Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 20.08.2019, 23:17
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.108
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich habe das mit der Gamestaffsache erklärt, damit Du nicht auf den Gedanken
kommst, dass dies mein "Job" wäre.

Ansonsten lade ich Dich gerne ein, dass Du mal eine Woche meinen "Takt"
mitmachst, dann wirst Du sehen, dass man sehr wohl alles unter einen Hut
bringen kann und dennoch voll spielen. Ich befürchte aber, dass Du nach der
Hälfte der Zeit schlapp machen würdest...(Zitat "ich arbeite in den Sommer-
monaten 2-3 Wochen Vollzeit" - Ich schließe daraus: Du weißt nicht was "Arbeit"
ist.)

Ich bin in der Gastro tätig, wir haben ein Lokal. Das sind in der Regel zwischen
10 und 14 Stunden, die ich zum größten Teil nicht am PC bin, obwohl ich gele-
gentlich Zeit habe. Andere haben halt 8 Stunden keine Zeit, dann aber schon.
Meist spiele ich dann spätabends und nachts, oder auch besonders früh morgens,
wenn ich den Schriftkram und das Buchhaltungsgedöns erledige. Zusätzlich ist
zwischendrin Einkaufen angesagt. Oder Zeug entsorgen. Hausarbeit erledige
ich in der Regel, denn meine Liebste hat die Vorbereitungen für Küche & Co. zu
treffen. Dann hab ich eben das Gamestaffzeugs, ich lese gelegentlich ein wenig
oder mache Musik. Wir machen auch Catering für größere Events, Grillen für
500 bis 1500 oder auch mehr Personen über mehrere Tage hinweg. Oder
Fingerfood in größeren (gerne über 1000er) Stückzahlen für Feiern oder
Empfänge, Vereinsaktivitäten usw. Dann komm ich nicht so gut zum Spielen
und bitte jemanden um Accountsitting.

Das alles schaffen wir normalerweise mit 3 oder 4 Personen, da muss man halt
ein bisschen den Arsch bewegen. Wenn ich Zeit habe, dann baue ich am Haus
rum, wir haben noch rund 500qm unausgebaute Wohnfläche, das will ja auch
mal erledigt sein.

Du hattest gefragt, deswegen erzähle ich das.

Natürlich möchte ich das nicht als "jammern" wegen zu viel Arbeit verstanden
wissen. Wir leben gerne so und es geht uns prima dabei, wir haben echt Spaß
an allem was wir tun. (Auch meine liebste "Exfreundin", die hier ja ebenfalls
Gamestaff ist, nur eben nicht so viel schreibt im Forum.)

Für mich ist S&F eben das ausgleichende Element, mit dem ich praktisch meine
Sekunden-Auszeit nehme. Und dann wieder produktiv bin. Wenn nun die Zeiten
halbiert werden, dann komme ich aus dem Takt. Das würde bedeuten, dass ich
mir was anderes suchen müsste. Das will ich aber nicht, daher bin ich dafür,
dass das Spiel genau so bleibt - von den Questzeiten her.

Und ich bin extrem genervt, wenn einer sagt "wer 320 Minuten spielt, der hat
kein Leben oder keinen Job" - ich finde diese Aussage in einem Maße extrem
unverschämt, dass ich gerne anders kommentieren würde, dann aber bin ich
hier raus. Nur weil man sein eigenes Zeitmanagement nicht im Griff hat, hat
man nicht das Recht, derartigen Unsinn zu verzapfen. Punkt.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (20.08.2019 um 23:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu ALEXANDER für dieses Posting:
  #32  
Alt 21.08.2019, 09:09
Wasi Wasi ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 04.12.2011
Gilde: LaWendel[s1],StrohhutPiraten[s6],Wolves[s17]
Beiträge: 449
Standard

Tja Alexander, jetzt haben wir deine Seite gehört, wir haben die Seite von anderen gehört, mich würde mal die Forumsmehrheit (Mehrheit der Spieler ist wieder was anderes) interessieren.

Darum kannt du oder Kotti bitte ne Umfrage starten, vielleicht auch ne offizielle ob die Dauer von 5,2 Stunden pro Tag noch der Zeit angemessen sind, oder ob man sich weniger wünscht.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu Wasi für dieses Posting:
  #33  
Alt 21.08.2019, 14:27
Anna95 Anna95 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 26.06.2019
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Ansonsten lade ich Dich gerne ein, dass Du mal eine Woche meinen "Takt"
mitmachst, dann wirst Du sehen, dass man sehr wohl alles unter einen Hut
bringen kann und dennoch voll spielen. Ich befürchte aber, dass Du nach der
Hälfte der Zeit schlapp machen würdest...(Zitat "ich arbeite in den Sommer-
monaten 2-3 Wochen Vollzeit" - Ich schließe daraus: Du weißt nicht was "Arbeit"
ist.)
Glaub nicht nur weil ich "nur" ein paar Wochen Vollzeit arbeite, dass der Rest Freizeit ist. Studieren muss jetzt zwar nicht unbedingt ein Vollzeitjob sein, aber durchschnittlich schaffe ich locker alleine damit 30 Wochenstunden (dafür braucht es natürlich auch eine vernünftige Zeiteinteillung und man muss dran bleiben) (wenn ich Vollzeit arbeite natürlich nicht, aber dann tue ich trotzdem noch ein bisschen was für die Uni). Ich hatte auch schon Semester während denen ich 2 mal wöchentlich arbeiten musste und am selben Tag noch Vorlesungen hatte. Dann muss ich um 4 aufstehen, bis ca 2 arbeiten, danach direkt zur Uni und komme so um 6 am Abend daheim an. Sowas mache ich aber auch nur, wenn ich weiß dass es für eine begrenzte Zeit ist.

Zitat:
Natürlich möchte ich das nicht als "jammern" wegen zu viel Arbeit verstanden
wissen. Wir leben gerne so und es geht uns prima dabei, wir haben echt Spaß
an allem was wir tun. (Auch meine liebste "Exfreundin", die hier ja ebenfalls
Gamestaff ist, nur eben nicht so viel schreibt im Forum.)
Jeder hat seine Prioritäten, meine sind 8 Stunden Schlaf und die Uni. Für die Arbeit würde ich nie freiwillig soviel Zeit täglich aufopfern wie du, aber das ist eine andere Geschichte.
Wir haben alle einen anderen Alltag, verschiedene Pflichten, verschiedene Prioritäten und verschiedene Zeiteinteillungen. Bei dir scheint die ALU nebenher ja gut zu funktionieren, bei mir geht es gerade so, aber in ein paar Jahren sehe ich für mich selber schwarz.
Vielleicht habe ich selbst auch etwas zu emotional argumentiert, aber ich bin nun mal eine Perfektionistin und will auch unter anderem keine ALU auslassen bis ich Shakes and Fidget nach meinem Ermessen "durchgespielt" habe.

Zitat:
Und ich bin extrem genervt, wenn einer sagt "wer 320 Minuten spielt, der hat
kein Leben oder keinen Job" - ich finde diese Aussage in einem Maße extrem
unverschämt, dass ich gerne anders kommentieren würde, dann aber bin ich
hier raus. Nur weil man sein eigenes Zeitmanagement nicht im Griff hat, hat
man nicht das Recht, derartigen Unsinn zu verzapfen. Punkt.
Ich glaube wir definieren "ein Leben haben" auf verschiedene Art und Weise. Für mich bedeutet das regelmäßig alle Pflichten beiseite zu legen, sein Handy weg zu legen und sich mal nur mit den Menschen die einen wichtig sind zu beschäftigen. Für mich wäre das bei einem Vollzeitjob und 320 ALU (ohne mehr Sanduhren zu verbrauchen als zu bekommen) unmöglich und ich glaube da bin ich nicht alleine.

Dass diese Phrase für dich eine andere Bedeutung hat respektiere ich und es tut mir Leid wenn ich dich damit beleidigt habe. Ich muss aber auch sagen, dass es für mich eher als Hyperbel gedacht war und man es nicht zu ernst nehmen sollte



Zitat:
Tja Alexander, jetzt haben wir deine Seite gehört, wir haben die Seite von anderen gehört, mich würde mal die Forumsmehrheit (Mehrheit der Spieler ist wieder was anderes) interessieren.

Darum kannt du oder Kotti bitte ne Umfrage starten, vielleicht auch ne offizielle ob die Dauer von 5,2 Stunden pro Tag noch der Zeit angemessen sind, oder ob man sich weniger wünscht.
Ich wäre auch für eine Umfrage, immerhin würde sich nichts am Spiel selbst ändern nur die investierte Zeit.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.08.2019, 15:01
shawnee shawnee ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 10.02.2015
Gilde: Gallifrey
Beiträge: 799
Standard

Zitat:
Zitat von Anna95 Beitrag anzeigen

Ich wäre auch für eine Umfrage, immerhin würde sich nichts am Spiel selbst ändern nur die investierte Zeit.
Doch, es würde sich erstaunlich viel ändern, was jetzt nebenher immer gemacht wird und dann auf einmal in Stress ausartet, weil das Spiel als solches schneller abläuft.

Ich persönlich spiele keine 320 Alu täglich, einfach weil ich nicht soviel Zeit investieren will und das "Sanduhren-durchgeklicke" mache ich nur zu 5-fach Events, wenn ich deswegen wirklich die maximale Alu haben will. Mir macht das kein Spass und ich denke mit einem schnelleren S&F wäre es auch nicht mehr mein Spiel. Man muss sich nur von dem Gedanken lösen, jeden Tag 320 Alu machen zu müssen. Meiner Erfahrung nach, sind es die "Zwangs-320 Alu-Spieler" die am Schnellsten aufhören.
__________________
Es hört doch jeder nur, was er versteht.

J.W. v. Goethe

--------
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu shawnee für dieses Posting:
  #35  
Alt 21.08.2019, 16:14
Benutzerbild von Kratzekatze
Kratzekatze Kratzekatze ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.10.2010
Gilde: Pyrate Scotz (S3)
Beiträge: 94
Standard

320er hören am schnellsten wieder auf? Ich habe da meine Zweifel, dass sich diese gewagte These belegen liesse. Ich spiele zB seit 9 Jahren und kenne einige, die noch länger täglich das Maximum abhandeln.

Abgesehen davon verstehe ich nicht, woraus bei Dir der Stress resultieren würde? Angenommen, die Quests würden nur noch halb so lang dauern: Bisher guckst Du vielleicht alle 10 Minuten mal rein und startest den nächsten. Wenn Du das bei halbierter Questdauer beibehältst, würde sich doch die Anzahl Deiner abgehandelten Quests überhaupt nicht verändern? Oder habe ich da einen Denkfehler?
__________________
nae king - nae quin - nae laird - nae master
PYRATE SCOTZ (S3)
not established since 2010
drinkin' - fightin' - stealin'
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Kratzekatze für das Posting:
  #36  
Alt 21.08.2019, 16:21
Benutzerbild von Clonezilla
Clonezilla Clonezilla ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 - S31, dö wölde Gölde - W27
Beiträge: 638
Standard

Den Stress bekommen dann vor allem diejenigen, die mit mehreren Chars 320 ALU spielen. Die hatten während der Questzeit mehr Zeit, sich um ihre anderen Chars zu kümmern. Die Zeit wäre dann enorm verkürzt. Bin mir nicht sicher, ob dann nicht einige Chars auf der Strecke bleiben, weil es zu stressig wird...
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13, Kundi
W27, Dö wölde Gölde, Kundi
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:

------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Clonezilla für dieses Posting:
  #37  
Alt 21.08.2019, 16:26
Benutzerbild von Kratzekatze
Kratzekatze Kratzekatze ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.10.2010
Gilde: Pyrate Scotz (S3)
Beiträge: 94
Standard

Hm. Wo ist mein Denkfehler, wenn ich meine, dass auch die einfach mit gleicher Geschwindigkeit weiter spielen können? Dann haben halt einige Chars mehr Idle, aber das würde ja nichts ändern?
*EDIT*
Wie wäre es denn, wenn man einfach die "36960-Fuß-Verzauberung so modifizieren würde, dass sie die Questzeit halbiert? Dann könnte jeder für sich entscheiden, ob er schnell oder langsam spielen möchte?
__________________
nae king - nae quin - nae laird - nae master
PYRATE SCOTZ (S3)
not established since 2010
drinkin' - fightin' - stealin'

Geändert von Kratzekatze (21.08.2019 um 16:29 Uhr) Grund: neue Idee
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.08.2019, 16:37
shawnee shawnee ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 10.02.2015
Gilde: Gallifrey
Beiträge: 799
Standard

Beispiele:

- Mehrere Charaktere
- Suche nach Festungskampfgegner
- Petkämpfe
- Arenakämpfe
-Gildenpet

Alles Dinge die man mal schnell in einer Lücke macht.

Diese Lücke ist bei mir nur sehr, sehr selten 10 min, sondern meistens kleiner. Also aus einer 2,5 min Quest wird dann eine 1,25min Quest, etc. Da noch nebenbei kurz in einen andern Acc zu schauen ist dann nicht mehr gegeben. Genauso wie es dann mit Werbung etc. schwieriger wird.
__________________
Es hört doch jeder nur, was er versteht.

J.W. v. Goethe

--------
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu shawnee für dieses Posting:
  #39  
Alt 21.08.2019, 16:41
Benutzerbild von Kratzekatze
Kratzekatze Kratzekatze ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 15.10.2010
Gilde: Pyrate Scotz (S3)
Beiträge: 94
Standard

Das alles geht, wenn man einen Char im Idle hat.
Aber wäre meine Idee mit der Verzauberung dann nicht auch für Dich (bzw für alle, die so spielen wie Du) in Ordnung?
__________________
nae king - nae quin - nae laird - nae master
PYRATE SCOTZ (S3)
not established since 2010
drinkin' - fightin' - stealin'
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 21.08.2019, 16:52
Stoppel Stoppel ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 22
Standard

Ich bin für die Verkürzung der Quest Zeiten. Es wäre auch ein Entgegenkommen für diejenigen, die mit Wegfall der Flashversion, zukünftig nicht mehr nebenbei auf Arbeit spielen können.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'