Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Geschichten & Gedichte

Hinweis

Geschichten & Gedichte könnt Ihr hier veröffentlichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2012, 12:44
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.964
Standard Es war einmal...

Aus aktuellem Anlass bezüglich der Herausnahme der Sponsorenserver aus der Spielstartseite von www.sfgame.de wollte ich im Thread: Re: [URLs] Sponsorenserver eine kleine Geschichte erzählen. Aber da diese dann doch für dort zu umfangreich wurde, habe ich mir gedacht, ich mache einen Thread hier im "Geschichten & Gedichte"-Forum

Wie das aber bei so manchen, meiner Postings ist, sollte man sich schon schwer überlegen, ob man von mir eine "Wall Of Text" mit einer sehr langweiligen Geschichte lesen möchte.

Daher setze ich sie in den Spoiler


Es war einmal...



Und die Moral von der Geschichte kann meinetwegen jeder selbst herausfinden, wäre spannend, was dabei so rüber kommt.

Es darf natürlich auch jeder, der nichts dazu sagen will, aber es gelesen hat, entweder ein Posting hinterlassen oder den Danke-Button drücken.

EDIT

das Aufbegehren in Spoiler setz, Titel war:
Aushilfsfopo sein ist wohl geil?
__________________



Geändert von BoehserSteve (11.06.2012 um 06:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #2  
Alt 29.08.2016, 17:50
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.964
Standard

Ich weiss zwar grade nicht, wie ich auf die Seite gekommen bin, aber ich fand die Geschichte, die sich dahinter verbirgt, schon recht, ich sag mal, amüsant.

Eigentlich suchte ich nach dem Stichwort "lustige Webseite" gesucht, weil mir unser Clinch bezüglich der Zahl 666 eingefallen ist, nachdem ich in einem anderen Player-Forum auf diesen Link hier gestossen bin

http://www.schwarze-seele.com/666.html
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #3  
Alt 29.08.2016, 20:17
Benutzerbild von Gwydion
Gwydion Gwydion ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 23.02.2011
Gilde: Lichtgestalten (s10), butzels Haus (s7)
Beiträge: 248
Standard

Heyho Steve,

Edit: Warum hat hier eigentlich jahrelang niemand geantwortet?
Erst einmal: Ein sehr schöner Text!
Als Neuling ist es nicht leicht, all diese Forenregeln, die große Community aus teils erfahrenen, teils weniger erfahrenen Spielern, die vielen Funktionen.... Und wenn man ganz neu ist, übersieht man auch mal leicht die SuFu. Da kommt man sich doch schon veräppelt vor, wenn man eine für einen selbst total wichtige Frage stellt, weil man etwas wirklich nicht versteht und ein alter Hase einem erstmal die Regeln vorsetzt.
Doch genau das ist schließlich wichtig, sonst ist innerhalb kürzester Zeit das Forum ein völlig zugespamter Bereich.

Ich denke, wir haben innerhalb unserer Forenzeit alle etwas Erfahrung gewonnen, doch zu aller Anfang stand meist ein "Orientierungspost" samt Zurechtweisung. Und irgendwann sind wir dann selbst die "Zurechtweiser".
Und, nimm es mir bitte nicht übel, ich glaube, du denkst, dass jeder auch genau so von dir denkt
Worauf ich das zurückführe? Als ich vor einigen Wochen nach Jahren wieder dieses Forum zum ersten mal öffnete, las ich einen Post von dir. Du hättest deine Beiträge auf Null setzen lassen, weil man dir vorwarf, du würdest mit deinen Postings auf einen entsprechenden Forenrang abzielen.
Das glaube ich nicht. Ich schätze deine Beiträge, denn du bist immer sachlich und hilfst bei Fragestellungen zielorientiert. Dabei orientierst du dich nun mal an wichtigen Grundsatzregeln, wie der Benutzung der SuFu. So sehr das einem Neuling vielleicht aufstoßen mag, du beschreibst das ja selbst in deiner Geschichte, ist es doch wichtig und richtig. Und irgendwann ist der Neuling auch mit allen Regeln vertraut und kann selbst zielorientiert weiterhelfen

Das ist meine Interpretation der Geschichte. Wenn du möchtest, kannst du dich gerne dazu äußern

Gruß
Gwy
__________________

Es gibt Leute die gibts gar nicht
Danke an HelenMagnus für die tolle Signatur!

Germanpeople s11! Schreibt mich an!
s7 Gwydion Nur für butz wieder aktiv!
s10 Gwydion Hauptacc und Pilzer!
s11 hansi11 ab und zu mal nen Pilz... eigene Gilde!
s16 Gwydion Nur für Angy wieder aktiv!

Geändert von Gwydion (29.08.2016 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.10.2016, 20:33
Suri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Finde es ja tollkühn sich nach einer derart freundlichen Begrüßung a la Zurechtweisung auch noch gleich für ein zweites Spiel + Forum zu begeistern.
Mich verschreckt man damit immer gleich erst einmal für Monate, weil ich darauf keinen Bock hab.
Klar, wenn man wirklich Mist schreibt oder spamt oder so dann ist es was Anderes, aber wenn man die Suchfunktion genutzt hat und danach um Hilfe bittet, dann mag ich Leute nicht, die meinen einen erst einmal zurechtweisen zu müssen.
Somit: Respekt zu deinem Selbstvertrauen. Kann sich manch einer ne Scheibe von abschneiden.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.10.2016, 21:46
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.964
Standard

Ich weiss nicht...

ich habe mir, vor ich diesen Post von Dir gelesen habe, schon begonnen, über Dich und Deine anderen Postings so meine Gedanken zu machen und ich bekam eine PN, die mich in meinem Brainstorming bestätigt hat.

Einerseits war ich nach den einen Posts gedanklich schon so weit, dass ich gern etwas gesagt hätte, beispielsweise dazu, dass Du Threads von Icefire hoch holst und Icefire ansprichst, obwohl der letzte Post von ice ca 10 Monate zurück liegt, es also im Moment eher unvorstellbar ist, dass sie/er??? das noch mitbekommt, was Du dazu zu sagen hattest, oder dass bis er/sie mal wieder einloggt, höchstwahrscheinlich gar nicht mitbekommt, dass da jemand was gesagt hat, weil man nicht automatisch jeden Thread, den man erstellt, abonniert und dann benachrichtigt wird.


Aber ich wollte Dich eigentlich erstmal wursteln lassen, weils spannend wäre, wie es weiter geht. Nicht dass ich das nicht schon in ähnlicher Form schon erlebt hätte, dass man als frischer User gleich voller Elan drauf los prustet, aber grad jetzt wegen dem Post, in dem ich direkt angesprochen werde, kann ich nicht mehr nur zusehen.

Mein Tipp, Rat, Wunsch, was weiss ich, wäre einfach mal das Forum ne Weile lang zu besuchen, mit zu lesen und sich dann ein Urteil bilden, vor Du Dich festlegst, denn so bist grade Du, wenn man es so ausdrücken möchte, ziemlich tollkühn aufgefallen und schaun wir mal, ob es so bleibt.

Denn auch wenn ich selbst hier, bzw in einem andern Forum von einem Playa-Spiel so schlecht willkommen geheissen wurde, so habe ich mir den Ton gleich angeeignet und bin hier selbst für viele User sowas wie eine Seuche geworden. Man liebt mich oder hasst mich und ich gehe davon aus, dass sich die negativen Gefühle mir gegenüber auf der Waage sehr viel weiter nach unten bewegen oder die Zahl derer, die mir wohlwollend und freundlich gegenüber stehen, sich beinahe an einer Hand abzählen lassen.

Man sollte also Selbstvertrauen nicht überbewerten oder Selbstvertrauen mit Tolldreistigkeit oder Frechen, forschem Auftreten nicht verwechseln.

Sicher verschwimmen da, je nach Betrachtungsweise die Grenzen, aber es ist auch für mich nicht leicht, mich total zu ändern, auch wenn ich in einem andern Post die Seite für den Umgang mit der Dummheit der Menschen gelobt habe, so fragt sich schon, ist es die Dummheit anderer Leute oder die eigene, die dort behandelt wird.
__________________


Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #6  
Alt 26.10.2016, 21:57
Der Lehrer Der Lehrer ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 24.09.2016
Beiträge: 32
Standard

Ich bin bei weitem nicht immer Freund deiner Ausdrucksweise anderen gegenüber und fühle mich mitunter beinahe genötigt, zu intervenieren. Allerdings ist deine fachliche Kompetenz unbestritten. Der Schlusssatz aber, den du hier gerade formuliert hast, nötigt mir Hochachtung und größten Respekt ab, denn der zeugt von Selbstreflexion in notwendigem Maße. TOUCHE, Steve.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Der Lehrer für das Posting:
  #7  
Alt 26.10.2016, 22:29
Suri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Ich weiss nicht...

ich habe mir, vor ich diesen Post von Dir gelesen habe, schon begonnen, über Dich und Deine anderen Postings so meine Gedanken zu machen und ich bekam eine PN, die mich in meinem Brainstorming bestätigt hat.

Einerseits war ich nach den einen Posts gedanklich schon so weit, dass ich gern etwas gesagt hätte, beispielsweise dazu, dass Du Threads von Icefire hoch holst und Icefire ansprichst, obwohl der letzte Post von ice ca 10 Monate zurück liegt, es also im Moment eher unvorstellbar ist, dass sie/er??? das noch mitbekommt, was Du dazu zu sagen hattest, oder dass bis er/sie mal wieder einloggt, höchstwahrscheinlich gar nicht mitbekommt, dass da jemand was gesagt hat, weil man nicht automatisch jeden Thread, den man erstellt, abonniert und dann benachrichtigt wird.


Aber ich wollte Dich eigentlich erstmal wursteln lassen, weils spannend wäre, wie es weiter geht. Nicht dass ich das nicht schon in ähnlicher Form schon erlebt hätte, dass man als frischer User gleich voller Elan drauf los prustet, aber grad jetzt wegen dem Post, in dem ich direkt angesprochen werde, kann ich nicht mehr nur zusehen.

Mein Tipp, Rat, Wunsch, was weiss ich, wäre einfach mal das Forum ne Weile lang zu besuchen, mit zu lesen und sich dann ein Urteil bilden, vor Du Dich festlegst, denn so bist grade Du, wenn man es so ausdrücken möchte, ziemlich tollkühn aufgefallen und schaun wir mal, ob es so bleibt.

...
Also ich weiß jetzt nicht was so schlimm daran sein soll auf einen Thread zu reagieren der schon alt/älter ist. Womöglich liest betreffende Person ihn oder auch nicht. Ich bin niemand der innerhalb von fünf Minuten eine Antwort wünscht. Dann wäre ich nämlich nicht in einem Forum, sondern bei Twitter und Co unterwegs.
Und klar gibt es hier noch viiiiiiel zu lesen und zu entdecken udn ich habe heute auch schon so Manches gelesen und entdeckt, aber nur bei Sachen wo ich mich für interessiere antworte ich auch oder wo ich einen akuten Gedanken zu habe.
Z.B. habe ich neben dem OS von Icefire auch mehrere andere Geschichten angelesen, welche mich aber einfach vom Schreibstil nicht angesprochen haben. Warum sollte ich also da was posten?
Weil die Verfasser mehr aktiv sind?
Dürfte man auf ältere Beiträge nicht mehr reagieren wären sie dem Tode verfallen und wäre es unerwünscht sollte man (der Support) sie schließen. Solange aber ein Thema im öffentlichen Bereich lesbar und kommentierbar ist sehe ich es durchaus als mein Recht an darauf zu reagieren. ... Und um auf einen OS oder eine Bildersammlung zu reagieren braucht man nicht ein komplettes Forum gelesen zu haben.
Sollte es dich stören, dass ich auf Beiträge von Icefire als erstes reagiert habe (warum auch immer das nun störend sein sollte), dann tut es mir leid für dich. Aber sie haben mich nun mal bei meiner Klickerei bislang am Meisten angesprochen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.10.2016, 10:23
Benutzerbild von nenkaj
nenkaj nenkaj ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 02.07.2010
Gilde: Ritter der Nacht
Beiträge: 824
Standard

Mach du ruhig weiter, Suri. Schiit was drauf, ob es alte Beiträge sind oder nicht. Wozu sonst sind sie da, als um gelesen zu werden und gegebenenfalls darauf zu antworten?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. Willkommen im Forum möchte ich schnell noch nachholen. Endlich mal ist wieder jemand, der gute Laune versprüht, hier angekommen.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei nenkaj für das Posting:
  #9  
Alt 27.10.2016, 15:09
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.964
Standard

Zitat:
Zitat von Der Lehrer Beitrag anzeigen
Ich bin bei weitem nicht immer Freund deiner Ausdrucksweise anderen gegenüber und fühle mich mitunter beinahe genötigt, zu intervenieren. Allerdings ist deine fachliche Kompetenz unbestritten. Der Schlusssatz aber, den du hier gerade formuliert hast, nötigt mir Hochachtung und größten Respekt ab, denn der zeugt von Selbstreflexion in notwendigem Maße. TOUCHE, Steve.
Vielleicht könnte die Seite "Umgang mit dummen Leuten" auch eine andere, nicht so negativ besetzte Überschrift haben.

Ich habe mich beim aufmerksamen Lesen der Seite nämlich tatsächlich auf beiden Seiten gesehen und ich bin gerade auch noch auf die Seite "Mit rechthaberischen Menschen fertigwerden" gestossen und es gibt auch noch "Schutz gegen schlechte Menschen" und "Dinge nicht mehr persönlich nehmen".
Es geht weiter mit "Sei Du selbst". Es werden dort immer "verwandte Themen" angezeigt, die dazu passen. Hierbei stellt sich nur die Frage, warum "Peinliche Knutschflecken verbergen" damit verwandt ist.

Mir fehlt zwar grade die Zeit, näher auf diese einzelnen Punkte einzugehen, aber ich bin mir sehr wohl, in manchen "wacheren" Momenten bewusst, dass mein Verhalten oftmals stinkt, um es mal kurz und prägnant auszudrücken.
__________________


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'