Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke

Hinweis

Laberecke Hier könnt Ihr über Gott und die Welt reden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.12.2015, 09:00
Benutzerbild von Mickey Knox
Mickey Knox Mickey Knox ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 21.02.2014
Gilde: FOD, TFF, TS
Beiträge: 270
Mickey Knox eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Gamestaff nur Spieler

Vorweg:
Ich möchte diesen Thread als positive Anregung verstanden wissen und nicht als Bashing oder Ähnliches! (ob es klappt, dass es so wahrgenommen wird sei dahingestellt)

Immer wieder lese und höre ich nach Aussagen, wo man sich fragt wie kann ein Gamestaff/Mod nur sowas raushaun: „Ich bin auch nur Spieler, das ist meine private Meinung“

Sorry aber nein! Als Gamestaff habe ich ein Amt inne und nein ob dies ehrenamtlich passiert spielt keine Rolle. Amt bleibt Amt! Es ist nicht die Aufgabe des Spielers, jedes Mal zu unterscheiden ob es eine Spieleraussage ist oder eine „amtliche“. Als Mod oder Staff wie auch immer man es nennen mag, wird man zu 90% von den Spielern als Funktion wahrgenommen, nicht als Privatperson! Das ist ganz normal und nicht irgendwie ein Anzeichen für mangelnde kognitive Fähigkeiten, denn wozu ist ein Mod/Staff denn dieses? Richtig um dieses Amt, diese Funktion auszuüben. Warum also sollte der Spieler, dies denn dann anders wahrnehmen? Ein Mod hat auch immer so etwas wie eine Vorbildfunktion, gerade wenn es sich um ein Forum unterschiedlicher Altersklassen handelt!
Ich möchte gerade mit voller Absicht keine expliziten Beispiele nennen, weil es sonst zu Einzelfalldiskussionen führt, die ich hier eigentlich nicht reinbringen möchte!

Meine Anregung deshalb (nein das Rad wird nicht neu erfunden, dieses Prinzip gibt es in unzähligen anderen Games auch so) Ein Staff/Mod sollte mit dem „Roten“ oder „Blauen“ (will ja die Chatmods nicht unterschlagen) Account nur seiner amtlichen Tätigkeit nachkommen und wenn er privat gerne seine Meinungen als Spieler vertreten möchte, dies mit einem normalen zweiten Spieler(foren)account tun!
Der Chat ist davon ausgenommen wäre unsinnig da wechseln zu müssen es geht eher um Postings im Forum!
Ich denke alle Seiten würden dann besser trennen können und nicht immer so viel Emotionen mithineinbringen. Auch für den Mod ist dann klarer erkennbar, dass die Kritik nicht gegen ihn als Privatperson gerichtet ist, sondern gegen eine „amtliche“ Aussage. Ich denke das wäre für alle beteiligte eine Win Win Situation und würde oftmals unnötige Spannungen rausnehmen!

Bitte erst kurz sacken lassen, bevor gleich dagegen geschossen wird!

In diesem Sinne allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!
__________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!
Wer WENIG weis, muss VIEL glauben!

Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu Mickey Knox für dieses Posting:
  #2  
Alt 31.12.2015, 09:08
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: SPD.de
Beiträge: 5.113
Standard

Ist klar, wenn ich jetzt darauf schreibe, kommt eh wieder sowas wie "darauf habe ich gewartet" oder sonstiges. Aber ist mir egal!


Wenn Gamestaff irgendwas "als Gamestaff" sagen, dann ist es doch meist etwas, das an die Einhaltung von AGB und/oder Forenregeln gelehnt ist oder das die ebensolche Einhaltung fordert oder anmahnt.

Es gibt dann Hinweise oder drastischere, eindringlichere Aussagen. Diese werden ab und zu auch, Kotti macht das manchmal, in Supportrot geschrieben, beispielsweise, wenn er beleidigende/herabwürdigende oder sonstige Aussagen, die hier nichts zu suchen haben, raus editiert.

Klees hat/te in der Signatur stehen, schreibt er normal, ist es seine Aussage als Spieler/Privatperson, schreibt er rot, tut er das als Gamestaff.


Das ganze ging jetzt jahrelang gut, ich kann wirklich nicht verstehen, warum man da jetzt so nen Terz drum machen will!
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #3  
Alt 31.12.2015, 09:23
Benutzerbild von Mickey Knox
Mickey Knox Mickey Knox ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 21.02.2014
Gilde: FOD, TFF, TS
Beiträge: 270
Mickey Knox eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Ist klar, wenn ich jetzt darauf schreibe, kommt eh wieder sowas wie "darauf habe ich gewartet" oder sonstiges. Aber ist mir egal!
Genauso wie klar war egal wie freundlich oder mit welcher Anregung man hier im Forum kommt das von gewissen Personen:
Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
ich kann wirklich nicht verstehen, warum man da jetzt so nen Terz drum machen will!
sowas kommt. Wer macht nen Terz? Wer macht ein Fass auf? Ist jegliche Meinung, Anregung oder Komment der nicht aus einer gewissen Gruppe kommt immer gleich ein Terz machen?

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Wenn Gamestaff irgendwas "als Gamestaff" sagen, dann ist es doch meist etwas, das an die Einhaltung von AGB und/oder Forenregeln gelehnt ist oder das die ebensolche Einhaltung fordert oder anmahnt.
Eben nicht genau darum geht es ja sonst würde ja nicht so oft kommen das war nur meine Spielermeinung!
Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Es gibt dann Hinweise oder drastischere, eindringlichere Aussagen. Diese werden ab und zu auch, Kotti macht das manchmal, in Supportrot geschrieben, beispielsweise, wenn er beleidigende/herabwürdigende oder sonstige Aussagen, die hier nichts zu suchen haben, raus editiert.
Darum geht es hier ja nicht. Das ist doch alles gut so!
Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Das ganze ging jetzt jahrelang gut, ich kann wirklich nicht verstehen, warum man da jetzt so nen Terz drum machen will!
Das scheiden sich drastisch die Geister, und eben in diesem Punkt muss ich Dir sagen bist du mir etwas zu befangen. Ich verstehe Deine Sichtweise, aber denke das da nicht genug Abstand ist um Neutralität zu wahren.
__________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!
Wer WENIG weis, muss VIEL glauben!

Mit Zitat antworten
Die folgenden 12 User sagen "Danke" zu Mickey Knox für dieses Posting:
  #4  
Alt 31.12.2015, 09:34
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: SPD.de
Beiträge: 5.113
Standard

Nicht neutral, befangen?

Warum? Ich bin kein Gamestaff und ja, ich weiss, dass mir manche unterstellen, ich würde mich so verhalten und darauf spielst Du doch sicher an, oder nicht?

Wenn es was anderes ist, das ist ein weiterer Gedankengang, dann sind hier auch die User nicht neutral und unbefangen, die sich schon in der Lage befanden, dass sie mit irgendeiner Äusserung oder Posting daneben gegriffen haben und dann angemahnt oder sonstwie gemassregelt wurden.

So lange das als Posting passiert, ist doch alles gut und ist doch gar nicht wichtig, ob jemand das nun in seiner Funktion als Gamestaff tut oder als Spieler schreibt und wenn es dann hoheitlich wird, dann wird das sowieso mit PNs gemacht oder es geht aus der Formulierung hervor.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.12.2015, 09:37
Zambrano Zambrano ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 06.05.2015
Beiträge: 696
Standard

Generell ist mir persönlich eigentlich relativ wurst, ob ein Gamestaff auch Spielermeinungen
von sich gibt, oder nicht.
Aber der Ansatz, dass Spielermeinungen, die von einem Gamestaff kommen, auch als solche
irgendwie gekennzeichnet werden sollten, ist in meinen Augen doch recht wichtig.
Nicht selten passiert's nämlich, dass erst beim zweiten Lesen eines Beitrages klar wird,
dass dies nicht eine "offizielle Stellungnahme", sondern mehr ein Erfahrungsbericht eines
Mods ist. Dies kann (muss aber nicht) zu Verwirrung führen...
Dass dafür jetzt notwendigerweise 2 verschiedene Accounts erstellt werden müssen, schießt
allerdings über das Ziel hinaus.

Mit der Zeit lernt man zwar zu differenzieren, wie Aussagen zu verstehen sind und was von
wem von offizieller Seite wiedergegeben wird etc.pp., doch ich glaub vor Allem für Neulinge
birgt das aktuelle System viel Potential Aussagen fehl zu interpretieren.

Wie schon angesprochen wurde, hatte Klees ein zwei-Farben-System, dies könnte als Anregung
auch für die anderen Gamestaffs fungieren. Oder auch ein einfacher Zusatz bei Themen,
z.B. in der Form "Offiziell: Text; Spielermeinung: Text"
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Zambrano für dieses Posting:
  #6  
Alt 31.12.2015, 09:48
Benutzerbild von Mickey Knox
Mickey Knox Mickey Knox ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 21.02.2014
Gilde: FOD, TFF, TS
Beiträge: 270
Mickey Knox eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Nicht neutral, befangen?

Warum? Ich bin kein Gamestaff und ja, ich weiss, dass mir manche unterstellen, ich würde mich so verhalten und darauf spielst Du doch sicher an, oder nicht?
Ich bin mir nach ein paar Jahren hier mitlesen recht sicher, dass
du eigentlich weist was gemeint ist. Auch wenn mich oftmals auch eben deine Art und weise hier Dinge zu schreiben, was aber etwas anderes ist weil du "nur" Spieler bist, manchmal stört, weis ich doch dass du nicht auf den Kopf gefallen bist. (Sehr oft teile ich sogar Deine Meinungen)
Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Wenn es was anderes ist, das ist ein weiterer Gedankengang, dann sind hier auch die User nicht neutral und unbefangen, die sich schon in der Lage befanden, dass sie mit irgendeiner Äusserung oder Posting daneben gegriffen haben und dann angemahnt oder sonstwie gemassregelt wurden.
Meiner einer hat hier noch nie eine Mahnung oder derartiges bekommen, Und dies alles ist hier ja auch kein Angriff gegen irgendwem, sondern eine Anregung. Ganz ohne Grund wird das wohl nicht oft so gehandhabt werden!
Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
So lange das als Posting passiert, ist doch alles gut und ist doch gar nicht wichtig, ob jemand das nun in seiner Funktion als Gamestaff tut oder als Spieler schreibt und wenn es dann hoheitlich wird, dann wird das sowieso mit PNs gemacht oder es geht aus der Formulierung hervor.
Warum ich das anrege, steht doch oben im Ausgangspost. Deswegen meinte ich auch erst mal sacken lassen. Ihr dürft immer nicht vergessen es gibt hier einige mehr User die mitlesen (von denen abgesehen die sich vor Spielstart in Foren umsehen, wie da so die Stimmung etc. ist) als nur ich sags mal provokant der "elitäre" Kreis der hier viel schreibt! Eigentlich ist das hier ja auch nicht ein Thema zwischen uns beiden, auch wenn ich es zu schätzen weis mit dir zu diskutieren, auch wenn man unterschiedlicher Meinung ist! (was um himmels willen auch gut so ist das nicht alle gleich denken)
__________________
Lieber stehend sterben, als kniend leben!
Wer WENIG weis, muss VIEL glauben!


Geändert von Mickey Knox (31.12.2015 um 09:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Mickey Knox für dieses Posting:
  #7  
Alt 31.12.2015, 12:01
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 382
Standard

Natürlich ist das Zweifarben-Prinzip ein eindeutiges Unterscheidungsmerkmal, wenn man es unbedingt nötig hat um zwischen offiziellen Aussagen ( Antwort auf Fragen zum Spiel, offizielle Ankündigungen) und persönlicher Meinungsäußerung.
Wenn ein Eventankündigung vorliegt oder eine Antwort zur Spielmechanik ist es Ersteres, wenn er kundtut ob ihm etwas gefällt Zweiteres.

Und wenn der Ton etwas ruppiger ist weil man etwas zum x-ten Mal schreibt dann habe ich eher Verständnis für den Staffer.

Und ich kann mir schon vorstellen, dass wenn das mit den zwei Farben für Staffer umgesetzt wurde dass dann jeder der in seinen Post mehrere Farben verwendet plötzlich angemotzt wird er wäre kein Staffer.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.12.2015, 12:45
Hawklan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich möchte das mal ein wenig relativieren, der "Gamestaff" hat kein "Amt" sonder eher eine Funktion.
Daher empfinde ich es als eher nebensächlich wenn hier und da auch persönliche Töne in Threads einfließen die Sie in ihrer Funktion als "Gamestaff" ausüben, auch wenn der Ton dann etwas "harscher" ist und nicht ganz so neutral.

Das liegt dann aber an mehreren Faktoren, zum einen an der langen Zeit die Sie das schon machen zum anderen das man sich schließlich schon länger "kennt". Da sollte man dann aber auch genug Schneid haben das auch mal wegzustecken wie ein Erwachsener.

Ich jedenfalls kann für mich daran nichts verwerfliches finden.

Was ich aber in letzter Zeit vermehrt feststelle ist, das sich grade der "Gamestaff" persönlicher Animositäten erwehren muss. Anscheinend ist es "schick" geworden in jeder geschriebenen Zeile einen persönlichen Angriff zu sehen, das geschriebene so zu werten oder zu interpretieren.

Ich jedenfalls bin froh das die "Staffler" sich nicht zu schade sind mit uns Usern eher "Freundschaftlich" umzugehen, als so wie das in anderen Foren üblich ist : Ich Chef du nix, also mach den Kopp zu sonst wirst gebannt. Da ist mir ein Anraunzer Einhundert mal lieber.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #9  
Alt 31.12.2015, 13:07
Dwarf Dwarf ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.08.2014
Gilde: S36 Knarfen Stronghold
Beiträge: 479
Standard

Zitat:
Zitat von Hawklan Beitrag anzeigen
Was ich aber in letzter Zeit vermehrt feststelle ist, das sich grade der "Gamestaff" persönlicher Animositäten erwehren muss. Anscheinend ist es "schick" geworden in jeder geschriebenen Zeile einen persönlichen Angriff zu sehen, das geschriebene so zu werten oder zu interpretieren.
Das geht auch andersrum, sogar ohne viel Interpretationsspielraum....



Zitat:
Zitat von Hawklan Beitrag anzeigen
Ich jedenfalls bin froh das die "Staffler" sich nicht zu schade sind mit uns Usern eher "Freundschaftlich" umzugehen, als so wie das in anderen Foren üblich ist : Ich Chef du nix, also mach den Kopp zu sonst wirst gebannt. Da ist mir ein Anraunzer Einhundert mal lieber.
Dem Teil kann ich zustimmen. Was ich nicht mag ist ein komplettes Löschen von Posts ohne das zu Begründen oder Gelegenheit zum Nachbessern zu geben (da fehlt der Raunzer). Hier kann man ein unterschiedliches Verhalten der verschiedenen Staffler feststellen. Hier fehlt m. E. die einheitliche Umsetzung der "Richtlinien", der Eine diskutiert - der Andere hat keine Zeit dazu und löscht lieber komplett.
__________________
S36 - Knarfen Stronghold
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Dwarf für das Posting:
  #10  
Alt 31.12.2015, 13:19
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.172
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Dwarf Beitrag anzeigen
...Was ich nicht mag ist ein komplettes Löschen von Posts ohne das zu Begründen oder Gelegenheit zum Nachbessern zu geben (da fehlt der Raunzer). Hier kann man ein unterschiedliches Verhalten der verschiedenen Staffler feststellen. Hier fehlt m. E. die einheitliche Umsetzung der "Richtlinien", der Eine diskutiert - der Andere hat keine Zeit dazu und löscht lieber komplett.
Da eh klar ist, vom wem hier die Rede ist: ich darf Dir mitteilen, dass DU hier
irrst. Die Posts wurden NICHT vom Gamestaff gelöscht. Dieser Gamestaff hier
ist absolut in der Lage persönliche "Kritik" - so es Kritik im Sinne des Wortes
ist - zu ertragen. Die von Dir angesprochene Löschung von Beiträgen musst
Du dann schon mit der übergeordneten Instanz besprechen.

Ich für meinen Teil kann behaupten, dass ich bisher nur doppelte Posts oder
auf Userwunsch gelöscht habe. Oder wenns denn völlig daneben und absolut
regelwidrig war. Ich lösche ja nichtmal meine eigenen Fehler. Zu denen kann
ich nämlich auch stehen.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu ALEXANDER für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'