Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2018, 22:13
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1); StarsUndSternchen (S4)
Beiträge: 196
Standard Gildenachievements

Okay, der Titel des Thread nimmt einen ganzen Teil schon mal vorweg.

So wie es ja Achievements für die einzelnen Helden gibt, so könnte es auch Achievements für die gesamte Gilde geben.


Was bewirken die Achievements?

Ich hatte es schon mal woanders anklingen lassen, dass die Kosten für Gildenkriege meiner Meinung nach lächerlich gering sind. Bei Level 300+ fallen einem die 25k Gold für einen Gildenkampf ja nicht mal auf.
Daher wäre meine Idee, dass man die Kosten für Gildenkämpfe proportional zu den gesammelten Gildenachievements der angegriffenen Gilde ansteigen lässt. Und da rede ich nicht davon, sie "ein wenig" anzuheben, sondern signifikant. Ein Krieg soll was kosten!
Vorgestellt habe ich mir, dass ein Kampf gegen eine Gilde, welche alle Achievments hat ca 5.000.000 Gold kosten sollte. Das ist zwar immer noch nicht unfassbar viel (vor allem bei 50 Gildenmitgliedern) aber es fällt zumindest mal auf.
Dementsprechend sollte es natürlich auch nicht ganz einfach sein, alle Achievements zu erhalten


Welche Achievements soll es geben?

Also spontan sind mir folgende eingefallen:

-Clique: 15 Mitglieder in der Gilde haben
-Straßengang: 30 "
-Großverein: Die Gilde komplett befüllen (50 Mitglieder)
-Strebergilde: Den Lehrmeiste komplett ausbauen
-Kapitalistengilde: Den Goldschatz komplett ausbauen
-Vollausbau: Selbsterklärend
-Raidschreck: 50 Raids meistern
-Profiraider: 100 "
-Heldengilde: Alle Raids meistern
-Portal zur Hölle: Das Gildenportal abschließen
-Aktivposten: 40 Mitglieder zum Gildenkrieg gemeldet
-Hyperaktiv: 50 "
-Ritterorden: 750 Ritterhallenpunkte sammeln
-Ritter der Tafelrunde: 1000 "
-Kriegstreiber: 1000 Gildenkriege gewinnen
-Top 1000 Gilde: Selbsterklärend
-Top 100 Gilde: "
-Top 10 Gilde: "

Die Liste darf gerne ergänzt werden


Wo werden die Achievements angezeigt?

Die würde ich neben die Gildenausbauten als zusätzlichen Umklappschalter einfügen. Dafür müsste der Schriftzug von Lehrmeister, Quartier und Goldschatz allerdings die anderen Bilder nach anklicken überlagern, damit das alles dahin passt.



Der Vorteil dieser Idee ist, dass sie nicht darauf basiert, selber etwas zusätzlich zu erhalten, sondern anderen etwas wegzunehmen. Außerdem hat man als Gilde nochmal was zu tun^^
Und wie gesagt, die Kosten sind m.M.n viel zu gering, dem wäre so beizukommen. Zeitgleich stellt es eine Belohnung für aktive Gilden da.

Gegenargument wäre vielleicht, dass es den kleineren Gilden schadet, aber da diese eh kaum gegen Gilden kämpfen, welche ernsthaft Achievements haben, wäre das wohl kaum ein Problem. Außerdem fände ich persönlich es gar nicht mal schlecht, wenn es etwas weniger, aber dafür größere und aktivere Gilden gäbe.

So, soviel zu meiner Idee, ich gespannt auf eure Meinung^^
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Die folgenden 14 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #2  
Alt 09.02.2018, 22:39
Clonezilla Clonezilla ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 275
Standard

Moin moin

Eigentlich ne nette Idee, vor allem, weil es Gildencontent ist, nach dem ja bekanntlich alle verlangen.
Aber ich finde auch, dass es für Gilden eine Möglichkeit geben sollte, diese Achievements zu erreichen. Und da sehe ich eher schwarz.
Die großen Gilden bekämen von diesen Achievements ca. 2/3 direkt, der Rest würde auch nicht lange auf sich warten lassen.
Und kleine Gilden hätten nie eine Chance auch nur annähernd die Hälfte der Achievements zu erreichen.
Da müsste man dann daran basteln, dass man da vielleicht was findet, was für alle Gilden eine Herausforderung ist, egal wie groß und welcher Rang.

Gildenachievements : /dafür, aber in anderer Form
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:
5a:
Chromium 68.0.3440.75, keine Addons, Flash 30.0.0.134
Xubuntu 18.04 64bit, Telekom DSL
5b:
HD-App 2.81.186, Huawei P9, Android 7.0
WLAN - Telekom, mobil - Vodafone
------------------------------------------------------------
  #3  
Alt 09.02.2018, 23:20
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1); StarsUndSternchen (S4)
Beiträge: 196
Standard

Die Liste der Achievements kann auch gerne so erweitert werden, dass auch kleinere Gilden eine Chance hätten, das wäre nicht unbedingt das Problem. Es ist eigentlich bei jeder Art von Gildencontent so, dass die größeren Gilden im Vorteil sind. War ja auch schon beim Dämonenportal oder den neuen Raids so.
Es entsteht aber letztendlich kein Nachteil für die kleinen Gilden dadurch. Denn diese stehen für gewöhnlich eh weiter unten in der Ehrenhalle, wodurch die Zahl der Gildenkämpfe drastisch abnimmt. Gleichzeitig sind die anderen Gilden in dieser Gegend der Ehrenhalle aber auch nicht weiter, so dass die Angriffe auch nicht signifikant teurer werden. Es ist was für die größeren Gilden, das stimmt. Aber ich finde genau die tragen das Spiel ja auch, von daher finde ich es durchaus ok, dass primär die davon was haben.
Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, das kann jeder für sich entscheiden, wie er dazu steht^^
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
  #4  
Alt 10.02.2018, 08:50
Benutzerbild von Aglaia
Aglaia Aglaia ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 17.08.2012
Gilde: s19/s36 - Elwedritsche
Beiträge: 944
Standard

Zitat:
Zitat von DenMurmel Beitrag anzeigen
[...]
Was bewirken die Achievements?

Ich hatte es schon mal woanders anklingen lassen, dass die Kosten für Gildenkriege meiner Meinung nach lächerlich gering sind. Bei Level 300+ fallen einem die 25k Gold für einen Gildenkampf ja nicht mal auf.
Daher wäre meine Idee, dass man die Kosten für Gildenkämpfe proportional zu den gesammelten Gildenachievements der angegriffenen Gilde ansteigen lässt. Und da rede ich nicht davon, sie "ein wenig" anzuheben, sondern signifikant. Ein Krieg soll was kosten!
Vorgestellt habe ich mir, dass ein Kampf gegen eine Gilde, welche alle Achievments hat ca 5.000.000 Gold kosten sollte. Das ist zwar immer noch nicht unfassbar viel (vor allem bei 50 Gildenmitgliedern) aber es fällt zumindest mal auf. [...]
An sich eine nette Idee, auch wenn ich persönlich keine Achievments brauche.
Was für mich jedoch eindeutig gegen deine Idee spricht ist die Tatsache, dass Gildenkämpfe drastisch teurer werden sollen. Klar 25.000 Gold sind praktisch ein Taschengeld, dennoch ist es für mich völlig OK. Denn sind wir mal ehrlich und realistisch, es sind doch stets die gleichen paar Leute in der Gilde, die diese Kosten tragen.

Ich zumindest wäre dann nicht mehr bereit die Kosten zu tragen, da es für meinen Char einen deutlichen Nachteil bedeuten würde, weil mir das Gold fürs Skillen fehlen würde.
__________________
>> Wenn ihr nicht über euch lachen könnt, sagt Bescheid, dann mach ich das. <<
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Aglaia für dieses Posting:
  #5  
Alt 10.02.2018, 11:54
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1); StarsUndSternchen (S4)
Beiträge: 196
Standard

Zitat:
Zitat von Aglaia Beitrag anzeigen
Denn sind wir mal ehrlich und realistisch, es sind doch stets die gleichen paar Leute in der Gilde, die diese Kosten tragen.
Eben das will ich ja damit ändern. Zwei Möglichkeiten: Weniger Kämpfe, oder alle müssen spenden. Da Kämpfe Erfahrung bringen, will man darauf eher nicht verzichten, ergo wird der Rest auch zum Spenden gezwungen.
War schon so der Plan.
Und Ganz ehrlich: Bei 5kk Angriffskosten und 50 Mitgliedern sind das 100k pro Person pro Kampf.
Und man kann davon ausgehen, dass bei einer Gilde, die einen solchen Kampf gegen eine offensichtlich sehr starke Gilde ausrufen würde eigentlich (fast) alle Mitglieder mindestens Lv 300 wären. Da finde ich das durchaus vertretbar, wenn man mal 100k abtreten muss.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
  #6  
Alt 10.02.2018, 13:56
Frank19f Frank19f ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 06.12.2011
Gilde: Fetzi Fight Club
Beiträge: 474
Standard ..........

1. 5 Mille (oder wieviel auch immer) am Ende, zahlen die TOP-Gilden locker nebenbei, werden auffallen, aber kein Hindernis sein.

2. Anstieg durch die Archievements: ok, aber ich erkenne keinerlei Effekt, außer das es teurer wurde aber ich kein Gegenwert erhalte, bei Gewinn erhalte ich die selbe (gleichhohe) Belohnung

3. Die offerierten Achievements sind für die TOP-Gilden sofort alle erreicht, vielleicht dauert es ein paar Tage nur. Einziger Knackpunkt sind die 1000 RH-Punkte nur und die 1000 Gildenkriege, sind ca. 500 Tage= rd. 1,5 Jahre bis die erreicht werden. Sehe ich für die 2 Dinge als keine Herausforderung an

Das Problem ist nicht fehlende Achievements für Gilden und evtl. Belohungen daraus, das Problem ist, das du auf den DE-Servern kaum 10 Gilden finden wirst, die das erreichen!!! Und da muss (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) man erstmal weiter ansetzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nochmals, in CAPS: NUTZLOS IST JEDES UPDATE WENN DIE D-SERVER SO INAKTIV BLEIBEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Von daher, jeder Vorschlag, jedes Update geht am Allerwertesten bei mir vorbei, wo dieses Grundproblem nicht gelöst ist......
__________________
Ich bin nicht Gott, Gott kennt Gnade

Vizeweltmeister im Dämonenportal
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu Frank19f für dieses Posting:
  #7  
Alt 12.02.2018, 09:50
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1); StarsUndSternchen (S4)
Beiträge: 196
Standard

1) Es soll Auffallen aber kein unüberwindbares Hindernis sein. Schön dass du die These untermauerst, dass das damit klappt.
2) Muss es denn immer etwas zusätzlich geschenkt geben? Haben wir nicht weiß Gott genug Verstärkungsfeatures vom Spiel erhalten? Wenn du immer was geschenkt haben willst, schön für dich. Zum Glück ist deine Meinung genau so wenig repräsentativ wie meine. Es ist eben der Sinn der Idee, etwas wegzunehmen anstatt etwas zu geben.
Davon abgesehen: Wenn andere Gilden einen nicht mehr dauerhaft Farmen, weil es zu teuer geworden ist hat man auch was bekommen
3)Es mag für die Top 10 Gilden vielleicht nicht schwer sein, aber ich muss dir an dieser Stelle eine schockierende Neuigkeit mitteilen: Es gibt auch Gilden außerhalb der Top 10.

"Von daher, jeder Vorschlag, jedes Update geht am Allerwertesten bei mir vorbei, wo dieses Grundproblem nicht gelöst ist"
Und deine Formulierung ist genau für selbigen, mein Lieber. Unnötig, unsachlich und absolut fehl am Platz. Da ändern auch 20 Ausrufezeichen oder Caps nichts dran. Wenn du schon meinst, dich zu dem Thema äußern zu müssen, dann tu es zumindest sachlich und in einer angemessenen Wortwahl, danke.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
  #8  
Alt 12.02.2018, 12:00
Frank19f Frank19f ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 06.12.2011
Gilde: Fetzi Fight Club
Beiträge: 474
Standard ...

Murmelchen,

grundsätzlich brauche ich keinerlei Belehrungen, von dir schon gar nicht.

Ob deine Idee ankommt, oder nicht, entscheidet der Betreiber (3 Euro ins Phrasenschwein). Ich will da auch nicht Alexander bemühen, der, zurecht, auch bemängelt man sollte für sich (in diesem Falle mal ausnahmsweise für die eigene Gilde) sprechen. Ich mag daher bezweifeln, das Gildenmitglieder sehr erfreut sind, "gezwungen" zu werden, zu spenden. Interessant wird es, wenn die Erkenntnis gereift ist, man hat nichts davon und hat weniger als vorher, deswegen allein, ist diese Idee fragwürdig und schwer zu vermitteln.

Und Nein, man muss nicht zusätzlich immer etwas bekommen, nur das bisherige System ist für junge Gilden sowie außerhalb der Top 10 durchaus zu stemmen und die Belohnung auch ok. Nach deiner Idee, wird es nur teurer und ich habe ein Zwangssystem. Mir persönlich gefällt es nicht.

Abfarmen? Also, ein wenig intelligenteres Argument findet sich kaum. Ich mag gar nicht den Chat lesen, wenn man aus Kostengründen nicht mehr die Erfahrung bekommt durch einen gewonnenen Gildenkampf. Von dieser Seite allein ist man gezwungen, wenn möglich, 2 Kämpfe am Tag zu starten um diese zu gewinnen. Und irgendwie kommt man ja nicht allein da oben hin.

Bezüglich Wortwahl und Sachlichkeit empfehle ich dir auch eine Selbstreflexion. Mir scheint es, das deine Gilde ja so super da steht das du es dir Leisten kannst, Symptome bzw. marginale Verbesserung des Spielerlebnis auszuarbeiten (Nichts gegen Vorschläge, schon gar nichts gegen Gute) aber es bleibt dabei, es ist schlicht und ergreifend obsolet, an Gildenfeatures zu arbeiten wenn dieses nicht möglich ist zu erreichen weil die Aktivität dahingehend verbesserungswürdig ist. Und da setze ich halt an, du und deine Gilde leben in einem Wunderland auf einem Wunderserver (hahaha) und ihr seid damit alle glücklich und ich damit nicht. Und ich werde keine Gelegenheit auslassen, darauf hinzuweisen das für das avisierte Update im Frühjahr auch für die zunehmende Inaktivität der Server eine Lösung gefunden werden muss. Und ein Blick in meine Glaskugel verrät mir, dass wenn kein großer Wurf gelingt, wir doch in arge Bedrängnis geraten mehr als 500 Aktive Spieler auf unseren Server zu behalten.

Mein Schlusswort dazu. Die Aktivität wird abnehmen und damit kommt selbst deine Gilde irgendwann in den Genuss, in den Top 10 zu sein Also nur Geduld.
__________________
Ich bin nicht Gott, Gott kennt Gnade

Vizeweltmeister im Dämonenportal

Geändert von Frank19f (12.02.2018 um 12:02 Uhr)
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Frank19f für dieses Posting:
Thema geschlossen

Stichworte
achievements, gilde, kampfkosten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'