Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke > Umfragenecke

Hinweis

Umfragenecke Umfragen erstellt Ihr am besten hier

Umfrageergebnis anzeigen: Questen auf Gold oder XP ?
Gold 9 25,00%
XP (Erfahrung) 27 75,00%
Teilnehmer: 36. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2017, 14:20
Lukas1605 Lukas1605 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 8
Ausrufezeichen Gold oder XP ?

Ich frage mich seit längerem, ob es besser ist langfristig auf Gold oder auf XP zu gehen bei den Quests ? Ich spiele das Spiel nun schon länger, befinde mich knapp vor Level 400. Ich möchte das Spiel auf jeden Fall noch Jahre spielen und weiß nicht wirklich was meinen Char eben langfristig gesehen stärker macht ? Starkes Skillen mit viel Gold oder lieber ein höheres Level.
Würde mich über eure Meinungen freuen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2017, 14:32
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.730
Standard

eine häufig wiederkehrende (Um-)Frage

EP oder Gold
Goldquesten
Wie questen?
__________________

Böhse Onkelz Interview 1989

Eindeutige Distanzierung von der Skinbewegung!
Sehr interessantes, aufschlussreiches Video!

1992 "Der Ententeich stinkt nach Giftmüll", absolut lesenswert!

Geändert von BoehserSteve (09.03.2017 um 14:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2017, 15:14
Lukas1605 Lukas1605 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 8
Standard

Eine Begründung wäre super
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2017, 15:19
Benutzerbild von DaddyCool
DaddyCool DaddyCool ist offline
Assassine
 
Registriert seit: 31.07.2010
Gilde: s5: Die Ultimative Gilde; s4: Background Strippers
Beiträge: 2.259
Standard

Mit der Vergleichbarkeit noch älterer Umfragen wäre ich dann aber vorsichtig.
Nachdem 2016 die Levelbremsen geglättet und die XP-Kurve angehoben wurde, hat sich die Effizienz von XP-Quests gegenüber Gold drastisch verbessert.
Seitdem gucke ich auch primär auf die XP und nicht mehr wie zuvor auf das Gold (daher kommen auch noch meine >26k Basis im HA.
Dazu kommt auch noch, dass die benötigte Erfahrung/Stufe bei dir nun gleich bleiben wird und du dadurch schneller levelst.

Bei der Vielzahl an Nebeneffekten bei den beiden Strategien, wäre es völlig unseriös zu behaupten das eine oder andere wäre besser. Abgesehen davon kommt es auch immer noch drauf an in welchem Levelbereich man ist und welches Ziel in welchem Zeitraum man überhaupt hat.
Da müsste man es schon mit vergleichbaren Chars über Monate oder besser Jahre ausprobieren.
__________________
"Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)
(s5) "Die Ultimative Gilde" & (s4) "Strippin Hobbitz"
für Abenteuer- und Angriffslustige Spieler
sowie (s1) Zwergenreich, (s7) Drachenhöhle, (rtl2) Dark Alliance, (s21) The Sanctuary, (s36) LeadersUnion, (w1) Made in Germany

Geändert von DaddyCool (09.03.2017 um 15:26 Uhr) Grund: Levelbremsen wurden wohl im Frühjahr 2016 geglättet, nicht 2015
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu DaddyCool für dieses Posting:
  #5  
Alt 09.03.2017, 15:35
Lukas1605 Lukas1605 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 8
Standard

Mein Ziel ist es generell größtmöglichen Erfolg zu haben und so viel wie möglich zu schaffen. Aber welche Strategie ist denn tendenziell die bessere sehr langfristig gesehen ?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.03.2017, 16:40
Benutzerbild von DaddyCool
DaddyCool DaddyCool ist offline
Assassine
 
Registriert seit: 31.07.2010
Gilde: s5: Die Ultimative Gilde; s4: Background Strippers
Beiträge: 2.259
Standard

Zitat:
Zitat von DaddyCool Beitrag anzeigen
..., wäre es völlig unseriös zu behaupten das eine oder andere wäre besser.
Bedeutet, dass deine Frage nicht mit Sicherheit beantwortbar ist!

Dann müsste man einen Vergleich machen, bis sowohl Gold- als auch XP-Quester bei der derzeitigen Endstufe 500 angelangt sind. Das ist soooo langfristig, dass man garantiert einige Updates erlebt (wie du auch schon erlebt haben wirst), die einem das Konzept über den Haufen werfen.

Garantieren kann ich dir nur, dass du den größtmöglichen Erfolg hattest, wenn du nur noch allein auf dem Server spielst und alle anderen aufgegeben haben.
Die Ausdauer wird entscheiden.
Bis dahin mach, was dir am meisten Spaß macht.
__________________
"Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)
(s5) "Die Ultimative Gilde" & (s4) "Strippin Hobbitz"
für Abenteuer- und Angriffslustige Spieler
sowie (s1) Zwergenreich, (s7) Drachenhöhle, (rtl2) Dark Alliance, (s21) The Sanctuary, (s36) LeadersUnion, (w1) Made in Germany
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei DaddyCool für das Posting:
  #7  
Alt 09.03.2017, 16:43
Lukas1605 Lukas1605 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 8
Standard

Aber wird mein Char in 3 Jahren insgesamt stärker sein wenn ich voll auf Gold gehe oder wenn ich auf XP gehe ? Darum geht es ja, gleiche Zeit für beide und nicht selbes Level. Und auch unabhängig davon ob andere aufgeben
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.03.2017, 18:05
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.806
Standard

Die Antwort hat Dir DaddyCool schon gegeben.

Insgesamt stärker? Nehmen wir an es wäre nix passiert und 2 Chars hätten zum selben Zeitpunkt von XP auf Gold gewechselt. Alles andere sei bei beiden immer identisch - weil sonst kann man die gar nicht vergleichen. Okay. Da nun der Stand identisch ist, gehen wir zu einem Zeitpunkt vor der Festung.

A geht nun wieder auf XP, B bleibt bei Gold. Nun spielen wir ne Zeitlang. Ergebnis: unser Goldi hat bei niedrigerem Level höhere Attribute, unser XP-Man hat bessere Teile (Level) bei niedrigerem Basisskill. Nehmen wir mal an, Goldi B liegt vorn.
--- Nun kommt die Festung...
Unser A hat höheres Level, also NOCH bessere Boni durch die Mine, er zieht wieder vorbei. Dumm gelaufen für Goldi...

Ich hab ganz bewusst drei --- vor die Festung gemacht, weil (fast) alle Updates des Spiels sind solche ---Zeitpunkte, an denen sich hinsichtlich deiner Frage was ändern kann und das auch tut.
Du kannst Dir gerne mal die ganzen Änderungen am Spiel, die ---'s, ansehen daraufhin.

+++ Nun kommt die Festung...
Unser Xp'ler verzichtet auf die Mine, sein Überholen is Essig. Der Goldi nicht, der kriegt noch mehr Vorsprung. Festung dauert n gutes Jahr, nach ne 3/4 Jahr ist unser XP'ler voll ausgebaut und haut nun die Mine in paar Tagen massiv nach oben. Der Goldi hat Probs die Ressis zu kriegen, sein Ausbau ist vergleichsweise schlecht. Rumms... der XP'ler zieht wieder ab.

Nun denk mal an alle +++ (Abbauer zuerst hoch, dann Mine oder vice versa, Teure Teile zum Schmied oder zur Hexe, etc.).

*** Der Zufall kommt... Der eine baut munter aus die Festung, verliert nur Läpperbeträge an Ressis... beim andern sitzt der Teufel im Detail... jedesmal wenn noch 3 Holz fehlen kommt ein massiver Angriff.. und Essig isses für diesen Tag mit Ausbau.

Nun nimm die ---, die +++ und die ***, die alle nicht in deinem Ermessen stehen und nenne mir bitte die "optimale" Strategie...

Ein kleiner Trost? Kannst Du haben, du machst da ja auch schon, so wie auch DaddyCool, Manchurian, Lichti,...
Stur dabeibleiben, DAS ist die optimale Strategie...
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Kronios für das Posting:
  #9  
Alt 09.03.2017, 18:42
Lukas1605 Lukas1605 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 8
Standard

Aber genau diese High Level Spieler haben es ja anscheinend optimal gemacht und sind so die erfolgreichsten Spieler überhaupt. Mich würde interessieren wie sie es gemacht haben, sie haben ihren Stil ja auch über Jahre durchgezogen, egal was da kam. und es muss ja auch jetzt mit den updates trotzdem eine derzeitige bessere Methode geben, die einen weiter nach vorne bringt. Die Frage ist ja ob das mehr an skillpunkten den Levelrückstand kompensieren kann und der Char dann doch besser bleibt oder ob das Level und die Ausrüstung mehr entscheidet
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.03.2017, 19:54
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.806
Standard

Wenn nix mehr hilft, dann hilft ein Doppelpost.. sorry dafür...

Du hast dir die Antwort WIEDER selbst gegeben...

"sie haben ihren Stil ja auch über Jahre durchgezogen, egal was da kam"

Ob es immer der selbe "Stil" war ist ne andere Frage.. aber sie haben es über Jahre gemacht. Ob es nun S1 DE ein Suichiro ist, der grad als als Edelgoldi vorn ist, oder eine CHRISTIN, die mal mehr auf XP gegangen ist, spielt keine Rolle.

EDIT: Ich gebe es auf... Die beste Strategie gibt es solange, wie kein Zufall eine Rolle spielt und es keine Updates gibt. Denn die beste Strategie ist nicht 3 Tage lang. Gegen den Zufall, der im Spiel durchaus ein Rolle spielt, kannst nix machen. Gegen Updates hilft nur: 1 Jahr vorher wissen, was genau passieren wird. Und sich dann schon drauf einstellen.

Frag mich - oder die anderen mit Datenbanken, Schmierzetteln und viel S&F im Kopf - wie du auf nem neuen Server 10 Tage lang No1 bist, das kann ich Dir sagen. Wie du garantiert mit Schema F endgültig DER BESTE wirst... dass kann Dir keiner sagen.

Geändert von Kronios (09.03.2017 um 20:05 Uhr) Grund: Post unten
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'