Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2014, 15:20
Benutzerbild von Marethyu
Marethyu Marethyu ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.06.2013
Gilde: The Sanctuary, FOD, Last Dawn
Beiträge: 486
Beitrag [Sammlung] Neue "Themendungeons"

Hallöle...
Es wurden jetzt schon 2 ziemlich schöne Ideen für neue Dungeons vorgeschlagen.
Der Horrordungeon:

Zitat:
Zitat von Zed the Hitman Beitrag anzeigen

1. Michael Myers (Halloween)
2. Freddy Krueger (Nightmare On Elm Street)
3. Jason Vorhees (Freitag der 13.)
4. Leatherface (Texas Chainsaw Massacre)
5. Ghostface (Scream)
6. Pennywise (Es)
7. Chucky (die Mörderpuppe)
8. Jigsaw (Saw)
9. Hannibal Lecter (Das Schweigen der Lämmer)
10. Pyramid Head (Silent Hill)
Und der Schwänische Springbrunnen:
http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=62826

Dann wurde vorgeschlagen diese Dungeons auf einer Karte aufzuführen:
Zitat:
Zitat von flop08 Beitrag anzeigen
Und mein Ergänzungsvorschlag, wo Reittieritems& Co. durch freiwählbare Wege gefunden werden können:
http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=62892

Dazu kamen denn noch die variablen (Jahreszeiten)Dungeons:
http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=62893



Damit man sich eine bessere Meinung über diese Vorschläge bilden kann, bitte ich euch Vorschläge zu weiteren Themendungeons zu machen (zu den 4 verschiedenen Jahreszeiten, etwas was zur Karte passt oder ähnliches).
Jenes muss nicht gleich perfekt oder so sein- es können ja noch andere ihren Senf dazugeben- aber vielleicht kommen wir mal so neben den ganzen Doppelpostings (und bereits abgelehnten Sachen) mit ziemlich guten Ideen weiter.

Danke!

Geändert von Marethyu (27.03.2014 um 15:22 Uhr)
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu Marethyu für dieses Posting:
  #2  
Alt 30.03.2014, 22:51
Benutzerbild von Marethyu
Marethyu Marethyu ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.06.2013
Gilde: The Sanctuary, FOD, Last Dawn
Beiträge: 486
Standard

Hmmm...
Aufgrund des bisher so hohen Interesses an diesem Thread, werde ich vielleicht mal mit ein paar Fragen beginnen, die fuer ein wenig Diskussionen sorgen koennten..

Wie stark sollen die Gegner sein? Soll es wirklich erst was fuer die Level 250er/300er werden, also ähnlich stark wie der 13. Stock? Bzw. sollen die Etappen unterschiedliche Schwierigkeiten haben?

Was fuer Belohnungen soll es geben? Die Reittieritems, einfach nur Epics... soll es Ep dafuer geben?

Sollen die Wege als Schleife fungieren, sodass man sich die Wege frei waehlen kann und immer wieder bestreiten kann und diese Karte auf Langzeit Spass bringt?


Ich persoenlich waere ja fuer die Schleifensache... Mit Reittieritems/Epicsmoder was auch immer als Belohnung, jedoch OHNE EP. Denn sonst koennten sich Hardcorepilzer echt zu extreme Vorteile verschaffen, in dem sie (mit Level 350, spaeter) einfach jeden Tag x-Mal die Karte durchspielen...
was meint ihr dazu?
Habe ich etwas komplett vergessen zu beruecksichtigen? Habt ihr eine ganz andere Meinung?
ich bin gespannt
Folgende User bedankten sich bei Marethyu für das Posting:
  #3  
Alt 31.03.2014, 00:42
Orambus Orambus ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 22.12.2012
Gilde: Die wilden Alten (S1, wers wissen will :D)
Beiträge: 165
Standard

n´Abend


Zitat:
Wie stark sollen die Gegner sein? Soll es wirklich erst was fuer die Level 250er/300er werden, also ähnlich stark wie der 13. Stock? Bzw. sollen die Etappen unterschiedliche Schwierigkeiten haben?
Ab Level 200 würde mich auch freuen, ggf. auch Level 225.
Ob es dann jeweils ein Anstieg von 2 level oder 5 Level ist, ist mir
momentan egal.

Unterschiedliche Schwierigkeiten im Sinne von mal schwer, mal leicht?
Wenn ja : bitte nicht, da es für mich dann ein wenig
unlogisch werden würde.


-----

Zitat:
Was fuer Belohnungen soll es geben? Die Reittieritems, einfach nur Epics... soll es Ep dafuer geben?
Reittieritem müsst ich nochmal nachgucken.

Epics oder EP ? Ich wäre lieber für EP, da man Epics überall anders
bekommen kann.

Sollte es am Ende eben doch Epics geben oder so ist das in meinen
Augen auch kein Weltuntergang.

-----

Zitat:
Sollen die Wege als Schleife fungieren, sodass man sich die Wege frei waehlen kann und immer wieder bestreiten kann und diese Karte auf Langzeit Spass bringt?
Sind mit Wege die Dungeons gemeint?
Dann würde mir eine freie Auswahl sehr gefallen. Die vermiss ich
auch, seitdem ich die ersten 9 Dungeons durch habe.

Zu :

Zitat:
und immer wieder bestreiten kann
halte ich mich mal lieber raus.


Hoffentlich konnte ich was sinnvolles dazu beitragen.

Ursprünglich sollte der Text doppelt solang sein, aber dazu
möchte ich mich nicht weiter äußern.
  #4  
Alt 31.03.2014, 14:55
Benutzerbild von Marethyu
Marethyu Marethyu ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.06.2013
Gilde: The Sanctuary, FOD, Last Dawn
Beiträge: 486
Standard

Zitat:
Zitat von Orambus Beitrag anzeigen
Ab Level 200 würde mich auch freuen, ggf. auch Level 225.
Ob es dann jeweils ein Anstieg von 2 level oder 5 Level ist, ist mir
momentan egal.

Unterschiedliche Schwierigkeiten im Sinne von mal schwer, mal leicht?
Wenn ja : bitte nicht, da es für mich dann ein wenig
unlogisch werden würde.
Ab 200, Anstieg 2 bis 5 Level?? Mein Gedankengang war doch eher im Sinne der Langzeitspieler, so hat man die Karte ja nach einer Stunde durch, wenn man noch dazu nimmt, dass du "gegen" verschiedene Schwierigkeitsgrade bist...
Ich persönlich würde ab Level 300 sagen... Entweder mit 5 Leveln Anstieg pro Gegner (bei 10 Dungeons) oder man nimmt einfach mal nur 5 Dungeons pro Etappe, müssen ja nicht immer 10 sein, und man nimmt einen Anstieg von 10 Leveln pro Gegner.
Falls es doch verschieden schwere Abschnitte geben soll, können einige Wege dann natürlich auch erst bei 350 beginnen, damit Spieler, die schon Level 350 oder darüber sind, auch zu kämpfen haben.
Was daran unlogisch ist, weiß ich nicht... Vielleicht hast du es einfach falsch aufgenommen und weißt nun, wie ich das meinte.






Zitat:
Zitat von Orambus Beitrag anzeigen
Epics oder EP ? Ich wäre lieber für EP, da man Epics überall anders
bekommen kann.
Dazu hab ich meine Meinung schon gesagt, ich denke nicht, dass es Not tut, noch schneller zu leveln.



Zitat:
Zitat von Orambus Beitrag anzeigen
Sind mit Wege die Dungeons gemeint?
Dann würde mir eine freie Auswahl sehr gefallen. Die vermiss ich
auch, seitdem ich die ersten 9 Dungeons durch habe.
Nein, mit Wege ist die Möglichkeit gemeint, die Dungeons "frei" zu bestreiten. Also selbst zu entscheiden, wann man sich in welches Gebiet begibt.
Und so nebenbei hast du nach deinen 9 Dungeons ja immer noch mindestens 3 komplette, die du erledigen kannst, denn meiner Ansicht nach, soll das hier etwas für Spieler ab Level 300 werden- meinetwegen auch ab dann erst freigeschalten.


Zitat:
Zitat von Orambus Beitrag anzeigen
Hoffentlich konnte ich was sinnvolles dazu beitragen.
Konntest du, vielen lieben Dank dafür
  #5  
Alt 31.03.2014, 16:09
invincible invincible ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 06.06.2013
Gilde: s rtl2 the Killerkomando, s14 New Beginning,
Beiträge: 103
Standard

Das mit der Karte ist eine ausgezeichnete Idee.... Aber wäre es nicht besser die "ganze Welt von SF" auf die Karte zu bringen, anstatt nur diesen Dungeon? Würde meiner Meinung nach besser aussehen.

Zu den Dungeons aber.... Wirklich so viele und gehören diese zu den "Normalen" Dungeons dazu, wegen den Orden?? Wäre nicht nach den 13.Stock ein weiterer Sinnvoller. Bsp: alle Dungeonbosse von den Entweihten Katakomben bis hin zum 13.Stock in der Reihenfolge (also 13 Stück)

Nur das Problem mit der Stufe müsste dann noch geklärt werden da ja der letzte im 13.Stock schon die Maximalstufe hat (...bisher)
Folgende User bedankten sich bei invincible für das Posting:
  #6  
Alt 31.03.2014, 16:28
Benutzerbild von Marethyu
Marethyu Marethyu ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.06.2013
Gilde: The Sanctuary, FOD, Last Dawn
Beiträge: 486
Standard

@invincible
Die "ganze Welt" auf die Karte zu bringen ist wohl wirklich zu viel des Guten, damit würde man das ganze Spiel auf den Kopf stellen, denke ich... viel zu großer Aufwand.

Ich würde sie nicht zu den "normalen Dungeons" zählen, aber über den Orden hab ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Ich würde gerne neue Dungeons sehen, also nicht nochmal alle "alten Gegner"..^^

Meines Erachtens nach, kann das mit der Maximalstufe 400 so bleiben... Wenn man irgendwelche Endbosse (Etage 10) oder auch 390er Gegner zum Kundi oder Magier macht, haben alle erstmal wieder gut was zu tun.
Folgende User bedankten sich bei Marethyu für das Posting:
  #7  
Alt 04.04.2014, 14:59
Orambus Orambus ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 22.12.2012
Gilde: Die wilden Alten (S1, wers wissen will :D)
Beiträge: 165
Standard

Hallo,


ich werde nun der Bitte des Themen-Erstellers nachgehen und hier den Bienären Bienenstock posten - zumindest einen Teil.

Allerdings schrieb ich per PN, dass ich NICHT
den gesamten Dungeon posten werde, da es sinnlos ist, wenn
er doppelt (oder sonst wie viele Male) existiert.

Ich bitte diesbezüglich um Verständnis...den gesamten Dungeon (Level & Texte)
kann man in meinem Dungeon-Thema (Schwänischer
Springbrunnen) nachlesen ( Post #12)

Nun folgt eine Auflistung der Namen der Dungeongegner.


1. Selbstverliebte Hornisse (Kundschafter)

2. Planken-Biene (Krieger)

3. Meister Wampe (Magier)

4. Neuton-Wespe (Kundschafter)

5. Eulen-Biene (Kundschafter)

6. Der Kronenlecker (Kundschafter)

7. Kleine Biene (Kundschafter)

8. Ein alberner Stein (Krieger)

9. Maus am Bonitor (Kundschafter)

10. Sonnenverbrannte Bienenkönigen (Kundschafter)


Ich hoffe, ich konnte Deiner Bitte nachgehen, lieber Themen-Ersteller.

Feedback zum Dungeon "Bienärer Bienenstock" ist gerne gesehen, nur bitte ich dann, dieses
in meinem Dungeon-Thema zuposten, da HIER wie gesagt nur
Vorschläge reingehören. ^^
Folgende User bedankten sich bei Orambus für das Posting:
  #8  
Alt 05.04.2014, 13:18
Kaldori
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bitte nicht noch mehr Gegner für low lvl. Für lvl 325+ sollten neue Gegner sein. Weil da haben viele Goldquester nicht mehr viel zu tun. Ein Dungeon 14 sollte also realistisch den Bereich von lvl 350 bis 375 bei Expquestern oder 325-350 bei Goldquestern abdecken und ein weiterer dann 375-400 bzw 350-375. Nurnoch einen neuen Dungeon fänd ich schon sehr langweilig. Und bitte auch Jan etwas abschwächen. Ich stelle mir Hautattribute von 15.000-25.000 für Dungeon 14 und 25.000 bis 40.000 für Dungeon 15 vor. Für genaue Werte sollte man den erwarteten Goldverdienst aktueller high lvl pro Stufe bis lvl 400 einbeziehen.

Geändert von Kaldori (05.04.2014 um 13:43 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
  #9  
Alt 05.04.2014, 14:33
Domst Domst ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 10.05.2013
Beiträge: 330
Standard

Also, wenn man die Dungeonschleife tatsächlich immer und immerwieder machen kann, währe es mit den low-lewlern schonmal geklärt. Für die high-lewlern unter uns, währe es besser neue Gegners zu machen, die stärker sind, da die dan mal wieder ( in den Dungeons ) was zutun haben. Ich stimme Kaldori voll und ganz zu, und das weil man mit den Dungeonschleife doch sowieso als low-leweler die Dungeons durchgehen kann, so oft man will.

Geändert von Domst (05.04.2014 um 14:36 Uhr)
Folgende User bedankten sich bei Domst für das Posting:
  #10  
Alt 05.04.2014, 14:59
iudex
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach, die Schleife wird kommen - in einer abgewandelten Form oder 1:1.
So oft, wie die in diversen Threads auftaucht, kann man die garnicht übersehen (wollen)
 

Stichworte
dungeons, karte, sammlung, variable dungeons

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'