Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Gildensektion > Server 37 > Gildendiplomatie [S37]

Hinweis

Gildendiplomatie [S37] Bündnis, Krieg, Fusionen - hier entscheidet es sich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2018, 06:46
Benutzerbild von geissbock
geissbock geissbock ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 16.07.2012
Gilde: ja klar
Beiträge: 5
Standard Gildenzusammenschluss mehrerer kleinen Gilden

Hallo zusammen,
wenn ich mich so mal auf dem Server umschaue und die Gilden abklappere, stellt sich mir die Frage ob man nicht einen Zusammenschluß mehrerer kleinen Gilden , oder mittlere mit wenig aktiven Leuten hin bekommt, so haben wir wieder etwas mehr Spaß und auch wieder Ziele die man gemeinsam erreichen kann.
Bei Interesse bitte ingame an ichbinsnur
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei geissbock für das Posting:
  #2  
Alt 17.09.2018, 11:31
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: SPD.de
Beiträge: 5.115
Standard

Die Idee hat was, aber leider kommt das doch recht spät. Es wäre viel sinnvoller, wenn sich die Leute bei Serverstart oder wenn sie sich auf dem Server anmelden direkt zusammentun würden und nicht erstmal jeder für sich sein eigenes Süppchen kochen wollten.

Viele stecken in ihren begrenzten Maßen mögliche Pilze in den Ausbau und niemand möchte seine Gilde dann aufgeben, um sich mit anderen zusammen zu tun. Mir fehlt ein treffendes Wort für dieses "ich will meine eigene Gilde aufbauen" und das ganze geht auch fahrlässig mit der Ressource verfügbarer Spieler um, was hat man davon, wenn jede Minigilde ein paar Spieler einsammelt, denen das Spiel dann keinen Spass mehr macht, weil man nicht voran kommt. Die einen wechseln zu andern Gilden, sofern sie die Mindestanforderungen erfüllen, viele aber hören auf.

Ab und zu gibts Abwerbeversuche auf S37, ist aber nichts neues, kennt man ja von vielen anderen Servern auch und aus Sicht der Gilde, die ihr Fortbestehen sichern will, durchaus auch verständlich.

Grundsätzlich aber sollten wir mal Serverübergreifend darüber sprechen, ob es nicht zukünftig mal Sinn macht, frühzeitig einzugreifen und Usern, die ihre Minigilde starten wollen und um Mitglieder werben, davon zu überzeugen, dass sie langfristig besser bedient sind, sich sofort um Zusammenschluss zu grösseren Gilden zu bemühen und dass es nicht lang Spass und Freude bringt, wenn man der Anführer einer Gilde ist, wenn man irgendwann einfach keine aktiven Mitgliede mehr hat (und seine Gilde nur nicht wegen dem investierten Gold und Pilzen aufgeben möchte!!!)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'