Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > Laberecke

Hinweis

Laberecke Hier könnt Ihr über Gott und die Welt reden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.09.2017, 21:49
Benutzerbild von BoehserSteve
BoehserSteve BoehserSteve ist offline
Raidleader
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 4.435
BoehserSteve eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Update mehr Infos

Zitat:
Malware im CCleaner von Avast: Schadcode sammelte Nutzerinformationen

Bislang sind noch nicht alle Details zum CCleaner-Hack bekannt, doch allem Anschein nach sammelte die Malware eifrig Nutzerdaten und versendete diese an einen entfernen Rechner.

Laut Avast, zu dem der CCleaner-Hersteller Piriform seit kurzem auch gehört, haben über zwei Millionen Nutzer die verseuchte Version installiert (betroffen sind Nutzer mit einem 32-Bit-System). Rund einen Monat lang wurde die CCleaner-Version mit eingebauter Malware verteilt. Ganz wichtig für alle Nutzer ist nun: Updaten Sie auf die neueste Version 5.34!

CCleaner Opfer von Cyber-Attacke: Version 5.33 ist nicht sicher!
CCleaner dürfte den meisten Windows-Nutzern ein Begriff sein. Die beliebte Cleaning-Software ist auch in den CHIP Download-Charts immer unter den Top-Programmen vertreten und rangiert aktuell bei uns auf Platz 1. Umso schlimmer ist es, dass die CCleaner-Macher von Pirifom gehackt wurden und wohl fast einen Monat lang über die eigenen Download-Server eine mit Malware verseuchte Version von CCleaner angeboten haben.
Laut einer Sprecherin von Avast (Avast hat CCleaner vor kurzem übernommen) betrifft der Hack geschätzte 2,27 Millionen Nutzer, wie Business Insider berichtet.

Laut dem CCleaner-Herausgeber Piriform wurden von der Malware Nutzerdaten gesammelt, und zwar:
Der Name des Computers,
eine Liste der installierten Software inklusive der installierten Windows-Updates,
eine Liste aller laufenden Prozesse,
die MAC-Adresse der ersten drei Netzwerk-Adapter
sowie zusätzliche Informationen über Administrator-Berechtigungen
und das verwendete Windows-System.


http://www.chip.de/news/Malware-im-C...123247031.html

Geändert von BoehserSteve (20.09.2017 um 21:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'