Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Wer ist wer?

Hinweis

Wer ist wer? Stellt Euch der Community vor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.08.2018, 17:30
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 428
Standard

Dem ein oder anderen wird aufgefallen sein, dass ich in den letzten Tagen nicht online war. Nun, hier bin ich wieder, frisch aus dem Urlaub und top motiviert!
Eigentlich gibt es bei mir wenig Neues zu berichten, aber ein Urlaubsbild muss dann doch sein^^ Und da ich im Vorstellungstext ja bereits erwähnt hatte, ein großer Fan von Murmeltieren zu sein, passt das Bild hier doch besser rein als in den Thread "Fotos von euch"

Aufgenommen an der Großglockner Hochalpenstraße in Österreich (auf etwa 2400m Höhe)
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 9 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #12  
Alt 25.08.2018, 18:17
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 444
Standard

Hättest dem komischen großen Murmeltier ja mal was von deiner Möhre abgeben können, du Egoist ^^

WB
__________________
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Hentman für dieses Posting:
  #13  
Alt 25.08.2018, 21:17
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 428
Standard

Danke danke^^
Joa eigentlich war genug Möhre für alle da. Aber was soll ich sagen, da war halt jemand etwas gierig
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei DenMurmel für das Posting:
  #14  
Alt 25.08.2018, 22:55
Clonezilla Clonezilla ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Gilde: Anarchy 13 auf S31
Beiträge: 554
Standard

Das die Tierchen so zutraulich sind, hätte ich nicht gedacht.
Hab aber auch keine Erfahrung mit den südlichen Gefilden...
__________________
------------------------------------------------------------
Skøl Clonezilla

S31, Anarchy 13, Kundi
W27, Dö wölde Gölde, Kundi
------------------------------------------------------------
Beginne den Tag mit einem Lächeln,
dann hast du's hinter dir...
------------------------------------------------------------
Für Bugreport:

------------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Clonezilla für das Posting:
  #15  
Alt 25.08.2018, 23:12
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 428
Standard

Normalerweise sind die ziemlich scheu, da kann man schon froh sein, wenn man überhaupt eines sieht. Aber da oben am Großglockner laufen dermaßen viele Touristen rum, dass die sich einfach an die Anwesenheit von Menschen gewöhnt haben und ihre Scheue verloren haben. Und wenn's dann auch noch etwas Essbares gibt...
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #16  
Alt 23.02.2019, 17:55
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 428
Standard

Vor nicht allzu langer Zeit, in der Diskussion zur (jetzt zum Glück nicht mehr) unendlichen Mine habe ich einmal folgende Aussage getroffen:

Zitat:
Zitat von DenMurmel Beitrag anzeigen
Auch ich spiele mittlerweile zunehmend mit dem Gedanken, mein Engagement zurückzufahren. Ich bin zwar noch nicht an dem Punkt, dass ein kompletter Abschied im Raum steht, wenn die jetzt eingeschlagene Richtung allerdings beibehalten wird, will ich jedoch nicht mal das ausschließen. Aber es wird wohl darauf hinaus laufen, dass zeitnah auf zwei meiner drei Server die Lichter ausgehen, auch wenn es mir für meine dortigen Gildenleiter sowie die anderen Gildenmitglieder sehr leid täte.
Die Gründe sehen bei mir ähnlich wie bei Aglaia aus
ergänzt um den Punkt, dass ich schon von der Unterwelt wie sie zu Beginn war nicht gerade angetan war.
In der Summe kommt mir da langsam einfach zu viel zusammen, was mir nicht gefällt. Der Unterschied war bisher einfach nur, dass zumindest ein Ende des mir nicht zusagenden Contents absehbar war, weshalb ich bisher alles mehr oder minder akzeptiert habe. Jetzt ist jedoch dieses Ende nicht mehr absehbar, weshalb ich meine bisherige Akzeptanz zunehmend überdenke.


Nun, was soll ich sagen: Diese Aussage ist nun wahr geworden. Auf zwei meine drei Accounts (S4 und S38) gehen morgen die Lichter aus.

Bevor das jetzt jemand falsch interpretiert: Ich sehe sehr wohl, das sich Playa mit der Begrenzung der Mine auf 100 kompromissbereit gezeigt hat, wofür ich auch sehr dankbar bin.
Jedoch sieht es für mich einfach folgendermaßen aus: Für mich ist die Mine einen Nebenschauplatz, war es immer und wird es auch immer bleiben. Auch mit einer Begrenzung auf 100 wird es drei Jahre dauern, bis man da fertig ist (immer vorausgesetzt, ich kann permanent ausbauen, wovon ich (da ich kaum Videos gucke und somit kaum am Rad drehen kann) nicht ausgehe.
Das ist mir ehrlich gesagt einfach zu lang, um das auf drei Servern mitzumachen.
Außerdem ist die Zeit bei mir auch nicht gerade üppig, weshalb ich mich hier einfach verkleinern will/muss.

Nur damit wir uns richtig verstehen: Der Char auf S1 ist (stand jetzt) sicher, da spiele ich weiter.
Auf den anderen beiden Servern ist es für mich jedoch vorbei.
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #17  
Alt 23.02.2019, 18:10
Gerit Gerit ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 20.05.2014
Gilde: Jimes Heim,The Empire,LastDawn
Beiträge: 131
Standard

ist aber schade murmelchen. hast viel arbeit in deine accs gesteckt.
ich habe vor ziemlich genau 3 jahren viele meiner accs hier und in ks gelöscht. ich bereue es heute noch.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Gerit für das Posting:
  #18  
Alt 23.02.2019, 20:56
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 428
Standard

Nunja, die zwei Accs sind ein halbes bzw anderthalb Jahre alt, das hält sich also noch in Grenzen mit der Arbeit.
Und außerdem lösche ich die Accs ja nicht. Sollte mich wider erwarten nochmal die Lust packen, auf einem zweiten oder gar dritten Server zu spielen, besteht die Möglichkeit ja.

Und auf meinem Hauptacc auf S1 spiele ich ja weiter
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'