Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 06.10.2009, 09:26
Benutzerbild von Sylis
Sylis Sylis ist offline
Ex S-Mod
 
Registriert seit: 22.06.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 3.055
Standard

Im Gegenzug finde ich es weniger toll, wie du jeden verfügbaren Thread dazu nützt, diejenigen denen es noch Spaß macht, davon zu überzeugen, wie langweilig das Spiel doch ist ...

Sei mir nicht böse bitte, aber wir können hier jetzt alle möglichen Ideen und Vorschläge einbringen, der Entwickler trifft doch seine eigenen Entscheidungen.
Diese kann man dann gut heißen oder auch verteufeln, aber letztendlich muss man sich im Großen und Ganzen damit abfinden.

Man kann auch der Meinung sein, dass die aktuelle Strategie nicht besonders geschäftsfördernd ist - das sei jedem selbst überlassen ..... dennoch ist es das Spiel des Entwicklers, dem man von Seiten der Community nur raten kann oder sich konstruktiv einbringen.

Die Geschäftsstrategie obliegt dem Betreiber und der legt nach eigenem Ermessen die weitere Vorgehensweise fest. Ideen und Wünsche werden vorgetragen, mit dem Rest muss man sich abfinden.
__________________

"Gott ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein tschechischer Schlagersänger.
Entspann dich. Er wird dir nichts tun."

>>>> RIGOR MORTIS <<<<

  #42  
Alt 06.10.2009, 09:39
Lord Death Lord Death ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 05.07.2009
Beiträge: 69
Standard

Anscheinend kann "der Betreiber" es gut verkraften, dass hier langsam aber sicher die Luft rausgeht...
  #43  
Alt 06.10.2009, 09:46
Seren
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich finds sehr traurig wie ihr hier versucht die Leute zu demotivieren. Was habt ihr denn davon? Wollte ihr das das Spiel eingestampft wird oder was ist genau der Zweck dieser negativen Postings?

Mehrfach wurde jetzt geschrieben, dass Dinge in der Vorbereitung sind, aber trotz allem geht es nicht von heut auf morgen. Wenn ein Addon von einem der bekannten großen Spiele angesetzt wird, dann erscheint das auch nicht nächste Woche, sondern daran wird Monate gearbeitet, bis es dann endlich da ist. Gut, die Komplexität ist da selbstverständlich anders - aber das ändert nichts an der Arbeit an sich.

Ich versteh das echt nicht. Aber ich muss zum Glück auch nicht alles verstehen.

Geändert von Seren (06.10.2009 um 09:48 Uhr)
  #44  
Alt 06.10.2009, 09:59
Benutzerbild von josidiah starym
josidiah starym josidiah starym ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 21.06.2009
Beiträge: 135
Standard

Zitat:
Zitat von Seren Beitrag anzeigen
Ich finds sehr traurig wie ihr hier versucht die Leute zu demotivieren. Was habt ihr denn davon? Wollte ihr das das Spiel eingestampft wird oder was ist genau der Zweck dieser negativen Postings?

Mehrfach wurde jetzt geschrieben, dass Dinge in der Vorbereitung sind, aber trotz allem geht es nicht von heut auf morgen. Wenn ein Addon von einem der bekannten großen Spiele angesetzt wird, dann erscheint das auch nicht nächste Woche, sondern daran wird Monate gearbeitet, bis es dann endlich da ist. Gut, die Komplexität ist da selbstverständlich anders - aber das ändert nichts an der Arbeit an sich.

Ich versteh das echt nicht. Aber ich muss zum Glück auch nicht alles verstehen.
es wird nicht auf die konstruktive kritik eingegangen. das ist ein problem!
und wenn nach und nach meine gildenkollegen aufhören ist das auch MEIN problem!
da kann ich mich ja dann wohl vielleicht mal beschweren und TATSACHEN auf den tisch bringen.
ist doch wohl fakt das das spiel unfertig auf den markt kam und keine langzeitmotivation bietet.
ich habe einfach mehr erwartet und das nicht um weihnachten rum.

niemand will das das spiel eingestampft wird. dafür ist es viel zu knuffig. schönreden ist aber auch keine lösung wenn es ein problem gibt. und ich versuche niemanden zu demotivieren. ich versuche die entwickler zu motivieren dafür zu sorgen das die spieler wieder motiviert sind. da kommt herzlich wenig!

es ist nicht besonders motivierend wenn in den dungeons gefundene epics so schnell wertlos werden. wenn man dann monate braucht um so etwas unfertiges und undurchdachtes einzubauen ist das einfach keine gute arbeit.

man muss dazu noch bedenken das man eine spielvorlage hatte und daraus eigentlich so einige schlüsse hätte ziehen können. einige wenige verbesserungen hat es gegeben, aber mit der einführung der tränke wurden die auch gleich mal wieder negiert.
__________________
GODS OF MAGIC I CALL THEE - MY SPELLS AND SWORD ARE BY MY SIDE - I SEEK A LIFE OF HONOR - FREE FROM ALL FALSE PRIDE
I WILL SPEAK THE WORDS OF POWER WITH A BOLD AND MIGHTY HAIL - COVER ME WITH DEATH IF I SHOULD EVER FAIL

JOSIDIAH STARYM
(FRIEND OF THE METAL KINGS)

Geändert von josidiah starym (06.10.2009 um 10:10 Uhr)
  #45  
Alt 06.10.2009, 10:18
Velarion
Gast
 
Beiträge: n/a
Böse

Guten Morgen!

Auch ich muss Josi in vielen Punkten die er Anspricht recht geben:

Die derzeitige Gestaltung des Spiels zielt nicht auf den Langzeitspielspaß der Teilnehmer ab, sondern in möglichst kurzer Zeit, möglichst viele Pilze vom Spieler abzukassieren. Mir ist klar, das jedes Produkt das auf den Markt kommt dafür gedacht ist, seinem Erzeuger Profit zu bringen, aber was hier abläuft seit Einführung der Tränke ist doch etwas überzogen.


Als eines der Hauptprobleme im Spiel sehe ich die hohe Macht des Glücksfaktors. Die Abhängigkeit von Glück ist für den Erfolg im Gesamten Spiel viel zu hoch. Taktik bedeutet nichts. Ich habe z.B. meinen 3. Platz am Server genau 2 Tatsachen zu verdanken: ich habe im ersten Dungeon als Zufallsdrop eines Zwischengegners, ich glaube des dritten, die "Hakenhand des Klabautermanns" bekommen und im Waffenladen eine "Flammenstahlrüstung" gefunden. Damit war ich binnen eines Tages plötzlich nicht mehr 20. sondern 1. Für mich damals eine coole Sache, aber andere in der Gilde, die kein solches Dropglück hatten, sind nach wie vor in Gegend um Platz 20.
Die Spielen aber weder mit weniger Zeit noch weniger Pilzeinsatz und das sollte meiner Meinung nach nicht sein.

Die Itemsmischung in den Shops ist ein weiteres Problem:
Mehrfach wurde schon ein eigener Shop für Tränke und einer für Waffen gefordert. Der Hauptteil der Dinge die man angeboten bekommt sind mit Stats versehen, die man nicht wirklich brauchen kann. Ich habe mich jetzt darauf festgelegt, nicht öfter als 5 Mal in den Shops zu blättern, auf der Suche nach Tränken und ev. andrer Ausrüstung, die ich brauchen könnte. Dies tue ich nun seit 2 Wochen. Ich habe bisher bis auf 2 ausnahmen, alle 5 x Blättern benötigt nur um die Tränke zu bekommen.

Die Antwort, dass die Umsetzungen Zeit brauchen ist einerseits verständlich, aber andrerseits haben viele Spieler bereits das Interesse an dem Spiel verloren. Viele werden inaktiv, manche spielen nur noch ohne Pilze. Was dies über längere Zeit für die Wirtschaftlichkeit des Spiels bedeutet ist eine Milchmädchenrechnung...

Es ist mir auch klar, dass sich die Entwickler bedeckt halten wollen, was als nächstes kommt, aber ohne Hoffnungsschimmer auf Änderungen im Spiel, werden wohl bald nochmehr den Spielspaß verlieren.

Ich hoffe, dass hier ein Umdenken stattfindet, denn so wie es jetzt läuft, ist bis Weihnachten die erste Spielergeneration fort. Natürlich ist es auch eine Lösung auf den englischen Markt zu gehen und dort dasselbe Muster weiterzubetreiben, aber auch dort wird es wohl nur ein halbes Jahr funktionieren. Die Frage ist also: in einem Jahr genug Kohle für Ruhestand? oder doch Langfristige Planung mit Spielerbindung?

Frustige Grüße
Vel

Geändert von Velarion (06.10.2009 um 10:24 Uhr)
  #46  
Alt 06.10.2009, 10:34
Seren
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wo wird nicht auf konstruktive Kritik eingegangen?

Alle Vorschläge und Ideen werden geprüft, eingetragen und weitergeleitet - insofern sinnvoll. Kritik wird hier absolut ernst genommen, auch ausgewertet und entsprechend weitergeleitet.

Aber bevor ich, bzw. wir hier in 2 verschiedenen Threads dieselbe Diskussion führen, würde ich vorschlagen, dass wir das ganze in dem von Dir erstelltem Thread weiterführen.

Dein Gildenmember Velarion hat sich da ja auch über selbiges Thema geäußert.

Also bitte hier weiter.
  #47  
Alt 06.10.2009, 10:51
FailX FailX ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 03.07.2009
Beiträge: 28
Standard

Ich muss mich da meinen Mitstreitern anschließen. Ich meine, sogar Faith ist gegangen, und der war eine ganze Zeit lang ein Synonym für Ehrgeiz.

Ich sträube mich seit Jahren für ein Spiel monatlich Geld auszugeben, wie es ja bei MMOs so meistens ist. Aber in diesem BG hab ich mehr monatlich ausgegeben als für so ein WoW oder AION oder sonstige perm. payment Games. Nur um mal auf Platz 11 zu kommen und um 10-12 Lvl die Woche zu schaffen.

Der Anreiz des Vorwärtskommens ist bei mir total durch.
Tränke holen ist ein farce, da man eigentlich immer Blättern muss. Equip ist total Glückssache und mit Glück hat man anschienend den 1. Platz verdient (Um Vela zu rezitieren). Features wurden teilweise Fatal umgesetzt, verbockt, vergeigt und dann immer irgendwie erst hinterher gerichtet auf Kosten der zahlenden Spieler.

Es lohnt eigentlich nur noch die 100 Lust zu verbrauchen und danach zur Arbeit zu schicken und am nächsten Tag das selbe. Bis man dann alle Dungeons durch hat, sind vielleicht nochmal neue Pilzanreize da.
  #48  
Alt 06.10.2009, 10:52
Benutzerbild von josidiah starym
josidiah starym josidiah starym ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 21.06.2009
Beiträge: 135
Standard

ich habe genau 1 pilz wie du meiner charakterbeschreibung entnehmen kannst.
__________________
GODS OF MAGIC I CALL THEE - MY SPELLS AND SWORD ARE BY MY SIDE - I SEEK A LIFE OF HONOR - FREE FROM ALL FALSE PRIDE
I WILL SPEAK THE WORDS OF POWER WITH A BOLD AND MIGHTY HAIL - COVER ME WITH DEATH IF I SHOULD EVER FAIL

JOSIDIAH STARYM
(FRIEND OF THE METAL KINGS)
  #49  
Alt 06.10.2009, 10:58
Benutzerbild von josidiah starym
josidiah starym josidiah starym ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 21.06.2009
Beiträge: 135
Standard

Zitat:
Zitat von Seren Beitrag anzeigen
Wo wird nicht auf konstruktive Kritik eingegangen?

Alle Vorschläge und Ideen werden geprüft, eingetragen und weitergeleitet - insofern sinnvoll. Kritik wird hier absolut ernst genommen, auch ausgewertet und entsprechend weitergeleitet.

Aber bevor ich, bzw. wir hier in 2 verschiedenen Threads dieselbe Diskussion führen, würde ich vorschlagen, dass wir das ganze in dem von Dir erstelltem Thread weiterführen.

Dein Gildenmember Velarion hat sich da ja auch über selbiges Thema geäußert.

Also bitte hier weiter.
das hat hier mit demforum nix zu tun. ihr macht nen guten job. den schlechten job machen die entwickler.
__________________
GODS OF MAGIC I CALL THEE - MY SPELLS AND SWORD ARE BY MY SIDE - I SEEK A LIFE OF HONOR - FREE FROM ALL FALSE PRIDE
I WILL SPEAK THE WORDS OF POWER WITH A BOLD AND MIGHTY HAIL - COVER ME WITH DEATH IF I SHOULD EVER FAIL

JOSIDIAH STARYM
(FRIEND OF THE METAL KINGS)
  #50  
Alt 06.10.2009, 11:10
Benutzerbild von Arborion
Arborion Arborion ist offline
Shakes Pferd
 
Registriert seit: 01.07.2009
Gilde: Rigor Mortis
Beiträge: 1.478
Standard

Oha, schon wieder jemand, der einem mangelndes Engagement vorwirft. Find ich lustig. Ich kanns nur noch einmal sagen. Wenn uns die Kritik egal ist, warum haben wir dann diese Rubrik im Forum? Aus Spaß an der Freude? Weil wir drauf stehen uns immer wieder haltlose Anschuldigungen anzuhören? Vielleicht auch einfach nur, dass sich Mods austoben können, falls es mal nix zu verschieben oder closen gibt.
Aber der wahrscheinlichere Grund ist wohl, dass es uns sehr wohl interessiert, was die User zu sagen haben. Ansonsten wäre ein Forum gänzlich umsonst. Wie Seren gesagt hat, wir sichten die Vorschläge und die Kritik und leiten das weiter.

Zitat:
das hat hier mit demforum nix zu tun. ihr macht nen guten job. den schlechten job machen die entwickler.
Und du glaubst ernsthaft, dass die ganzen Vorschläge hier so mit Links umgesetzt werden? So ein Spiel ist ein ganzer Haufen Arbeit und mir ist lieber es dauert ein paar Tage oder Wochen, als es wird überhastet irgendwas Unfertiges rausgehaun, dass dann erst wieder ewig nachgepatcht werden muss. Abgesehen davon, hast du mal bei den Ankündigungen nachgesehen wieviele Patches mittlerweile ins Land gegangen sind? Da stecken unzählige Änderungen drin, die auf Wunsch der Community implementiert wurden. Du siehst, von dem dreisten Grundtenor im offiziellen Forum den Entwicklern derart ans Bein zu pinkeln mal abgesehen, deine Aussage ist einfach falsch.

Vielleicht das ganze nochmal aus einer anderen Sicht. Wenn du dir ein Spiel für PC oder Konsole oder Handheld kaufst spielst du es durch und dann is Feierabend. Wieviel Stunden hast du dann an soetwas verbracht? Und jetzt überleg wieviele Stunden Spaß du mit S&F hattest ehe es dich "angeödet" hat.
__________________
"Los, Paramter! Binärcode!!"

Die FAQ Sektion und die Suchfunktion - des ForenUsers beste Freunde!
MFG Arborion
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'