Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

Lob & Kritik Was gefällt Euch - und was nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.06.2020, 08:38
Frank19f Frank19f ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 06.12.2011
Gilde: Fetzi Fight Club
Beiträge: 629
Standard ...

Das entscheidende an dieser lächerlichen Ausbeute ist eigentlich das es die Fundchance reduziert von "sinnvollen" Dingen...


@Orambus
Finde Items, Level 535, die bis 340 gehen.
__________________
Ich bin nicht Gott, Gott kennt Gnade

Vizeweltmeister im Dämonenportal

Geändert von Frank19f (26.06.2020 um 08:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 14 User sagen "Danke" zu Frank19f für dieses Posting:
  #12  
Alt 26.06.2020, 08:54
Orambus Orambus ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 22.12.2012
Gilde: Die wilden Alten
Beiträge: 218
Standard

Klar gibt es jetzt neben dem Würfelspiel eine weitere Chance, Splitter zu finden.
Und das ist auch gut so und finde, dass dies eine der besten (kleineren) Änderungen ist, die das Update mit sich brachte.
Aber damit kann man ja nicht wirklich die niedrige Menge schönreden. @Epic Horst

Ich finde die Menge auch zu wenig mit Blick auf die höheren Stufen.

Korrigiert mich, aber die Menge aller findbaren Ressourcen (aus der Unterwelt bspw.) beim Event sind vom
Fortschritt abhängig. Jeh weiter man in der Unterwelt ist, desto mehr
Seelen gibt es beim Event.

Nur Erz/Splitter fallen da akt. raus.
Hier sollte man sich von Entwicklerseite überlegen, ob man dies
nicht - logischerweise - vom *Charakterlevel abhängig macht.

Ich weiß nicht, was ein 550er so finden kann, aber im 450er Bereich findet man - wenn auch eher selten - Gegenstände mit mind. 250 Splitterwert (oder sogar 300)

Es wurde ja bereits schon geschrieben: ein Level 100er kann sich noch über 100 Splitter vom Event freuen. Ein Level 500er braucht da mehr.



*Oder von den Verbesserungen der jeweiligen Gegenstände.
Jeh mehr Gegenstände sehr oft verbessert wurden, desto mehr Splitter/Erz
kriegt man beim Event. ^^
Sprich: einer, dessen Gegenstände 15x verbessert sind, kriegt mehr, als
einer, dessen Gegenstände nur 10x verbessert sind.

Ich sehs so: mir wäre das mitm Charakterlevel am einfachsten. Das mit den
Verbesserungen hätte aber auch irgendwo was.

Geändert von Orambus (26.06.2020 um 08:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu Orambus für dieses Posting:
  #13  
Alt 26.06.2020, 10:02
larifari larifari ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 28
Standard

Zitat:
Zitat von Frank19f Beitrag anzeigen
Das entscheidende an dieser lächerlichen Ausbeute ist eigentlich das es die Fundchance reduziert von "sinnvollen" Dingen...
Genau das ist es. Ich habe bislang 4 2500er Erz gefunden. Das hätten eben auch Steine oder Holz sein können.

Nachdem man die Mine/Goldgrube immer weiter ausbauen kann, war für mich das Waldevent mit Abstand das Beste. (Zum Goldevent sage ich nichts mehr, EP ist mit Level 544 ganz nett, mehr auch nicht und Epic...es ist halt das Epicevent)

Ich hab dann beim Waldevent immer soviel Material bekommen, dass ich bis zum nächsten Event genug Material habe, dass ich die Mine ausbauen kann. Über die Quellen bekommt man nicht genug und Festungs-Kämpfe sind auf buffed.de für den Eimer, da alle voll ausgebaut haben (man also nicht gewinnen kann oder aber soviel für Soldaten investiert, dass man Verlust macht).

Jetzt bin ich mal gespannt, wieviel weniger Baumaterial es wird. Ich bekomme 2500 Erze, habe aber davon schon 12 Mio, da merke ich das nicht einmal.

Ansonsten sind die Klickverringerungen für mich gut, kann mir aber vorstellen, dass insbesondere beim Dungeon es nun langwieriger werden könnte, wobei ich mir habe sagen lassen, dass man da über die Event-Seelen auch besser fährt (die ja nun aber auch weniger werden).
Bei der Hydra hat es bei uns in der Gilde dazu geführt, dass wir nun einen Kopf mehr geschafft haben.

Geändert von larifari (26.06.2020 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.06.2020, 11:51
Benutzerbild von 19o5
19o5 19o5 ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 31.05.2014
Gilde: Nullachtfuffzehn
Beiträge: 112
Standard

Ja das kann ich unterstreichen ... das ist uns in der Gilde auch aufgefallen.

Lange Rede kurzer Sinn:

Wir fordern eine Anpassung der Menge, die man an Erz bekommt.
Klar 100 ist besser als null ... aber eine Anpassung wäre nur sinnvoll und fair.
Angepasst auf die Stufe des Charakters würde ich sagen.


Falls noch nicht geschehen, verfasse ich mal einen Thread im Bereich „Ideen und Vorschläge“ ..

EDIT:
Hier der Thread für die Anpassung: https://forum.sfgame.de/showthread.p...889#post869889
__________________
Server 39 - Nullachtfuffzehn, die stressfreie, ganz normale 300 Alu Gilde

https://nullachtfuff10.jimdofree.com/

Geändert von 19o5 (26.06.2020 um 11:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu 19o5 für dieses Posting:
  #15  
Alt 28.06.2020, 01:22
Silizius Silizius ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 10.06.2010
Beiträge: 192
Standard

Wollt mal den Runentausch loben der ist deutlich praktischer als gedacht und hat mir einiges an Pilzen gespart (high lvl Char)

Spiele einen 500+ lvl Char und da verbessern sich Epics sowieso kaum noch wegen dem langsamen Leveln. Wollt nun Resistenzen und mehr % Leben auf die Epics machen. Hätte ich mir nun neue Epics gesucht wär das wieder nen riesen Aufwand : Epics finden, Sockel drauf haben , richtige Runen und dann brauch man natürlich noch nen Stein als Sockel. Das ganze hätte mich hier locker 1000+ Pilze gekostet.
Nun hab ich einfach normale Gegenstände mit den jeweiligen Runen gesucht und sie mit den Epics getauscht. Das ganze hat mich deutlich weniger Pilze gekostet als wenn ich die Epics neu suchen müsste. Von daher hab ich durch den Runentausch einiges an Pilzen und Zeit gespart.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Silizius für dieses Posting:
  #16  
Alt 01.07.2020, 16:44
Honor Honor ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.02.2020
Beiträge: 363
Standard

Ich posted mal hier rein, da sparen wir uns ein weiteres Thema. Eine gute Woche ist jetzt seit dem Update vergangen und die Gemüter haben sich etwas beruhigt. Bei mir zumindest soweit, dass ich nun ein Urteil über das Update Fällen kann.


1.) Der Gildenfinder ist bisher in der Theorie ganz nett. Eine kleine Möglichkeit um neue Spieler abzuwerben. In der Praxis hat bisher noch keiner angebissen, liegt ggf. am Server. Abwarten. Habe zwar bedenken wegen Missbrauch aber die Idee ist an sich gut.

2.) Die Saftpresse: In meinen Augen wirklich unnötig. Die Früchte sind bei den Pets deutlich besser aufgehoben. Eh man soweit ist dass alle Pets auf 200 sind braucht es keine Tränke mehr, denn dann ist man weit über Stufe 500 und der Content ist quasi kaum noch vorhanden. Die meisten Spieler horten Tränke bis sich mehrere passende ergeben und probieren dann in einer Woche mal was zu legen. Danach ist wieder Monate lang Flaute. Für die Ehrenhalle ist es ggf. nützlich.

3.) Runentausch: Kurz und knapp, super Sache. Spieler die aufgrund der Kosten vorher kein Epic event gespielt haben blättern nun und tauschen einfach die Runen. Beide seiten haben etwas davon.

4.) Zeitmaschine mit Pilzen beladen: Ansich eine geniale Sache. Wenn man die Pets erstmal gefüttert hat. So werde ich dieses Feature erst in 4 Jahren nutzen können obwohl ich tatsächlich täglich meine 300 Alu darin speichern würde. So ist es mir zu viel Verlust. Aber mal sehen was in Richtung Pets noch kommt.

5.) Aufgabenliste: Entgegen vieler Meinungen finde ich die Liste eigentlich ganz in Ordnung. Ich nutze sie nicht, da ich seit 2009 spiele aber für neuere Spieler ist die doch super. Kann man gern so stehen lassen, lediglich etwas größer dürfte sie sein. Ist schon sehr versteckt.


Das waren so die größeren Änderungen. 10 neue Dungeonetagen sind gut, das sind neue Dungeons immer aber eben etwas wenig. Fraglich finde ich allerdings die Gedanken hinter den Updates. Zum einen implementiert man zeitsparende Sachen wie "Hydra nur noch 1x am Tag angreifen", "Unterwelt nur noch 5 Kämpfe pro Tag" und "unabhängige Habitatstimer" auf der anderen Seite kommt dann aber der Login-Zwang mit dem täglichen Kalender. Der war vorher perfekt, man konnte problemlos in den Urlaub fahren, da man zwischen 2 Kalendern knapp 3 Wochen schieben konnte ohne irgend einen Verlust zu machen. Das ist nun futsch, wer auch immer sich das ausgedacht hat..


Fazit: Als Frühjahrsupdate wäre es ganz nett gewesen, denn dafür hätte es gereicht. Als Geburtstagsupdate ist zu wenig. Hier hätte ich mir persönlich ein schönes Content update gewünscht, den das letzte war der Arenamanger. Auch eine Art Garderobe zum schnellen Itemset-Wechsel oder der 500er Button beim Arena Manager wäre sicherlich vielen entgegen gekommen. Auch gern eine Möglichkeit schneller mit den Pets abzuschließen wäre wünschenswert aber es ist nunmal wie es ist.

Alles in allem, unter Anbetracht des Umstände dass es das Anniversary ist, bekommt es von mir die Schulnote 4- (ausreichend - mangelhaft). Das könnt ihr doch besser!
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Honor für dieses Posting:
  #17  
Alt 01.07.2020, 17:35
Benutzerbild von LeoVinciCode
LeoVinciCode LeoVinciCode ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 08.07.2016
Beiträge: 264
Standard

Zitat:
Zitat von Honor Beitrag anzeigen
Fazit: Als Frühjahrsupdate wäre es ganz nett gewesen, denn dafür hätte es gereicht. Als Geburtstagsupdate ist zu wenig. Hier hätte ich mir persönlich ein schönes Content update gewünscht, den das letzte war der Arenamanger. Auch eine Art Garderobe zum schnellen Itemset-Wechsel oder der 500er Button beim Arena Manager wäre sicherlich vielen entgegen gekommen. Auch gern eine Möglichkeit schneller mit den Pets abzuschließen wäre wünschenswert aber es ist nunmal wie es ist.
Ich glaube, dass man dieses Update nicht kleiner reden sollte, als es ist. Vergleicht man es einmal mit den anderen Geburtstagsupdates, ist es mit Abstand das größte. Es sind viele nützliche Neuerungen dabei, Bugs beseitigt und Spielerwünsche umgesetzt worden. Und während es an Gameplay-Inhalten letztes Jahr „nur“ den heiligen Gral gab, hat man jetzt an einigen Stellen Inhalte eingebaut. Verstehe mich nicht falsch, ich hoffe genauso wie du auf das „große“ Content-Update im Herbst (wenn es denn dann kommt). Aber ich glaube nicht, dass man das Sommer-Update mit eben diesem Content-Update vergleichen sollte, dabei kommt es sehr schlecht weg.
__________________
Du musst nicht dein Leben ändern,
Du musst dein Ändern leben

S34 DE
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu LeoVinciCode für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'