Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Fragen & Antworten

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2016, 04:26
Nachttroll
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Steine für Begleiter

Moin an alle,

im Moment spare ich mir die Dungeons für Level 300 auf und konzentriere mich komplett auf den Turm. In diesem erwarten mich, mit einer Ausnahme, nur noch Krieger. Da kam bei mir der Gedanke auf, dass es vielleicht sinnvoller sein könnte, meine Begleiter (ich selbst bin Krieger) ebenfalls mit Stärkesteinen auszustatten.
Hintergrund für diesen Gedankengang sind die deutlich unterschiedlichen Waffenschäden (Turmgegner im Vergleich zu meinen Begleitern). Wäre es da also nicht sinnvoller, den deutlich höheren Waffenschaden des Gegners mittels Stärkesteine zu reduzieren, anstatt die kleineren Waffenschäden meiner Begleiter mit gelben oder grünen Steinen zu pushen?

Ja, es gibt auch noch die Schattendungeons, und hier wäre dieses Vorgehen kontraproduktiv. Aber man könnte diese Gedanken auch hierhin übertragen. Wer also vielleicht seinen Turm schon beendet hat und hier vor einem scheinbar unüberwindbaren Magier steht, könnte seine Begleiter dann mit grünen Steinen ausstatten.

Was haltet ihr von diesen Gedanken? Könnte da was dran sein, oder habe ich einen Denkfehler?

einen schönen Tag noch

P.S. Falls dieses Thema eher zu "Strategien & Taktiken" gehört, bitte ich um Verschiebung. Danke.
  #2  
Alt 21.01.2016, 08:24
Tanduit Tanduit ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.06.2011
Gilde: Endgegner
Beiträge: 548
Standard

ich hab den beiden 2 ausdauersteine spendiert, ansonsten bin ich komplett auf main-attribute gegangen (bin magier), es hat recht gut funktioniert dem magier hab ich allerdings fast ausschließlich +all epics gegeben, den beiden anderen nur 3-stats, grund: beim krieger ist es eh klar, es kommen quasi nur noch krieger als gegner. der kundi ist für mich der stärkste, du musst also auf nen extrem starken versuch des kundis hoffen (SEHR viel ausweichen), sodass mir da die 3er epics sinnvoller für erschienen
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Tanduit für dieses Posting:
  #3  
Alt 21.01.2016, 10:52
Dwarf Dwarf ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.08.2014
Gilde: S36 Knarfen Stronghold
Beiträge: 479
Standard

Ähnlich wie Tanduit.
Bertram +3er Epics mit Stärkesteinen durchmischt mit AUS. Macht sich bei Aus Trank und Flügeltrank bemerkbar.
Die beiden anderen versuche ich mit +5er Epics und jeweligen HA Steinen zu rüsten.
__________________
S36 - Knarfen Stronghold
  #4  
Alt 21.01.2016, 14:48
Nachttroll
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tanduit Beitrag anzeigen
ich hab den beiden 2 ausdauersteine spendiert, ansonsten bin ich komplett auf main-attribute gegangen (bin magier), es hat recht gut funktioniert dem magier hab ich allerdings fast ausschließlich +all epics gegeben, den beiden anderen nur 3-stats, grund: beim krieger ist es eh klar, es kommen quasi nur noch krieger als gegner. der kundi ist für mich der stärkste, du musst also auf nen extrem starken versuch des kundis hoffen (SEHR viel ausweichen), sodass mir da die 3er epics sinnvoller für erschienen
Um die Epics/Items, die die Begleiter tragen, ging es mir nicht. Meine Frage bezieht sich ausschliesslich darauf, ob es sinnvoll ist/sein kann, in einer Situation wie meiner Kunigunde und Markwart mit Stärkesteinen auszustatten.
Und die Ausweichchance für Kunigunde erhöht sich ja nicht, wenn man ihr gelbe Steine statt blauer einsetzt. Sie liegt bei 50%.
  #5  
Alt 21.01.2016, 14:53
Tanduit Tanduit ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.06.2011
Gilde: Endgegner
Beiträge: 548
Standard

Zitat:
Zitat von Nachttroll Beitrag anzeigen
Um die Epics/Items, die die Begleiter tragen, ging es mir nicht. Meine Frage bezieht sich ausschliesslich darauf, ob es sinnvoll ist/sein kann, in einer Situation wie meiner Kunigunde und Markwart mit Stärkesteinen auszustatten.
Und die Ausweichchance für Kunigunde erhöht sich ja nicht, wenn man ihr gelbe Steine statt blauer einsetzt. Sie liegt bei 50%.
richtig, das tut sie nicht, aber wenn du dann mal nen versuch mit massivem ausweichen hast, haut sie dafür umso stärker rein
  #6  
Alt 21.01.2016, 16:31
Dwarf Dwarf ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 03.08.2014
Gilde: S36 Knarfen Stronghold
Beiträge: 479
Standard

Meine Steine sind max 350, meine 5er Epics sind so bei +400 und mehr.

Daher gehe ich auf 5er Epics für Kunigunde und Markwart und tue nur gelbe und grüne Steine rein.
__________________
S36 - Knarfen Stronghold
  #7  
Alt 21.01.2016, 19:31
Nachttroll
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Tanduit
Jetzt habe ich es verstanden. Das Argument kann ich nachvollziehen.
Jedoch werde ich es bei Markwart mal mit Stärkesteinen versuchen, wenn ich denn mal wieder welche bekomme. Einen Versuch ist es wert.
 

Stichworte
begleiter, schattenwelt, steine, turm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'