Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Bugs & Fehlermeldungen

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.09.2018, 00:56
Soulprayer Soulprayer ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 27
Standard Bug: Metall/Kristall-Zerlegung: Mathe fehlerhaft! (inkl 2 Bsp)

Hallo,

also die Metall/Kristallverwertung scheint derzeit fehlerhaft zu sein.
3,4,5: Ich beobachte den Fehler schon länger, aber da es mir gerad ein wenig zu bunt wird, dokumentiere ich es und schreibe es nun hier im Bug-Forum:

Egal ob ich es nun am Smartphone mache oder auf dem PC, auch zeitunabhängig ist dieser Bug, auf beiden Plattformen ergibt sich folgender Fehler. Er ist sogar sowohl auf gamona als auch iw2 wiederholbar, auch wenn die Zahlen je Gegenstand anders sind!

Jetzt zu 1+2:



Wir sehen hier einen Kriegsbogen der epischen Superkräfte, einmal durch das Klo gejagt. Der übliche Rat, der auch hier im Forum öfters angesprochen wird, besagt, dass man ihn einmal aufwertet, und dann zerlegt für extra Kristalle.
Ok, machen wir erstmal die Aufwertung, 4812 Metall ausgeben.



Das ist soweit richtig, das Metallvorkommen wird mir abgezogen, der Gegenstand+1, wird jetzt "offiziell" mit +11 Kristalle zerlegt.
Aber wenn ich nun auf mein Gesamtvorrat gucke, fehlt exakt 1 Kristall, dafür wird mir aber ein ExtraMetall gutgeschrieben:



Mit dem Kriegsbogen ist es nur ein Kristall und ein Metall gewesen.
Daher mache ich das nochmal mit einem Ring:


Originalwert 1366 Metall und 201 Kristall.


+1 Version: 1416 Metall und 208 Kristall.


Endergebnis:


Hmmm... 311527 - 307192 ergibt 4335 Metall, ein plus von 2919 Metall. Woher kommt das so plötzlich? Mir hätten nur 1416 Metall gutgeschrieben werden sollen. Andersrum diesmal beim Kristall: 29690-29492 ergibt 198 Kristallplus. Also ein fettes Minus von 10 Kristall gegenüber der +1 Version und sogar ein Minus von 3 Kristall gegenüber der Originalversion!

Das sind jetzt zwei Beispiele, die ich gerade durchgeführt habe. Jeder Gegenstand hat da unterschiedliche Werte, wie ich da gerade demonstrieren konnte. Und er macht nicht halt vor Kriegern und Kundschaftern, ich vermute auch viele Magier und Assassinen sind davon betroffen und merken es einfach nicht.

Ich glaub jetzt wissen wir, warum das Metall so anwächst und das Kristall so schwer zu häufen ist.

Zur Form halber noch die restlichen Punkte 6 - 9: Soulprayer/Soulprayer, gamona/iw2, Krieger/Kundschafter, Deutsch/Deutsch, ¯\_(ツ)_/¯ (wie soll ich das machen?)

Ich danke für die Beseitigung der Rechenfehler in Shakes & Fidget!

VG
Soulprayer

Geändert von Soulprayer (18.09.2018 um 01:06 Uhr)
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu Soulprayer für dieses Posting:
  #2  
Alt 18.09.2018, 01:01
Soulprayer Soulprayer ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 27
Standard

Kurzhinweis:
Ich sag immer "Stein" statt "Metall", hab ich noch im Text ändern können, aber den Titel kann ich nimmer ändern.
Silly me. ¯\_(ツ)_/¯
  #3  
Alt 18.09.2018, 10:22
c-jay c-jay ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 9
Standard

Ist das nicht der gleiche Bug wie Schmied-Bug: Mehr Upgrades = Weniger Ressourcen von Anfang Mai (mit letztem Post von Ende Juni)?

MfG c-jay
Folgende User bedankten sich bei c-jay für das Posting:
  #4  
Alt 18.09.2018, 10:59
Soulprayer Soulprayer ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 27
Standard

Okay, aber selbst mit “doppelte Ressourcen“ ist die dreifache Menge nicht erklärbar.
Und dass die Kristalle, die ich wirklich versuche zu erhöhen, damit ich mir Upgrades leisten kann, so dermaßen falsch gerechnet wird, finde ich ein wenig ungerecht bei dieser doch recht argen Verknappung.
Und beim besten Willen, Mathelogik sollte überall gewährleistet werden, dass kann ja nicht sein, dass man weniger bekommt als angezeigt wird.
  #5  
Alt 18.09.2018, 11:04
Clonezilla Clonezilla ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 345
Standard

Vielleicht wird auch zu viel angezeigt, sollte man nicht außer acht lassen.
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13, Kundi
W27, Die wilde Gilde, Kundi
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:
6a:
Chromium 71.0.3578.80, keine Addons, Flash 32.0.0.101
Xubuntu 18.10 64bit, Telekom DSL
6b:
HD-App 2.87.267, Huawei P9, Android 7.0
WLAN - Telekom, mobil - Vodafone
------------------------------------------------------------
  #6  
Alt 18.09.2018, 11:24
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1); StarsUndSternchen (S4); MussLos S38
Beiträge: 254
Standard

Nein, denn wenn ich einen unverbesserten Gegenstand zerlege, dann bekomme ich das, was angezeigt wird. Und wenn ich ihn dann verbessere, dann bekomme ich weniger, als ich für den unverbesserten Gegenstand bekommen würde. Da wird also nicht zu viel angezeigt, sondern zu wenig ausgezahlt.
Und früher hat es ja wunderbar geklappt. Verbesserte Items haben mehr Splitter gegeben. Es ist also wohl keinesfalls geplant, dass diese weniger geben sollten und einfach nur falsch angezeigt werden, sondern es werden ganz eindeutig zu wenig Splitter berechnet.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #7  
Alt 20.09.2018, 23:37
Benutzerbild von Davelein
Davelein Davelein ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 09.12.2015
Beiträge: 62
Standard

Ich habe zum Thema Splitter-Output mal einen Thread erstellt, wo ich diesen Fehler ebenfalls festgestellt habe.
In einem anderen Bugthread habe ich das noch einmal erwähnt.

Ich konnte den selben Fehler also auch schon nachvollziehen, genau genommen schon seit 29.03.2018. Allerdings war es damals meines Wissens nach so, dass man auch weniger Metall bekam, aber darauf habe ich meistens weniger geachtet. Könnte mir also vorstellen dass es seit damals durchaus eine Anpassung gegeben hat.
__________________
Können ist, wenn Glück zur Gewohnheit wird!
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'