Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Lob & Kritik

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.05.2013, 22:25
Benutzerbild von BigBang
BigBang BigBang ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 11.02.2013
Gilde: s16 die unbesiegbaren s27 Die Lumpenhumpen
Beiträge: 19
Daumen runter

Zitat:
Zitat von Dr justice Beitrag anzeigen
Die Rechtschreibung ist meines Erachtens nicht soo wichtig.. Jeder macht mal Fehler. Solange man die Rechtschreibung einigermaßen beherrscht, ist es in Ordnung.

Manche übertreiben es aber. Hatte in einem anderen Forum mal einen Fall, wo sich jemand "cool" fand und jedes g mit einem q vertauschte. Der wurde auch immer pampig als man ihm höflich sagte er solle dies doch bitte lassen. Aber gut, er hat es irgendwann gemacht.

Da war gut zu sehen, dass es auch höflich ging, und nicht jeder Mist mit Forenregeln und pampigen Verhalten zu lösen ist, wie es hier meistens zu sehen ist...
Wenn sowas jemand cool findet,ist bei demjenigen irgendwas falsch gelaufen .
Wenn man zum beispiel "I" mit "Ü" vertauscht ist das vlt noch lustig,aber g mit q hat nichtmal einen Sinn?!
  #12  
Alt 30.05.2013, 22:33
Benutzerbild von nenkaj
nenkaj nenkaj ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 02.07.2010
Gilde: Ritter der Nacht
Beiträge: 847
Standard

Zitat:
Zitat von iudex Beitrag anzeigen
In dem Moment - liebe Nörgler - fällt der Eindruck, den Ihr bei den Neuen hinterlasst, auf uns als gesamte Community zurück
und ich weiss ich nicht, ob ich da noch Teil von sein möchte.
ich bin in einigen Foren, davon Spielforen, Technikforen, Gartenforen, Computerforen unterwegs, aber noch NIE habe ich derart unhöfliches, ablehnendes, unfreundliches, zynisches und fast schon aggressives Verhalten nicht nur Neulingen (da aber besonders!) gegenüber erlebt wie es hier leider gang und gäbe ist.

wird jemandem ein Zacken aus der Krone fallen, wenn er nett und freundlich einem Fragenden Hilfe anbietet anstatt über ihn herzufallen? Hier schreiben auch Kinder, die vielleicht mit der Suchfunktion nicht klar kommen, weil sie den genauen Begriff nicht eingeben, um das zu finden, wonach sie irgendwann fragen, um dann angebläfft zu werden?
Was ist dabei, die 20. Frage nach einem neuen Server, die 30. Frage nach der Validierungsmail höflich zu beantworten? nichts!

Dies ist ein "support"forum. support heißt "unterstützen" und nicht "vergraulen".

zum Thema Rechtschreibung möchte ich als Nichtdeutsche nur dies anmerken: jeder soll sich an die eigene Nase fassen, wenn er sich über die Rechtschreibung anderer mokiert.

Geändert von nenkaj (30.05.2013 um 22:45 Uhr)
  #13  
Alt 30.05.2013, 23:12
Toc Toc ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 47
Standard

Zitat:
Zitat von M4NOW4R Beitrag anzeigen
Zunächst mal wird viel zu viel Aufhebens darüber gemacht, was "NEU" bedeutet. Neu im SF-Forum ja, aber nur in den ganz seltenen Fällen bedeutet "neu hier", dass man sich das erste Mal in einem Forum bewegt.


Und in allen Foren, bei denen ich angemeldet bin, das ist eine hohe, zweistellige Zahl, gelten nunmal die selben Regeln.

Die wichtigen Regeln sind das Nutzen der Suchfunktion und wenn vorhanden, das Nutzen einer FAQ, der Liste der am häufigsten aufgekommenen Fragen, die man sich selbst dann beantworten kann, ohne zu allem und jedem, das einen bewegt , einen eigenen Fragethread zu machen.
Hier liegst du, denke ich, falsch. Shakes&Fidget hat, denke ich, überdurchschnittlich viele, sehr junge Spieler. Und ich denke schon, dass es für viele Neulinge auch das erste oder eines der ersten Foren ist. Und dann kann ich eventuell mit Begriffen wie "FAQ", "Suchfunktion" und "Liste der abgelehnten Vorschläge" erst einmal nichts anfangen.
Selbstverständlich wäre es richtig, sich erst einmal gründlich die Forenregeln durchzulesen und die Suchfunktion zu benutzten und auch auf diese beiden Dinge hinzuweisen, aber der Ton macht die Musik. Natürlich verstehe ich, und da wird es vielen ähnlich gehen, wenn man angesichts einiger sinnentleerter Themen innerlich den Kopf gegen den Tisch haut und seinem Ärger über den User freie Luft machen will, aber genau da soll man sich eben ein wenig zurückhalten, da, wie man sich angemessen in einem Forum bewegt, was für viele Mitglieder hier, die schon länger dabei sind, eine Selbstverständlichkeit darstellt, für viele Neulinge eben Neuland ist.
Ich kann aber absolut nicht verstehen, warum das Thema Rechtschreibung hier so heruntergespielt wird. Ich gehe so weit, zu sagen, dass es ein viel größeres Problem ist, wenn jemand sich nicht vernünftig ausdrücken kann, als wenn er nicht weiß, wie man mit einer Forensuche umgeht. Rechtschreibung ist außerdem auch über ein simples Internetforum hinaus von enormer Bedeutung und insofern ist es viel wichtiger, Leute darauf hinzuweisen, dass sie dringendst an ihrer Rechtschreibung arbeiten müssen, als darauf, die Forensuche zu benutzen.

EDIT: Noch eine weitere Anmerkung: Im Gegensatz zu normalen Usern, die auch mal zu weit gehen können und entsprechend zurechtgewiesen werden, sollten Staffs noch deutlich vorsichtiger sein, in dem was sie schreiben und sich unbedingt darum bemühen, jedem Nutzer respektvoll gegenüberzutreten.

Geändert von Toc (30.05.2013 um 23:16 Uhr)
Die folgenden 11 User sagen "Danke" zu Toc für dieses Posting:
  #14  
Alt 30.05.2013, 23:19
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: #GGUltras #Kaffeebande
Beiträge: 5.113
Standard

Dieses mit "überdurchschnittlich vielen jungen Usern" ist wohl ein Trugschluss, aufgrund der Comicdarstellung des Spieles?

Aber eher das Gegenteil ist der Fall. Das wurde schon ein paar Mal durch entsprechende Auswertungen dargelegt.


Mit Begriffen wie FAQ und Suchfunktion kann man was anfangen, wenn man nach seiner Forenaccounterstellung eine automatische, persönliche Nachricht empfangen hat und diese gelesen.


###

Wenn man sowas nicht beachtet, dann sollte man nicht auch noch immer in Schutz genommen werden.
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (30.05.2013 um 23:31 Uhr)
  #15  
Alt 30.05.2013, 23:45
Toc Toc ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 31.03.2013
Beiträge: 47
Standard

was ungefähr so wahrscheinlich ist, wie dass man sich die Forenregeln gleich durchliest...

Und ja, bei den betreffenden User handelt es sich vornehmlich um sehr junge User, die wenig bis gar keine Erfahrung mit solchen Foren haben.
Folgende User bedankten sich bei Toc für das Posting:
  #16  
Alt 30.05.2013, 23:47
Benutzerbild von Zergwetscher
Zergwetscher Zergwetscher ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 25.10.2011
Gilde: S1 Kaiserliche Garde
Beiträge: 226
Standard

Aber Hallo Iudex da sprichst du mir aus der Seele
Selten habe ich es erlebt dass in einem Forum so auf Newbies und Rechtschreibfehler und falsch eingestellten Threads herumgehackt wird wie hier.
Ich kenne nun schon einige Foren (vielleicht wegen meines fortgeschrittenen Alters) aber so eine Art auf falschen, ob wissentlich oder unwissentlich eingestellten Threads herumzuhacken ist auch mir selten untergekommen.

Mir kommt es teilweise sogar so vor als sind hier ein paar Leute die warten schon darauf dass einer was falsch einstellt um sich dann darauf zu stürzen.

Natürlich gibt es Leute die zu faul sind um die Suchfunktion zu nutzen vermute aber diese sind in der Unterzahl.
Da gibt es Leute die kennen sich nicht recht aus mit dem PC, da gibt es welche die haben Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung oder andere sprechen unsere Sprache nicht richtig...
Geschweige denn dass die Suchfunktion auch alles andere als perfekt ist.
Warum kann man diese Leute nicht einfach in Ruhe lassen? Wenn ihr nicht helfen wollt lasst es einfach und gebt denen eine Chance die es gern tun möchten, trotz falsch eingestellter Threads.
Dies soll jedoch nicht als Freibrief betrachtet werden jetzt völlig ohne zu überlegen drauflos zu posten
Die folgenden 19 User sagen "Danke" zu Zergwetscher für dieses Posting:
  #17  
Alt 31.05.2013, 00:04
Benutzerbild von nenkaj
nenkaj nenkaj ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 02.07.2010
Gilde: Ritter der Nacht
Beiträge: 847
Standard

@ Zergwetscher. Ich stimme dir zu jedem von dir geschriebenen Buchstaben zu.

von dieser Willkkommensmail habe ich wahrscheinlich nur "Herzlich willkommen im Shakes & Fidget - The Game' Supportforum" gelesen, danke gesagt, gedacht: bin ja jetzt drin und gelöscht
  #18  
Alt 31.05.2013, 00:16
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Hero
 
Registriert seit: 31.10.2011
Gilde: #GGUltras #Kaffeebande
Beiträge: 5.113
Standard

Es ist wirklich interessant, wenn man mal in alten Kritikthreads stöbert, sei es Kritik an einzelnem Userverhalten oder an den Gamestaff

zum Beispiel dieser

Benutzung des Forums
der fand ebenfalls Anklang bei massgeblichen Personen (Dankebuttons)


Ein Beispiel für das Thema, das man mit "Rechtschreibung" vielleicht nicht ganz richtig anspricht oder kritisiert, wird hiermit verdeutlicht:
Lob und Kritik


In einem Forum schreibt man doch nicht für sich selbst, sondern für andere.
Andere sollen "meine Meinung" zu einem Thema lesen (und sich was dazu denken oder auch nicht)
wenn ich also nicht für mich, sondern für andere schreibe, sollte ich mir schon etwas Mühe geben, dass man ohne grosse Probleme dem Text folgen kann und sich nicht allein schon damit schwer tut, sich nicht im Blocktext ohne Satzzeichen und alles nur klein geschrieben schon zu überanstrengen, die nächste zeile zu erkennen. Unabhängig davon, ob es in den Forenregeln steht, in der Nettigkette oder sonstwo.


Bezüglich der Sufu gibts auch noch ein als "Wichtig" gepinntes Thema
Wichtig: Die Benutzung der Suchfunktion
http://s1.directupload.net/images/130531/sei5e7gi.jpg
http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=22007


Zitat:
Zitat von MeyLee Beitrag anzeigen
Manche Leute können oder wollen einfach nicht reflektieren wie es ankommt wenn man lehrerhaft, leicht von oben herab angepammt wird. Da reicht es nun mal nicht auf korrektes Deutsch, verlinkung etc. zu achten wenn man vom Grundverständnis der Kommunikation nichts wissen will.
Es ist wie als ob Rentner Falschparker bei der Polizei verpfeifen. Sei es aus langeweile oder weil sie einfach mal Polizei spielen wollen. Mögen tut die keiner, nichtmal die bezahlten Kollegen der entsprechenden Dienststelle.
Irgendwie komisch, wenn man von Dir den auf Seite 1 von mir zitierten Post liest und den hier:
Zitat:

Thread "Es wurmt mich schon ein bisschen..."
Aussagen Meylee
punkt 2
-mir geht es aufn sack, wie hier einige krampfhaft versuchen gründe für einen misslungenen post zu suchen. ich hatte sogar persönliche post nach meinem beitrag - ala:weisst du eigentlich was das für nen armer typ ist - der kann nix dafür. mag sein - kann ich aber zu 99% von ignoranten post unterscheiden. falls nicht - sorry. ich entschuldige mich gerne.


punkt 3
-ich kann sehr wohl über meinen eigenen tellerrand schauen und bemerke dabei immer wieder das ich auch nicht perfekt bin. gerade dieser umstand erlaubt es mir quasi nicht, andere auf sehr pingelinge art und weise, auf ihre mini fehler hinzuweisen. wenns aber zu bunt wird greift nur erziehung - erziehungmethoden ala waldorf schule und mit gitarre bzw. kopf streicheln ist nicht mein stil - sorry. wird auch nicht funktionieren! meine meinung.

punkt 5
-das entgegenwirken und aufstellen von alternativen, zum verfall der deutschen sprache ist nicht unsere aufgabe und nicht sinn dieses threads! es sollte aber unsere aufgabe sein, leuten mit der gewissen art einen riegel vorzuschieben. das kann und muss erlaubt sein - ich werde mir nicht den mund verbieten lassen, denn das tun die gegenspieler auch nicht.


http://forum.sfgame.de/showthread.ph...den#post326854

wobei wir wieder beim Glashaus wären
__________________

http://fckaf.de
Ein URL Shorter - Er ist sehr gut!
fckaf.de

Geändert von BoehserSteve (31.05.2013 um 01:54 Uhr)
  #19  
Alt 31.05.2013, 01:02
MeyLee
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Manche Leute können oder wollen einfach nicht reflektieren wie es ankommt wenn man lehrerhaft, leicht von oben herab angepammt wird. Da reicht es nun mal nicht auf korrektes Deutsch, verlinkung etc. zu achten wenn man vom Grundverständnis der Kommunikation nichts wissen will.
Es ist wie als ob Rentner Falschparker bei der Polizei verpfeifen. Sei es aus langeweile oder weil sie einfach mal Polizei spielen wollen. Mögen tut die keiner, nichtmal die bezahlten Kollegen der entsprechenden Dienststelle.
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #20  
Alt 31.05.2013, 05:42
iudex
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Niemand will und kann Anderen den Mund und die Meinung verbieten.
Selbst der Hinweis auf bestehende Regeln und alle sonstigen "gelebten" und "verpflichtenden" Verhaltensregeln ist mehr als legitim.

Es geht schlicht und einfach darum:
"Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus"

Wenn ich Veränderung bewirken möchte, dann muss die Message an den Empfänger also so gestalten,
dass dieser diese frewillig aufnimmt - sonst ist alles Andere vergebene Liebesmüh´.

Zitat:
Moin iu,

(danke für Deine Frage)
Hier ist die Antwort auf Deine Frage.
Die hat schonmal jemand gestellt, schau mal hier, oder hier rein,
dort findest Du die Antworten. Ganz allgemein hilft die Suchfunktion bei solchen Themen schneller weiter als einen neuen Post zu verfassen, blah, blah, blah...
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
 

Stichworte
kritik, umgang, vorschläge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'