Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.05.2012, 23:27
Benutzerbild von Samaruto
Samaruto Samaruto ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 20.10.2009
Gilde: Chaos Camp - S7
Beiträge: 185
Idee RESET - Sammelbeitrag

Hi!

Hab noch ein paar Ideen zum Reset und vielleicht kommen noch welche. Deshalb bastel ich schon etwas länger an diesem Beitrag wo ich versuche Ideen zum Reset zu sammeln.

Wer noch nicht weiß um was es sich beim Reset handelt, sollte sich den Beitrag von Roladiner - Hell Mode für High End Level - durchlesen.

Grundsätzlich glaube ich das der Reset des Charakters ein notwendiges Übel ist, da die Grundmechanik des Spiels das Sammeln von Erfahrung zum Stufenaufstieg und das Verbessern der Charakterwerte ist. Da laut letzten Wissenstand mit Stufe 400 vorraussichtlich die max. Werte erreicht sind gibt es aus diesem Grund die EXP/Spaß-Bremse. Ich sehe den Reset als die derzeit als einzige Lösung dieses Problem wirklich zu lösen und wenn man Playa endlich in Richtung was unternimmt könnte das Leveln ab Stufe 300 wieder zügiger gehen.

Fazit: mit Stufe 400 hat man das Spiel durchgezockt.
Das ist auch mit jedem anderem RPG auch so - irgendwann hat mans durch. Und wenn man irgendwann wieder Lust drauf hat fängt man von vorne an. Außerdem kenn ich da ein paar RPG's die auch Boni für das neurliche Durchzocken bieten - ist also kein neues Schema. Leider ist S&F so simple das einem die persönliche Spiel-Erfahrung die man sammelt kaum etwas nutzt - außer wie man seinen Char richtig skillt und welche Items was bringen. Naja - soviel mal zu meiner Meinung was den Reset angeht. /dafür

So - nun ein Haufen Ideen/Punkte/Probleme betreffend den Reset:


1. GILDE

Da man durch den Reset wieder auf Stufe 1 anfängt wird man für die eigene Gilde zu einer Belastung die der Gilde einige Ränge kosten kann. Deshalb ist es meiner Meinung nach notwendig einen gewissen Ausgleich zu schaffen der diesen Verlust ausgleicht.

1.1 Idee #1 - Eleminierung

Für jedes Gilden-Mitglied das resetet hat werden beim Gildenkampf automatisch die stärksten Gegner die nicht resetet haben eliminiert.

Ist soweit simple und schafft automatisch einen Ausgleich. Da aber Gilden die nur aus Reset-Mitgliedern bestehen, Gilden die keine haben automatisch besiegen würden sollte der Ehren- und EXP-Gewinn davon anhängig gemacht werden wieviel Gegener übrig bleiben. Als Formel ist mir mal vorläufig (Übrig geliebene Gegner/Anzahl der Gilden-Mitglieder)*normaler Belohnung eingefallen.

z.B. die besiegte Gilde hat 50 Mitglieder, durch die Reset-Gegner blieben nur 10 Mitgleider übrig und 200 Ehre wären normlerweise drin.
Somit: (10/50)*200 = 40 Ehre
Wenn die Gilde nur 30 Mitglieder gehabt hätte: (10/30)*200 = 67 Ehre (aufgerundet)
Und wenn keine Gegner übrig bleiben: (0/50)*200= 0 Ehre



1.2 Idee #2 - Reset-Gilde

Eine andere Idee die ich schon im HellMode-Beitrag betreffend Reset&Gilde gepostet hab, ist eine eigene Gilde für Reset-Spieler.
Nach dem Reset hat man beim Gründen einer Gilde die Möglichkeit eine eigene Gilde nur für Spieler die resetet haben zu gründen. Diese sollte schon von Anfang an eine gewissen Grund-Boni auf EXP und

Gold haben z.B. 100% und folglich weiter ausgebaut werden können als eine normale Gilde z.B. auf 288%. Der Vorteil dabei wäre dass man die Gilden-Raids nochmal zocken bzw. neue Raid-Gegner anbieten könnte und die alte Gilde Platz für neue Spieler hätte. Außerdem könnte diese Möglichkeit zusätzlich zu Idee #1 implementiert werden.

Eindeutiger Nachteil: man müsste seine Gilde verlassen - großes Minus was das Community-Feeling anbelangt.

Möchte an dieser Stelle auch ein bisschen Werbung für meinen Gilden-Monster-Beitrag machen, da eine Reset-Gilde auch neue und stärkere Monster oder neue Inhalte für das Monster bieten könnte.


1.2 Idee #2.1 - SpinOff-Gilde

In Prinzip das Gleiche wie eine Reset-Gilde nur mit der Erweiterung das sie eine Verbindung mit der alten Gilde hätte. Hab deshalb einen eigenen Punkt daraus gemacht weil ich hier noch etwas rumfeile und die technische Umsetzbarkeit etwas fragwürdig ist.

Als erstes müsste man die Möglichkeit haben die Reset-Gilde mit einer anderen Gilde zu "verbinden". Man könnte es z.B. so machen wie in dem Beitrag von Zakuja Gilden-|Spielerbüdniss, mit dem Unterschied das man sich nur mit einer Gilde verbünden/verbinden kann.Die Funktion der Verbindung mit der alten Gilde könnte erstmal sein das man Zugriff auf den Chat der jeweils anderen Gilde hat. Zustätzlich könnten die Gilden von den Bonis der jeweils anderen Gilde profitieren und/oder bei sich bei den Gildenkämpfen beteiligen. Da bin ich mir noch nicht ganz so sicher ob's möglich ist und wie das funktioniern könnte. Also lass ich's mal so stehen...

Ein weitere Idee hierzu wäre das man die neue Gilde in der alten Gilde gründen könnte und der Name erhalten bleibt (deshalb SpinnOff-Gilde) - mit dem Unterschied das sie einen Zusatz oder wie Spieler ein eigens Icon vor dem Namen bekommt der Sie von der alten Gilde unterscheidet. Somit könnte die Verbindung gleich automatisch zustande kommen.



2. SPIELER-MOTIVATION

Möchte hier aus dem HellMode-Beitrag zitieren:
Zitat:
Zitat von Buffed-MoH Beitrag anzeigen
Ja der Nutzen ist das Leute die lange SF gespielt und viel Zeit/Geld/Motivation reingesteckt haben wieder einen Grund zum Zocken bekommen durch die ganzen Dungeons und Level die sie wieder zu bestreiten haben. Doch was bringt es wirklich ? Ein Spieler der Lust hat wieder zu Leveln oder zu clearen kann auch einfach einen neuen Server beitreten und kann seinen Highchar behalten, so müsste er seinen guten Account nicht reseten und auf Null Setzen ! Ist es das was die meisten wollen ? Okay, jeder der diesen Modus starten würde, bekommt bestimmte Optische/Systematische Verbesserung, doch ist Level 325 nicht einfach "NUR" Level 325, viele Spieler wollen einfach nicht loslassen sondern möchten weiterhin ihre Erinnerungen an den Char behalten, immerhin identifizieren sich viele mit ihren Charakteren.
Klar - das einfachst wäre sich mit einem neuen Char auf einem neuem Server hochzuarbeiten. Aber wozu? Am Ende hat man genau das selbe Problem und ist einer von ein paar 100 Stufe 400 Spielern an der Spitze und hat genau dieselben Dungeons gemacht. Und mit meinem alten Char kann ich eigentlich nur noch bei den Gildenkämpfen und in den Arenakämpfen was machen...

Trotzdem sollte der Reset eine wirklich motivierende Alternative zum Server-Wechsel sein. Dazu sind für mich folgende Punkte wichtig:
- Honorierung der bisherigen Spieler-Leistung
- schnelleres Leveln
- neuer Content
- und deutlicher Vorteil bei den Kämpfen gegenüber nicht Reset-Spielern.





Ok....ist wirklich schon eine Menge Text geworden. Ich mach deshalb hier vorerst mal Schluss, werde aber noch was nachschießen. Finde zwar nicht ganz ok einen halb fertigen Beitrag zu posten, will euch aber mal Gelegenheit geben eine paar Idee dazu zu posten bzw. mal schauen wie es ankommt.

Als kleine Preview* gibst noch ein paar Ideen an denen ich noch arbeite:
- göttliche Waffen
- Legenden-Krypta
- das Seil nach Oben

Also wie immer danke fürs Lesen und noch viel Spaß bei S&F
;fg Sam

*(unter Vorbehalt redaktioneller Änderungen)
__________________
Eines Tages traf ich den Tod auf dem Weg nach Samarkant doch hatte ich ihn noch nicht erkannt. Als er mit mir sprach erschien er mir als alter Mann und sprach "Wir treffen uns in Samarkant". "Alter Mann" sprach ich zu ihm "in deinen Alter ist Reisen sehr riskant!". Er antwortete "Ich mich bin noch vor dir dort und warte dann - wir treffen uns in Samarkant". "Wohl denn du Alter Mann" rief ich wutentbrannt "So treffen wir uns in Samarkant". So nahm ich den kürzesten Weg der mir bekannt und war alsbald in Samarkant. Der Tod wartet bereits und diesmal hatte ich Ihn erkannt.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein
WO IST DAS KLO!!! - AB DURCH DEN KANAL - GILDENMONSTER
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Samaruto für dieses Posting:
  #2  
Alt 10.05.2012, 05:47
Benutzerbild von Valnar1001
Valnar1001 Valnar1001 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 10.03.2011
Gilde: Enter Sandmen
Beiträge: 1
Valnar1001 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Moin Moin, ersmal zur Idee selber, ist wirklich sehr gut durchdacht (ich hab mir den Part mit der Gilde mal nicht angetan xD). Ich kenne ein ähnliches Browser-Game, wo du genau diese Option hast, wenn man das Max. Level erreicht hat.

Man bekommt bei einem Drachen nach 200 mal Füttern eine besondere Waffe, mit welchem man "The Ascendent" (zu deutsch, der Aufgestiegene) besiegen muss, um selbiges machen zu können. Heißt, entweder man dümpelt sinnlos weiter und macht das Album voll (falls mans bis dahin noch nicht gemacht hat) oder man "steigt auf" (to ascend), wodurch man , bis man wieder Max. Level erreicht, ein permanentes Extra, z.B. 5% mehr EXP, erhöhte Droprate etc. bekommt.

Persönlich den Part mit dem Füttern, Waffe bekommen und das Viech umlegen würde ich persönlich noch mit reinnehmen, so gesehen als "Ultimativen Endboss".

Auf jeden fall /dafür
__________________
Geschrieben steht: „Im Anfang war das Wort!“
Hier stock’ ich schon! Wer hilft mir weiter fort?
Ich kann das Wort so hoch unmöglich schätzen,
Ich muss es anders übersetzen,
Wenn ich vom Geiste recht erleuchtet bin.
Geschrieben steht: Im Anfang war der Sinn.
Bedenke wohl die erste Zeile,
Dass deine Feder sich nicht übereile!
Ist es der Sinn, der alles wirkt und schafft?
Es sollte stehn: Im Anfang war die Kraft!
Doch, auch indem ich dieses niederschreibe,
Schon warnt mich was, dass ich dabei nicht bleibe.
Mir hilft der Geist! Auf einmal seh’ ich Rat
Und schreibe getrost: Im Anfang war die Tat!
aus Goethes Faust, Studierzimmer 1
 

Stichworte
dungeon, gilde, highlevel, reset, waffen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'