Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.09.2014, 15:12
Rylene Rylene ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 25
Standard Aufteilung Gildenchat und -ereignisse

Hallo zusammen!

Ich weiß, dass bereits viele Vorschläge betreffend des Gildenchats abgelehnt worden sind. Was in diesem Bereich technisch machbar ist, weiß ich auch gar nicht. Möglicherweise ist aber die folgende Idee, falls überhaupt gewünscht, ja sogar realisierbar.

Ich würde den Gildenchat gerne von den vielen Ereignismeldungen befreien, um wieder normale Gespräche zu ermöglichen.
Über einen zusätzlichen Button könnte man zwischen dem Gildenchat und einem Ereignislog hin- und herschalten. Der Chat würde nur noch von den Spielern geschriebene Beiträge enthalten, während man im Ereignislog sämtliche vom Spiel automatisch erstellten Ereignismeldungen nachlesen könnte (Gildenkämpfe, Dungeons, Dämonenportal etc.).

Eventuell könnte man die vielen bereits vorhandenen Filter bei den diversen Ereignismeldungen dann sogar wieder ein wenig auflockern.

Der Chat könnte so wieder als echtes Kommunikationsmittel dienen und Ereignisse würde trotzdem für alle interessierten Spieler weiter abrufbar sein.

Optisch könnte man den notwendigen Button vielleicht rechts neben dem Chatfenster anlegen und dieses dazu ein wenig kürzen. Lang genug ist es ja eigentlich. Alternativ könnte man die Scrollbuttons weiter zusammenschieben und den neuen Knopf darüber oder darunter positionieren.

Was meint ihr dazu?

Grüße,
Rylene
Die folgenden 15 User sagen "Danke" zu Rylene für dieses Posting:
  #2  
Alt 22.09.2014, 17:53
ChillPill ChillPill ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 17.10.2013
Gilde: Lords of Obsidia
Beiträge: 43
Standard

Ein Ereignislog wurde meines Wissens nach schon mehrfach vorgeschlagen - Hauptsächlich in Verbindung mit dem Gildenportal.

Diese Variante hier hat aber einiges für sich - vor allem der Aspekt das die Filter dann problemlos zurückgefahren werden könnten.
  #3  
Alt 22.09.2014, 18:11
Benutzerbild von RoXas
RoXas RoXas ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 164
Standard

Hm, ich meine, dass so etwas abgelehnt wurde, die Suchfunktion spuckt mir aber nur dies hier aus, was sich auf das Gildenportal bezieht. Vielleicht erinnere ich mich auch falsch.

Jedenfalls wäre ich für eine solche Funktion. Das Kommunikationsverhältnis ist mmt. wirklich gestört,
vor allem durch die unzähligen Meldungen, eine Abtrennung dieser Systemnachrichten in einen Sonderbereich würde dem Abhilfe schaffen.

Grundsätzlich /dafür. Ob es technisch machbar ist, ist wie schon von Rylene genannt, eine andere Frage.
__________________
Bevor ihr krampfhaft versucht, einen hochqualitativen Vorschlag einzubringen:

Suchfunktion
Abgelehnte Vorschläge
Wie mache ich einen richtigen Vorschlag?
  #4  
Alt 22.09.2014, 18:30
Benutzerbild von Holle
Holle Holle ist offline
Head of Support & Payment
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 1.125
Standard

Hallo,
die Idee ist schon Cool, aber die Befürchtung liegt nahe, dass kaum einer in das Ereignislog reinsehen würde.

In dem Fall fehlt wichtige Interaktion mit den Mitspielern und man würde auf seine Glückwünsche verzichten, wenn man etwas tolles erreicht hat.


Viele Grüße,
Holle
Folgende User bedankten sich bei Holle für das Posting:
  #5  
Alt 22.09.2014, 18:48
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Ich kanns grad nicht einordnen, ist das nun zynisch, sarkastisch oder ironisch?
Zitat:
Zitat von Holle Beitrag anzeigen
Hallo,
die Idee ist schon Cool, aber die Befürchtung liegt nahe, dass kaum einer in das Ereignislog reinsehen würde.

In dem Fall fehlt wichtige Interaktion mit den Mitspielern und man würde auf seine Glückwünsche verzichten, wenn man etwas tolles erreicht hat.


Viele Grüße,
Holle

Die Glückwünsche wurden ja schon arg eingedämmt, dass Levelaufstiege, Dungeonerfolge und Turmerfolge bis Level 200 auf jeden Zehner beschränkt wurden.

Nun habt ihr noch den Gesprächsstoff und Raum für Glückwünsche beim Gildenportal eingedämmt und nun wolllt bzw willst Du hier Befürchtungen äussern, dass etwas, das den Chatfluss verbessert, was oben angesprochende Änderungen/Schnellschüsse mit halb im Halfter steckenden Waffen auch schon bewirken sollten, nicht durchgeführt werden kann, weil man ja sonst eventuell gar nicht mehr wüsste, worüber man noch chatten kann.

Wenn man aber oben genannte Änderungen rückgängig machen und diese Ereignisse ebenfalls in den separaten Channel ausstrahlen würde, dann hätte man beides, man hätte einen Gesprächsinhalt, falls einem sonst die Themen ausgingen und man hätte die stete Chance auf ein klein wenig Raum, gesprochenes nachzulesen, wenn man neu hinzukommt oder, mal wieder, wie so oft, reloaden musste.

Aber leider, leider wurden ja bisher sämtliche Vorschläge, eine Chatänderung auf den Weg zu bringen, beispielsweise ausklappbar wie bei Kickerstar, ein Log, länger nachlsen können etc abgelehnt und nun kommt eine weitere Idee, die sich auf den Chat auswirken würde, dann werden Bedenken vermischt, man könnte fast sagen, pervertiert.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (22.09.2014 um 19:04 Uhr)
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
  #6  
Alt 22.09.2014, 20:55
Nightshade Nightshade ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 179
Standard

Zitat:
Zitat von Holle Beitrag anzeigen
...dass kaum einer in das Ereignislog reinsehen würde.

In dem Fall fehlt wichtige Interaktion mit den Mitspielern und man würde auf seine Glückwünsche verzichten, wenn man etwas tolles erreicht hat.
Ehrlich? Das wird als wichtige Interaktion angesehen? Das erlebe ich im Alltag diverser Gilden anders. Dort werden Levelaufstiege nur sporadisch von einem Bruchteil der Mitspieler kommentiert und wenn dann mit einem hingerotzten gw, hgw, gz oder gratz kommentiert. Wenn auf diese Art der Kommunikation überhaupt noch reagiert wird, dann wartet der betreffende Spieler ab, bis sich genug "Glückwunsche" angesammelt haben und fertigt diese gesammelt mit einem knappen tx oder thx ab. Raids werden bei Marathons am Fließband gelegt und dann ziehen die Raidhelfer meist ohne Verabschiedung wieder ab während in der Gilde vielleicht noch ein oder zwei "Gut gelaufen" Kommentare fallen, bevor man sich wieder schweigend dem Leveln widmet. Kommunikation? Die findet in den Gildenforen/Facebook/Externen Gilden-Chats/Teamspeak/etc. statt, wenn die Leute überhaupt noch Lust verspüren sich auszutauschen.
Folgende User bedankten sich bei Nightshade für das Posting:
  #7  
Alt 22.09.2014, 21:13
Benutzerbild von DaKilla
DaKilla DaKilla ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 1.584
Standard

@Nightshade:
Nur weil das in den Gilden so war, die du kennst, ist das noch lange nicht allgemeingültig.
Im Chat unserer Gilde ist deutlich mehr los, als die von dir erwähnten Kommentare zu Aufstiegen oder Erfolgen. Die von dir genannten Alternativen sind für viele Spieler einfach zu unbequem oder spielfremd. Wer sie nutzen will, kann das tun - aber der Chat wird definitiv mehr genutzt, als es hier dargestellt wird (sicherlich von Gilde zu Gilde unterschiedlich).
__________________
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu DaKilla für dieses Posting:
  #8  
Alt 22.09.2014, 21:44
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

Nightshade

Jeder tut mir echt leid, der in einer Gilde ist, in der wenig kommuniziert wird, aber andererseits, wenn die Kommunikation anderweitig stattfindet, so ist das ja auch sozusagen "hausgemacht" und ich selbst habe das oft und lang ausgesprochen.

Es ist nun einmal Fakt, dass sämtliche Ideenthreads, die irgendwas am Chat verbessern sollten, abgelehnt worden sind und dass häufig, auch von mir dazu geraten wurde, sich ein Forum, Skypechannel etc zuzulegen, wenn man ausführlich und ungehemmt chatten will, teils auch mit Funktion, längere Gespräche per Log nachvollziehen zu können usw

Der Chat ist, wenn ich es genau überlege, ein Trauerspiel und ein leidiges Thema, seit ich hier anwesend bin und war es schon davor.

Nie hatte man den Eindruck, als würde die interne Kommunikation irgendwem beim Betreiber am Herzen liegen, denn sonst wären ja alle möglichen Verbesserungsvorschläge nicht so kategorisch abgelehnt worden.

Bei Kickerstar war der Chat meines Wissens / spiel da schon lang nicht mehr /, ausklappbar. Warum funktionierte das dort und nicht bei SF?

Man hätte so viele Möglichkeiten ausschöpfen können, entweder das bestehende System zu verbessern, mehr Zeilen nachlesbar, da es doch sehr häufig vorkommt, dass man sich wegen irgendwas, und sei es nur ne ferdammpte, nicht laufende Flimmerkiste, reloaden muss und schon kann man im Chat die Unterhaltung nicht mehr rückverfolgen.

Dann sind die einen froh über irgendwas, das wie ein Levelup den Gesprächsstoff bietet (da stimm ich ja Holle zu, sowas gibts, wenn auch nicht überall) aber dann wurde das ja von den selben Leuten so minimiert, dass man es auch hätte gleich bleiben lassen können

Naja, manche sind auf älteren Welten und/oder in hohen Gilden, aber ich bin auch mal auf S1 in einer Gilde, da sind ca 20 Leute unter Level 200, da werden nur ab und zu mal Levelups angezeigt, ausserdem spielen die meisten nur 100 (120) Alu und nicht überall wird das mit dem Sammelalbum so übertrieben.
(zwischen Stufe 200 und den gravierenden Levelbremsen gibts also genug Gesprächsstoff durch Lvups, Dungeons, Turmmeldungen etc)

Dungeons werden oftmals im Paket gemacht und wenn dann in höheren Leveln (200+) 1 Dungeon fällt, steigt man meist auch im Level und versucht gleich noch einen, der vielleicht auch geht und schon liest der nächste
"Spieler X hat Etage 09 von Dungeon "der 13. Stock" bewältigt
Spieler X hat Stufe 0815 erreicht
Spieler X hat Etage 10 von Dungeon "der 13. Stock" bewältigt
Spieler X hat Stufe 4711 erreicht
Angriff durch Gilde nameless konnte nicht abgewehrt werden. Ehre verloren 99

machen wir, wenn wir grad so nen Lauf haben, noch einen Turm, so wird auch dieses noch den Chat vervollständigen.

Alles Dinge, die die einen als störend, die anderen als Gesprächsgrundlage sehen würden, wenn es denn dann nicht so gehäuft kommt.

Grade in den Gilden, in denen viele Erwachsene sind, da wars natürlich auch der Fall, dass viele gleich hintereinander um 0 Uhr das Gildenportal betreten haben. (egal ob das nun Sinn macht oder es besser wäre nach der Alu) und dann konnte die Flut an Meldungen natürlich ebenso störend wirken, wie zu einer andern Tageszeit. Aber es ganz abzuschalten oder auf die berühmten "mindestens 1 Protzent" die irgendwann wohl eh keiner mehr schaffen wird, ist das selbe wie die schon von mir angesprochenen, anderen, ausgefilterten Meldungen.

Wenn man aber jetzt mal Holles Posting nicht nach versteckten Wortspielereien wie Zynismus, Sarkasmus oder sonstwas durchsucht, sondern mal anderweitig, wohlwollender versucht, seine Worte zu interpretieren, so sähe das eher aus, als wäre ihm die Wirkung von ein paar Statusmeldungen auf zumindest einen Teil der User bewusst (oder mit Sätzen wie aus diesemThread Dämonenportal null anzeige !!! wieder bewusst geworden?

Das wäre dann zumindest auch etwas, worüber man hoffen könnte, dass das Anstoss dazu wird, die Chatsituation neu zu überdenken und vielleicht mal gravierend was verbessern zu wollen!
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (22.09.2014 um 21:48 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #9  
Alt 22.09.2014, 22:50
Nightshade Nightshade ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 179
Standard

Zitat:
Zitat von DaKilla Beitrag anzeigen
Nur weil das in den Gilden so war, die du kennst, ist das noch lange nicht allgemeingültig.
Da gebe ich Dir vollkommen Recht, nur habe ich meine Meinung nicht als allgemeingültig formuliert, sondern im Gegenteil geschrieben, dass es bei den von mir frequentierten Gilden so läuft. Aber vielleicht hast Du Recht und ich hätte es deutlicher hervorheben sollen.

Zitat:
Zitat von DaKilla Beitrag anzeigen
...der Chat wird definitiv mehr genutzt, als es hier dargestellt wird (sicherlich von Gilde zu Gilde unterschiedlich).
Auch hier stimme ich Dir zu. Mein Posting bezog sich aber rein auf die Aussage von Holle, in dem er die Statusmeldungen als Anstoß zu wichtiger Interaktion bezeichnet hat. Diesen einen Punkt wollte ich widerlegen, da ich eben andere Erfahrungen mache. Ich persönlich, halte (aufgrund gemachter Erfahrungen) die Statusmeldungen für überbewertet, auch wenn ich damit nicht bestreiten will, dass es einige Spieler anders sehen und in deren Gilden dadurch lebhafter miteinander interagiert wird. Jetzt klarer?

Die Aussage mit der Verlagerung der Kommunikation auf externe Kanäle war nur als Bekräftigung meines Standpunktes zu verstehen, mit dem ich darauf hinweisen wollte, dass der Anstoß für interessante Kommunikation eher in privaten Erlebnissen oder gesellschaftlichen Ereignissen oder einfach purem Nonsens, denn Statusmeldungen besteht. Zu dem (aber das ist hier nicht der Punkt und Mano hat es auch bereits deutlich ausgeführt) ist der IG-Chat zu begrenzt.

@Mano: Um aber eine Sache vielleicht noch klar zu stellen: Ich habe nicht das Gefühl, dass meine Mitspieler(innen) die magere IG-Kommunikation zu sehr stört. Das Bedürfnis nach Kommunikation ist in den Gilden in denen ich mich aufhalte womöglich nicht so ausgeprägt und für einige Spieler ist S&F ein Nebenher-Spiel, das neben anderen Aktivitäten gezockt wird. Vielleicht sehen es die Macher ähnlich und stecken deshalb keine große Aufwände in die Verbesserung der Kommunikation. Mal ganz ehrlich, ich kenne andere BG bei denen man quasi gezwungen wird, ständig zu kommunizieren, um sich abzusprechen und bei denen man alleine nicht weit kommt. Hier kann man dagegen ganz gut für sich bleiben, trotzdem gut voran kommen und auch so seinen Spaß haben und das scheinen doch einige auch ganz gut zu finden.
  #10  
Alt 24.09.2014, 10:20
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 5.113
Standard

grad aus einem andern Thread Kampfberichte im Gildenchat anzeigen
Zitat:
Zitat von klees Beitrag anzeigen
Die Anzeigen, und die Information dahinter, sind ja nicht das Problem.
Ich würde einen separaten Channel innerhalb der Gilde " Kampflog " begrüßen. Wo der ganze Kram landet.
als Bild



Da gehts zwar darum, jeden Mist (Kampfberichte) anzuzeigen, was der/die Themenersteller/in aus einem andern Game kennt, aber so weit würde ich gar nicht gehen.

Sowas geht bei vielen Spielen, die IRC als Chatsystem verwenden, da gibt es dann tatsächlich "Bots" (die auf eine vom Betreiber erstellte Schnittstelle zugreifen) und Kampfnachrichten in den (Kampf/Bot-) Channel posten.


Aber der Vorschlag von Klees geht jedenfalls in die selbe Richtung wie das hier.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'