Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.07.2017, 18:50
Bastorianus Bastorianus ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 16.07.2017
Beiträge: 3
Beitrag Die benötigte Überarbeitung der Raids

Zuallererst einmal ein schönen Guten Tag,

ich bin zwar ein Langzeitspieler, aber dies ist mein erster Forumpost, da ich mich fast schon gezwungenen fühle dieses Thema an zu sprechen beziehungsweise den aktuellen Stand zu kritisieren.

Die Raids sind einfach nicht mehr aktuell genug.
Durch meine lange Erfahrung, weiß ich noch wie mystisch und kraftvoll das Bezwingen des letzten Dungeon und Raids umworben wurde. Beides hat Jahre lange Aktivität und den nötigen Ehrgeiz gefordert.
Heutzutage kann der 50te Raid schon nach 134Tage liegen (W12: Broken Dreams™). Auch auf W17 liegt die Gilde Sonnenkrieger™, mit 47 Raids nach knappen 3 Monate gut im Rennen. Somit ist der letzte Raid meist auch vorm letzten Dungeongegner besiegt, da wir dort neben den 13ten Stock auch noch Osteros, die Schattenwelt und den Wirbelsturm zu bezwingen haben. Dass die normalen Dungeons erweitert werden sind Folgen der Updates Pets, Dämonenportal und Festung (Edelsteine), da diese den Charakter einfach unglaublich gut verstärken. Dies zeigt aber auch schon das Ungleichgewicht der beiden Ziele, da die Raids nicht aktualisiert, aber immer einfacher werden. Meiner Meinung nach sollte der letzte Raid zumindest ungefähr so lange dauern wie der letzte Raid damit es nicht mehr so ein "Ja-machen-wir-nebenbei-Ding" ist.

Als Lösung müsste nicht mal Raids hinzugefügt werden, sondern einfach die Raidgegner bzw. deren Stärke besser skalieren. Ab den 31ten Raid bleibt der Endgegner immer auf Stufe 350 bis Raid 46. In dieser Zeit werden nur die Gegner davor stärker und naja klein Vieh macht auch Mist, aber diese sind insgesamt zu vernachlässigen. Würde man also nun mit den neuen maximal Level von 500 arbeiten und die Raidsbösse bis Level 500 skalieren lassen würde wie den Endgegner in Osteros, würden die Raids wieder etwas schwieriger werden und nicht schon weit vor den Dämonenportal beendet worden sein.
Natürlich würde dies, es auch für die ganzen kleineren "Nicht-Top10-Gilden" noch schwieriger machen überhaupt in die Nähe zu kommen, aber dadurch würden Raids wieder ihren Rang und Titel erhalten und diese Gilde müssten sich noch mehr Bemühen aktive Spieler zu suchen um in den Raids voran zustreiten.
Insgesamt sehe ich im Moment keinen Grund die Raids nicht zu überarbeiten. Für mein persönliches Spielgefühl wäre dies ein sehr schönen Schritt um wieder mehr Motivation im Bereich Gilde zu kriegen. Das einzige noch zu Besprechende wäre wie man das neue Raidsystem einführt damit ein Gilde die schon alle 50 bezwungen hatte nicht wieder den ersten Raid bekämpfen muss.

Ich stehe zu Diskussion gern zur Verfügung und würde mich auch über Ergänzungen sowie Verbesserung Vorschläge freuen. Bis dahin allen ein schönen Tag noch.

LG Bastorianus (W12,W17,S21)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2017, 18:53
justl justl ist offline
Kreuzfahrer
 
Registriert seit: 14.06.2010
Gilde: oooOOooo
Beiträge: 620
Standard

und wieso muss man diesen post in 2 themengebieten (Ideen und vorschläge, lob und Kritik http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=76594 ) posten?

reicht 1 Abteilung nicht?
__________________
Browser inkl. Versionsnummer und installierter Addons:
ie 11.0.9600.18816,
Chrome 62.0.3202.75 (Offizieller Build) (64-Bit)
keine Addblocker installiert (auf ie und Chrome, dadurch auch nichts geblockt)
Flashplayerversion: momentan 27.0.0.183 (immer aktuell gehalten)
Betriebssystem: W7 Home Premium 64b,
Internetanbindung: Kabelprovider
Server: rtl2
Klasse: krieger
deutsch
-----------------------------------------------
Wenn der Klügere immer nachgibt, wird die Welt bald von Idioten beherrscht.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu justl für dieses Posting:
  #3  
Alt 16.07.2017, 19:06
Benutzerbild von ALEXANDER
ALEXANDER ALEXANDER ist offline
Gamestaff
 
Registriert seit: 16.06.2009
Gilde: die wilde Gilde
Beiträge: 5.149
ALEXANDER eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

MEINE Meinung:
Es ist VÖLLIG ausgeschlossen, nach 8 Jahren anzufangen, an den vorhandenen
Raids rumzubasteln. Dass es funktioniert, dass Spieler und Gilden das alles fix
erreichen können und dass es schneller geht ist logisch. Macht man es wieder
schwerer, dann gibts Geheule, dass alles so langsam geht. Dazu kann man sich
-zig andere alte Threads raussuchen.

Es muss was neues her, da gibts nichts zu diskutieren, das alte kann und wird
wohl nicht verändert werden, da gibts auch nichts zu diskutieren.

"Meinung" des Gamestaffs:
Bitte unterlasse künftig das Crossposten. Das kann ins Auge gehen. Danke.
__________________
--------------------------------
Niemals, nie nie und niemals aufgeben!
--------------------------------
Forenregeln: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=3
FAQ: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=81
Spielanleitung: http://forum.sfgame.de/showthread.php?t=57
AGB: http://s1.sfgame.de//legal/index_new...=de&country=de

Suchfunktion: http://forum.sfgame.de/search.php

Geändert von ALEXANDER (16.07.2017 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Die folgenden 8 User sagen "Danke" zu ALEXANDER für dieses Posting:
  #4  
Alt 16.07.2017, 19:36
Benutzerbild von Sturmfalke
Sturmfalke Sturmfalke ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 01.02.2015
Gilde: Last Dawn (S36)
Beiträge: 110
Standard

Schattenraids.
__________________

"Man sollte den Bogen nicht überspannen."
Alte Kundschafterweisheit

Greatest Of All Time
G.O.A.T. | 4 2 0 +
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2017, 19:50
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 4.525
BoehserSteve eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich glaub, ich hab nen Schatten

Bloss weil das einmal funktioniert und von Usern toll gefunden wird, heisst das noch lang nicht, dass wenn es nun Schattenraids geben würde, die User das auch wieder gut heissen würden. Im Gegensatz wage ich zu behaupten, dass so ein Konzept eher negativ aufgenommen würde, wenn Playa nun ernsthaft vor jedes Feature einen Schatten stellen würde. Es wird neuer interessanter Inhalt erwartet und keine Wiederaufbereitung von altem Inhalt.

Im übrigen auch nicht das Erste Mal, dass dieser Begriff zu schattenraids gebracht wird, auch ausführlicher als nur ein Wort in den Raum fallen zu lassen,wie wenn ein grosser, schwarzer Vogel was fallen lässt.

Geändert von BoehserSteve (16.07.2017 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei BoehserSteve für das Posting:
  #6  
Alt 16.07.2017, 20:03
Orambus Orambus ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 22.12.2012
Beiträge: 131
Standard

Hallo,

also ich persönlich brauch keine überarbeiteten/angepassten Raids. ^^
Es muss in dem Bereich was Neues her. (Gildenportal wurde ja in den
letzten Monaten ja auch von immer mehr Gilden bezwungen)




Zitat:
Zitat von Sturmfalke
Schattenraids.
Irgendwie will mir DAS nicht gefallen. Man muss nicht aus Allem ne
Schattenversion machen. Ist irgendwo sehr einfallslos, wenn man mal
ehrlich ist. ^^



Zitat:
Zitat von ALEXANDER
Macht man es wieder
schwerer, dann gibts Geheule, dass alles so langsam geht.
Nicht, wenn man die Gegner in einem gesunden Maß schwerer macht, was
Playa oft - sehr oft - nicht hinbekommt, obwohl es garnicht mal so schwer ist.
Man brauch nur ein gutes Gefühl für Zahlen.

Und das ist nachweislich oft nicht vorhanden. (s. teilweise unverhältnis und
unpassende Skalierungen der Gegnerwerte in....beispielsweise Osteros...oder einen anderen Dungeon

Genau - Osteros ist ein geradezu perfektes Beispiel^^)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Orambus für das Posting:
  #7  
Alt 16.07.2017, 20:18
Benutzerbild von Sturmfalke
Sturmfalke Sturmfalke ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 01.02.2015
Gilde: Last Dawn (S36)
Beiträge: 110
Standard

Zitat:
Zitat von Orambus Beitrag anzeigen
Irgendwie will mir DAS nicht gefallen. Man muss nicht aus Allem ne
Schattenversion machen. Ist irgendwo sehr einfallslos, wenn man mal
ehrlich ist. ^^
Aus allem? Bis jetzt wurden doch erst die Dungeons in einer Schattenversion "neu aufgelegt"!

Zitat:
Zitat von BoehserSteve Beitrag anzeigen
Bloss weil das einmal funktioniert und von Usern toll gefunden wird, heisst das noch lang nicht, dass wenn es nun Schattenraids geben würde, die User das auch wieder gut heissen würden. Im Gegensatz wage ich zu behaupten, dass so ein Konzept eher negativ aufgenommen würde, wenn Playa nun ernsthaft vor jedes Feature einen Schatten stellen würde. Es wird neuer interessanter Inhalt erwartet und keine Wiederaufbereitung von altem Inhalt.
Wenn sonst schon seit Jahren kein (neuer) frischer Gildencontent kommt, wieso dann nicht wenigstens die Neuauflage eines bewährten Features, das sich zudem bei den Dungeons schon bewährt hat, wagen?
__________________

"Man sollte den Bogen nicht überspannen."
Alte Kundschafterweisheit

Greatest Of All Time
G.O.A.T. | 4 2 0 +
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2017, 21:32
Nihitalak Nihitalak ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 25.05.2014
Beiträge: 107
Standard

Glaube eher das bezog sich darauf dass seitens der Community quasi zu jedem existierenden Content schon ein Schattengegenstück vorgeschlagen wurde

An den jetzigen Raids rumbasteln finde ich quatsch. Nicht weil es mit vernünftigen Zahlen nicht möglich wäre das Balancing auf die heutige Level- und Skillgeschwindigkeit anzupassen sondern weil es irgendwie Thema verfehlt ist. Die Gilden die seit Jahren auf neuen Content warten haben von einem Rebalancing nämlich genau nichts.

Einfach nur Schattenraids seh ich auch kritisch. Es wäre zwar immerhin besser als gar nichts aber was soll die Belohnung da sein? Die jetzigen Raids bieten ja gerade für Langzeitspieler so ziemlich die beste Belohnung die es im Spiel gibt. Da könnte die Schattenversion eigentlich nur entäuschen.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu Nihitalak für dieses Posting:
  #9  
Alt 16.07.2017, 21:35
Kronios Kronios ist offline
Skelettwächter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.711
Standard

Sorry, dass ich bissl böse bin heute

Der TE will die Raids angepasst. Fein. Mein Argument dagegen: Ich hab in (fast) allen Gilden schon alle. Punkt.

Der Rest will neue Raids. Meine Worte. Steve würd allein schon bei Kronios mit "Neue Raids braucht das Land" 999 Treffer haben.

Nix gegen Schattenraids, sofern sie das Bildchenprob bei den Normalo-Raids beheben.

Es ist aber - von den Bildchen abgesehen - SCH**Egal, was für Raids. Hauptsache: Wieder Raids. Boni? So what?

Raids machen müde Gilden munter oder zeigen, dass die Gilde nur noch schlapp rumhängt.

EDIT: Wenn du den Schnellstarter Thread guggst... 300 in 6 Monaten. Normaler Spread in der Gilde: Raid 50 mit 270 Schnitt. Ja, ich war auch 300 schon als wir die 44er Serie machten. Und dann Raid 50, vor Steinen, Pets etc. Danke für Dein Post, Raid 50 war der Hammer... nu isses beiläufig. Jan auch, der hämmert sich nu leicht.

Geändert von Kronios (16.07.2017 um 23:08 Uhr) Grund: Post Frank unten
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.07.2017, 23:00
Frank19f Frank19f ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 06.12.2011
Gilde: Fetzi Fight Club
Beiträge: 386
Standard ......

bei aller Kritik an Schattenraids..... besser als nüx..... und Überarbeitung? Wie ich heute erfahren habe, schafft man wohl innerhalb von MONATEN die ersten 44 bzw. alle.... wenn ich da einen Schulterblick riskiere, hatte das mal Jahre gedauert bis alle Kegel (Raids) fielen und diese waren ein wirkliches Privileg der TOP-Gilden nur, die dann auch sehr nett waren, kleinere Gilden mal auf die berühmten und berüchtigten 44 zu heben.....

Es gibt wirklich nur 2 Dinge die NÖTIG sind.... Server zusammen legen, Gildencontent...
__________________
Ich bin nicht Gott, Gott kennt Gnade

Vizeweltmeister im Dämonenportal
Mit Zitat antworten
Die folgenden 18 User sagen "Danke" zu Frank19f für dieses Posting:
Antwort

Stichworte
dungeon, kritik, raids, raidsystem, update

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'