Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke

Hinweis

Laberecke Hier könnt Ihr über Gott und die Welt reden.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #421  
Alt 21.08.2018, 19:54
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 420

Diese Woche hat Hentman sich echt Mühe gegeben, Euch ein schönes MGS vorzubereiten:

Romanes eunt domus!

.. schreibt Brian schön falsch an die Mauer, und wird zum Dank zu Poden geworfen Die anschließende Berichtigung dürfte für die meisten die einzige Begegnung mit dieser sehr toten Sprache sein, einige von uns durften sich aber jahrelang damit herumschlagen.
Aus diesem Anlass gibt es heute für alle, die heute schon lange genug in der Schule gehockt haben, eine kleine Zusatzstunde ^^ und für alle andern eine kleine Zeitreise. Gern geschehen.

Latein hat heute immer noch überall die Finger im Spiel, auch bei einigen Sprichworten, wie zum Beispiel: "Gutta cavat, lapidem non vi sed saepe cadendo" - ein Sprichwort, dass seeeehr gut zu Shakes &Fidget passt
Mir klingelt es vor allem deshalb im Ohr, weil es die Lehrkraft so oft im richtigen Rhythmus vorgebetet und dazu im Takt auf den Tisch gehauen hat, bis es unlöschbar in die Festplatte eingebrannt war.


Frage: Wie nennt man das Versmaß, das zu diesem Sprichwort passt?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am Donnerstag, dem 23.08.2018, um 19:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: (daktylischer) Hexameter

Gewinner
1. Nena, s8
2. Godfather7, w1
3. -nicht vergeben-
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #422  
Alt 29.08.2018, 14:31
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 421

Happy Birthday Legofigur!

Vor 40 Jahren reichte man in Dänemark ein Patent ein, das später als die LEGO Minifigur bekannt werden sollte.

Kopf, Torso mit 2 beweglichen Armen, "Hose" mit 2 beweglichen Beinen. Bis heute so gut wie unverändert gibt es die Minifigur in allen möglichen Farben und Formen. Ritter, Astronaut, Darth Vader, Batman, Eisverkäufer, Rennfahrer, Reiterin, Mechaniker... Es ist alles vertreten. Und was noch fehlt, gibt es sicher bald

Aber eines galt viele viele Jahre: Die Farbe des mit einem Gesicht (zwei Punkte und ein Mund, man drehe einfach : ) um 90°) bedruckten Kopfes.

Frage: Welche Farbe hatten die Köpfe der LEGO Minifiguren eine gefühlte Ewigkeit?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am morgigen Donnerstag, dem 30.08.2018, um 09:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: Gelb


Gewinner
1. marshel, s1
2. Dschän,s38
3. Clonezilla, s31
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #423  
Alt 06.09.2018, 19:28
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 422

Vorweg ein Hinweis an alle Neulinge des Mini-Gewinnspiels:
Lest bitte Posting 1 durch, damit Ihr korrekt am Gewinnspiel teilnehmt. Danke

a) Ein Selfie, das nur die Schuhe zeigt, nennt man Shoefie.
b) Coco Chanel wohnte 37 Jahre lang im Hôtel Ritz in Paris.
c) Als Adele 2007 auf dem South by Southwest Festival in Texas auftrat, hatte sie nach eigenen Angaben "zwischen drei und vier" Zuschauer.
d) 62 Millionen Dollar geben US-Hundehalter pro Jahr aus, um ihre Lieblinge operativ verschönern zu lassen.
e) Die am häufigsten von Privatjets geflogene Route ist die Strecke Moskau – Nizza.
f) 334 Pflaster verbrauchen die knapp 100 Tänzer des New York City Ballet’s pro Woche.
g) Im Jahr 2015 wurden über 400 wissenschaftliche Studien und Aufsätze zum Thema Emojis veröffentlicht.
h) Douglas Engelbart, der sich die Computermaus patentieren ließ, wurde damit nicht reich: Das Patent lief ab, bevor sich die Maus durchsetzte.
i) Rolex ist die meistgefälschte Marke der Welt.
j) Alle Säugetiere, die mehr als drei Kilogramm wiegen, brauchen gleich lang zum Pinkeln: ungefähr 21 Sekunden.
k) Die US-Rapper mit dem größten Wortschatz sind Aesop Rock, GZA und Kool Keith.
l) ...und die mit dem kleinsten Vokabular DMX, Too Short und Drake.
m) Im August 2015 übernahm der damals dreijährige James Tufts das Bürgermeisteramt des 22-Seelen-Dorfes Dorset im US-Staat Minnesota. Das Amt wurde für die Dauer von einem Jahr per Tombolalos vergeben.
n) Kalifornien erzeugt an sehr sonnigen Tagen mehr Solarenergie, als es verbrauchen oder speichern kann. Deshalb werden manchmal Solarzellen vom Netz genommen.
o) Der US-Geheimdienst CIA hat eine eigene Abteilung namens In-Q-Tel, über die er Venture-Capital in Start-Ups investiert.
p) Kraken haben Schnäbel.
q) US-Präsident Barack Obama darf die neuen Folgen der Serie "Game of Thrones" vor der offiziellen Ausstrahlung sehen.
r) Im Jahr 2015 haben US-Amerikaner mehr legales Marihuana gekauft als "Girl Scouts"-Kekse. Die Pfadfinderinnen verkaufen von Tür zu Tür ihre berühmten "Girl Scout Cookies".
s) Bis 1950 durften US-Wetteransager drohende Tornados aus Angst vor Panik und Geschäftseinbußen in den betroffenen Regionen nicht erwähnen.
t) Der Ururgroßvater von Coldplay-Sänger Chris Martin hat die Sommerzeit in Großbritannien eingeführt.
u) Im berühmten US-Gefängnis San Quentin findet einmal pro Jahr ein Marathon statt – die Insassen laufen dabei 105 Runden durch den Hof.
v) Weiße Haie lassen sich durch Death-Metal-Musik anlocken.
w) Frauenherzen schlagen schneller als Männerherzen.
x) Es bräuchte 136 Milliarden Din-A4-Blätter, um das Internet auszudrucken.
y) Wenn Koalas gestresst sind, bekommen sie Schluckauf.
z) Im menschlichen Körper befinden sich 0,2 Milligramm Gold.

Unnützes Wissen! Yey!!!
Aber ein Fakt ist falsch und, richtig, Ihr müsst mir sagen, welcher

Frage: Welcher Fakt ist falsch?
Die Antwort (der Buchstabe reicht) sendet Ihr mir bitte am morgigen Freitag, dem 07.09.2018, um 16:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: i) ist falsch. Nike ist die meistgefälschte Marke der Welt.

Gewinner
1. webdeejay, w3
2. Nachteule, s13
3. Nena, s8
Die folgenden 6 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #424  
Alt 13.09.2018, 07:15
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 423

Nachdem gestern im Forenchat schon kurz Weihnachten aufblitzte und ich aktuell Doctor Who (wieder) anschaue:
In der SciFi Serie "Doctor Who" wechseln alle paar Staffeln die Hauptdarsteller. Der Doctor kann schließlich, wenn er tödlich verletzte ist, regenerieren. Sieht dann aber anders aus. Genialer Serienkniff, immerhin läuft die Serie, mit Unterbrechungen, auch schon 55 Jahre (und steht damit im Guinness Buch).
Gut, zugegeben, die Serie lief erstmal bis 1989 im TV, danach folgten Storyfortführungen per Bücher, Hörspiele etc.

Seit 2005 flimmert der Doctor dann auch wieder über die flache Mattscheibe und, nun kommen wir zum Thema, jedes Jahr zu Weihnachten gibt es eine Special Episode.
Zumeist beendet diese dann eine Staffel und/oder dient als Brücke für die Story der nächsten Staffel und auch nicht selten wird, wie in der 2letzten Ausgabe, der "neue Doctor" (also neuer Schauspieler) vorgestellt. Oder die Doktorin (Premiere in der Serie!).

Okay, wir hatten also seit 2005 vier Doktoren (plus Jodie Whittaker, die ab der nächsten Staffel dann übernimmt), das sind viele Weihnachtsspecials.
Aber einer der vier hatte gar kein Weihnachtsspecial, da er vorher schon den Serientod starb.

Frage: Welcher Doctor (der Name des Schauspielers soll mir reichen) hatte seit dem Reboot der Serien 2005 kein Weihnachtsspecial?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am morgigen Freitag, dem 14.09.2018, um 12:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: Christopher Eccleston (Der neunte Doctor, 2005)

Gewinner
1. webdeejay, w3
2. HydraShandra, s1
3. Dschän, s38
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #425  
Alt 21.09.2018, 08:15
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 424

Zum Wochenende hin noch schnell ein MGS gepaart mit einem Filmtipp (naja...).

Heute Abend um 22:05 Uhr sitzen, mit Alkohol bewaffnet, wieder treue Filmfans vor der Flimmerkiste und schauen #SchleFaZ auf Tele 5.

In Runde 350 hatte ich die Sendung ja schon mal erwähnt, es geht um die schlechtesten Filme aller Zeiten (und dazu jedes Mal ein Trinkspiel, daher der Alkohol).

Heute Abend, mit Ausgabe 84, endet die Sommerstaffel 2018 und zu sehen gibt es den fulminanten Filmbudenkracher Cowboys vs Dinosaurs.
...wenn das kein Grund für Alkoholgenuss ist, dann weiß ich es auch nicht

Genug Werbung, worauf will ich hinaus?

In dieser Sommerstaffel lief ebenfalls ein Film ("Film" adelt den Streifen schon, ehrlich - es war zum fremdschämen ) von und mit einem österreichischen Musiker, Kampfsportler, (dann ja wohl auch) Schauspieler und Autor.
Ein Tausendsassa, wenn auch etwas (sehr) strange - wie der Film. Dann passt es ja wieder.

Frage: Welchen Film aus der #SchleFaZ Sommerstaffel 2018 meine ich?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte heute um 18:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: Die Todesgöttin des Liebescamps (mit Christian Anders)

Gewinner
1. chuckyvs, s1
2. Nachteule, s13
3. Fairlight, s38
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #426  
Alt 04.10.2018, 08:47
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 425

Long time no see.

Da sind wir wieder. Die Open Beta von 3.0 läuft und das ist doch ein super Thema für ein MGS, oder?

Nimmt man den gesamten Unity Client (also Version 3.0, die Ihr spielen könnt), so kommen ein paar Zeilen Programmcode zusammen.
Alleine an Kommentarzeilen (da schreibt man ggf. Infos zum dort jeweils folgenden Codes hin oder beschreibt, was die nächsten Zeilen an Funktion haben etc. - halt nen eigens erstellter Kommentarbereich) haben wir 9.312. Dazu noch 22.205 Leerzeilen (Absätze sozusagen).
Interessant sind nun aber die "Lines of Code", also tatsächlicher Programmcode (selbst geschrieben oder auch Teile von Drittanbieterprogrammen, die verwendet werden oder eingepflegt sind). Denn davon sind es

a) 46.598 Zeilen
b) 79.450 Zeilen
c) 96.544 Zeilen
d) 104.210 Zeilen
e) 122.918 Zeilen

Frage: Wie viele "Lines of Code" hat der aktuelle Beta Client?
Die Antwort (der Buchstabe reicht) sendet Ihr mir bitte heute um 20:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: d) 104.210 Zeilen

Gewinner
1. Hentman, s22
2. MSOCeu, s3
3. tigerlily, w27
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #427  
Alt 13.10.2018, 20:44
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 426

Es wird etwas ruhiger und ich kam heute endlich dazu, Lara Crofts neustes Abenteuer nur einen Monat nach Release auch mal anzuspielen (Hurra!).

Shadow of the Tomb Raider heißt der aktuellste Teil, ist der zwölfte Teil der Spielereihe (wenn ich mich nicht verzählt habe, die Spin-Offs lasse ich mal aus der Zählreihenfolge raus) und soll der Abschluss der Re-Reboot-Trilogie sein, die 2013 begann.

Als alter Hase und Tomb Raider Fan lenke ich Euer Augenmerk nun aber auch die Anfänge des Franchises, als die Jahreszahlen noch mit 199x anfingen

Damals - jetzt erzählt Opa wieder vom Krieg - als DLCs (Downloadable Content) noch Add-Ons hießen und manchmal als Patches kostenfrei waren, erhielten auch die ersten Tomb Raider Spiele nach der Veröffentlichung noch Erweiterungen.
Tomb Raider 1, 2 und 3 kamen beim damaligen Publisher Eidos Monate nach Release nochmals als Director's Cuts raus, die auf einer zweiten CD dann die Zusatzlevel hatten (als Erstkäufer hat man in die Röhre gesehen - Kundenfreundlichkeit war das irgendwie auch nicht). 1999, Teil 4 "The Last Revelation" erschien, wurde es dann anders gehandhabt. Es gab nur eine Zusatzepisode (ohne Hauptspiel spielbar - auch heute noch!), die kam aber kostenfrei und nur zum Download heraus - und sie behandelte (und bewarb in bestimmter Art auch) eine britische Zeitung, in deren Dienst Lara auf Schatzsuche ging.

Frage: Welche Zeitung "betitelte" die Exclusive Levels für Tomb Raider 4?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am morgigen Sonntag, dem 14.10.2018, um 20:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: The Times

Gewinner
1. chuckyvs, s1
2. DarkBalanar, s15
3. Dschän, s38
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #428  
Alt 15.10.2018, 08:19
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 427

Noch einmal Tomb Raider, da ich bei der vorherigen Runde zwischen zwei Fragen schwankte - warum also nicht zwei Runden daraus machen.

Thema DLCs und Exklusivität, Teil 2. Ärgerlich ist, wenn sich PC und Konsolen als feste Plattformen etabliert haben, Fans der Spielreihe auf allen Plattformen zu finden sind, Geld in der Branche immer wichtiger wird und man dann Spielinhalte und -erweiterungen exklusiv (dauerhaft, nicht zeitexklusiv) auf nur einer Plattform veröffentlicht. So erging des den Spielern von PC und Playstation beim Abschluss der Reboot-Trilogie 2008/2009, als die Xbox sämtliche Story-DLCs exklusiv erhielt.

Ja, da waren diverse Spieler "pissed", wie es so schön heißt.
Aber Ihr habt dadurch nun die Chance, Pilze abzugreifen

Frage: Wie hieß das Hauptspiel, dessen Story-DLCs nur auf Xbox 360 erschienen?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am morgigen Dienstag, dem 16.10.2018, um 09:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: Tomb Raider Underworld

Gewinner
1. Dschän, s38
2. chuckyvs, s1
3. MSOCeu, s3
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
  #429  
Alt 17.10.2018, 10:02
Benutzerbild von KO771
KO771 KO771 ist offline
International Community Manager
 
Registriert seit: 15.06.2009
Gilde: Hilde? Welche Hilde?
Beiträge: 24.643
Standard Runde 428

Man kann ja nicht immer nur mit Lara durch den Dschungel hüpfen, es geht auch gemächlicher, wenn man im Mittelalter in Böhmen seinen Aufgaben nachgeht:



Faulheit obsiegt, dies ist wirklich ein Screenshot, denn er ist mit dem Smartphone vom TV aufgenommen, damit das HUD des Spiels nicht sichtbar ist.
Hier schaue ich auf die Wälder von Rattay (im Jahre 1403 - Ha! Reim!) und damit sind es nun genug Tipps für die

Frage: Welches Videospiel spiele ich hier?
Die Antwort sendet Ihr mir bitte am morgigen Donnerstag, dem 18.10.2018, um 12:00 Uhr via PN im Forum zu.


Antwort: Kingdom Come: Deliverance

Gewinner
1. step, s7
2. chuckyvs, s1
3. Dschän, s38
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu KO771 für dieses Posting:
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'