Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Strategien & Taktiken

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2017, 14:25
Domst Domst ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 330
Standard Welche Edelsteine nutzen, als Magier?

Meine Frage ist, welche Edelsteine ich als Magier nutzen sollte. Nachdem die, die Shakes and Fidget Classic App mit dem Unterwelt Feature geupdated haben? Soll ich weiterhin mit Intelligenz und Ausdauer Edelsteine machen, oder aber komplett auf Schwarze Edelsteine gehen?

Geändert von Domst (28.10.2017 um 14:27 Uhr)
  #2  
Alt 28.10.2017, 14:30
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 5.983
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Betrachte zwei Steine - (Nur ein Beispiel, Zahlen so etwa bei CHRISTIN gesehen)

entweder:
Grüner Stein mit 900 -> +900 Intelligenz
Pinker Stein mit 900 -> +900 Ausdauer

oder:
2 schwarze Steine mit 600 auf alles:
Intelligenz -> +1200
Ausdauer -> +1200
(plus dem Bonus auf die Nebenattribute)

Erkennst Du es? Deine Frage kann man mit einem einfachen Gehirn und
einfachsten Bordmitteln aus der 4. Klasse selber beantworten.

(Mal nicht einbezogen natürlich die persönliche Spielweise. Nur die nackten
Zahlen. Wenn aber eine persönliche Spielweise vorhanden ist, ist die Frage
auch obsolet...)
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (28.10.2017 um 14:33 Uhr)
  #3  
Alt 28.10.2017, 14:38
katty katty ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 12.02.2013
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
Erkennst Du es? Deine Frage kann man mit einem einfachen Gehirn und
einfachsten Bordmitteln aus der 4. Klasse selber beantworten.
Und heute im Angebot, zu jeder Antwort noch eine persönliche Beleidigung.

Na ja jeder so wie er mag hier ...
Die folgenden 16 User sagen "Danke" zu katty für dieses Posting:
  #4  
Alt 28.10.2017, 14:39
Dunkelelf1 Dunkelelf1 ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 22.09.2012
Gilde: Gods
Beiträge: 514
Standard

Rein rechnerisch ist das so natürlich richtig. Als Magier stellt sich aber irgendwann die Frage, wie viel Sinn es überhaupt noch macht, in Ausdauer zu investieren. Bei Angriffen, die man einstecken muss und die zwischen 50 und 100 Mio Schaden machen, spielt es ab einem gewissen Level keine Rolle mehr, ob man etwas mehr aushält oder nicht ... Von daher spiele ich konsequenterweise nur mit grünen Steinen. Und da geht die Rechnung so:

entweder:
Grüner Stein mit 900 -> +900 Intelligenz
Grüner Stein mit 900 -> +900 Intelligenz

oder:
2 schwarze Steine mit 600 auf alles:
Intelligenz -> +1200
Ausdauer -> +1200

Da auch die Werte der Nebenattribute keine (große) Rolle (mehr) spielen, geht die Rechnung in diesem Fall leider nicht auf. +1.800 ist zwar immer noch besser, aber die Magier bekommen bei dieser Spielweise keine Verbesserung. Die Differenz bei schwarzen Steinen mit +600 dürfte im Vergleich zu vor dem Update bei ca. 150 Punkten liegen. Jedenfalls hat meine Frau (bei Level 450) bis zum Update immer schwarze Steine mit ca. 450-460 Punkte erhalten, direkt nach dem Update hatte der erste 580 Punkte.

Bisher habe ich selbst bei den grünen Steinen Werte von +/- 920-930, bei den schwarzen von +/- 460-470. Also ziemlich genau die Hälfte ...
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Dunkelelf1 für dieses Posting:
  #5  
Alt 28.10.2017, 14:47
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 5.983
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das meinte ich mit "persönlicher Spielweise" - ich persönlich würde/werde es so
machen. Ich spiele auch einen Magier (so als "Hobby" - ich bin eher einer von der
"erst-schlagen-dann-fragen" Kriegerfraktion.) Als Magier habe ich dann kurzfristig
sicherlich keinen Riesenvorteil, aber ich kann mich dann beim Skillen komplett
aufs Hauptattribut konzentrieren und muss mich bis auf weiteres nicht mehr um
Ausdauer kümmern. Ich sehe das ziemlich langfristig...

Domst hat offensichtlich - seiner Eingangsfrage nach zu urteilen - aber keine
reine Intelligenzausstattung mit seinen Steinen sondern spielt diese gemischt.
Damit ist meine Antwort auf seine (mögliche Spielweise) absolut richtig. Für
einen reinen INT-Magier ist das vermutlich anders. Aber ich ging ja auf die Frage
konkret ein.

@katty: Wenn Du nichts über mögliche Vorgeschichten weißt, dann steht Dir ein
derartiger Kommentar einfach nicht zu. Punkt. Domst versteht mich schon.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (28.10.2017 um 14:52 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei ALEXANDER für das Posting:
  #6  
Alt 28.10.2017, 15:46
cyrix0691 cyrix0691 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2017
Gilde: Ritter des Anduril - S1 - Offizier
Beiträge: 41
Standard

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
Das meinte ich mit "persönlicher Spielweise" -

@katty: Wenn Du nichts über mögliche Vorgeschichten weißt, dann steht Dir ein
derartiger Kommentar einfach nicht zu. Punkt. Domst versteht mich schon.
Nunja, DU kannst nicht von jedem Forenteilnehmer erwarten, dass er jede persönliche Vorgeschichte von Dir mit anderen Forenteilnehmern kennt.

Die Wortwahl entspricht, für Leute die einfach im Forum lesen und sich nicht immer im Chat usw. aufhalten, nicht dem was der Umgangston in so einem Forum sein sollte.

Es würde, wenn von einem normalen Member so geschrieben, wohl sogar in einem Forenbann enden.
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu cyrix0691 für dieses Posting:
  #7  
Alt 28.10.2017, 16:07
Sydraves Sydraves ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 15.05.2014
Gilde: Esperanza - S1
Beiträge: 224
Standard

Das Thema bezüglich der Ausdrucksweise wurde schon oft aufgegriffen und ignoriert. Mich stört es auch, aber sich darüber aufregen bringt nichts, was auch ein Grund ist, warum ich hier inzwischen weniger im Forum unterwegs bin.
Wenn es euch stört und ihr das ausdiskutieren wollt, schreibt ihm oder einer höheren Ebene eine PN oder dergleichen, in diesem Thread hat das nichts zu suchen.
--------------


Zum Thema: Ich selbst habe schon davor als Magier immer auf schwarze Edelsteine hingespielt, was aber auch schlicht daran lag, dass ich ca. nach Erreichen von 10 Mio Gold für einen Ausdauerpunkt nur noch auf Intelligenz gegangen bin. Dadurch hole ich mir durch die schwarzen Edelsteine noch ein paar Ausdauerpunkte, die ja trotz allem den gleichen Wert haben wie mein Mainstat. Zusätzlich gibt es dann auch ein wenig auf die Nebenattribute, was ja auch nicht schadet.
Ich fahre damit eigentlich ganz gut und jetzt wo die schwarzen Edelsteine aufgewertet wurden, mache ich erst recht so weiter.

Ich persönlich finde also schwarze Edelsteine nützlicher.
Folgende User bedankten sich bei Sydraves für das Posting:
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'