Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Fragen & Antworten

Hinweis

Fragen & Antworten ...rund um S&F und das Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.03.2019, 14:04
till5 till5 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 15.05.2010
Gilde: aktuell: Olsenbande
Beiträge: 44
Standard Info-Sammelthread zum GildenPet

Hallo zusammen, werte Abenteurer (m/w/d).
Ich biete hier eine Sammlung zu Beobachtungen zum GildenPet an (Stand: 02.03.19 14 Uhr). Wer keine Spoiler möchte und selbst in der Gilde testen will, sollte hier stoppen.

Grundlage ist die Anleitung (ganz unten im Spoiler). Wiederholungen sind aber teils nötig.
Bei Fehlern würde Ich diese Infosammlung im Startpost natürlich korrigieren. Dabei hoffe Ich natürlich auf konstruktive und freundliche Zusammenarbeit.

Wahl des Gildenpets:
Der Gildenchef wählt aus seinen eigenen Pets (nur jene mit 100+) ein Pet aus. Dieses entscheidet dann den Namen und das Aussehen vom Gildenpet. Das Habitat, das Level und die Werte des gewählten Pets sind unterinteressant – die Hydra ist wohl Habitat-los. Die Klasse des gewählten Pets ist jedoch wichtig [siehe die folgenden Punkte]. Das Gilden-Pet kann jederzeit und kostenlos gewechselt werden.

Die Attribute des Pets:
Zur Berechnung des Gildenpets wird quasi die Gildenanzeige verwendet: Es wird der Chef einbezogen, dann die höchsten Level der Offis, "notfalls" wird mit normalen Mitgliedern auf "25 einbezogenen Spielern" aufgefüllt. Alle Werte (Stärke, etc.) dieser 25 Spieler werden addiert und durch 10 geteilt.
Jeder Low-Level-Spieler als Offi drückt daher den Schnitt des Pets nach unten. Bei weniger als 25 Personen in der Gilde, werden nur die vorhandenen 1-24 Personen herangezogen, aber gleich behandelt.

Nachdem das Hauptattribut besonderen Nutzen hat, sollte die Klasse gut gewählt werden: Was ist das höchste Attribut aus den ermittelten Durchschnitts-Werten? Hier sollte der Chef die bestmögliche Klasse wählen. Im einfachsten Fall, steigert vermutlich jeder Spieler sein Hauptattribut deutlich mehr als seine Nebenattribute. Also reicht eine Auswertung der Klassen dieser "(max) 25 einbezogenen Spieler". Beim Gleichstand kann man nachrechnen oder ausprobieren.

Zum effektiven Level des Gildenpets:
Zur Level-Berechnung dienen ebenfalls die (max) 25 Personen, die die Werte ermittelt haben (alles summiert, es wird aber durch 25 geteilt). Jedoch wird die Nachkomma-Stelle des Durchschnitts abgeschnitten statt gerundet! "123,9" ergibt also Stufe 123.
In der Anzeige heisst es "Maximum".

Beim Release vom Gildenpet hat jeder Spieler in seiner Gilde ein gesteigertes "nutzbares Level" von z.B. 390 erhalten. Alle anderen oder neuen Spieler starten mit lvl 0. Mit ein wenig Gold steigert man dieses "nutzbare Level" um 5 - im späteren Verlauf kostet es noch zusätzlich Pilze [von 395 auf 400 kostet es 12.500g und 2 Pilze].
In der Anzeige heisst es "Pet-Stufe"

Jeder Spieler hat jetzt seine eigene (Angriffs-)Stufe, wenn er mit dem Pet angreift. In der Anzeige ist das die Zahl im Bild. Das ist abhängig von den Faktoren "Maximum" und "Pet-Stufe":
a) Maximum < Pet-Stufe: Man wechselt aus einer großen Gilde in eine recht neue Gilde, mit wenig Mitspielern oder niedrigem Level: Der Durchschnitt der Spieler liegt bei 123, aber die eigene Stufe ist schon auf 390 gesteigert. Man greift mit einem 123er Pet an. Ein Steigern des Pets ist derzeit unnötig. Hier sollte das Level der Spieler-Charaktere gesteigert werden.
b) Maximum = Pet-Stufe: Hier lohnt sich vorerst noch keine Steigerung; es kann sich aber mit jedem Leveln von Spielern ändern.
c) Maximum > Pet-Stufe: Das Durchschnittslevel der Spieler (z.b. 424) ist viel höher als die selbstgesteigerte Pet-Stufe (z.b. 390 beim Release). Man greift aktuell mit einem 390er Pet an und sollte eventuell zumindest auf 425 (also 7x) steigern. Das bietet sich für jeden Spieler in der Gilde an.

Änderungen beim Spieler - Auswirkungen beim GildenPet:
Levelt ein Spieler, ändert sich ein Trank oder skillt man seine Attribute, so ändert sich das Gildenpet nicht zeitgleich. Im ca. 2-3 Stundentakt wird das GildenPet nachberechnet und an die aktuelle Situation angepasst. Man kann also durchaus auch mal seine Rüstungen und Waffen ablegen, ohne gleich der Gilde zu schaden.

Offene Punkte:
Muss die höhste Hydra täglich besiegt werden?
Wie lautet das höchste Level der Hydra? (aktuell vermutlich 20)

Auf gute Zusammenarbeit,
till5 / Litatus

Edit 1: (03.03.2019 08:30 Uhr) - Hinzugefügt: Gildengröße spielt keine Rolle. | Wechsel des Gildenpets erlaubt| Startkosten und Start-Level beim Erhöhen des Gilden-Pets.
Edit 2: (07.03.2019 18:15 Uhr) - Korrektur der Pet-Level-Berechnung. | Hinweis, dass Attributs- und Leveländerungen der Spieler nicht direkt das Pet ändern, sondern zu bestimmten Zeitpunkten am Tag.

Geändert von till5 (07.03.2019 um 18:21 Uhr) Grund: Edit 2: (07.03.2019 18:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu till5 für dieses Posting:
  #2  
Alt 02.03.2019, 19:36
Aurelia Sagon Aurelia Sagon ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 26.11.2018
Beiträge: 8
Standard

Blöde Frage vielleicht, aber kann das Gildenpet auch gewechselt werden?
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Aurelia Sagon für das Posting:
  #3  
Alt 02.03.2019, 19:49
Ned Flanders Ned Flanders ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 17.06.2011
Beiträge: 140
Standard

Ja
Zitat:
Der Gildenleiter hat das Vorrecht, bestimmen zu dürfen, welches Pet das generelle Gildenpet sein darf. Jedes Pet, das er erkundet und auf mindestens Stufe 100 gefüttert hat, kann er dafür bestimmen, indem er auf das linke Bild klickt, bei der dann folgenden Petübersicht eines auswählt und oben links per Hakensetzung dieses Pet als Gildenpet bestimmt.
Quelle
__________________
Es gibt nur einen Gott, BelaFarinRod
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Ned Flanders für dieses Posting:
  #4  
Alt 02.03.2019, 20:56
Izibaar Izibaar ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Wie ist die Berechnung des "Maximum(s)" bei Gilden mit einer Spieleranzahl unter 25? Wie ist es bei der Anzahl unter 10?
Habe eine 1-Mann Testgilde und kann sagen, dass die Berechnung die gleiche ist.
Maximales Level:
(353 + 0 + 0 + .. ) / 25 = 14,12
Angezeigtes Maximum ist 14.

Werte:
Code:
Pet   Charakter
 684   6846 ST
2091  20946 GE inkl großem Trank
 862   6902 IN
1548  15502 AU inkl kleiner Trank
1003  10034 GL
Woher die Abweichung bei Intelligenz kommt kann ich nicht erklären. Als dritter Trank ist ein Flügeltrank drin, kann also kein Trank sein der direkt nach dem Kampf ausgelaufen ist (Charakterwerte direkt nach Kampf notiert).
Edit: Geschick und Ausdauer haben auch minimale Abweichungen. Ursache unbekannt.

Geändert von Izibaar (02.03.2019 um 20:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Izibaar für dieses Posting:
  #5  
Alt 02.03.2019, 20:57
Lufi Lufi ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 68
Standard

Man startet frisch mit lvl 0. Level 5 kostet 2,5 Gold und level 10 kostet 250g. Pilze noch keine.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Lufi für das Posting:
  #6  
Alt 03.03.2019, 08:38
till5 till5 ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 15.05.2010
Gilde: aktuell: Olsenbande
Beiträge: 44
Daumen hoch

Edit 1: (03.03.2019 08:30 Uhr) - Hinzugefügt: Gildengröße spielt keine Rolle. | Wechsel des Gildenpets erlaubt| Startkosten und Start-Level beim Erhöhen des Gilden-Pets.

-----
Habe Eure Fragen und Infos hinzugefügt.

@Izibaar: Kann es sein, dass ein INT-Pet gewählt wurde? Ein Bonus auf das Hauptattribut würde mich am wenigsten überraschen.

An die höheren Gilden, die schon die höchste Hydra besiegt haben (sicher schon passiert):
- Ich nehme an, die höchste Hydra ist 10-köpfig?
- Muss man diese dann täglich besiegen oder gibt es Überraschungen?
z.B. a) Trotz Besiegen fällt man auf 9 zurück.
z.B. b) Es gibt eine unsterbliche und nicht angreifbare 11-köpfige Hydra. Am Tag danach fällt sie auf 10 zurück.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.03.2019, 09:54
Nightshade Nightshade ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 179
Standard

Zitat:
Zitat von till5 Beitrag anzeigen
- Ich nehme an, die höchste Hydra ist 10-köpfig?
Im Chat wurde von Bild einer 19-köpfigen Hydra berichtet, das Unge letzten
Sonntag gezeigt haben soll. Also kann man aktuell von 20 Köpfen ausgehen.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Nightshade für das Posting:
  #8  
Alt 03.03.2019, 16:55
Izibaar Izibaar ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 104
Standard

Habe doch noch eine Erklärung für die Werte von mir: Das Gildenpet wird wahrscheinlich einmal am Tag aktualisiert und zu diesem Zeitpunkt gab es folgende Unterschiede:
INT - Hatte einen Trank drin bevor an dieser Stelle der Flügeltrank kam
GE & AU - Beides habe ich im Laufe des Tages gesteigert. Deutlich vor dem Petkampf, aber offensichtlich nach der Berechnung der Petwerte.

Also alles ok, wenn man davon ausgeht, dass die Petwerte zum Tageswechsel berechnet werden.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Izibaar für das Posting:
  #9  
Alt 03.03.2019, 18:21
DonMuErte DonMuErte ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 52
Standard

Dass sich die Attributswerte des Gilden-Pets nicht unmittelbar nach Veränderung der Spielerwerte anpassen, kann ich so bestätigen. Hätte wahrscheinlich auch starken Einfluss auf die Server-Performance. Ich habe allerdings schon mehrmalige Änderungen pro Tag beobachten können und gehe daher davon aus, dass der Server die Spielerwerte alle 2-3 Stunden fürs Pet zusammensammelt.

Auf einem anderen Server hatte ich mich gestern ausgezogen, da mir dort das 24h-nackig-Achievement noch fehlte. Direkt nach dem Ausziehen gab es keine Änderung der Pet-Werte. Heute waren diese reduziert. Ich zog alle items wieder an und die Werte waren weiterhin reduziert, jedoch circa eine Stunde später hatten sich die Werte auf die gestrigen normalisiert. Das war gegen 14:45 Uhr.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei DonMuErte für das Posting:
  #10  
Alt 06.03.2019, 22:42
schoel schoel ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 04.05.2015
Gilde: #TeamShrimp #besteArmy
Beiträge: 63
Standard

Ein kleiner Fehler ist meiner Meinung nach noch drinnen:

Zitat:
Zum effektiven Level des Gildenpets:
Zur Level-Berechnung dienen ebenfalls die (max) 25 Personen, die die Werte ermittelt haben (alles summiert, durch 10 geteilt).
Es muss meine ich geteilt durch 25 sein. Wenn ich bei meiner Gilde nachrechne, würde ich ansonsten auf eine Petstufe von über 600 kommen, real steht dort aber 257 (mit geteilt durch 25 passt es)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei schoel für das Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'