bitten, seine Formulierung(en) etwas zu
überdenken. Es ist sprachlich halt nicht jeder so gut wie Du.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu ALEXANDER für dieses Posting:
  #8  
Alt 29.08.2018, 18:54
DoJa94 DoJa94 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 15.03.2018
Beiträge: 36
Standard

Ich verstehe ja, dass man gegen Neuerungen ist, die dem Spieler plötzlich einen ganzen Haufen Gold/EP etc. bringen, aber genau deshalb sprach ich ja auch von einer Anpassung der entsprechenden Werte. Zum Beispiel ist mir beim ersten mal lesen nach dem Posten aufgefallen wie übertrieben 3 kostenlose Korken am Tag wären, wenn man dafür auch ein Epic bekommen kann.

Das Problem, welches Murmel anspricht ist, dass der Content (Dungeons) nicht noch schneller abgehandelt werden darf, aber mal abgesehen davon das ab Stufe 400 sowieso nicht mehr viel Content da ist, könnte man diesen neuen Content ja genauso gut in diesen 400er Club einbauen.

Dann ersetzt man die Spiele oder Arbeit die ich als erste Idee hatte durch neue Dungeons o.Ä. das wäre dann zumindest neuer Content ohne einfach neue Dungeons in den Dungeon Bildschirm zu knallen. Nicht unbedingt das Rad neu erfunden, aber es war wie gesagt nur eine erste Idee.

Geändert von DoJa94 (29.08.2018 um 18:55 Uhr)
  #9  
Alt 29.08.2018, 19:09
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 469
Standard

Es geht hier nicht nur um die Dungeons. Die sind bei Stufe 400 größtenteils weg, das stimmt. Aber du schlägst ja z.B. auch Früchte als Belohnung vor. Es wurde kürzlich erst das Petlevel von 100 auf 200 angehoben, um den Petcontent künstlich am leben zu erhalten. Wenn du jetzt wieder den Spielern die Früchte nach schmeißt, kann das bald erneut angehoben werden. Genau so die Erfahrung: Die Levelgrenze wurde von 500 auf 600 angehoben und wird in Zukunft mit Sicherheit auch noch weiter steigen (müssen). Da muss man es doch nicht auch noch künstlich beschleunigen. Und auch zukünftiger Content, z.B. der heißersehnte Gildencontent, wird schneller zu bewältigen sein, wenn die Spieler stärker werden.
Mit Tränken sorgst du dafür, dass weniger Pilze für das Blättern investiert werden (wo wir wieder bei "ich will was umsonst" sind), Pilze sind die selbe Nummer.
Und wenn du schon erwähnst, dass die Dungeons auf Stufe 400 so gut wie durch sind: Die Festung ist es auch, Holz und Steine sind somit als Belohnung überflüssig.

Die Idee ist einfach noch nicht ausgereift, speziell was die Belohnungen angeht.
Ich will dir grundsätzlich ja gar nicht die Idee zerstören, aber ein einfaches "Hui guck mal, da haben wir alle von allem ein bisschen mehr" ist einfach keine Lösung
Da musst du meiner Meinung nach deutlich nacharbeiten, um die Idee auf einen grünen Zweig zu bringen.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky

Geändert von DenMurmel (29.08.2018 um 19:10 Uhr)
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #10  
Alt 29.08.2018, 19:09
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: #GGUltras #Kaffeebande
Beiträge: 5.113
Standard

neuer Content sollte meiner Ansicht nach nicht nur neue Dungeons bedeuten, das hatten wir jetzt mit, je nach Meinungsrichtung, unnötigen Schattendungeons, Wirbelwind, Osteros und Zauberschule, die einfach zusätzliche Klicks, eine weitere Steigerung an EXP und Gold und damit schnelleren Fortschritt in den Leveln brachte, wenn man noch genug Lust aufbrachte und alles mitnahm, es konnte aber auch kontraproduktiv wirken, wenn neue Dungeons kamen und die Leute machen sie nicht oder hören auf, weil sie in "neue Dungeons" nicht wirklich was neues sehen, sondern was aufgewärmtes.

Andererseits stimme ich dem zu, der Vorschlag hier sieht fast aus wie ein neues Spiel im Spiel, hierbei hatten wir ja Festung, Schattenfestung/Unterwelt. EDIT
schicken wir die Reittiere zu Rennen? Was kommt noch, kriegen die Pets alle ein dunkles Mäntelchen an und durchstreifen die Nacht wie Darkwing Duck

Nein, es gab eine gross angelegte Ideensammelaktion, man müsste die Ergebnisse nur nochmal raus holen, ausserdem die abgelehnten Vorschläge durchforsten, derer Ablehnung aus Performancegründen bestand und mit dem neuen Client 3.0 dann auch eventuell umsetzbar wären.

Da das Playa aber auch schon so gemacht hat, abgelehnte Vorschläge neu zu betrachten und in vorgeschlagener oder umgeänderter Weise ins Spiel zu bringen, setz ich lieber auf sowas, als dass man hier ohne zu wissen, das kommt und was sich Playa so alles auf die Zeit nach dem Softwareupdate auf die Agenda geschrieben hat, unötig, jetzt noch Kronkorken wie in Fallout zu sammeln oder sonst irgendnen neuen Sonderwert.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (29.08.2018 um 19:40 Uhr)
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
 

Stichworte
highlevel, idee

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'