Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Geschichten & Gedichte

Hinweis

Geschichten & Gedichte könnt Ihr hier veröffentlichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2011, 17:46
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard lunaris

und hier jetzt mal alle auf einen Blick
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2011, 17:48
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard alben werk

Es grollt der Donner übers Land,
"meine Füsse wo ziehts sie nur hin?"
vor mir die Auen in Schatten Hand,
und weiter geh ich ohne zu wissen warum.

doch vor mir nun endlich nicht allzu fern,
ein Hügel streckt sich dem Himmel empor,
"es blitzt was auf seiner Spitze gleich wie ein Stern",
und wieder grolllt mir der Donner im Ohr.

am fusse des Hügels eine Menge versammelt dort steht,
Menschen ohne Gesicht und Nam,
jeder von ihnen vor mir zur seite nur geht,
und starren mir nach ohne Regung und Scham.

immer im Schritt und stetig an Zeit,
erreich ich die Spitze des Hügels sodann,
ein Schwert erblick ich "ein abbild von Leid"
und nehm es von Unbekannten einfach nur an.

so kehr ich zurück zur Menschenschar,
fest liegt in der Hand das grausige Schwert,
flankiert von zwei Wachen kniet ein Gefangener dar,
und nun weiss ich endlich in diesem Spiel um mein Wert.

die Waffe erheb ich alles ist stumm,
der Verurteilte erstarrt gleichso wie Stein,
"wieso tu ich das" ich weiss nicht warum.
doch weiss ich nun werd sein Henker ich sein...

im Schrecken erwacht,
ein traum wie ich merk,
"es war so real", wie ich mir dacht,
und sage mir: "das war der Alben Werk"

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil

Geändert von lunaros (12.11.2011 um 16:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2011, 17:49
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard zu neuen Ufern

Die Meere liegen vor mir nun,
Unendlich weit der sehnsucht gleicht,
auf den Klippen Möwen ruhn,
und langsam meine Zeit verstreicht.

über mir die Wolken ziehen,
ungebunden der Erde frei,
so möchte auch ich nur fliehen,
vor dem unglück allerlei.

so möcht ich meine flügel strecken,
die sehnsucht ruft mich schliesslich heim,
will doch nur die Welt entdecken,
geliebte freiheit ich bin dein.

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu lunaros für dieses Posting:
  #4  
Alt 09.11.2011, 17:50
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard Mondsüchtig

Abendhimmel schwarz und weiss,
hoch über er steht,
kälter noch als Schnee und Eis,
das Licht am Firmament vergeht.

eine tiefe Stille das Land verschlingt,
hinter uns nur leere liegt,
über uns der Nachtwind singt,
und wieder mal die Zeit obsiegt.

dort auf kahlem Hügel du mich wärmst,
oh meine Liebe ich bin dein,
mit deinem Charme mein Herz umschwärmst,
Luna,ohne dich will ich nicht sein.

so sollen die eisigen Winde schweigen,
während stumm ich dich betrachte,
meine Sehnsüchte lass ich zu dir steigen
sodass ich starr die Nacht bei dir verbrachte.

jedoch die nächtlich Kältestarre,
wird mich niemals fangen,
dort wärmend ich verharre,
bis dein letztes Silberlicht gegangen.

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil

Geändert von lunaros (14.04.2012 um 16:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2011, 17:52
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard ... ... ...

Feuerrot der Himmel scheint,
weit entfernt und dennoch nah,
jemand leise tränen weint,
und einsam in die ferne sah.

Dort sitzt alleine er,
ein niemand ihn mehr kennt,
schreit laut und zornig übers Meer,
wegen dem Schmerz der in ihm brennt

Diese Pein die er längst vergessen dachte,.
tief in sich selbst verkrochen
von neuem es entfachte,
und die Jahre werden zu wochen.

Wisse dies der Mann sei ich,
die Zeit mir durch die Finger rann,
fühl in meinem Herzen einen stich,
weil ich dich nicht vergessen kann.

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.11.2011, 17:54
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard nameless

Schwarze glocken düster schlagen,
einsame Seelen suchen das licht,
verzweiflung sie in ihren Herzen tragen,
doch jemals finden werden sies nicht.

blüten die in ihren Knospen sterben,
verdorbene Seelen sehnen nach licht,
mit trüben Glanz sie ihr selbst verbergen,
doch wahrhaft schönes sehen sie nicht.

trostlose Klänge hallen übers Meer,
stumpfe Stimmen streben zum Licht,
nach aussen so heiter doch innen so leer,
die stille durchdringen werden sie nicht.

ein Requiem werd ich nun singen,
über Land und berge soll es schallen,
so tragen mich empor zwei schwarze Schwingen,
und seh mit trauer meine Welt zerfallen.

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.11.2011, 17:56
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard Eisherz

Ein Leben das vorüber zog,
einer Sternenschnuppe gleich,
interesse das ich dran auch nur log,
wie der wunsch vom Himmelreich.
Ein kampf geführt vor langer Zeit,
um Licht und Liebe allerlei,
doch um mir soviel Dunkelheit,
fühl mich im tode nur noch frei.
Die lange nacht sei nun gekommen,
meine Seele ausder Brust ich reiss,
der Sensenmann sei mir willkommen,
und das Herz es wird zu Eis.

Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2011, 21:05
Benutzerbild von Lady Gina
Lady Gina Lady Gina ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 18.09.2011
Gilde: Knights of the Mushrooms
Beiträge: 105
Standard

Mondsüchtig, ... ... ... und Eisherz gefallen mir am Besten!


Echt super, so viele gute Gedichte auf einmal lesen zu können!
*freu*
Ich mag deinen Schreibstil! Deine Werke lesen sich echt wunderbar!
*begeistert ist*
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Lady Gina für das Posting:
  #9  
Alt 10.11.2011, 21:16
BlackAngel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mondsüchtig is des geilste
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #10  
Alt 20.11.2011, 14:58
Benutzerbild von lunaros
lunaros lunaros ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 15.01.2011
Gilde: die talentfreien
Beiträge: 0
Standard Klage

Danke für die Postings Hier ein etwas älteres Gedicht von mir

In kälte gehüllt,
der Sehnsucht ists fern,
seien meine Wünsche unerfüllt,
und nun unerreichbar wie ein Stern.

Wie ein Krieger in schmach geschlagen,
streun ich durch die Nacht,
habe versäumt es dir zusagen,
und die Trauer überkommt mich mit aller Macht.

wie miss ich dein Lachen,
es klang so schön wie aus Engelschören,
einsam über mir nun die Sterne wachen,
und werde es jetzt nie mehr hören.

und wie misse ich dein sanftes Wesen,
hattest ein Herz groß wie die Welt,
konntest stets in meinen Gefühlen lesen,
und jetzt nach deinem Tod mich nichts mehr am Leben hält.

mit weißen Lilien werd ich an deinem Grabe stehen,
meine Liebe zu dir währt ewiglich,
eines Tages werden wir uns wiedersehen,
das ist der einzige Trost für mich.


Cimael Lunaros Skyfeather
__________________

"Sind wir nicht alle ein bisschen Luna!?^^
"Ich mag das Mondlicht,es scheint auf alle herab,ohne Unterschied,Lautlos und Sanft,als ob es einen mit Liebe umfangen wollte.Das Mondlicht macht keinen Unterschied.Es scheint auch auf jemanden wie mich herab...Und darum liebe ich es so." Moon Lil
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei lunaros für das Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'