Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2015, 15:16
graffitimaster graffitimaster ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2015
Gilde: GG GAMING(RTL) und LeadersUnion(S36)
Beiträge: 103
Ausrufezeichen Weltenwahn==>STOPP!!!

Kurze Kritik, dann Vorschlag:
In den News liest man mal wieder, dass eine neue Welt released wird und meiner Meinung nach, sind das einfach zu viele!
Wenn man dazu noch bedenkt, dass es noch die Sponsorenserver gibt müsste man doch merken, dass das einfach zu viele sind.

Dazu gibt es eine nette Geschichte mit einem BG welches pleite gegangen ist, weil auf eine Person gefühlt ein Server gekommen ist

Meine Idee wäre somit ganz einfach, es dürfen keine neuen Welten rausgebracht werden. Ich hoffe, dass man meine "Idee die ja nicht gerade brandneu aber seit eh und je umstritten ist, weiterleiten wird.
Wie viele Server sollen es denn werden? 100? Das bedeutet, dass die Zahl aktiver Spieler pro Server gedrittelt wird. Und auf einigen sind es ja eh nicht viele!
Nun ja, was meinen die Anderen dazu?
Auf Feedback jeder Art würde ich mich freuen!!!

Gruß,
graffitimaster





(Mein persönlicher Anlass war die Ankündigung des Releases von S36. Das hier ist meine Quelle: http://forum.sfgame.de/showthread.ph...397#post718397 Ich habe in keinen bestehenden Thread gepostet, weil die meisten gesperrt oder archiviert worden sind. Die anderen sind entweder nicht aktuell oder nicht mit einem Suchbegriff verknüpft.)

Geändert von graffitimaster (31.03.2015 um 16:15 Uhr)
  #2  
Alt 31.03.2015, 15:21
Rabit von s3 Rabit von s3 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 22.06.2014
Gilde: Club Riga
Beiträge: 251
Standard

Zitat:
Zitat von graffitimaster Beitrag anzeigen
Kurze Kritik, dann Vorschlag:
In den News liest man mal wieder, dass eine neue Welt released wird und meiner Meinung nach, sind das einfach zu viele!
Wenn man dazu noch bedenkt, dass es noch die Sponsorenserver gibt müsste man doch merken, dass das einfach zu viele sind.

Dazu gibt es eine nette Geschichte mit einem BG welches pleite gegangen ist, weil auf eine Person gefühlt ein Server gekommen ist

Meine Idee wäre somit ganz einfach, es dürfen keine neuen Welten rausgebracht werden.
Nun ja, was meinen die Anderen dazu?
Auf Feedback jeder Art würde ich mich freuen!!!

Gruß,
graffitimaster

(Mein persönlicher Anlass war die Ankündigung des Releases von S36. Das hier ist meine Quelle: http://forum.sfgame.de/showthread.ph...397#post718397 Ich habe in keinen bestehenden Thread gepostet, weil die meisten gesperrt oder ararchiviert worden sind. Die anderen sind entweder nicht aktuell oder nicht mit einem Suchbegriff verknüpft.)
/FAIL kann ich nur hierzu sagen.
Und außerdem ist es doch nicht deine Entscheidung ob neue Welten kommen, Oder?
__________________
Erster Spieler auf s3 der mindestens 1 Ehrenpunkt bei der Festung hatte!
Erster Spieler auf s3 der 100 Ehrenpunkte bei der Festung hatte!
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Rabit von s3 für dieses Posting:
  #3  
Alt 31.03.2015, 15:30
Mephistopheles Mephistopheles ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 22.10.2010
Gilde: Tartaros, Server 23
Beiträge: 438
Standard

der meinung, der server-rekordjagd nen ende zu setzen, bin ich auch, auch wenn ich mich immer wiederhole.

entgegen den aussagen, das es absolut KEINE auswirkung darauf hat, ob server aktiver oder inaktiver wird, höre ich gegensätzliches aus dem realen spielerleben. und nicht nur das.
ich hatte es neben anderen auch immer wieder fett und breit begründet und diese begründungen wurden meiner meinung nach mit angeblichen statistiken niedergeschmettert.

ich bin wie immer noch immer dafür, diesem weltrekordrennen endlich mal ein ende zu setzen. meiner meinung nach gibt es keinen nur zu logischen grund, immer wieder neue server aus dem boden zu stampfen. auf meinem server findet man schon unter den ersten 80 gilden INAKTIVE gilden und über die 100 hinaus fast KEINE aktive gilde mehr.
ok, das liegt nicht nur an den servervielfalt, aber hat indirekt damit zu tun.

das ist KEINE FORDERUNG, sondern nur mal eine anregung. ich selber habe einige spieler verloren, weil sie mit ihren tausenden chars nicht klargekommen sind, weil sie auf jeden neuen server rumturnen mussten. ich konnte gar noch einige dazu bewegen, das sie nicht auch noch damit anfangen, sonst wären diese vermutlich auch noch weg.

und nun bleibt mir bitte mit statistiken fern, die meine erlebnisse und die vieler anderer angeblich widerlegen sollen. GLAUB ICH EINFACH NICHT MEHR...


Zitat:
Zitat von Rabit von s3 Beitrag anzeigen
Und außerdem ist es doch nicht deine Entscheidung ob neue Welten kommen, Oder?
eine entscheidung erfordert in so einem falle immer eine forderung und eine forderung habe ich hier noch nicht gelesen. also??? LOCKER BLEIBEN...

Geändert von Mephistopheles (31.03.2015 um 15:51 Uhr)
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Mephistopheles für dieses Posting:
  #4  
Alt 31.03.2015, 15:47
Rock Rock ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 44
Standard

die können soviele aufmachen wie sie wollen
ich hab einen char denn ich spiele und der reicht auch,und wenn auf dem server irgendwann nichts mehr geht dann höre ich auf
  #5  
Alt 31.03.2015, 15:51
Piko
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Diese Diskussion ist schon so dermaßen ausgelutscht. Wieso sollte man aufhören neue Server zu erschaffen, wenn Playa damit am meisten Geld macht? Zumal die Leute doch selber Schuld sind, es zwingt doch niemand die Leute auf neuen Servern zu spielen und doch machen es tausende Spieler.

Würden nicht so viele Spieler immer auf neuen Servern anfangen würde es keine Neuen mehr geben. Angebot und Nachfrage.
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #6  
Alt 31.03.2015, 15:57
Mephistopheles Mephistopheles ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 22.10.2010
Gilde: Tartaros, Server 23
Beiträge: 438
Standard

andere sichtwise. würden keine neuen server mehr eröffnet werden, würden sich viele auf alten servern anmelden und geld dafür ausgeben, das sie anschluss finden. den punkt finde ich genauso ausgelutscht

geld nimmt playa mit den alten servern genauso gut ein. zumal durch die flimmerkiste die einnahmen doch merklich zurückgegangen sein dürften. denn viele spielen doch noch über pc. das problem ist, den rachen nicht voll genug zu bekommen. s&f ist nun mal nen sehr gutes spiel und wie der threaderöffner schon bemerkte, gab es durch die vielserverproblematik nicht nur positive affekte.

also warum drauf hinbauen, das viele aufhören, weil die leute immer wieder zu neuen servern rennen? siehe #4, ich gehöre genauso dazu. sollte es mir zu bunt werden und der server wirklich langsam aussterben, such ich mir nen spiel, wo man nicht mit dieser problematik lebt.
das gibt ne dolle kettenreaktion und irgendwann wirst auch DU (zumindest genug andre) dich dieser meinung anschliessen. ich kenne da so einige, welche auch schon mit diesem gedanken spielen.

Geändert von Mephistopheles (31.03.2015 um 16:05 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei Mephistopheles für das Posting:
  #7  
Alt 31.03.2015, 15:58
graffitimaster graffitimaster ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2015
Gilde: GG GAMING(RTL) und LeadersUnion(S36)
Beiträge: 103
Standard

Zitat:
Zitat von Mephistopheles Beitrag anzeigen
der meinung, der server-rekordjagd nen ende zu setzen, bin ich auch, auch wenn ich mich immer wiederhole.

entgegen den aussagen, das es absolut KEINE wirkung darauf hat, ob server aktiver oder inaktiver wird, höre ich gegensätzliches aus dem realen spielerleben. und nicht nur das.
ich hatte es neben anderen auch immer wieder fett und breit begründet und diese begründungen wurden meiner meinung nach mit angeblichen statistiken niedergeschmettert.

ich bin wie immer noch immer dafür, diesen weltrekordrennen endlich mal ein ende zu setzen. meiner meinung nach gibt es keinen nur zu logischen grund, immer wieder neue server aus dem boden zu stampfen. auf meinem server findet man schon unter den ersten 80 gilden INAKTIVE gilden und über die 100 hinaus fast KEINE aktive gilde mehr.
ok, das liegt nicht nur an den servervielfalt, aber hat indirekt damit zu tun.

das ist KEINE FORDERUNG, sondern nur mal eine anregung. ich selber habe einige spieler verloren, weil sie mit ihren tausenden chars nicht klargekommen sind, weil sie auf jeden neuen server rumturnen mussten. ich konnte gar noch einige dazu bewegen, das sie nicht auch noch damit anfangen, sonst wären diese vermutlich auch noch weg.

und nun bleibt mir bitte mit statistiken fern, die meine erlebnisse und die vieler anderer angeblich widerlegen sollen. GLAUB ICH EINFACH NICHT MEHR...



eine entscheidung erfordert immer eine forderung und eine forderung habe ich hier noch nicht gelesen. also??? LOCKER BLEIBEN...
Ähnliche Erfahrungen habe auch ich gemacht.
In Welt 30 war ich der Offizier einer erfolgreichen Top50 Gilde mit 25 Mitgliedern.
Anfangs hat es mir dort auch Spaß gemacht, doch jedes mal just in dem Moment, wo ein neuer Server rauskam haben uns 2-4 Mitglieder verlassen, Grund: keine Zeit so viele Charakter auf einmal zu spielen.
Am Ende ist sogar der Gildenleiter gegangen und alles was übrig geblieben ist, waren ich(ich war der Nachfolger)+8 weitere Mitglieder.



Zitat:
Zitat von Rock Beitrag anzeigen
die können soviele aufmachen wie sie wollen
ich hab einen char denn ich spiele und der reicht auch,und wenn auf dem server irgendwann nichts mehr geht dann höre ich auf
Manche Leute die auf einem älteren Server spielen sind jenseits der Stufe 300. Sollen die einfach aufhören?
Wenn eine Gilde nach der anderen ausstirbt ist das auch ein gewisser Stich in den Stolz derer, die durchgehalten haben, weil niemand da ist, der die Plätze wieder auffüllt!
Diese Spieler sind dann völlig auf sich allein gestellt! One Man Army! Aber keiner will allein spielen, das ist auch der Sinn von S&F. Gemeinschaft!
Wenn aber nur die neuen Server aktiv bespielt werden, bis ein neuer kommt, dann kann da von Gemeinschaft keine Rede sein!

Geändert von graffitimaster (31.03.2015 um 16:02 Uhr)
  #8  
Alt 31.03.2015, 16:03
Rock Rock ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 44
Standard

@graffitimaster

wenn du ein solches spiel erfinden würdest ?
würdest du es anders machen ?
ich glaube kaum !
  #9  
Alt 31.03.2015, 16:07
graffitimaster graffitimaster ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2015
Gilde: GG GAMING(RTL) und LeadersUnion(S36)
Beiträge: 103
Standard

Zitat:
Zitat von Rock Beitrag anzeigen
@graffitimaster

wenn du ein solches spiel erfinden würdest ?
würdest du es anders machen ?
ich glaube kaum !
Wir reden doch nicht vom Großen und Ganzen! Wir reden davon, dass keine neuen Server rausgebracht werden sollte!
Lies doch einfach den ersten Beitrag und gib ein gescheites Statement ab.

Eins, mit dem man was anfangen kann, so wie Mephistopheles' oder Pikos Beitrag.

Geändert von graffitimaster (31.03.2015 um 16:10 Uhr)
  #10  
Alt 31.03.2015, 16:08
Rock Rock ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 44
Standard

hab ich gelesen
nun frage ich dich halt was würdest du tun.
 

Stichworte
server, stop, wahn, welt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'