Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

Lob & Kritik Was gefällt Euch - und was nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.10.2017, 20:49
Benutzerbild von skai90
skai90 skai90 ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.06.2017
Gilde: W17 Int. - Omega - Gildenleiter
Beiträge: 24
Standard

Ich weiß wirklich bei vielen Spielern nicht, wieso sie dieses Spiel noch spielen - ich spiele jeden Tag S und F weil es mir Spaß macht und ich freue mich über jedes neue Update weil es das Spiel noch umfangreicher macht als es schon ist.

Die neuen Features der Unterwelt sind sehr sinnvoll - das erhöhen des Kritschadens zB wurde von vielen gewünscht!
Zeitmaschine ? Auch sinnvoll und von vielen gewünscht - zumindest etwas in die Richtung.
Goldgrube? Sinnvolle Ergänzung zur Akademie.

Klar sind das nu keine neuen Erfindungen aber mein Gott das Spiel ist und bleibt SundF wer was komplett neues will sollte sich vielleicht nach einem neuen Spiel umschauen. Wer es nur noch spielt in der Hoffnung das was neues tolles kommt sollte aufhören - wenn mir eine Serie nicht gefällt schaue ich auch nicht noch 2 Staffel weiter in der Hoffnung das nen neuer Charakter eingeführt wird der die Serie doch noch gut macht.

Es gibt nicht ganz so viele Browsergames die sich überhaupt noch so weiter Entwickeln wie dieses.

Naja , nur meine Meinung - ich bedanke mich für das neue Update und freue mich auf die nächste Zeit

LG skai
Mit Zitat antworten
Die folgenden 13 User sagen "Danke" zu skai90 für dieses Posting:
  #12  
Alt 25.10.2017, 20:58
Pettie Pettie ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 13.04.2016
Gilde: s37 - Enraged
Beiträge: 33
Standard

Die Bezeichnung "Das größte Update des Jahres" verdient es meiner Meinung nach auch nicht. Oder waren die anderen Updates einfach minderwertig?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.10.2017, 08:27
katty katty ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 12.02.2013
Beiträge: 130
Standard

Nach dem jetzt jeder mal eine Nacht geschlafen hat, können wir uns vielleicht noch einmal sachlich mit dem Update beschäftigen.

Zitat:
Zitat von skai90 Beitrag anzeigen
Ich weiß wirklich bei vielen Spielern nicht, wieso sie dieses Spiel noch spielen - ich spiele jeden Tag S und F weil es mir Spaß macht und ich freue mich über jedes neue Update weil es das Spiel noch umfangreicher macht als es schon ist.
Zu deiner ersten Frage komme ich gleich, der letzte Teil deines Statements verwundert mich aber, denn d.h. ja im Umkehrschluss, dass du egal was Playa als Update bringt es völlig unkritisch hinnimmst.

Und genau dies ist vielleicht ein Unterschied zwischen dir und mir, aber auch ein Unterschied den ich hier im Forum erlebe.

Warum ich trotz meiner Kritik dieses Spiel noch spiele? Es begleitet mich seit seinem Erscheinen, ich habe in all den Jahren wirklich viel Zeit und Geld in dieses Spiel investiert und ich will es nicht einfach aufgeben. Und Trotzdem bin ich mit der Entwicklung des Spiels nicht einverstanden, ich muss nicht klatschen und „Hip Hip Hurra“ rufen, ich darf etwas tun auch wenn ich mir eine andere Entwicklung wünsche.

Ich habe einfach eine andere Auffassung in der Auseinandersetzung, als Nutzer und als zahlender Kunde, wie ich mit dem Ergebnis eines Produktes umgehe. Und das ist mein gutes Recht, denn mir ist eben nicht egal was „DIE“ da machen. Ich muss hier kein gereinigtes Feedback produzieren, ich darf völlig ungefiltert meine Meinung sagen. In der Wirtschaft nennt man ersteres „Siloeffekt“ eine Vermutung die auch hier im Forum schon geäußert wurde, was denn bei Playa eigentlich als Feedback aus der Community ankommt.

Zitat:
Zitat von ALEXANDER Beitrag anzeigen
Dir ist es wohl entgangen, dass die Unterwelt, genauso wie vieles andere
hier im Spiel, durchaus auf einer Zusammenfassung und Abwandlung mehrerer
Ideen aus der Community fußt.

Dein erneut angefressener Post bringt mich tatsächlich auf die Frage, was Du
hier eigentlich zu finden hoffst. Ich hab noch nie irgendwas positives gelesen
von Dir. wenn doch alles hier so Sch... ist - was machst Du hier? Fürs Pöbeln
eignet sich FB viel besser, da lesen das viel mehr Leute. Und BITTE, ich meine
das echt nicht als Provokation, ich frage mich wirklich, was Du hier suchst.
In den vielen Beiträgen lässt sich bestimmt einiges finden, Steve hat in einem anderen Beitrag ja schon ein paar Sachen verlinkt. Gut je nach Idee benötigen wir dann eben mehr oder weniger viel Fantasie um es als „Idee aus der Community“ zu erkennen.

So wie ich mich hier kritisch und negativ zu etwas äußere, gibt es wenn denn angemessen auch positives Feedback. Deine Formulierung verstärkt jedoch meinen Eindruck, es wird insgesamt ein eher positives Feedback gewünscht.

Zu deinem letzten Satz, entweder ich nehme den Satz ernst, oder dich in deiner Rolle als Moderator, aber beides zusammen schließt sich für mich aus.

Ich gehe nur auf einen Aspekt des Updates ein, wer heutzutage Produkte entwickelt versucht eigentlich eine gute User Experience zu erzeugen. Mein Erlebnis des Updates, auf dass ich immerhin viele Monate gewartet habe und als dass größte Update des Jahres angekündigt wurde, war nach kurzer Zeit zu Ende.

Hat Playa sich hiermit auch auseinandergesetzt, wie es sich anfühlt das neue Update zu spielen. Nach 30 Minuten die ich mit dem neuen Update verbracht habe, bin ich zum „klassischen“ S&F zurückgekehrt, weil es in der Unterwelt nichts mehr gab was ich noch hätte machen können.

Hier habe ich einfach ein mehr an „Erlebnis“ erwartet, sei es durch neue Dungeons, mehr zu tun, Gegner, irgendwas, aber nicht ein erneutes „schon wieder“ warten bis etwas fertig wird.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 13 User sagen "Danke" zu katty für dieses Posting:
  #14  
Alt 26.10.2017, 08:54
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 5.594
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Na geht doch auch sachlich. Daher mein Danke unter Deinem Post. Mit "negativer Kritik" hat
niemand ein Problem, so lange die Wortwahl nicht von ganz unten ist. Reines Rumgeflenne
nützt nichts, bringt nichts, ist unerwünscht.

Deine ganz persönliche Sache, wie Du das Spiel spielst und wie Du welche Features nutzen
möchtest. Für eine Firma mit 10+ Mitarbeitern (über alles, nicht nur Progger) finde ich das
Spiel und das Update schon ziemlich groß.

Ein Update mit "mehr Gegnern, mehr Dungeons" würde übrigens ebenfalls nur zu ein paar
Klicks mehr führen. Das wäre dann ein Abklatsch von den vorhandenen Dungeons. Jetzt ist
es halt ein Abklatsch der Festung und führt zu...richtig: ein paar mehr Klicks am Tag.

Es ist tatsächlich Deine Erwartungshaltung, die Dir den Spaß versaut, nicht das Spiel oder das Update.

Ansonsten steht meine Person, meine Einstellung zum "Job" und mein Stil nicht zur Debatte. Danke.

Edit:
Ich sollte vielleicht noch anfügen - für die, die es interessiert - dass meine "User-
Experience" sehr ok ist. Das Spiel passt zu meinem sehr vollen RL. Ich lasse mich keines-
falls von einem Spiel zwingen, etwas anders zu machen als ich es mache. Es steht in
meiner Prioritätenliste ziemlich weit unten. Was ich vorhin als "Job" bezeichnet hatte,
ist natürlich keiner: Ich MUSS mich überhaupt nicht positiv äußern hier. Ich bin in
erster Linie User. Mir gefällt es einfach und mir ist es recht, wenn eine Erweiterung
kommt, aber nicht allzuviel weitere Aufmerksamkeit fordert. Das ist Sinn der Bezeichung
"Casual" - alles andere würde bewirken, dass ich dann aufhören würde.
ich bin kein Teil von Playa, keiner schreibt mir meine Aussagen vor - ich mag es einfach so
wie es ist.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (26.10.2017 um 09:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei ALEXANDER für das Posting:
  #15  
Alt 26.10.2017, 08:55
clowni72 clowni72 ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 29.11.2015
Gilde: Cool and Crazy S3
Beiträge: 69
Standard

Zitat:
Zitat von katty Beitrag anzeigen
Hier habe ich einfach ein mehr an „Erlebnis“ erwartet, sei es durch neue Dungeons, mehr zu tun, Gegner, irgendwas, aber nicht ein erneutes „schon wieder“ warten bis etwas fertig wird.
Und genau das ist es was sich ich und manche anderen Spieler welche mehr oder weniger Inaktiv wurden bzw sich nur noch zu den Gks melden auch gewünscht hatten.

Die meisten die mich z.b. kennen wissen das ich immer versuche es iwie positiv zu sehen und mich bemühe hier im Forum neutral zu sein und schreibe auch gerne positives Feedback was ich hier sehr oft gemacht hatte,aber so leid es mir tut kann ich nichts positives an dem Update erkennen.Sry Playa,aber es ist einfach meine Meinung.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu clowni72 für dieses Posting:
  #16  
Alt 26.10.2017, 09:22
Benutzerbild von Mickey Knox
Mickey Knox Mickey Knox ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 21.02.2014
Gilde: FOD, TFF, TS
Beiträge: 249
Mickey Knox eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also optisch gefällt sie mir ja sehr gut, muss ich gestehen und die Nachteile von Festung 1.0. wurden auch beseitigt, aber ist halt einfach nur verbesserte Festung 2.0.
Besser ja aber nix Neues.
Ich versuche es differenziert zu sehen.
Einerseits mag die Erwartungshaltung an ein solches Game, nach den Jahren immer noch was Spannendes zu bekommen zu hoch sein. Mag sein, ist gut möglich. Ich hatte angefangen dieses Spiel zu spielen, da gab es keine Festung, keine Pets usw., es ging um den Char und die Gilde. Das war für mich der Spielinhalt. Nun kommen halt Updates, die eher Temporär was mit dem Char zu tun haben, vielleicht liegt es auch daran.
Anderseits muss ich sagen, kann ich aber auch nicht wirklich erkennen das man sich da wirklich die Mühe gegeben hat sich etwas auszudenken. Ich behaupte auch mal, dass das Update nicht viel Entwicklungszeit gekostet hat. (Wobei viel natürlich relativ ist!
)Weiter habe ich auch nicht das Gefühl, dass man sich ernsthaft mit den Wünschen und Bedürfnissen der Com. auseinander gesetzt hat. (Meine subjektive Meinung!)
Vielleicht ist es auch einfach nur wie man es so schön sagt: Man hat sich auseinander gelebt!?
Was mir nur wie so oft nicht gefällt ist die Tonlage hier im Forum der Umgang beider Seiten miteinander. Ich sage bewusst beide Seiten!
__________________
Wer WENIG weis, muss VIEL glauben!
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu Mickey Knox für dieses Posting:
  #17  
Alt 26.10.2017, 10:20
Pitiplatsch Pitiplatsch ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 19.05.2017
Gilde: Moorlords w15
Beiträge: 9
Standard

Ich halte mich mal kurz.

Ich finde dieses Update fügt sich super in die Welt mit ein. Man hat wieder etwas mehr zu tun, ohne in Stress aus zu Arten.
Und neue Sachen für die Gilden (was sich wohl alle wünschen) kommt beim nächsten Mal. So fern ich es richtig gelesen habe?

In so fern... Calm down and keep cool
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu Pitiplatsch für dieses Posting:
  #18  
Alt 26.10.2017, 11:18
Wasi Wasi ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 04.12.2011
Gilde: Oldies[s1],BWC[s6],LD[s36]
Beiträge: 249
Standard

Zitat:
Zitat von Pitiplatsch Beitrag anzeigen
In so fern... Calm down and keep cool
Echt jetzt?

Du bist auf w15 unterwegs, d.h. du spielst das Spiel noch nicht solange und für dich werden Sachen wie Schmied, WWS und jetzt Festung Unterwelt extreme Neuerungen gewesen sein.

Nur für Langzeitspieler, die den Wechsel von 1.0 auf 2.0 mitgemacht haben, die die Hakeleien und die etwas schwächeren Updates wie Schmied oder Hexe noch seit Beginn kennen, für die ist dieses Update jetzt nicht das Ersehnte, sondern ein weiteres Gimmick.

Klar fügt sich die Untergrundfestung schön ein, und klar ist ein Update für Gilden versprochen, aber jetzt wieder ein halbes Jahr zu warten, was sich vielleicht wieder nur als Gimmick für die Oldies der Server herausstellt, wird für die meisten dann zu viel werden.

Viele hatten mit dem groß angekündigten Update so etwas wie Dungeonschleife, Servermonster oder ähnliches erwartet (Bitte an die Oldies, korrigiert mich).

Man wird sehen, was die Zukunft bringen wird, aber sollte es im nächsten Update nicht die richtige Granate geben, werden aus den eh schon ausgestorbenen Servern noch Leichenserver. Da bin ich mir sicher.

Zur Festung selber wird man sehen, inwieweit es eine Beeinflussung auf den Char darstellt. Für mich persönlich ist dies wieder eine Beschleunigung des Charakters, womit der Content noch schneller durchgezogen werden kann.
Ich kann mich aber auch irren ...
Mit Zitat antworten
Die folgenden 14 User sagen "Danke" zu Wasi für dieses Posting:
  #19  
Alt 26.10.2017, 12:04
Zafi Zafi ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 26.10.2017
Gilde: Drachentaenzer
Beiträge: 22
Daumen hoch

Ich finde es gut wie es ist und freu mich meine schattenfestung aufzubauen Seelen ernten und und und...
Zumal ganz ehrlich mal... man kann es einfach nicht jedem recht machen in keinem Spiel der Welt ist das so...
Manche mögen mehr wert auf pvp legen manche setzen den Fokus wo anders mehr hinein... ich z.b. Mag die Pets überhaupt nicht spiele sie trotzdem weil sie dazu gehören. Andere wiederum haben keine Lust auf Festung, so ist es nun mal...

Und jetzt braucht keiner hier ankommen mit du spielst noch nicht lange bla bla... spiele seid s1 draußen is am Release Tag, gut hab Pause gemacht zwischen durch aber hab immer wieder rein geschaut in meiner Pause und seid 2 Jahren spiele ich wieder als gäbe es kein morgen mehr...

Geändert von Zafi (26.10.2017 um 12:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Zafi für das Posting:
  #20  
Alt 26.10.2017, 12:49
Mudvayne Mudvayne ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 219
Standard

Das mit dem Goldgebäude war ja schon länger im Gespräch, allerdings auch die Gebäude für die Produktion von den Schmied-Ressourcen (ähnlich Holz/Stein). Irgendwie hat man auch hier wieder den Beigeschmack (mal von der Kopie abgesehen analog zu Schatten/Lichtwelt, Single/Gildenportal, Festung nun...), dass es nicht 100% final zu Ende gedacht ist. Es wäre zumindest wünschenswert, dass mit neuem Content alter gebalanced wird.
__________________
S12 - Lvl 329+ (2011)
Sommer 2016 Restart S37 Lvl 440+
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'