Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2016, 08:59
justl justl ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 14.06.2010
Gilde: oooOOooo
Beiträge: 946
Standard Schürf-Abwechslung

Hallo,

wer kennt das nicht:
Es wird geschürft und geschürft, aber es immer die selben 1-2 Edelsteintypen heraus, die man vllt. grad mal für seine Turmkumpanen brauchen kann - aber bald auch das schon nicht mehr.

Ich will hiermit vorschlagen, mal etwas Abwechslung reinzubringen.
Und zwar, dass sich das Spiel das Ergebnis der letzten 2(?, mehr sind auch recht ) vorherigen Schürfungen merkt und ein dementsprechendes anderes Ergebnis liefert.

Frage an KO/Mods: könnt ihr das bitte mal anfragen?

SG,
Justl
__________________

Details für Bugformular siehe Spoiler

Wenn der Klügere immer nachgibt, wird die Welt bald von Idioten beherrscht.
  #2  
Alt 06.02.2016, 09:06
scratchy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

also unterm Strich dann alle der Reihe nach, wie die Wochenendevents... wow, diese Abwechlung
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #3  
Alt 06.02.2016, 09:10
Arris Arris ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.05.2014
Gilde: S1 - Ritter des Anduril - Offizier
Beiträge: 197
Standard

Mir würde es ja schon reichen, wenn die Wahrscheinlichkeiten angepasst würden.

5% - Glück Stein
15% - Klassenfremder Stein 1
15% - Klassenfremder Stein 2
25% - Ausdauer
40% - Klasseneigener Stein

So zum Beispiel.
Folgende User bedankten sich bei Arris für das Posting:
  #4  
Alt 06.02.2016, 09:27
scratchy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Würd ich mich auch dagegen aussprechen wollen. Im Moment hab ich als Krieger Handschuhe für meine Kunigunde im Inventar und warte auf einen gelben Stein... ich mag nicht länger warten als nötig.

Also meine Stimme für bitte alles so lassen, wie es ist.
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #5  
Alt 06.02.2016, 09:35
Benutzerbild von Igneel
Igneel Igneel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Gilde: Hornys Gilde
Beiträge: 486
Standard

Ich finde das auch okay, so wie es ist, ich würde mich nur freuen, wenn ein wenig offen gelegt wird, wie die Chancen sich berechnen, da ich Ausdauersteine deutlich seltener finde und auch gerne wüsste wie man die Chance auf schwarze Steine verbessern kann.
__________________


Ich bin das Schwert, ich bin die Flamme.

Nur echt auf S11

Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Igneel für dieses Posting:
  #6  
Alt 06.02.2016, 09:36
justl justl ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 14.06.2010
Gilde: oooOOooo
Beiträge: 946
Standard

Zitat:
Zitat von scratchy Beitrag anzeigen
Würd ich mich auch dagegen aussprechen wollen. Im Moment hab ich als Krieger Handschuhe für meine Kunigunde im Inventar und warte auf einen gelben Stein... ich mag nicht länger warten als nötig.

Also meine Stimme für bitte alles so lassen, wie es ist.
Ich könnt meine Kunigunde mit gelben Steinen füttern, ich find seit 20 Schürfvorgängen nix anderes als gelb oder rot - und das teilweise auch noch in echt mieser Qualität (trotz hoher Gildenritterhalle und Stufe 10 Mine).
Intelligenzsteine und Stärke/Leben, hab ich seit über einer Woche nicht mehr gesehn.

SG,
Justl
__________________

Details für Bugformular siehe Spoiler

Wenn der Klügere immer nachgibt, wird die Welt bald von Idioten beherrscht.

Geändert von justl (06.02.2016 um 09:41 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei justl für das Posting:
  #7  
Alt 06.02.2016, 09:55
Benutzerbild von Mequallos
Mequallos Mequallos ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 30.03.2010
Gilde: LosAmigos
Beiträge: 1.665
Standard

zufälliger zufall, ist zufällig zufällig, und hat kein gedächnis,...

klassenfremde steine braucht man auch oft genug

vor den epics hat es sich wohl ganz einfach berechnen lassen,... 20% das es nen stein für die eigene klasse ist, und dann wieder 33% das es nen grosser stein ist,... also alles in allem ca 6.66% chance auf nen klasseneigenen stein, der besten qualität,... jetzt nach einführen dewr epicgems dürften die chancen nochmal minimal kleiner geworden sein
__________________
Falscher Stolz wird euch nicht retten !
  #8  
Alt 06.02.2016, 09:57
Arris Arris ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.05.2014
Gilde: S1 - Ritter des Anduril - Offizier
Beiträge: 197
Standard

Zitat:
Zitat von scratchy Beitrag anzeigen
Würd ich mich auch dagegen aussprechen wollen. Im Moment hab ich als Krieger Handschuhe für meine Kunigunde im Inventar und warte auf einen gelben Stein... ich mag nicht länger warten als nötig.

Also meine Stimme für bitte alles so lassen, wie es ist.
Das mag schon sein, aber generell wirst du mir wohl zustimmen, dass der Fokus auf dem Hauptcharakter liegen sollte, da man diesen z.B. beim Epic-Event neu ausstatten kann.

Es bedeutet ja nicht, dass du keine Steine mehr für deine Kunigunde findest, sondern eben seltener.

Als jemand, der sich bim Epic Event gerne komplett neu ausstattet ist es, seit den Steinen, deutlich schwerer geworden, seinen Charakter mit neuen Items zu verbessern (Erst mal braucht man welche mit Sockel, dann auch noch passende Steine) ohne zu riskieren seinen Char durch neue Items massiv zu verschlechtern.

Ich hatte vom Dezember Epic Event bis jetzt genau 3 Klasseneigene Steine gefunden, die gleichwertig / besser als meine aktuellen Steine waren. (Täglich ca. 4 -5 mal schürfen, Mine 10, Ritterhalle mittlerweile 510)

Meine Kunigunde hat dafür einen knappen 490er Schnitt was Steine betrifft... der Mage auch...

Geändert von Arris (06.02.2016 um 10:04 Uhr)
  #9  
Alt 06.02.2016, 10:37
Benutzerbild von Xaverino
Xaverino Xaverino ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 382
Standard

Zitat:
Zitat von Arris Beitrag anzeigen
Das mag schon sein, aber generell wirst du mir wohl zustimmen, dass der Fokus auf dem Hauptcharakter liegen sollte, da man diesen z.B. beim Epic-Event neu ausstatten kann.

Es bedeutet ja nicht, dass du keine Steine mehr für deine Kunigunde findest, sondern eben seltener.

Als jemand, der sich bim Epic Event gerne komplett neu ausstattet ist es, seit den Steinen, deutlich schwerer geworden, seinen Charakter mit neuen Items zu verbessern (Erst mal braucht man welche mit Sockel, dann auch noch passende Steine) ohne zu riskieren seinen Char durch neue Items massiv zu verschlechtern.

Ich hatte vom Dezember Epic Event bis jetzt genau 3 Klasseneigene Steine gefunden, die gleichwertig / besser als meine aktuellen Steine waren. (Täglich ca. 4 -5 mal schürfen, Mine 10, Ritterhalle mittlerweile 510)

Meine Kunigunde hat dafür einen knappen 490er Schnitt was Steine betrifft... der Mage auch...
Dies mag ja noch zutreffen wenn man zwischen den Epic-Events ein paar Level-Up hat und man noch mehrmals die Toilette voll kriegt in der Zeit mit Epics. Wenn du aber nur noch knapp ein Levelup in den 4 Wochen schaffst und die Schüssel einmal vollbekommst ist es eher fraglich ob es Sinn macht seinen Char vollständig neu auszurüsten da ja auch die Steine eine Bandbreite in den Boni haben und es vielleicht mehr Sinn macht ein Teil im Hauptchar zu lassen und nur Toilettenfutter zu blättern, welches dann eben bei den Begleitern landet.
  #10  
Alt 08.02.2016, 11:36
Hox Hox ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.06.2011
Beiträge: 322
Standard

Ja und da haben die Leute die nach den schwarzen Edelsteinen gerufen haben, etwas tolles vollbracht, Zufall hin, Zufall her.

Nochmal 3 Steine ins Rennen zu bringen... GZ dazu
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'