Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Umfrageergebnis anzeigen: Zaubertränke bei der Hexe - Gute Idee?
Ja! 17 34,69%
Nein! 32 65,31%
Teilnehmer: 49. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2014, 10:22
Xeetsch Xeetsch ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2
Standard Tränke bei der Hexe - Mein Vorschlag für das neue Update

Hallo!
Ich würde gerne einen Vorschlag für das 300.000 likes – Update machen:

Da die Hexe keine neuen Zauberspruchrollen mehr generiert, könnte man sie umwidmen und stattdessen, ähnlich wie bei der Toilette in der Taverne, für die eingeworfenen Gegenstände in ihren Kessel statt Geld Attributs steigernde Tränke erhalten.

Für normale Gegenstände einen zufälligen Trank (oder auch klassenspezifisch „zufällig“, soll heißen Hauptattribut, Ausdauer, Glück), für epische Gegenstände einen Trank des ewigen Lebens. Ähnlich wie bei der Toilette können die Tränke nicht verkauft, sondern nur getrunken werden (nicht zur Verbesserung des Verkaufspreises von Gegenständen geeignet).

Die Stärke des Tranks kann vom Verkaufswert des Gegenstandes abhängig gemacht werden, oder indem man mehrere Gegenstände im Kessel versenken muss, bevor man bei der Hexe einen Zaubertrank anfordert…

So haben Nicht-Pilzler auch eine bessere Chance an Tränke ran zu kommen ohne im Zauberladen zu viel blättern zu müssen.

LG
Xeetsch
Folgende User bedankten sich bei Xeetsch für das Posting:
  #2  
Alt 26.03.2014, 10:41
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

es gibt ausreichend Tränke, finde ich und ich pilze nicht, sondern verdiene mir meine Pilze durch Videos oder Fundpilze

ich blättere nicht für Tränke, das ist total unnötig, man kann das Spiel auch gut bestreiten, wenn man nur für Raids oder vor gezielten Dungeons auf volle Tränke setzt.

Es gab immer schon Vorschläge, die auf die Tränke abzielten, kleinere Tränke ab hohem Level abschalten etc.

Halte diesen Vorschlag für total unnötig, da es eigentlich im Grundtenor wiederum nur auf "will was gratis" in abgewandelter Formulierung hinaus läuft.

Wir suchen keine 08/15 Vorschläge, die irgendwer für toll findet, sondern spielbestimmenden und spielerweiternden Inhalt, der die Zeit, die die Macher dafür einsetzen, auch langfristig wert ist.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #3  
Alt 26.03.2014, 13:52
kalle82
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Evil>666<Inside Beitrag anzeigen

Wir suchen keine 08/15 Vorschläge, die irgendwer für toll findet, sondern spielbestimmenden und spielerweiternden Inhalt, der die Zeit, die die Macher dafür einsetzen, auch langfristig wert ist.
Mag sein, dass du Recht hast, aber meiner Meinung nach steht das nirgendwo. Gerade wenn man nicht so häufig im Forum unterwegs ist und vielleicht auch nur die E-Mail ließt, könnte man vielleicht auch denken, dass man einfach mal seine Wünsche äußern könnte.

Geändert von kalle82 (26.03.2014 um 14:16 Uhr)
  #4  
Alt 17.10.2014, 22:57
Dwarf Dwarf ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.08.2014
Gilde: S36 Knarfen Stronghold
Beiträge: 479
Standard Diesen Vorschlag nochmal aufgreifen

Hallo zusammen.
Durch das Portal steigt die Notwendigkeit kontinuierlich trankmäßig gedopt zu sein um regelmäßig die 10% Regenerationsrate im Schaden zu überbieten.
Sofern an der Regeneration nicht nachgebessert wird (etwa diese zu senken etc. http://forum.sfgame.de/showpost.php?...&postcount=157) könnte man ja auch für besseren Tränkenachschub sorgen.

Um den Vorschlag von Xeetsch mal aufzugreifen würde ich den wie folgt mal aufpeppen:
Alternative I)
Die Hexe funktioniert für das Tagesitem wie bisher (doppelt Gold für einen bestimmten Gegenstand).
Für alle anderen bisher immer abgelehnten Gegenstände gibt es einen Trank, für epische Gegenstände einen Trank des ewigen Lebens. Dabei bestimmt das größte Attribut des zu wandelnden Gegenstandes die Art des Trankes. Also z.B. ein Stärke Item gibt einen blauen Trank.
Ähnlich wie bei der Toilette können die Gegenstände nur gewandelt werden, sofern sie noch Verkaufswert besitzen. Da muss man sich schon überlegen ob man mit dem unbenutzten Epic 50 mana im Klo oder einen Flügeltrank generiert...

Mir am liebsten wäre nur xxl Tränke zu generieren. Die Stärke des Tranks kann aber auch vom Verkaufswert des Gegenstandes abhängig gemacht werden, oder indem man mehrere Gegenstände im Kessel versenken muss, bevor man bei der Hexe einen Zaubertrank anfordert, oder zufällig eine der 3 Stärken haben oderoderoder…

So haben Nicht-Pilzler natürlich auch eine bessere Chance an Tränke ran zu kommen ohne im Zauberladen zu viel blättern zu müssen.

@Dakilla: Pilzer sind nach wie vor im Vorteil da sie die Tränke eh so beim Blättern kaufen, keine zusätzlichen Goldverluste durch das Wandeln haben, die Aura höher und den Flügeltrank eh dauernd haben.


Alternative II)
Die Hexe könnte natürlich auch nur neben dem Tagesitem Tränke umwandeln. Die Stärke ist gleich die Stärke des eingeworfenen Trankes, der Ergebnistrank wäre zufällig. Den Flügeltrank gibt es mit einer Wahrscheinlichkeit x...
Dadurch hätte man nur so viele Versuche wie Tränke im Zauberladen erhältlich.
Hier hätten die Pilzer nach wie vor den größten Vorteil, sie können nach wie vor Blättern und zusätzlich Wandeln. Durch mehr Blättern - mehr Wandeln.


Beide Alternativen hätten auch den Effekt das die Hexe wieder öfters Besuch erhielte
  #5  
Alt 18.10.2014, 00:08
Benutzerbild von Catweazle1066
Catweazle1066 Catweazle1066 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 01.12.2011
Gilde: Schicksalsjäger S5
Beiträge: 311
Standard

Warum nicht einfach ein Regal mit kostenlosen Tränken einführen , wo man sich dann einfach die passenden Sachen aussuchen kann?
Ist doch eh unfair, dass die bösen Kauf-Pilzler einfach blättern , bis sie die drei besten Tränke zusammen haben.

Spaß beiseite!
Wenn es keine Tränke im Laden gibt , dann gibt es halt keine.
Wenn ich nicht bereit bin Geld zu investieren , muss ich mit langsamerem Spielfortschritt leben.

Es geht anscheinend immer nur darum, das Spiel schneller zu machen und möglichst viel kostenfrei abzustauben.

Ganz ehrlich ! Jeder Aspekt dieses Vorschlages stößt mir sauer auf.

Ganz eindeutig /DAGEGEN !!!!
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu Catweazle1066 für dieses Posting:
  #6  
Alt 18.10.2014, 01:36
Dwarf Dwarf ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.08.2014
Gilde: S36 Knarfen Stronghold
Beiträge: 479
Standard

Ich glaube Talcid soll da helfen....

Auch jetzt Spass beiseite. Du hast anscheinend weder den Hintergrund noch die Tragweite der beiden Alternativen erfasst.
Beide Vorschläge sind nicht dazu geeignet den bisherigen Vor-Portalcontent schneller zu bewältigen.
- Dungeons schnell legen benötigt nach wie vor eine hohe Versuchsanzahl (Durchpilzen kostet Pilze)
- schnell das SA füllen kostet Pilze
- Epics kosten nach wie vor Pilze
- Gute Reittiere sind auch Pilzintensiv
- den Flügeltrank gibt es auch meist nicht für lau
- die Trankquote im Laden wird nicht verändert
- ein Hexentrank kostet ungleich mehr Gold als ein Zauberladentrank; Gold was beim Skillen fehlt
- ...
Beide Alternativen dienen dazu bei einer nicht allzu kleinen Gruppe an Usern die Frustration im jeweiligen Portal zu minimieren indem Sie zumindest bei den knapp schaffbaren Dämonen nach Wochen statt Monaten durch sein können. Der nicht schaffbare Dämon kommt schon früh genug, auch mit Stapeltränken. Pilzer kommen hier auch weiter da diese im Vergleich zu Non-Pilzer selben Anmeldedatums im Schnitt mehr Alu zocken konnten und die Aura höher haben (vom Equip und höheren Turmbonus ganz zu schweigen).

Wenn es keine Tränke im Laden gibt, dann gibt es auch mit einer dieser Alternativen keinen Trank mehr im Laden.
Wer kein Geld investiert muss nach wie vor mit langsamerem Spielfortschritt leben.
Tränke konnte man schon immer "kostenfrei" erhalten, das würde auch durch die Alternativen nicht geändert.
Es geht Spielern wie dir anscheinend immer nur darum, das Spiel in Premium und Average Content zu teilen und den Unterschied möglichst gravierend zu gestalten. Schon mal dran gedacht das durch das Portalupdate eben diese Kluft bereits vergrößert wurde und das diese marginalen Änderungen an der Trankbeschaffung dies nicht annähernd wieder zusammenrücken läßt?

Ich hoffe nicht das du zu der im Folgenden halbwegs beschriebenen Gruppe gehörst:

Zitat:
Zitat von Evil666 Beitrag anzeigen
Leider neigen wir alle gegenseitig, ich auch, dazu, die Aussagen anderer zu deuten, zu missdeuten und negatives hervorzukehren.
Falls nein, dann bist du bestimmt auch zu einer konstruktiven Antwort mit Argumenten fähig, oder?
 

Stichworte
hexe, udate, zaubertrank, zaubertränke

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'