Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke

Hinweis

Laberecke Hier könnt Ihr über Gott und die Welt reden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2011, 18:05
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Selber kochen, backen & und was zuletzt gegessen?

Nachdem wir uns jetzt regelmässig in der Chatbox übers Kochen und Essen unterhalten, denke ich, wäre ein passendes Thema in der Laberecke, in der man über Gott und die Welt reden kann, auch nicht schlecht.

In manchen Foren gehts dann so "Was hast Du zuletzt gegessen?" aber wenn dann jeder reinschreibt, dass er grad nen Kaugummi gegessen hat, oder seine Popel, das ist dann nicht so ganz das Ziel.

Ich gehe zum Beispiel jeden Donnerstag in eine Kochgruppe, in der allerlei leckere Dinge gekocht werden.

Es gibt immer entweder ein Hauptgericht mit Nachtisch, oder eine Vorspeise und ein Hauptgericht. Grade hier in Süddeutschland, im schwäbischen Raum, gibts ja sehr viele Süsse Hauptgerichte, bei denen es sich dann anbietet, eine deftige Vorspeisensuppe zu machen.
Ausserdem kostet das Gericht pro Person regelmässig nur 2 Euro. Wir sind dabei also sehr drauf angewiesen, kostengünstig einzukaufen, oder wenn es mal was teures gibt, dann wird mal zwei Wochen günstiger gekocht.


Genug der Einleitung

Heute gabs bei uns

Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln und Salat
Nachtisch wäre gewesen: Himbeersuppe mit Himbeereis

Aber da wir an keine brauchbaren Himbeeren gekommen sind, gabs das ganze als Erdbeersuppe.


Geändert von umbenannt20 (14.07.2011 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #2  
Alt 14.07.2011, 18:21
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.124
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hey...das ist ja mal ein cooler thread - ich werde also ab und zu mal ein foto
beisteuern und hier auch mal bissel veröffentlichen. vielleicht kann man
ja einführen, ein "kurzrezept" anzufügen.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2011, 18:29
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja an Dich hab ich da ganz besonders gedacht!

Man kann ja auch auf Rezepte verlinken, und nur seine Arbeitsschritte bzw Zubereitung bissel darstellen.

Werden wir schon hinkriegen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2011, 18:59
Benutzerbild von Halema
Halema Halema ist offline
Instant-Greif
 
Registriert seit: 09.07.2011
Gilde: Ingame-Die Steinzeitler
Beiträge: 83
Standard

leckeres Thema
ich koche auch ganz gern, habe aber nicht immer Lust dazu
ich backe auch gern, habe ein amerikanisches Rezept für cookies, leider ist es schwierig hier in D die richtige Schokolade zu bekommen, die amerikanischen chocolate chips sind einfach das beste dafür
ich hab auch ein Bild davon - aber nicht auf die Tastatur sabbern
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Halema für das Posting:
  #5  
Alt 14.07.2011, 20:06
Arandur Arandur ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 10.07.2011
Gilde: MyLittlePony (Gamona)
Beiträge: 0
Standard

Geile Axt, ich als Hobbykoch bin da sofort dabei

An den Cookies haben sich meine Freundin und ich neulich auch versucht, mit solchen backfesten Schockochips geht das eig ganz gut
Nur die weißen Trüffel wurden nich ganz so toll

Heute wird nich gekocht, weil 10 Stunden renoviert wurde, also kocht der Asia-Service heute 8 Kostbarkeiten ;P
Gestern gabs gut bürgerlich Frikadellen (die von mir sind übrigens die besten im deutschen Lande hrhr ) mit Kartoffelpüree und Rotkohl!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.07.2011, 20:11
umbenannt20
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich geh ja seit über nem Jahr da Donnerstags kochen, aber zuhaus leg ich mir da nicht viel Wert auf ein gut gekochtes Essen. Hab nur so ne Küchennische und da machts nich so viel Spass, ausserdem Solo, für mich selbst bekochen, neee. Also mach ich halt mal Steaks oder Schnitzel, mit Nudeln oder Spätzle, oder Pommes, aber ich verzicht auch gern auf Beilagen und ess dafür halt mehr Fleisch.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2013, 23:41
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 6.124
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

was der alte mann braucht:

kuchen2.jpg

christins tochter hat ein bisschen mit farben gespielt.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.09.2013, 00:01
Benutzerbild von Tush
Tush Tush ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 14.03.2011
Gilde: die alleinen
Beiträge: 32
Standard

Letzthin hat in der CB jemand nach einem 'Papageienkuchen'-Rezept gefragt. Das geht wohl in die Richtung...
__________________
______________________
© Oliver Knörzer, Ed Gedeon, Robert M. Cook, Tom Sidell, Dan Shive, Jeph Jacques, Mason Williams, Pascalle Lepas (Ava)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.09.2013, 00:39
Benutzerbild von nenkaj
nenkaj nenkaj ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 02.07.2010
Gilde: Ritter der Nacht
Beiträge: 850
Standard

ich könnte den knallgrünen, roten und blauen Teig nicht essen

habe heute Nachmittag cupavce, Kokoswürfel, heftig süß, aber sehr lecker, gebacken:


Zutaten für den Teig:

3 getrennte Eier, 180 ml Öl, 220 g Zucker, 300 g Mehl, 100 ml Milch, 1 Backpulver

aus den angegebenen Zutaten wird ein Biskuitteig gemacht:
In einer Rührschüssel wird Eiweiß mit dem Zucker zu festem Schnee gerührt. Danach kommt, in genau dieser Reihenfolge, dazu: Öl, 100 g Mehl mit Backpulver gemischt, nach und nach 1 Eigelb, dann die Milch und das restliche Mehl. Alles so lange rühren, bis die Masse erheblich an Volumen zugenommen hat.
Der Teig kommt in ein hohes, mit Backpapier ausgelegtes ca 30 × 40 cm großesBackblech.
Gebacken wird es nun bei 180 Grad, bis sich der Teig vom Blechrand löst. Etwas abkühlen lassen und in 3 x 3 cm große Würfel schneiden.

250 g Margarine werden mit 100 g Blockschokolade in einem Topf geschmolzen. Da hinein kommen 200 g Zucker und 200 ml Milch. Alles einmal kurz aufkochen und vom Herd nehmen.

Die Würfel werden nun in der heißen Schokoladenmasse gewälzt und in einen Teller mit Kokosraspeln (300g) gelegt, (wer keine Kokos mag, wälzt die Würfel in gemahlenen Hasel -oder Walnüssen) nachdem sie abgetropft sind.

Das mache ich folgendermaßen:
ich nehme 2 Gabeln, mit der einen Gabel piekse ich in den Teigwürfel, mit der anderen schippe ich die Raspeln auf den Würfel, ziehe dann die Gabel heraus und lege den Würfel damit auf einen Teller.

Falls die Schokocreme wieder fest wird, erhitze ich sie nochmal.





Geändert von nenkaj (01.09.2013 um 00:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2013, 22:04
Benutzerbild von Oblivioner
Oblivioner Oblivioner ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 04.04.2010
Gilde: siehe oben
Beiträge: 963
Standard

Mich hat die Lust gepackt mal nen richtig, eigenen Kuchen zu backen.
(Für die Kurskameraden gibs nur Backmischung, mehr sind sie mir nich wert :3)

Einmal, als die Glasur noch unklar war.


Und das fertige Produkt, nach einer hitzigen, epischen Diskussion um selbige Glasur.


Und hier nochmal angeschnitten und fertig getrocknet.

Geändert von Oblivioner (24.09.2013 um 06:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Oblivioner für das Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'