Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

Lob & Kritik Was gefällt Euch - und was nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #521  
Alt 09.05.2017, 06:24
erich07 erich07 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.02.2010
Beiträge: 13
Standard Festungskämpfe

Endlich habe ich meine 2500 Punkte um das Pet zu erhalten und kann mit diesen bescheuerten Kämpfen aufhören, welche nichts bringen.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu erich07 für dieses Posting:
  #522  
Alt 20.09.2017, 15:11
Benutzerbild von Petra Silie
Petra Silie Petra Silie ist offline
Bob
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 2.756
Standard

*mal wieder Zeit das Thema aus der Versenkung zu holen*

Nachdem ich jetzt eine ganze Weile nur "Sim City" gespielt habe wollte ich doch gerne zumindest auf dem Hauptaccount den Erfolg abschließen und mich vielleicht auf Dauer auch etwas hocharbeiten in der Rangliste... Mittlerweile ist die Schmiede auf Stufe 20 und auch alle Truppen vollständig ausgebaut, leider mache ich aber scheinbar etwas gehörig falsch: bei Gegnern mit schlechteren Truppen (-1 Stufe) gibt es absolut kein Durchkommen!

Dabei ist es völlig egal ob mit Stufe 145 gegen 140er Truppen und eine 190er Mauer oder nun mit 150er Truppen gegen 145er und eine 200er Mauer, letzten Endes verliere ich immer etwa 10 Krieger an die Wand gleicher Stufe. Damit müssen die verbleibenden 35 Krieger noch 30 Kundis und bis zu 15 Magier besiegen, nur leider braucht es trotz höherer Stufe etwa gleich viele Krieger (+-10% Schwankung) pro Kundi - damit bleiben einfach nicht genug für die Magier.

Bei Ausbildungskosten von 2.4 Millionen Holz und 800t Steinen eine sehr enttäuschende Feststellung, vorausgesetzt ich übersehe nicht etwas grundlegendes oder ich möchte gerne in Absprache und Verbund angreifen.

Vielleicht lässt sich ja noch mal etwas an der Balance drehen damit zumindest eine faire Chance auf einen Sieg gegen etwas schlechtere Truppen besteht und letzten Endes auch eine Lösung für vollständig ausgebaute Festungen gefunden wird!?
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Petra Silie für das Posting:
  #523  
Alt 20.09.2017, 20:19
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 332
Standard

Hallo, bei 150er Soldaten benötigst du um sicher zu sein schon bei der 195er Mauer 10 Soldaten und bei der 200er Mauer sogar 11 Krieger. Somit hast du eben wie du schriebst nur noch max. 35 Soldaten übrig für die eigentlichen Verteidiger. Selbst wenn diese dann nur Stufe 145 sind so wäre es doch dann ziemlich unfair für den Verteidiger wenn dann pro Soldat fast 1,3 Verteidiger besiegt würden.
Ich kann ja nicht sagen wie es auf deinem Server zu geht aber bei mir sind noch immer einige Leute unterwegs welche keine Verteidiger aufbauen. Und im niedrigsten Fall benötige ich für die 153er Mauer 3 Soldaten Stufe 150 um sie zu überwinden. Im Allgemeinen bekomme ich hier dann zwar keine Beute aber dafür kann ich mit meinen vorhandenen Soldaten viel mehr erfolgreiche Angriffe starten als wenn ich mich mit 45 Soldaten in einen Angriff stürze den ich mit geringer Chance vielleicht gewinnen kann.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Xaverino für das Posting:
  #524  
Alt 21.09.2017, 15:18
Benutzerbild von Petra Silie
Petra Silie Petra Silie ist offline
Bob
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 2.756
Standard

Hallo Xaverino,
ein guter Einwand mit den unterentwickelten Festungen. Es gibt ja mehrere Ziele rund um die Festung

1) Erfolg - 100 erfolgreiche Angriffe
2) Erfolg - sammel alle Pets, inkl. dem für 2.500 Festungsehre
3) Erfolg - sammel 5.000 Festungsehre
4) Erfolg - sammel alle anderen Erfolge

1) & 2) kann ich sicherlich und ohne Probleme mit deinem Ratschlag gut bewältigen, das sind noch rund 300 Ehre in meinem Fall. Für den Rest sehe ich aber ein Problem: die Zeit. Diese arbeitet gegen 'langsamere' & gemütliche Erfolgsjäger. Sobald ein Spieler seine Festung (fast) vollständig ausgebaut hat, dann kann diese nur noch durch koordinierte Angriffe bezwungen werden. Später bedarf es der Resourcen ja sowieso nur noch zum anschmeißen der Mine, deshalb sehe ich weder eine Niederlage als sonderlich kritisch an noch Angriffe ohne Resourcengewinne - beides bedarf jedoch zumindest theoretisch schaffbarer Gegner, sonst kann man im Grunde den ganzen Part ab einem gewissen Punkt auch gleich wieder aus dem Spiel entfernen. Wenn die Chance auch nur 20% auf einen Sieg beträgt so ist damit doch zumindest ein Ende des K(r)ampfs absehbar
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Petra Silie für das Posting:
  #525  
Alt 21.09.2017, 20:45
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 318
Standard

Ich hab schon 3500 Ehre, halte das 5000er Achievement aber für eine absolute Schnapsidee ... Damit beschäftige ich mich frühestens weiter, wenn ich Level 495 bin

Vielleicht löst sich das Problem irgendwann von selbst, wenn genug Leute ihre Soldaten einfach weglassen. Wäre ja eine Sache der Absprache.
__________________
"Komm wir essen Opa!" SATZZEICHEN können LEBEN retten!

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen."
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Hentman für das Posting:
  #526  
Alt 21.09.2017, 21:01
Clonezilla Clonezilla ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 98
Standard

Moin moin

Ich verstehe echt nicht, was daran so schlimm ist.
Wer regelmäßig kämpft und dies als Rohstoff-Einnahmequelle betrachtet, der sollte damit keine Schwierigkeiten haben.
Vielleicht einfach dann mal die Kämpfe machen, die nicht so viele Ressourcen abwerfen, dann kommt man öfter mal zum Zuge.
10 Kämpfe sind dadurch locker am Tag drin !
Ich selbst bin ohne Pilzeinsatz mittlerweile bei 6300 Festungsehre, weil ich von vorn herein meine Kämpfe getätigt habe.
Wer es nicht getan hat, sollte dann jetzt so langsam mal damit anfangen.

Edit:
Und mal zur Info: der erste auf S31 in der Festungsehrenhalle hat über 13.000 Ehre !
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13
------------------------------------------------------------
Chillen ist die Kunst, nichts zu tun
ohne sich zu langweiligen !
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:
Chromium 61.0.3163.100-0ubuntu0.17.04.1369
keine Addons
Flash 27.0.0.130ubuntu0.17.04.1
Xubuntu 17.04, Telekom DSL
------------------------------------------------------------

Geändert von Clonezilla (21.09.2017 um 21:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #527  
Alt 22.09.2017, 05:26
Frank19f Frank19f ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 06.12.2011
Gilde: Fetzi Fight Club
Beiträge: 370
Standard

Zitat:
Zitat von Clonezilla Beitrag anzeigen
Moin moin

Ich verstehe echt nicht, was daran so schlimm ist.
Wer regelmäßig kämpft und dies als Rohstoff-Einnahmequelle betrachtet, der sollte damit keine Schwierigkeiten haben.
Ich helfe dir gern beim Verstehen!

Schlimm ist es, wenn du in Bereiche kommst, die mit max. Ausbau deiner Soldaten es nicht mehr möglich ist, den Gegner zu besiegen.

Kein besiegbarer Gegner=keine Festungsehre=kein Achievement

Und nicht jeder, hat von Anfang an gekämpft, es gibt Spieler, die halten die Festung für eine Schnapsidee und haben die erfolgreich ignoriert und werden mit einer anderen Schnapsidee konfrontiert, 5000 Festungsehre zu machen.

Die Kritik richtet sich weder an den Umstand die Ehre zu bekommen oder an das Kämpfen, sondern einfach daran, dass man das, m.E., zu jeder Zeit das Achievement schaffen sollte, was in der Form nicht möglich ist, wenn du in die besagten Bereiche kommst, wo die Gegner auch voll ausgebaut sind.

I.d.R. bleiben Schnapsideen weiterhin Schnapsideen, bis man diese korrigiert. Das ist das Anliegen hier und nicht wie toll einer die Festung für sich nutzt und über die lächelt, die eben dies nicht gemacht haben.
__________________
Ich bin nicht Gott, Gott kennt Gnade

Vizeweltmeister im Dämonenportal
Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu Frank19f für dieses Posting:
  #528  
Alt 22.09.2017, 08:30
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 332
Standard

Aber es gibt immer noch Spieler, welchen es zu aufwendig/lästig ist ihre Verteidiger aufzubauen bzw (leider) durch die Leute, welche ihre Charaktere nicht mehr bespielen. Deshalb würde ich es auch für Nachzügler nicht so eng sehen.So lange es Spieler gibt, welche wegen der Ressourcen angreifen oder weil sie einfach genügend Soldaten zur Verfügung haben so lange wird es Gegner geben bei denen nur die Mauer steht und welche dann relativ einfach sicher angegriffen werden können.
Unmöglich ist dagegen in der Festungsehrenhalle die Leute einzuholen, welche sich von Anfang an auf die Kämpfe konzentriert haben.
Und wir reden hier von 2 Achievements (König unter Königen sowie Schnapp sie dir alle) und wenn wann soweit ist dass man Letzteres von Schattenwelt und Wirbelsturm her erreicht hat sollte ein Spätstarter selbst im Schneckentempo Ersteres erreicht haben.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Xaverino für das Posting:
  #529  
Alt 22.09.2017, 09:06
Dunkelelf1 Dunkelelf1 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 22.09.2012
Gilde: Gods
Beiträge: 498
Standard

Mir persönlich geht es nur um das/die Achievement/s. Um 5.000 Punkte zu erreichen, muss ich mich "sinnlos" durchkämpfen ... Momentan klicke ich auf "Festung", dann auf "Angreifen ..." und schaue, ob der Balken für die Erfolgschance "Ende-Gelb" bzw. "Anfang-Grün" steht. Wenn ja, greife ich an, wenn nein, noch bei "Gegner wechseln" schauen und fertig ... Die Ressis sind mir völlig egal, weil ich einfach nur die Punkte brauche ...

Wie ja schon thematisiert wurde, schafft man es bei gleichwertigen Gegnern bzw. solchen, die leicht drunter sind, praktisch nicht ... Also, immer darauf hoffen, dass man einen schwächeren findet, was ja aus meiner Sicht ab einem bestimmten Level äußerst schwer bis eher unmöglich ist. Oder jemanden finden, der schon "runter gehauen" worden ist ...
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Dunkelelf1 für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'