Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2018, 17:23
Benutzerbild von LapisUlami
LapisUlami LapisUlami ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 27.10.2018
Gilde: Die wilde Gilde
Beiträge: 48
Standard Beschreibung der Klassen für die FAQ

Ich möchte für die FAQ eine kurze Beschreibung aller Klassen zusammen stellen.
Das möchte ich nicht alleine machen, da mir die eine oder andere Information
dafür fehlt. Ich bitte daher um eure Mithilfe dabei, die richtigen Worte und
Angaben zu finden. Ich werde diese dann hier entsprechend anpassen. Es sollten
denke ich nur die notwendigsten Informationen einfließen, ihr könnt mich
also gerne korrigieren und den Text auch kürzen. Und bitte helft mir bei den
Dingen die ich nicht sicher weiß. Zum Beispiel ob Krieger die normalen Angriffen
von Kampfmagiern blocken kann. Der Kundschafter kann das ja.

Vorschlag für die FAQ:
==============

Krieger: Der Krieger ist die zäheste Klasse. Sie kann am meisten einstecken und hat einen Schild, mit dem er manche Angriffe blocken kann. Der Krieger kann also oft zuschlagen und das muss er auch, da er im Gegenzug den wenigsten Schaden macht. Mit seiner Rüstung kann er bis zu 50% des angerichteten physischen Schaden reduzieren.

Magier: Der Magier kann viel austeilen, dafür aber auch wenig einstecken. Angriffe eines Magiers kann man weder geblockten noch ausgewichen. Sie ignorieren auch die Rüstung des Gegners. Im Gegenzug nimmt der Magier auch bei jeder Attacke des Gegners Schaden. Er besitzt mit 10% Schadenreduktion auch die niedrigste Wirksamkeit der Rüstung gegen physische Attacken.

Kundschafter: Der Kundschafter hält weniger aus als der Krieger und macht weniger Schaden als der Magier. Sie sind auch sehr wendig und können physischen Attacken oft ausweichen. Das macht sie zu sehr nervigen Gegnern und Kämpfe gegeneinander ziehen sich oft in die Länge. Kundschafter können mit ihrer Rüstung 25% des angerichteten physischen Schadens reduzieren.

Assassine: Der Assassine ist wendig wie ein Kundschafter, kann also physischen Attacken oft ausweichen. Er trägt zwei Waffen und schlägt daher in jeder Runde zweimal zu. Die Angriffskraft jeder Waffe entspricht allerdings der eines Kriegers. Wie der Kundschafter kann er mit seiner Rüstung 25% des angerichteten physischen Schadens reduzieren.

Kriegermagier: Der Kriegermagier ist ein Magier der mit der Waffe eines Kriegers kämpft. Um diese Schwäche auszugleichen, wirft er vor dem eigentlichen Kampf einen Feuerball, der allerdings von Magiern und Kampfmagiern geblockt werden kann. Seine Rüstung beträgt zwar maximal 10%, er hat allerdings einen magischen Schild der 40% physischer Schäden abwehren kann.
__________________
Hier steht eine Signatur!

Geändert von LapisUlami (27.11.2018 um 12:31 Uhr)
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu LapisUlami für dieses Posting:
  #2  
Alt 19.11.2018, 19:31
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: die Wilde Gilde
Beiträge: 4.986
Standard

Warum mussten für das ganze zwei Threads erstellt werden?

Lob und Kritik, Fehlende Informationen in den FAQ/Anleitung! auf das Thema hinweisen, dann noch eins als Vorschlag, wärs denn nicht möglich gewesen, das dann drunter zu setzen?

Ausserdem mal nochmals der dezente Hinweis auf einen alten Thread, dier so lautet, Die Kunst des Lesens und verstehen und warum das so wichtig ist.

Hast Du Grund zur Kritik, dann erstelle einen Kritikthread, hast Du einen Verbesserungsvorschlag, erstelle einen Vorschlagsthread.


Zitat:
Hallo liebe Community,

mal ein Kritikthread von mir an manche von Euch.
Manchen wird schon aufgefallen sein, was ich nun allen sagen möchte:

Dieses Subforum heisst Lob und Kritik, nicht Ideen und Vorschläge oder Bugs und Fehlermeldungen.

Ihr mögt etwas am Spiel nicht, habt aber nen Verbesserungsvorschlag?
Oh, Moment, ich unterstreich es, dann fällt es auf

Ihr ärgert Euch über einen Fehler im Spiel?
Ja, ich unterstreich es wieder.

Wo gehören diese Punkte hin?


Ich kann verstehen, dass mancheiner da gerne eine Kritik schreiben will, aber: Will mancheiner nicht auch, dass es geändert/verbessert wird?
Nein? Dann darf er weiter hier im Subforum schreiben.
Doch, soll verbessert werden? Na, wo wäre das Thema wohl am besten aufgehoben?

Zukünftig werde ich es so machen, dass kein Buchstabe eines Lob und Kritikthreads weitergeleitet wird, wenn er nicht auch hier ins Subforum gehört.

Andere Themen werden, wie vorhin mit einem Bugthread geschehen, direkt verschoben - egal wie doof es dann mit dem ersten Posting in dem richtigen Subforum aussieht.

Es leidet die Übersicht, es leidet die Fehlerbeseitigung, es leidet das Spiel, Ihr leidet.
Warum? Ich kann und muss mir schon vieles merken, wo was im Forum steht und/oder zu finden ist, falls der Entwickler rückfragen hat.
Ich mache mir aber bestimmt keine Kürzelliste, wo zu welchem Thema überall im Forum verstreut die Infos zu finden sind.

Zukünftig also:
Ihr wollt uns oder den anderen was mitteilen? Erst überlegen, wo es hingehören könnte.

Danke, Euer KO771
__________________
Frage zum Spiel? Konsultiere vor der Erstellung eines Threads
die Spielanleitung und die SPIELE_FAQ
Vor der Erstellung eines Bugthreads diesen Thread beachten.
Wichtig: [LESEN!] Fehlermeldungen - Wie korrekt melden?



Geändert von BoehserSteve (19.11.2018 um 19:33 Uhr)
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu BoehserSteve für dieses Posting:
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'