Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

Lob & Kritik Was gefällt Euch - und was nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 13.01.2021, 23:09
GruselDusel GruselDusel ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 244
Standard

Zitat:
Zitat von Fjonda Beitrag anzeigen
Hallöchen,

ich freue mich auch, dass ich vom Kalender ca. 20 Levelups pro Jahr bekomme, keine Frage.

Ein Aspekt des Gamedesigns erschließt sich mir (lv 475) allerdings nicht.
Warum sinken die Questxp und Akademiexp mit jedem Level? könnte man es nicht auf einem Mindestlevel (z.B. 400) einfrieren?
Natürlich, Conan, Rambo, Gandalf oder Legolas lernen nichts mehr dazu, wenn sie eine Ratte töten. Aber Spielern was wegzunehmen verursacht halt immer Trauer.
Aber mal zurück zum Thema:
Sieh' es bitte nicht so, als würde man dir je Level XP nehmen. Mehrere Mechanismen gleichen das aus. Zum einen die Fixe Menge an Erfahrung die man für jedes Level braucht, zum anderen wurde der Kalender eingeführt.

Zusätzlich gibt's ja noch:
-> Lehrmeistet
-> Runen
-> Extra Bier
-> Erster Gratispilz
-> Hydra
-> Hutverzauberung
-> Glücksrad
-> Sammelalbum
-> Akademie
-> Zeitmaschine
-> 10 Arena Kämnpfe

(Wenn man das mal so aufgelistet sieht wird einem erstmal Klar wo man eigentlich EP überhall her bekommt oO)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.01.2021, 23:47
Orambus Orambus ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 22.12.2012
Gilde: Die wilden Alten
Beiträge: 311
Standard

@GruselDusel

Die aufgelisteten Punkte ändern aber nichts daran, dass die XP in Tavernenquests irgendwann nicht mehr ernstzunehmen ist. Nichtmal mit Boni.

Zumal die XP aus einigen Deiner aufgelisteten Punkte ebenfalls mitsinkt.
Glücksrad, Akademie, Daily, Arena, Zeitmaschine...Auch diese Bereiche werden "irgendwann"
nur noch eine frustrierend anzusehende Menge an XP geben, sodass es theoretisch nach der Logik noch mehr XP-Quellen/-Boni geben müsste, damit man noch
Fortschritt hat, was aber nicht das eigentliche Problem verdeckt.
(Edit: habs etwas umformuliert, da ich mich etwas missverständlich ausgedrückt hatte^^, nicht wundern.)


Ein "Du kriegst ja von anderswo her ja noch XP" ist auf Dauer kein Argument mehr, die gegen eine Änderung an der XP der Tavernenquests spricht.

Und was hat der Gratis-Tagespilz mit XP zutun? ^^


Edit: und wir drehen uns irgendwie im Kreis bei dieser Diskussion. Die eine Seite hat eigentlich nicht wirklich ein Problem damit, weils ja egal ist und deswegen auch so bleiben kann, wie es aktuell ist.
Und die andere Seite möchte nachvollziehbarerweise eine Änderung, zwecks besseren Spielgefühls.
Da kann man die Diskussion eigentlich jetzt auch sein und Playa entscheiden lassen. ^^

Geändert von Orambus (14.01.2021 um 19:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.01.2021, 17:49
Franz Franz ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 12.08.2019
Beiträge: 411
Standard

wieso reden alle von "irgendwann"?
wer sagt euch, dass da nicht noch mehr XP quellen/Boni hinzugefügt werden wenn es soweit ist?

die runen haben doch, wenn auch gering, die XP aus der ALU wieder etwas erhöht. wer sagt das demnächst nicht das nächste XP+ update kommt?

und auch wenn die XP weiter steigen würden, dann würdet ihr jetzt eure 30M per quest bekommen, aber auch 150 MRD brauchen. dann wäre es noch immer die gleiche sache, denn man braucht irgendwann 1e314 XP für ein level, bekommt aber nur 1e100 XP für ein abenteuer. viel spaß da ein level zu bekommen. ^^

das design DIESES spiels war es von anfang an, dass level immer langsamer werden. und als die zahlen zu neige gingen, hat man eben statt alles neu zu schreiben die XP reduziert und am ende den gleichen EFFEKT zu erreichen, OHNE nen haufen zeit in nen recode zu verballern.

mittlerweile häufen sich zwar diese schranken und deshalb wird das backend überarbeitet, aber selbst wenn die XP zahlen dann steigen/größer sind, wird sich an diesem thema NICHTS ändern, solange kein neuer content kommt, der XP bringt/erhöht. ^^

/edit
ich möchte noch hinzufügen, dass ich persönlich es schwer finde, zahlen noch richtig zu lesen, wenn sie die MRD grenze erreichen. mit den immer länger werdenden zahlen, verliert man auch schnell mal die übersicht. sollte es also dazu kommen, dann möchte ich wie mein Am die e notation für die über 9 stelligen zahlen empfehlen. ^^
__________________
Be Just Or Be Dead!
Embrace your dreams, and whatever happens, protect your honor.

Geändert von Franz (14.01.2021 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu Franz für dieses Posting:
  #24  
Alt 14.01.2021, 20:48
Devotus Devotus ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 01.04.2020
Gilde: Rough Riders
Beiträge: 62
Standard

Ich schließe mich meinen Vorrednern an, das Level System mit den fallenden EXP ist gut so, vorallem da auf der anderen Seite das Gold pro Quest so massiv ansteigt... da wird man ja fast zum Gold spielen verleitet... bah

Nur als kleines Problem sehe ich, wie auch bereits genannt, das 20 Tage Level UP. Das ist in der Tat zu stark und wirkt irgendwas gefühlt als einzige Methode für Levelfortschritt.
Hinzu kommt, dass das "langsam" Level system im Highbereich dadurch geschwächt wird.
Klar, 18 Level im Jahr sind nicht die Welt, aber ein geschenktes Level up von 550 auf 551 ist viel wertvoller als von 480 auf 481 und so weiter.
Damit wird es für Aufholer noch schwieriger, da sie die Differenz nicht mehr nur nicht mehr einholen können, sondern die Differenz sich erhöht!
( weniger EXP pro Lvl = Manuelles level up mit Quests dauert länger)
Heißt also wenn ich zu einer Person mit lvl 550 aufschließen will, und selbst 480 bin, dann wird uns beiden alle 20 Tage ein Boost gewährt, aber für den höheren ein stärkerer ( da das Lvl Up ohnehin länger gedauert hätte)

Natürlich kriegt man auf 480 auch deutlich mehr EXP als auf 550, was dann dahingehend wieder entgegen wirkt, dennoch kommt es maxmimal nurnoch auf einen Ausgleich dadurch.

Und bevor jetzt alle schimpfen, dass ich hier nur "mimimimi" mache...

Auf meinem Main Server bin ich der Level höchste und profitiere somit am stärksten durch das free lvl up

Trotzdem wäre ich für maximal ein Kostenloses Level up pro Monat.
Danke und MFG
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Devotus für dieses Posting:
  #25  
Alt 15.01.2021, 11:52
Firlefranz Firlefranz ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.09.2019
Gilde: w1: The Elder Wolves, s40: Crit Happens
Beiträge: 62
Standard

Ab Level 582 bringt ein Level up fast nur noch Vorteile für die Rüstung. Da fällt der Kalender nicht mehr so ins Gewicht. Ein Cap ist dafür da, das Spieler aufholen können. Es bleibt spannend, was in Zukunft noch alles kommt.

Geändert von Firlefranz (17.01.2021 um 11:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'