Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken > Toolsektion

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.09.2009, 13:22
Benutzerbild von chriser
chriser chriser ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 18.08.2009
Gilde: Die arkane Gesellschaft
Beiträge: 80
chriser eine Nachricht über ICQ schicken chriser eine Nachricht über AIM schicken
Standard

yay! Ich lad die Font auch mal hoch damit ihr sie habt So siehts cooler aus
__________________
www.german-bash.org <- einfach nur *rofl*
SFC - Der Shakes & Fidget Charakterplaner
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.09.2009, 13:31
Benutzerbild von Golligoll
Golligoll Golligoll ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 31.08.2009
Gilde: Soviet Connection
Beiträge: 167
Golligoll eine Nachricht über ICQ schicken Golligoll eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ich hab jetzt beide
:-)
__________________
Der Offieziersgnom der Gilde Soviet Connection
und mein Blick ist so genau richtig
wir suchen noch Member
könnt euch hier ja mal umschauen
http://sfgame.de/forum/showthread.php?t=4578
Der Gnom für alle Fälle
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.09.2009, 14:20
Benutzerbild von chriser
chriser chriser ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 18.08.2009
Gilde: Die arkane Gesellschaft
Beiträge: 80
chriser eine Nachricht über ICQ schicken chriser eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Ich hab mal den Link zu Segoe Print in den ersten Post editiert.
__________________
www.german-bash.org <- einfach nur *rofl*
SFC - Der Shakes & Fidget Charakterplaner
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.09.2009, 14:52
Benutzerbild von Boever 14
Boever 14 Boever 14 ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: S1 Rigor Mortis/S2 Blackbriar
Beiträge: 150
Boever 14 eine Nachricht über ICQ schicken Boever 14 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Bei mir auch, aber kapieren tu ichs ned

Erst soll ich nur Basiswerte eintragen, dann die Itemwerte Rechts...

Aber vermehren tut sich nix..

Meine Wiederstandswerte stimmen um ein paar kleine Werte nicht und erst recht nicht meine kritische dings...

Hmpf...Hab ich was falsch gemacht ?
__________________
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.09.2009, 15:08
Benutzerbild von chriser
chriser chriser ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 18.08.2009
Gilde: Die arkane Gesellschaft
Beiträge: 80
chriser eine Nachricht über ICQ schicken chriser eine Nachricht über AIM schicken
Standard

hmm also ich hab meinen char ca. 3 mal eingetragen und es hat alles gepasst^^
du musst auch immer auf das kleine "O" bei den slots drücken, damit das das auch annimmt. ich mach mal noch n pic tut dazu
__________________
www.german-bash.org <- einfach nur *rofl*
SFC - Der Shakes & Fidget Charakterplaner
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.09.2009, 15:22
Benutzerbild von Nerlon
Nerlon Nerlon ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Hen en Eryn
Beiträge: 35
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von chriser Beitrag anzeigen
schon klar dasses auf x64 geht und auf x32 nich^^
Wie kommst du darauf?! Das was bei C# rauskommt ist doch auch nur ein Bitcode den die VM interpretiert. Warum sollte das Programm auf x64 aber nicht auf x86 (x32 gibt es nicht) laufen?

Zitat:
Zitat von chriser Beitrag anzeigen
ich werd mal noch eine debug version machen und überall ein try&catch reinbaun
Du solltest das verwenden von try-catch statements nicht davon abhängig machen ob du eine Testversionen auslieferst oder nicht. Man sollte sie generell zum abfangen von Fehlern verwenden, selbst wenn du nur etwas in ein Log schreibst und ein Dialogfenster anzeigt. Lieber eine nervende Fehlermeldung als das sich das Programm verabschiedet! Macht beim Kunden ein besseren Eindruck.

TIPP: Ich mach es immer so das um den Mainthread ein try liegt, ein catch, welches alles abfängt, schreibt mir den Fehler in eine Datei die der Bug-Reporter mir dann zukommen lassen kann. Ist hilfreicher als ungenaue Angaben von Usern.
In diesem Sinne... happy coding
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.09.2009, 16:28
Benutzerbild von chriser
chriser chriser ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 18.08.2009
Gilde: Die arkane Gesellschaft
Beiträge: 80
chriser eine Nachricht über ICQ schicken chriser eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Wie kommst du darauf?! Das was bei C# rauskommt ist doch auch nur ein Bitcode den die VM interpretiert. Warum sollte das Programm auf x64 aber nicht auf x86 (x32 gibt es nicht) laufen?
x32 = mischung aus 32bit und x86, kann mal passieren.
Ich dachte auf x64 is standartmässig .NET 3.5 installiert, da ich als Zielframework 3.5 drinstehn hatte dachte ich liegts daran, aber als ich das dann aufm lapi getestet hatte, war mir klar, dass das nix damit zu tun hat

Zitat:
Du solltest das verwenden von try-catch statements nicht davon abhängig machen ob du eine Testversionen auslieferst oder nicht. Man sollte sie generell zum abfangen von Fehlern verwenden, selbst wenn du nur etwas in ein Log schreibst und ein Dialogfenster anzeigt. Lieber eine nervende Fehlermeldung als das sich das Programm verabschiedet! Macht beim Kunden ein besseren Eindruck.

TIPP: Ich mach es immer so das um den Mainthread ein try liegt, ein catch, welches alles abfängt, schreibt mir den Fehler in eine Datei die der Bug-Reporter mir dann zukommen lassen kann. Ist hilfreicher als ungenaue Angaben von Usern.
*.* werd ich gleich mal machen. aber ich hab wenig try-catches reingemacht weil eh das meiste keine exceptions verursachen kann, das einzige was sowas (sinnvoll) produzieren kann ist eine NullReferenceExcpetion. Der Rest (ZeroDivideException(oder so), FormatException) kommen nur durch unsachgerechte Benutzereingaben zu stande, die ein intelligenter Mensch nicht verursacht (ich meine wer kann schon 0+k oder 32-gf rechnen?).

Aber das try&catch in den Mainthread zu schreiben is eine gute Idee, danke dafür =)
__________________
www.german-bash.org <- einfach nur *rofl*
SFC - Der Shakes & Fidget Charakterplaner
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.09.2009, 19:08
Benutzerbild von Nerlon
Nerlon Nerlon ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 28.07.2009
Gilde: Hen en Eryn
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
Zitat von chriser Beitrag anzeigen
Der Rest (ZeroDivideException(oder so), FormatException) kommen nur durch unsachgerechte Benutzereingaben zu stande, die ein intelligenter Mensch nicht verursacht (ich meine wer kann schon 0+k oder 32-gf rechnen?).
*ggg* Genau deswegen braucht man gerade try catch. Gibt so ein Spruch der da lautet "Benutzer sind stocken doof". Ist natürlich sehr spitz ausgedrückt, aber... *hust* hmm naja, ist halt so.^^

Gerade in der Lernphase (ersten X Minuten) werden viele Interaktionsfehler von Benutzern gemacht (zB falsche Reihenfolge von Befehlen). Und wenn Programme in der Lernphase einfach abstürzen, sind diese schnell bei den Benutzern unten durch.

Ich würde mal schätzen das ich mehr Zeit damit verbringe Benutzer vor sich selbst zu schützen, als ein neues Feature zu implementieren.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.09.2009, 14:31
Benutzerbild von chriser
chriser chriser ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 18.08.2009
Gilde: Die arkane Gesellschaft
Beiträge: 80
chriser eine Nachricht über ICQ schicken chriser eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Gab ein paar kleine Updates *g*
Gibt jetzt auch einen Questhelper (Beta), es kann jedoch vorkommen, dass er falsche Ausgaben liefert, sollte aber sehr selten passieren.
Wäre toll wenn ich ein Feedback bekommen würde
__________________
www.german-bash.org <- einfach nur *rofl*
SFC - Der Shakes & Fidget Charakterplaner
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.09.2009, 13:31
Djengo Djengo ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 65
Standard

Huhu

Ich wollte es auch grade mal testen, nur leider hab ich auch gleich schon einen kleineren "fehler" gefunden.

Ich kann rechts, bei Hals etc, nicht das [o] erreichen, ist ausserhalb des fensterrandes

Meine Desktoopauflösung: 1152x864 (ja ich hab einen kleinen bildschirm )

Das fenster ist genau 1152 pixel breit (+/-4) - kann es sein, das du eine breitere auflösung verwendest und sich das fenster an die maximale bildfläche anpasst?

Ich versuch grade mal, meine auflösung n bissl hochzuschrauben und es nochmal zu testen..

Wäre auch ganz nett, wenn du das fenster resizeable machen könntest, oder zumindest scrollbalken einbringst *g* Ansonsten, zwischen den attribut-kosten und dem 'r's vom kopf etc, ist recht viel platz, meiner meinung nach. Da könnte man gut 20 pixel wegnehmen und so die [o]'s auch für meine bildschirmauflösung sichtbar machen *g*

Edit: Jop, auflösung höher (1280x tuckmichwas) und es passt perfekt :-/
Ich werd zwar grade blind, aber ich teste es mal

----

Edit 2:

So mir ist wieder was aufgefallen.
Ich wollte die lustigen [+] button links oben verwenden, um die kosten der skillerhöhung zu errechnen.
Unten drunter steht ja was von "Shift+klick = abziehen, strg+klick = 5 dazuzählen, alt+klick = 5 abziehen"

Erst hab ich mit strg draufgeklickt, 20 zugefügt, keine veränderung (keine kosten wurden angezeigt), dann wollte ich einzelne hinzufügen (als habe ich strg losgelassen) - es wurden trotzdem weiter 5 addiert. Das selbe war mit shift und alt, auch wenn ich die tasten losgelassne hab, wurden sie trotzdem noch gewertet, es war kein +1 mehr möglich ^^

wofür genau ist die kleine liste unter den attributen und wofür genau sind die + button?

Geändert von Djengo (26.09.2009 um 13:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'