Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken

Hinweis

Strategien & Taktiken Wie bestreitet Ihr das Game?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2019, 13:56
Max_Uron Max_Uron ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.08.2019
Beiträge: 23
Standard Skillen im Lategame

Hallo, ich wollte mal fragen, ob mir jemand von den absoluten Highlevelspielern Tipps geben kann wie man das Hauptattribut im Verhältnis zu Ausdauer Skillen sollte. Ich selbst bin jetzt lvl 496 und 498. Meine Klassen sind Krieger und Kundi.
Vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2019, 14:53
Benutzerbild von viper1978
viper1978 viper1978 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Gilde: S1 - Ritter des Anduril
Beiträge: 365
Standard

Zitat:
Zitat von Max_Uron Beitrag anzeigen
Hallo, ich wollte mal fragen, ob mir jemand von den absoluten Highlevelspielern Tipps geben kann wie man das Hauptattribut im Verhältnis zu Ausdauer Skillen sollte. Ich selbst bin jetzt lvl 496 und 498. Meine Klassen sind Krieger und Kundi.
Vielen Dank für eure Hilfe!
Du als 496er und 498er, was ist denn für dich "absoluter Highlevelspieler"? Und inwiefern sind diese Spieler maßgebend, wenn sie zumeist um einiges weniger Skills haben als ähnliche Spieler, die aber nicht auf Leveljagd gehen?
__________________

Das Original von S1
Ritter des Anduril ... ein fester Bestandteil in den S1 TOP-Gilden
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei viper1978 für das Posting:
  #3  
Alt 01.08.2019, 16:54
Max_Uron Max_Uron ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.08.2019
Beiträge: 23
Standard

Damit war weniger das Lvl als viel mehr die Zeit und Erfahrung im Spiel gemeint, um diese Frage eben so gut wie möglich beantworten zu können. Gerade deshalb werden auch Spieler, die nicht auf Erfahrung gehen, angesprochen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2019, 17:18
Benutzerbild von viper1978
viper1978 viper1978 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Gilde: S1 - Ritter des Anduril
Beiträge: 365
Standard

Jetzt könnte ich natürlich behaupten, dass du selbst in diesen Kreis gehörst und bis dato nichts falsch gemacht haben kannst

Ich tue mich damit sehr schwer, jemanden Tipps zu geben, der im Grunde schon selbst lang genug dabei ist und daher seinen eigenen Weg gemeistert hat.

Und es wird dir auch passieren, dass von mehreren Seiten mindestens genausoviele Tipps kommen werden, da jeder aus eigener Überzeugung so spielt wie er spielt und seine persönlichen Vorteile in seiner Spielweise sieht.

Mein Vorschlag zum Skillen:
Krieger 50:50 spielen, da Krieger seine Vorteile aus den Lebenspunkten ziehen
Kundi: Vorrangig Geschick, aber nicht zu sehr Ausdauer vernachlässigen (Verhältnis vielleicht 70:30?)
__________________

Das Original von S1
Ritter des Anduril ... ein fester Bestandteil in den S1 TOP-Gilden
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2019, 17:38
Max_Uron Max_Uron ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.08.2019
Beiträge: 23
Standard

Du bist mega erfolgreich auf deinem Server, das muss ich sagen! Aber du bist der einzige mit 50:50. wie bist du darauf gekommen bzw wieso spielst du das?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.08.2019, 17:48
GruselDusel GruselDusel ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 111
Standard

Account Malicious, S19 - Krieger
Ich spiele auch 50:50, habe als Ausrüstung ausschließlich 5er Epics und Schwarze Steine drinnen ... ist ne Art test, der bisher recht gut läuft. 3er Epics geben viel zu viel Glück. So hole ich das über die Nebenattribute (scheinbar) wieder raus.

Bisher läuft das gut.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2019, 18:01
Benutzerbild von viper1978
viper1978 viper1978 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Gilde: S1 - Ritter des Anduril
Beiträge: 365
Standard

Zitat:
Zitat von Max_Uron Beitrag anzeigen
Du bist mega erfolgreich auf deinem Server, das muss ich sagen! Aber du bist der einzige mit 50:50. wie bist du darauf gekommen bzw wieso spielst du das?
Bin nicht allein drauf gekommen und bin auch nicht der einzige Krieger auf dem Server der so spielt. Gekommen sind WIR darauf, als wir testweise vor langer Zeit mal über nen Kampfsimulator die Skills verändert hatten ... 50:50 bis 40:60 waren da am effektivsten. Aber 40:60 ist mir persönlich zu riskant, weil dann noch mehr Schaden verloren geht und der Unterschied 50:50 zu 40:60 auch maginal ist.

Zitat:
Zitat von GruselDusel Beitrag anzeigen
Account Malicious, S19 - Krieger
Ich spiele auch 50:50, habe als Ausrüstung ausschließlich 5er Epics und Schwarze Steine drinnen ... ist ne Art test, der bisher recht gut läuft. 3er Epics geben viel zu viel Glück. So hole ich das über die Nebenattribute (scheinbar) wieder raus.

Bisher läuft das gut.
Bei All-Stat-Epics ist leider das Problem, dass aufgrund der Tränke dann Hauptattribut und HP nicht so gut gepusht werden. Und bei der Erhöhung der Nebenstats darf man auch nicht vergessen, dass diese "nur" zur Hälfte in die Berechnung der Stats gehen. Mit Glück gebe ich dir recht, dass es doof ist, das noch weiter hochzutreiben obwohl man schon lange das 50% gegen Max-Level erreicht hat. Aber wenn du sagst, du holst dadurch gut was raus, ist das natürlich auch sehr schön. In welchem Bereich bewegst du dich denn?
__________________

Das Original von S1
Ritter des Anduril ... ein fester Bestandteil in den S1 TOP-Gilden
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.08.2019, 18:11
Max_Uron Max_Uron ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.08.2019
Beiträge: 23
Standard

Und bei dem Simulator waren Dinge wie 80:20, 70:30, 60:40 nicht so gut?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2019, 18:18
Benutzerbild von viper1978
viper1978 viper1978 ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Gilde: S1 - Ritter des Anduril
Beiträge: 365
Standard

Zitat:
Zitat von Max_Uron Beitrag anzeigen
Und bei dem Simulator waren Dinge wie 80:20, 70:30, 60:40 nicht so gut?
Die prozentuale Gewinnchance auf millionenfache Kampfsimulationen gesehen war schlechter. Ich kann es auch grob verstehen, weil der Krieger leider nicht gerade für seinen enormen Schaden steht und nicht umsonst die HP-Berechnung bei ihm weit über den Formeln der anderen Klassen liegt.

Bin mir aber sicher, dass andere Krieger, die vorrangig auf Stärke spielen, eine andere Ansicht haben, die genauso richtig ist. Es ist einfach nur eine Sicht der Dinge. Krieger ist für mich die Klasse, mit der man recht fast schon spielen kann wie man will und es passt dennoch alles. Dann kombiniert man noch am Anfang mit Rasse Mensch und spielt vielleicht noch wie Gruseldusel und man hat einen so extrem variablen Char, der in alle Richtungen individuell an bestimmte Begebenheiten angepasst werden kann ... der ultimative Allrounder.
__________________

Das Original von S1
Ritter des Anduril ... ein fester Bestandteil in den S1 TOP-Gilden
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.08.2019, 20:01
Max_Uron Max_Uron ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.08.2019
Beiträge: 23
Standard

Aber wenn es auf Milionenfache Kampfsimulation mit 50:50 am besten war, dann kann rein objektiv und mathematisch gesehen ja nur das richtig sein? Und das andere dann eben nicht?

Hat die rasse Mensch eine Auswirkung? Und was ist gruseldusel?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'