Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken > Zahlen & Statistiken

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2016, 23:32
Bageera Bageera ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 24.09.2015
Beiträge: 94
Standard Kampfrunden berechnen - Hilfe

Huhu,

ich möchte die Anzahl der Runden berechnen, die die Pets benötigen um sich gegenseitig plattzumachen. Daraus soll dann die Wahrscheinlichkeit extrahiert werden.

Momentan notiere ich einfach für die ersten 20 Runden den verursachten Schaden und zähle dann die Anzahl der Schläge bis das Leben weg ist.

Das ist doch sehr aufwändig und da gibt es doch sicher eine bessere Lösung?? Leider komme ich auf keine passende Formel, obwohl ich sowas eigentlich mal gelernt haben müsste

So weit bin ich gekommen:
- Schaden und Leben werden berechnet, dabei wird auch die Gegnerverteidigung miteinbezogen
- der Schaden steigt mit jedem Schlag um ein Drittel des Grundschadens, dabei ist der erste Schlag (von dem Pet, was zuerst an der Reihe ist, genau der errechnete Grundschaden)
- das Pet was als zweites an der Reihe ist, haut direkt mit Grundschaden*1/6.

Der Einfachheit halber wird erst ein Pet betrachtet, dann das andere, und die benötigten Runden später miteinander verglichen. Krit und Ausweichen/Blocken sind erstmal außen vor.

1. Schlag: Grundschaden
2. Schlag: Grundschaden + Grundschaden*1/3
3. Schlag: Grundschaden + Grunschaden*1/3 + Grundschaden*1/3

Je nach Leben dann halt eine gewisse Menge Schläge. Leben und Grundschaden sind bekannt, wie errechne ich aber daraus die Anzahl der Runden?
__________________
Bageera @W1

Pet Übersicht und Calculator:
https://docs.google.com/spreadsheets...it?usp=sharing
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2016, 20:31
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.690
Standard

Grundsätzlich ist das eine Reihe. 1 + (1*1,3 hoch n-1) + (1*1,3 hoch n)+ (1*1,3 hoch n+1)...

In Excel gibt es dafür den Solver, ich weiss ned, ob Google den auch hat. Sowas kann man nicht statisch lösen (obwohl es Methoden zur Lösung von Reihen gibt). Sollte es in Google einen Solver geben, ist die Richtung: Berechne Schaden, ziehe Schaden ab, solange das Leben reicht. Eine statische Lösung (=Formel) gibt es nicht. Ich könnte mir einen Kopfstand mit temporären Tabellen ohne Solver vorstellen, aber das würde von der Komplexität her das Projekt übersteigen. Das Prob ist, du musst immer 2 Werte betrachten: Den Schaden (der wäre ermittelbar statisch) und das Restleben, das ist halt dynamisch.

Was ich mir vorstellen könnte wäre: Der Schaden ist ja schätzbar und den in ein (mathematisch unkorrektes) Verhältnis zum Gegnerleben zu setzen.
Prob: ich hab mit Lilipon 86 lässig den Fuchs geholt... und auf einen andern Server kommt das 96er Lilipon einfach ned ran...

Summa: Wenn du einen Solver einbinden kannst isses kleines Mathe_handwerkszeug. Wenn ned, isses hoffnungslos... oder beruht auf Erfahrungswerten.

Geändert von Kronios (24.06.2016 um 20:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2016, 00:57
Bageera Bageera ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 24.09.2015
Beiträge: 94
Standard

Momentan hab ich Rundenanzahl im separaten Tab für die ersten 20 Schläge je Situation (Pet a zuerst, Pet b zuerst), für:

- nur pech also keine crits gegner weicht aus wenn möglich (geht bei kri/kundi also gegen unendlich)
- jeder macht gemäß seiner durchschnittlichen möglichkeiten (% crit gegen gegner, %ausweichen/blocken dem lebenspool hinzugefügt
- nur glück also crits pur jeder schuss ein treffer

eine Tabelle erstellt. Das ist schon für nur 20 Schläge also 10 echte Runden sehr komplex und für jede Runde mehr wird die Formel undurchsichtiger.

Daher erhoffte ich mir eine einfachere Lösung. Das sowas existieren muss zeigt ja z.b. sf*b.

eine grobe schätzung hab ich mit den % chancen jetzt schon drin, indem ich einfach "feindliches potentielles leben inkl. ausweichen" und "schaden mit luck gegen diesen gegner" vergleiche, und das nochmal mit oben genanntem gegenprüfe - denn wenn man mehr runden bräuchte als der gegner mit genug luck, muss es 0% sein.

Wie genau meinst du das mit dem Solver?
__________________
Bageera @W1

Pet Übersicht und Calculator:
https://docs.google.com/spreadsheets...it?usp=sharing
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2016, 02:04
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.690
Standard

Der Solver ist bei Excel eine Funktion, der genau (automatisch) das Prob löst. 2 Unbekannte, dann ändern wir eine solange bis es passt.

Du verrennst Dich da grad...
Lies mal https://de.wikipedia.org/wiki/Reihe_(Mathematik), aber da verrennst du dich auch. Du kannst mit einer Reihenentwicklung dann den Schaden in jeder Runde berechnen, aber du weisst nicht ob du da noch lebst. Schaden= Variable 1, Leben = Variable 2. Darum Solver, der probiert.

Ich hab mit Lilipon 82 den 13er gehauen, und ich hab ein Lilipon 96, das kommt ned ran.. insofern ist die Praxis wieder besser.

Man KANN es nicht berechnen, und die Hoffnung auf irgendwelche Verteilungen von Krits, Ausweichen, etc. ist Schummelkugellesen.

Du hast in deiner Tabelle Werte "man kann Pet x Stufe y mit Pet x Stufe y killen". Das ist die Lösung, die auch statistisch aussagekräftig ist (so genug Daten da sind).

Wenn du also Zeit investieren willst: DAS ist die Lösung. Du kannst das nicht mathematisch klären. Du haust auf das Teil ein und staunst wenns weg ist. Weil beim letzten Try hatte es 99,9 % Leben über. Die Frage ist ja auch nicht, bleibt mir 23k Leben gegen x, sondern die Frage ist schaff ich den. Das was dahinten in der Petübersicht steht: Ich hab x mit y geschafft, das ist die Lösung.

Geändert von Kronios (25.06.2016 um 02:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'