Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken > Zahlen & Statistiken

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2011, 16:16
Joshua
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard mit welchen Mount mache ich am tag mehr Alu?

Moin Leute
Ich wollte euch auflisten,
wieviel Alu ihr mehr macht,
mit welchen Reittier.

-10% Mount-


-20% Mount-


-30% Mount-


-50% Mount-


Mit freundlichen Grüßen
Joshua
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #2  
Alt 11.02.2011, 16:19
Benutzerbild von LordMagic96
LordMagic96 LordMagic96 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Gilde: DarkKnights
Beiträge: 317
Standard

ganz klar, mit 50% Drachengreif bist du viel besser dran und bekommst mehr EXP und Gold.
Da sind 25 :p: auf jedenfall Wert.
Denke das würde jeder nehmen, der einwenig Pilzer ist.
__________________
Grüße:
LordMagic96
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu LordMagic96 für dieses Posting:
  #3  
Alt 14.02.2011, 14:42
Benutzerbild von Satyr
Satyr Satyr ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 13.01.2011
Beiträge: 15
Standard

Jepp, wenn man die 25 Pilze schon mal hat, dann ist auf jeden Fall das 50% Tierchen und max. ALU durch Pilzbierchen angesagt. Wenn man sie allerdings nicht hat bzw. nur mit Fundpilzen spielt, dann sind 30% Reittier und zusätzliche Fundpilze in ALU investiert besser als Sparen auf das 50% Tier. Der Breakeven müsste bei irgendwo bei knapp über 2 Pilzen/Tag liegen. Wenn man also max. 2 Pilz/Tag hat, dann fährt man mit 30% Tier definitiv mehr ALU ein.

Einfache Beispielrechnung für 1,5 (Fund-)Pilze pro Tag, Szenario 1 mit Sparen auf 50%, keine Extra-ALU, und Szenario 2, durchgängig 30%, Fundpilze bis auf 1 Reserve in Extra ALU. Da komme ich im Szenario 1 nach 160 Tagen auf 29.514 ALU, in Szenario 2 auf 28.800 ALU. Warum 160 Tage? Na ja, hab' ein wenig mit der Anzahl der Fundpilze gespielt und wenn man den Zeitraum zu kurz macht, dann hat der Einfluss der Zyklenlänge beim 50% Tierchen einen zu großen Einfluss auf das Ergebnis.
Die Fundpilze während man 50% hat, für Extra-ALU zu verbraten, ist übrigens noch schlechter, als alles für den nächsten Greifen zu sparen (27.880 ALU).

Die Zahlen für 2 Pilze pro Tag: 31.800, 31.560, 30.940

Bei weniger als 1,5 Pilzen pro Tag ist der Vorteil des 30% Tierchens natürlich noch deutlich besser.

cu,
Satyr
__________________
This one is tricky, you have to use imaginary numbers like eleventeen ...
[Calvin]
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Satyr für dieses Posting:
  #4  
Alt 14.02.2011, 18:40
Joshua
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es ist alles mit einer Prozentualen Warscheinlichkeit,
man kann nie sagen, das es genau 2 Pilze pro Tag gibt.
Ausserdme spiele ich als Nichtpilzer IMMER mit dem 30% Mount und wenn ich kann mit dem 50% Mount, denn meine Pilze, will ich nicht wirklich dafür verbraten, extra Alu zu bekommen.

Geändert von Joshua (26.03.2011 um 05:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #5  
Alt 23.03.2011, 17:09
Cid Cid ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 48
Standard

Man kann mit allen Reittieren effektiv 15 Tage lang die Alu ausgeben... ist in der Rechnung oben gar nicht enthalten...

Das unten ist ein Post von mir aus nem anderen Thread... finde, er ist hier besser aufgehoben... den hier Thread hab ich leider erst nicht gefunden...





Seien mal Tiger = Raptor = 30%-Mount und Greif = Drache = 50%-Mount... bin mir nicht sicher, ob ich das immer eingehalten hab...

------------------------------------------------------
So ne Pseudo-Rechnungen/Aussagen wie "das sind ja nur 20% Unterschied zwischen Raptor und Drache, das lohnt kaum, ist ja 25x so teuer" sollte man ignorieren, solche Leute rechnen auch 1/3 - 1/2 = 1/1...

Stichwort "geometrische Reihe"
der Bonus muss auch auf den Bonus gerechnet werden
also nicht 130% / 150%, sondern 142,...% / 200%
Unterschied von knapp 58% = 58 Alu jeden Tag
und (20-8) 12 Alu pro Bier

wer das selber rechnen will:
Verbesserung = Alu_Pet1 - Alu_Pet2
Alu_Petx = 100/ (1 - %%_x)
wobei a_x = Bonus von Pet x ist... zu beachten: x% = x/100 (Prozent heißt pro 100)

Beispiel:
Pet 1: Drache --> Bonus 50%
Alu_Drache = 100 / (1-0,5) = 100 / 0,5 = 100 * 2 = 200
Pet 2: Raptor --> Bonus 30%
Alu_Raptor = 100 / (1-0,3) = 100 / 0,7 = 100 * 1,42..... = ca. 142

200 Alu - 142 Alu = 58 Alu
also bringt der Drache 58 Alu "mehr extra" auf 100 Tages-Alu als der Raptor
Drache gibt einen Bonus von 40% auf die Gesamtlaufzeit vom Raptor
------------------------------------------------------

Man liest ja immer, dass Raptor besser ist und die passenden Kommentare, dass die Rechnungen falsch seien... und dann merkt man, dass man nicht mal mehr antworten kann, weil der Thread schon archiviert oder gesperrt ist... -.-

Also erstmal zu einer Optimierung:
wenn man gerade ein neues Reittier braucht/will, kann man ein Reittier effektiv 15 Tage nutzen...
dann sollte man erstmal die Alu sparen und sich das Reittier ABENDS holen - natürlich so früh, dass man noch die ganze Alu ausgeben kann...

was ist der Vorteil dabei?
man hat das Reittier "15 Tage", wenn man am letzten Tag die Alu ausgibt bevor das Reittier wieder weg ist...

Beispieldurchführung:
1. Tag:
Mitternacht -> Alu ist aufgeladen... Stadtwache an, falls sie nicht schon läuft...
20 Uhr abends neues Reittier kaufen und Alu wegballern... (wer will kann noch Bier kaufen, 1:40 braucht man, 4 Stunden hat man noch)

2.-14. Tag
man kann beliebig die Alu nutzen und auch Bier kaufen...

15. Tag
man hat bis 20 Uhr (14 Tage nach Kauf des Reittiers) Zeit um die Alu zu nutzen und auch noch Bier zu kaufen...

16. Tag ist dann wieder wie der erste Tag, Alu aufheben und Reittier erst abends kaufen...


Was bewirkt das?
statt 14 Tagen pro Reittier 15 Tage, also statt 15 Reittieren gefühlte 16...
Raptor --> ~42 Alu pro Reittier gratis
Drache --> 100 Alu pro Reittier gratis
(gerade zu faul 10%/20% auszurechnen, nutzt eh keiner mehr später)

Nachteile:
-man kann nicht verlängern, sondern muss das Reittier immer schön auslaufen lassen... also immer gucken, dass man nicht ohne Reittier in die Schlacht zieht...
-am letzten Abend nicht zu spät am Rechner sein

-----------------------------------------------------------

zum Vorschlag: "lieber Raptor nehmen und lecker Pils für Pilz kaufen"

1. der Vorschlag bringt nicht soviel, wenn man wenig Zeit hat
wenn man sich 80 Alu am Tag extra kauft, dann sind das auch 80 Minuten, die man am Rechner sitzen muss... dafür kann man in den 3 Stunden (insgesamt 180 Minuten) länger vom Rechner weg, weil die Quests nicht so stark verkürzt werden wie mit 50%-Mount...
wenn man den Drachen nimmt, muss man in den 100 Minuten öfter an den Rechner, weil die Quests entsprechend kürzer sind...

2. die Berechnungen gehen davon aus, dass man mit Raptor mehr Pilze findet als mit Drachen... aber nur auf die Chance für's finden kommt es gar nicht an... irgendwo mal gelesen, dass es ne ungefähre Chance von so 4%-8% gibt und je langsamer man ist, desto höher soll die Chance liegen, dass man am Ende eines Abenteuers auch nen Pilz bekommt...
man hat mit nem schnelleren Mount zwar schlechtere Chancen, dass man aus einem Abenteuer nen Pilz bekommt, aber man kann auch auf mehr Abenteuer gehen...
aber es kommt da auch auf die individuelle Questwahl an - wenn man die kürzeren nimmt, hat man auch öfter ne Chance auf nen Pilz...?!?
müsste man sich mal 4 Chars anlegen, jeder ein anderes Tier, und nen Langzeittest machen.... so 10.000 Abenteuer und genau Listen führen... auch wie lange die Quest dauerte könnte wichtig sein...

3. Bier ist ein teurer Beschleuniger... neben der Zeit, die man vor dem PC verbringt, treten weitere Verluste auf:
mit Tiger gibt ein Bier ~29 Alu... (20 Basis + 42%, Basis korrekt?)
24 Pilze in Bier getunkt bringen also 696 Alu (Bier mit Tiger) + 630 Alu (Bonus auf Tagesalu durch Tiger) + 1500 Alu (normal) = 2826 Alu

wenn man für 25 Pilze (wie in der obigen Rechnung auch) nun einen Drachen kauft, dann hat man auf 15 Tage 3000 Alu insgesamt...

die, die der Unterschied von 174 in der Alu nicht überzeugt, sollen mal überlegen, dass sie mit Tiger auch noch 24*20 Minuten = 480 Minuten = 8 Stunden extra vor dem PC hocken und in der Zeit keine Stadtwache machen können... bei mir sind das ~1000 Gold, die verloren wären, also 2000 Gold, die ich im Monat verlieren würde - was in Attributspunkten gar nicht mehr soviel wäre, aber lieber den Spatz in der Hand...

4. wenn man statt 1 Raptor + 24 Bier
lieber 25 Raptoren kauft, dann dauert es zwar länger, aber man hat 15750 Alu extra (zu den 37500 Standard-Alu)... ungefähr 10x soviel wie mit der Raptor+Bier-Variante... dafür dauert es natürlich länger... aber das zeigt mal wie teuer Bier ist...
ist nur aufgeführt, damit nicht irgendwer mit der Rechnung ankommt und meint, dass das "besser" sei...

5. wenn ihr die Leute schon beratet, dann lasst die "bessere" Möglichkeit nicht einfach außen vor...

- wenn Pilze kleiner x, dann nimm Raptor und sammel erstmal Pilze
x ist irgendwas von 25 bis "ich kann mir 50%-Mount und 150 Bier für 15 Tage leisten [= 175 Pilze ??? (bin gerade noch in der Stadtwache und kann das nicht nachgucken)]" wobei man natürlich auch einberechnen sollte, dass man noch einige Pilze bei 4500 Alu bekommen wird...

- wenn man "genug" Pilze hat, dann holt man sich nen Drachen und verballert alle Pilze (außer einen, den man für den nächsten Raptor aufheben sollte)

(eigentlich wollte ich hier ein realistisches Beispiel bringen, da macht mir der Zufall leider nen Strich durch die Rechnung, weil ich nicht sagen kann wielange man braucht um ~200 Pilze in Abenteuern zu kriegen)

unrealistisches Beispiel (eher sowas für Pilzer):
zwei Monate = 4 Viecher, 200 Pilze hat man
(Reitierboni werden immer extra gerechnet)

1. die Drachen/Raptoren-variante
ein Viech = 1500 Alu (Standard-Alu)
Drache = +1500 Alu (25 Pilze für Drachen)
Biere = 3000 Alu (150 Pilze (10 Pilze am Tag))
Drache = +3000 Alu

drei Viecher = 4500 Alu (Standard-Alu)
3 Raptoren = +1890 Alu (3 Pilze)
22 Biere = 440 Alu (die restlichen 22 Pilze)
Raptor = +184 Alu

200 Pilze = 16014 Alu insgesamt

2. die nur Raptoren-Variante
4 Viecher = 6000 Alu
4 Raptoren = +2520 Alu (4 Pilze)
196 Biere = 3920 Alu (die restlichen Pilze)
Raptor = 1646 Alu

200 Pilze = 14086 Alu insgesamt

Unterschied ~1900 Alu, die man sich dadurch verdient, dass man wartet um genug Pilze zu haben oder indem man die Pilze kauft...

Vorteile:
-Bier bringt mehr statt ~42% Bonus sind es 100%-Bonus
-man kann auf nen Drachen sparen ohne zu pilzen - bei der Raptormethode geht man ja davon aus, dass man so ziemlich alle Pilze in Pilse umwandelt

Nachteile:
-erstmal "soviele" Pilze haben. Bis man genug hat muss man ne Weile sparen

--------------------------------------------

Bevor jetzt kommt "Schwachsin, Reittiere hat man nur 14 Tage" bitte erst das Zeug oben lesen, ich hab schon erfolgreich die Zeit ausgedehnt... und so einige Pilze gespart...

Das sollte jetzt wohl die meisten Rechnungen zusammenfassen und teilweise auch entkräften...
man sollte immer das beste Reittier nehmen, was man sich leisten kann, aber Extra-Alu sollte man sich nur beim Drachen kaufen - oder falls man noch schnell ein Level aufsteigen will... noch besser gar nicht, weil "zu teuer"...


Falls ihr Fragen habt, dann fragt...beantworte ich die Tage dann gerne...
falls ihr andere Rechnungen vorzeigen wollt, postet Links zu alternativen Themen, müsst nicht alles kopieren oder nochmal schreiben... dann gucke ich die mal durch und schaue was für "Fehler" (andere Ansichten, vergessene Boni oder tatsächliche Fehler) drin sind...
und auf jeden Fall bitte nicht einfach rumflamen "FALSCH!" - nen Grund hätte ich schon gerne...

Geändert von Cid (25.03.2011 um 14:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu Cid für dieses Posting:
  #6  
Alt 23.03.2011, 17:35
Cid Cid ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 48
Standard

@Satyr:
erstmal solltest du ein bisschen mehr Infos posten, wenn du schon keine Rechnungen lieferst, weil so kann keiner nachvollziehen wo du dir was schönrechnest (glaube nur der Statistik, die du selber gefälscht hast und wenn ich nach "Na ja, hab' ein wenig mit der Anzahl der Fundpilze gespielt und wenn man den Zeitraum zu kurz macht, dann hat der Einfluss der Zyklenlänge beim 50% Tierchen einen zu großen Einfluss auf das Ergebnis." gehe hast du das gemacht um den Tiger/Raptor besser bewerten zu können...)

dann kannst du auch mit nem Raptor auf nen Drachen sparen ohne Bier zu saufen...
es ist wesentlich effektiver beim Drachen zu saufen als beim Raptor (Rechnung für den Extremfall: siehe oben, mit dem Drachen hast du nen 40% Bonus gegenüber dem Raptor, 58% Unterschied beim Bonus zwischen den beiden)
dann dauert das Sparen zwar länger, aber man hat mehr Alu...

"Szenario 1 mit Sparen auf 50%, keine Extra-ALU" - was ist "keine Extra-ALU"? Kein Bier? Kein Reittier?

und zum Schluss: man sollte schon das Spielverhalten beachten... ich mache die Quests, die am meisten XP oder Gold pro Zeit bringen, und nicht die Quests, die am schnellsten zu erledigen sind... dadurch hab ich z.B. den Nachteil, dass ich "weniger" Pilze finde als andere, aber mache trotzdem nen guten Schnitt was das Leveln / Verteilen der Attributspunkte angeht...
Pilze sind einfach abhängig vom Glück... und so pauschal würde ich nicht auf 2 Pilze pro Tag wetten, da sollte man schon angeben was für Quests (lange, mittlere, kurze) man macht (oder die Angaben in Pilze pro Quests machen) und das ganze über ein paar Monate mit "Strichliste" durchführen...
oft täuscht man sich doch mal was die Anzahl angeht oder klickt ne "bessere" Quest an...

--> vielleicht sollte ich mal ein Tool schreiben, was mir für "vorhandene" Pilze und einen gegebenen Zeitraum die Alu für die beiden Viecher inklusive Bierkauf vom Restpilzvorrat ausspuckt...
ist der einzige Weg die Zufälle aus der Planung zu nehmen, weil von 0 Pilze am Tag über 3 Pilze in 3 aufeinanderfolgenden Quests bis hin zu 5 Pilze am Tag war schon alles dabei bei mir...

--------------------------------
ziehe ich doch mal ne Rechnung hier hoch:
2 Pilze pro Tag, man spart immer einen Pilz um sich nen Raptor leisten zu können, man macht meinen 15 Tage-Trick

die Greif+Bier-sonst Raptor-Variante:
man hat nur einen Pilz vom letzten Viech --> Raptor kaufen
15 Tage = 1500 Alu * 1,42 = 2130 Alu
30 Pilze Gewinn in dieser Zeit

man hat genug Pilze, kauft sich nen Drachen, 5 Pilze über
15 Tage = 1500 Alu * 2 = 3000 Alu
wieder 30 Pilze Gewinn + 5 alte - 1 für nächste Woche = 34 Pilze zum Versaufen
34 * 20 = 680 Alu durch Biere * 2 (Greif) = 1360 Alu

danach beginnt das Spielchen wieder von vorne mit nem Raptor durch den letzten Pilz...
(1500+1500+680 Real-Alu, aber durch Bonus
2130 + 3000 + 1360 = 6490 Effektiv-Alu in 30 Tagen

das macht dann 3245 Alu pro Tier (im Schnitt)

die Raptor-Bier-Variante:
man hat nur einen Pilz vom letzten Viech und investiert in einen Raptor
15 Tage = 1500 Alu * 1,42 = 2130 Alu
30 Pilze Gewinn in dieser Zeit, einen hebt man auf, 29 werden versoffen...
29 * 20 = 580 Alu durch Biere * 1,42 (Raptor) = ~823,6 --> 824

danach beginnt das Spielchen wieder von vorne mit nem Raptor durch den letzten Pilz...
2 * (2130 + 824) = 5908 Effektiv-Alu in 30 Tagen

das macht dann 2954 Alu pro Tier


--> auf 15 Tage macht man (wegen schlechter Planung der Raptor-Bier-Variante) also 291 Alu Verlust und keinen Gewinn...
---> auf 160 Tage sind das dann gute 3.000 Verlust

Bei 1,5 Pilzen pro Tag:
die Greif+Bier-sonst Raptor-Variante:
man hat nur 3,5 Pilze vom letzten Viech --> Raptor kaufen
15 Tage = 1500 Alu * 1,42 = 2130 Alu
22,5 Pilze Gewinn in dieser Zeit + 2,5 alte

man hat nur 25 Pilze vom letzten Viech --> Drachen
15 Tage = 1500 Alu * 2 = 3000 Alu
22,5 Pilze Gewinn in dieser Zeit + 0 alte - 3,5 für nächste Woche = 19 Pilze
19 * 20 = 380 * 2 = 760 Alu

5890 Alu in 30 Tagen
2945 Alu pro Tier

die Raptor-Bier-Variante:
man hat nur einen Pilz vom letzten Viech und investiert in einen Raptor
15 Tage = 1500 Alu * 1,42 = 2130 Alu
22,5 Pilze Gewinn in dieser Zeit, einen hebt man auf, 21,5 werden versoffen... (der halbe Pilz gleicht sich aus)
21,5 * 20 = 430 Alu durch Biere * 1,42 (Raptor) = 610 [sorry, das vom Taschenrechner nicht kopiert...]

2740 Alu pro Tier - wieder weniger... €dit


Kann man gleich aus zwei "Richtungen" logisch begründen:

1. laut Joshua ist ein 50%-Mount 70 Biere/Pilze wert (und das nur bei 14 Tagen!!! bei 15 Tagen wären es 75 Pilze)
wenn man mit 50%-Mount säuft, hat man 2x mehr von der Alu --> also reicht die Hälfte an Pilzen um auf ein 50%-Mount zu kommen --> 35 Pilze Kosten...
das sind aber immer noch 10 Pilze mehr als ein neuer Drache/Greif kosten würde...
egal, das liefert über Umstellung und Divergenz gerade mal ne Abschätzung... btt

oben hatte ich angedeutet, dass man einen 40%-Bonus braucht um von Tiger auf Greif zu kommen...
das sind 40% Real-Alu = 2 Biere = 2 Pilze jeden Tag...
bei 15 Tagen sind das also 30 Pilze und dazu kommt noch 1 Pilz für den Tiger...

2. die Rechnung bringt auch was anderes mit sich...
1 Raptor: 1 Pilz
15 Tage = 1500 Alu * 1,42 = 2130
24 Biere: 24 Pilze
24 * 20 = 480 * 1,42 <= 682
2130 + 682 = 2812

1 Drache: 25 Pilze
15 Tage = 1500 Alu * 2 = 3000 Alu


und weil 2812 < 3000 wohl noch immer gilt, sollte 50%-Mount besser als 30% Mount sein.... egal wieviel man säuft...
[Grund: bei 30%-Mount gibt es pro Bier ~29 Effektiv-Alu, beim 50%-Mount sind es 40 --> steigt schneller, bleibt also auch besser...]

Geändert von Cid (23.03.2011 um 19:37 Uhr) Grund: falschen Wert eingetragen und nen Grund angefügt...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.03.2011, 17:51
Cid Cid ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 48
Standard

Was daraus folgt? (eine Zusammenfassung der beiden Posts oben)

0. Die Unterschiede berechnen sich nicht über Prozentzahlen der Tiere, sondern über die Unterschiede in der Zeit, die man mehr hat (Formeln stehen oben)
Bsp: 50%-Mount (ist am leichtesten zu rechnen)
wäre der Unterschied zwischen Raptor und Drache 20%, dann hätte man auch nach 150% Alu mit nem Drachen
wenn man aber 50% von der Abenteuerzeit abzieht,

1. Bier lohnt sich nicht mehr als ein Reittier
a) kostet mehr reale Zeit
b) kostet die erworbene Alu mehr als die durch den Drachen
c) kann man eben nicht mit Raptor und 24 Bier den Drachen einholen

2. Bier lohnt sich mit nem schnellen Reittier am meisten und dann auch nur, wenn man genügend Pilze hat / man noch schnell eine Quest machen will
a) mehr Quests möglich, da Reittierbonus auch auf die durch Bier erworbene Zeit wirkt (Raptor +42%/8-9 Min, Drache + 100%/20 Min)
b) so viele Pilze findet man nicht, dass man sich permanent nen Drachen leisten kann und trotzdem noch Pilze übrig hat...

3. es lohnt sich nicht auf ein Reittier zu verzichten um auf nen Drachen zu sparen (dann lieber einen Pilz für 30%-Mount opfern und und einen Pilz mehr holen müssen) [vgl. Satyrs Rechnung, die entweder fehlerhaft ist oder davon ausgeht, dass man entweder nen Drachen nimmt oder gar nichts, gegenüber meiner Rechnung, die von Drache/Tiger ausgeht]

4. man kann mit einem Reittier 1500 verlängern indem man es einfach zur richtigen Zeit kauft (s.o.)

5. "am besten" ist hier relativ wegen verschiedener Faktoren (Zahl gefundener Pilze, Zeit für's Spiel, Kosten der Pilze, ...) und der Zahl der Optimierungskriterien (Zeit, Geld, Fortschritt,...)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2011, 04:44
Joshua
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

da gibt es aber ein weiteres Problem.
Mit einem 30% Mount findet man nicht jeden Tag 2 Pilze.
wenn man Glück hat, grade mal 1/Tag.

sagen wir mal, die chance beträgt 7% mit einem 30% Mount einen Pilz zu finden.
dann rechnen wir doch erstmal aus, wieviele Quests am Tag wir ungefähr machen.

Maximale Anzahl an Quests:
100 : 3,5 = 28,57142 ~ 29

Mindest Anzahl an Quests:
100 : 14 = 7,14285 ~ 8

Warum aufrunden?
-> Weil diese "0,14285" eine Questdauer von 2 Minuten beträgt, diese kann genauso weg gespielt werden, wie eine 14 Minütige, da wir ja dann noch eine Quest machen, runden wir auf.

Soviele Quests machen wir mit dem 30% Mount am Tag:
8 - 29 Quests.

Jetzt wollen wir ja die Warscheinlichkeit haben, wie hoch es ist, einen Pilz am Tag zu finden.
also rechnen wir so:
8 * 7 = 56%
29 * 7 = 203%


Wir würden Täglich also zu 56% - 203% einen Pilz finden.
grob gesagt, finden wir täglich 0,56 - 2,03 Pilze.

Da es ja nur eine Wahrscheinlichkeit ist, heißt es nicht, dass man genau 2 Pilze immer wieder am Tag finden kann.
Man kann trotz der 203% auch keinen Pilz finden.

Warum kann man trotz 203% Chance auch keinen finden?
-> Das ist meist der Fehler von vielen, dass man sagt, obwohl es nur ne Wahrscheinlichkeit ist, die dann sagen, es 'muss' soviele Pilze geben.
Aber in wirklichkeit besteht die Chance nur 29 mal zu 7%!
es heißt du hast da keine allgemeine Summe, sondern du hast für jede Quest, die du machst, nur zu 7% die Chance.

wenn wir den Durchschnitt jetzt ausrechnen, kommen wir auf den ergebniss:
(56% + 203%) : 2 = 129,5% Durchschnittlich!

129,5% Findet man im Durchschnitt den ganzen Tagen, wochen oder Jahren hinrüber! Mal bekommt man keinen Pilz am tag, dafür iwan dafür 2 Pilze am Tag. Oder auch umgekehrt, mal 2 - 3 Pilze am Tag, aber iwan dafür mehrere Tage keinen. so bleibt es immer nur ein Durchschnittliches Ergebniss.

Wenn man mit dem Raptor dann jeden Tag 2 Pilze am Tag ausgeben will, dann müsste man sich sogar Pilze kaufen, um das halten zu können, ausser man hat verdammt viel Glück.

und zu dem 50% Mount ist es nicht anders.
Dort besteht die Chance in der Quest auf einen Pilz zu 5%.
Rechnen wir es von dem doch auch nochmal aus.

100 : 2,5 = 40
100 : 10 = 10

10 - 40 Quests pro Tag.

10 * 5 = 50%
40 * 5 = 200%

0,5 - 2 Pilze pro Tag.

10 mal zu 5% pro Tag auf einen Pilz (minimal)
40 mal zu 5% pro Tag auf einen Pilz (maximal)

(50 + 200) : 2 = 125%


also wirst du mit einem 50% Mount über die Tage, Wochen oder Jahre hinweg nur Durchschnittlich EINEN Pilz finden.
von daher, würde jetzt mal generell gesehen, es wirklich garnichts bringen, mit einem 30% Mount Pilze zu opfern, denn Mit dem 50% Mount ist es genauso schwer, bzw. leicht wie bei einem 30% Mount, von daher würde der 50% Mount noch immer die Nase vorn haben.

Würden wir jetzt mal wirklich strikt und fest darrauf bestehen, den Reittier so gut zu halten wie es nur geht.
Und die Wahrscheinlichkeitsrechnung mal so nehmen, als würde es wirklich immer so sein, wie es da steht, kann ich ja gern auch nochmal ausrechnen, wer dann die Nase noch vorne hat.
So dass der 30% Mount die verfügbaren Pilze/Tag einsetzt und der 50% Mount nicht, wir errechnen es den 6 Wochen hinüber.

30% Mount:
129,5% * 14 = 1813%
1813% : 100 = 18,13 :p: / 2 Wochen. (- 1Pilz um sich halten zu können)
= 17,13 Pilze / 2 wochen.

100 : 0,7 = 142,85714
142,85714 * 14 ~ 2000

17 * 20 = 340
340 : 0,7 = 485,71428

2000
+ 485,71428
__________
2485,71428

2485,71428 Alu / in 2 Wochen.

2485,71428 * 3 = 7457,14284 Alu / 6 Wochen



50% Mount:
125% * 14 = 1750%
1750% : 100 = 17,5 :p: / 2 Wochen

100 : 0,5 = 200 Alu
200 Alu * 14 = 2800
(nur 17,5 :p: daher für 2 Wochen den 30% Mount, der 30% Mount hat 2000 Alu in der Woche. )

2800 + 2000 = 4800 Alu / 4 Wochen
4800 + 2800 = 7600 Alu / 6 Wochen (hier wieder + 2800 weil wieder der 50% Mount im Einsatz war.)

Somit, wie ihr sehen könnt ist der Sieger ja doch der 50% Mount.
Auf lange Sich hingezogen, würde der 50% Mount immer wieder besser sein als der 30% Mount.

Jedoch wie IHR spielen wollt, das ist EURE Entscheidung.

Geändert von Joshua (26.03.2011 um 04:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.03.2011, 07:08
bendragon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Joshua Beitrag anzeigen
Soviele Quests machen wir mit dem 30% Mount am Tag:
8 - 29 Quests.

Jetzt wollen wir ja die Warscheinlichkeit haben, wie hoch es ist, einen Pilz am Tag zu finden.
also rechnen wir so:
8 * 7 = 56%
29 * 7 = 203%


Wir würden Täglich also zu 56% - 203% einen Pilz finden.
grob gesagt, finden wir täglich 0,56 - 2,03 Pilze.
Ich gebe zu, das meine letzten Berührungen mit Stochastik einige Jahre in der Vergangenheit liegen, aber ich glaube nicht, das deine Rechnung so funktioniert.

Wenn du wissen willst, wie hoch die Chance ist, mindestens einen Pilz zu finden, muss du dir das Gegenereignis anschauen, also in 8 oder 29 Quests keinen Pilz zu finden und dass dann von 1 abziehen.

P(Kein Pilz bei einem Quest) = 0.93
P(Kein Pilz bei 8 Quests) = 0.93^8 = 0.56
P(Kein Pilz bei 29 Quests) = 0.93^29 = 0.12
P(Mindestens ein Pilz bei 8 Quests) = 1 - 0.56 = 0.44
P(Mindestens ein Pilz bei 29 Quests) = 1 - 0.12 = 0.88

Unter gegebenen Annahmen folgt daraus, dass die Chance mindestens einen Pilz pro Tag zu finden zwischen 44% und 88% liegt.

Bei einem Drachen liegt die Chance entsprechend zwischen 1-(0.95^10) und 1-(0.95^40) ,also zwischen 40% und 87%

Soweit ich mich erinnere heißt eine Chance von (über) 100% übrigens doch, dass das Ereignis definitiv eintritt, nur werden die 100% eben nur selten erreich.

Wenn ich Beispielsweise eine perfekte Münze 5 Mal werfe, dann ist die Chance, dass mindestens einmal Kopf kommt 96,88% bei 10 Mal werfen ist sie schon 99,9% und bei 20 Mal werfen sogar 99.99990...% aber sie wird nie genau 100% werden...

Gruß
Bendragon

Geändert von bendragon (26.03.2011 um 07:12 Uhr) Grund: Drachenzahlen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.03.2011, 07:29
Joshua
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

was soll ich dazu noch sagen..
man wir alt wie ne Kuh
man lernt immer wieder dazu..^^
Danke jedenfalls für die Info..
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'