Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Community Area > RPG-Bereich > Eine neue Welt > Abenteuer

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 24.06.2018, 00:39
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 430
Standard

"Weg des Pilgers
Weg der Priester
Weg des Opfers
",

buchstabiert Hengrimm langsam. "Also, das möge entscheiden wer will, vermutlich führen uns alle Wege in dieselbe Schlangengrube ..."

Er dreht sich langsam um: "Kimni ... was machst du denn da?"
__________________

Geändert von Hentman (24.06.2018 um 00:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.06.2018, 00:57
Benutzerbild von Lilitu
Lilitu Lilitu ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 29.10.2010
Gilde: s1 | s9 | s19
Beiträge: 148
Standard

Ähm.. äh.. ich entfussle Dich?!, versucht sie, ihre Angst zu vertuschen.
Ich weiß nur, dass ich nicht den Weg des Opfers gehen möchte.

Beiläufig fummelt Kimni ein paar lose Haare von Hengrimms Rücken.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 24.06.2018, 08:32
DanLDSkal
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Zuerst sollten wir etwas gegen die Dunkelheit machen" sagt Skal in die Runde. "Hat jemand von euch die Möglichkeit, Feuer zu machen und die Fackeln anzuzünden?" Er sieht sich die Reliefs genauer an. Die Opfer scheinen die einzigen zu sein die nicht entstellt sind. Ich glaube nicht dass das Zufall ist denkt er und versucht in den Reliefs die Priester und die Pilger von einander zu unterscheiden. Lieber ein heiles Opfer das sich wehrt, als ein verstümmelter Priester bzw. Pilger, oder? fragt Skal sich in Gedanken und hofft darauf, durch die Fackeln mehr sehen zu können.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.06.2018, 10:52
Benutzerbild von Aglaia
Aglaia Aglaia ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 17.08.2012
Gilde: s19/s36 - Elwedritsche
Beiträge: 960
Standard

Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch wagt Tavira einen Blick ins finstere Innere des Tempels. Was sie zu sehen, oder besser gesagt, nicht zu sehen bekommt, lädt nicht sonderlich zum Eintreten ein. Daher trödelt sie nur zögerlich hinter ihren drei Begleitern hinterher und lässt dabei den Ausgang nicht aus den Augen. Fast hätte sie dabei Kimni und Hengrimm angerempelt.

"Licht ins Dunkel bringen ist eine sehr gute Idee, Skal", sie durchwühlt ihre Tasche. Nach einigem Suchen gibt sie auf. "Tut mir leid, ich hab leider nichts dabei um ein Feuer entzünden zu können."

Langsam gewöhnen sich Taviras Augen an die Dunkelheit und sie blickt sich neugierig um. "Obwohl ich nicht sonderlich darauf erpicht bin, als Opfer zu enden, so glaube ich aber, dass wir den rechten Weg wählen sollten. Wobei mir deutlich wohler dabei wäre, wenn wir auf unserem weiteren Weg etwas mehr sehen könnten." Sie schaut Kimni und Hengrimm hoffnungsvoll an.
__________________
>> Wenn ihr nicht über euch lachen könnt, sagt Bescheid, dann mach ich das. <<
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 25.06.2018, 21:27
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 430
Standard

"Kimni möchte nicht Weg des Opfers gehen", brummt Hengrimm, "und ihr möchtet es gerne. Ich glaube, es macht keinen Unterschied - also stimmen wir ab. Ich stimme damit für den Mittelweg."
__________________
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 26.06.2018, 07:14
Benutzerbild von Lilitu
Lilitu Lilitu ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 29.10.2010
Gilde: s1 | s9 | s19
Beiträge: 148
Standard

.oO(bei Odins Bart, worauf hab ich mich da eingelassen) denkt Kimni. Sie schaut Tavira
prüfend in ihr kluges Gesicht .oO(vielleicht hat sie ja den richtigen Riecher). Sie räuspert
sich "Okay Leute, lasst uns den Opferweg probieren. Wenn ihr falsch liegt, kann
ich hinterher wenigstens sagen
"Ich habs euch ja gesagt!". .oO(Wenn es ein hin-
terher gibt.)


Dann holt sie einen Feuerstein aus der Tasche, entzündet die Fackel, die dem Eingang am
nächsten ist und reicht sie Hengrim.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.06.2018, 16:39
Benutzerbild von Aglaia
Aglaia Aglaia ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 17.08.2012
Gilde: s19/s36 - Elwedritsche
Beiträge: 960
Standard

Der Schein der entzündeten Fackel zeichnet zuckende Muster in die Dunkelheit und offenbart mehr von der Umgebung. Dankbar und erleichtert schaut Tavira Kimni an. Dann eilt sie flugs los um sich ebenfalls eine der Fackeln zu schnappen und diese an Hengrimms zu entzünden.

"Glaube mir Kimni, nichts wünsche ich mir mehr, als dass wir hier allesamt unbeschadet wieder herauskommen. Ich denke dieser Tempel wird noch einige Überraschungen für uns bereit halten. Doch wenn wir umsichtig sind und alle zusammenhalten, dann werden wir am Ende lachen über unsere weichen Knie. Was ist schon ein Abenteuer ohne ein wenig Kribbeln im Bauch." Sie zwinkert Kimni verschmitzt zu und lächelt sie aufmunternd an. "Wird schon werden." Dann wendet sie sich an Skal und Hengrimm: "Was meint ihr Zwei? Wollen wir dem Weg des Opfers folgen?"
__________________
>> Wenn ihr nicht über euch lachen könnt, sagt Bescheid, dann mach ich das. <<
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 26.06.2018, 17:02
DanLDSkal
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Skal freut sich dass sich alle entschlossen haben zusammen zu bleiben. Was auch immer passieren wird, gemeinsam lässt es sich mit Sicherheit leichter schaffen. "Gut, dann sehen wir was uns erwartet." sagt er und geht die ersten Schritte in Richtung des angeschriebenen Weg des Opfers. Er bleibt stehen, nimmt seinen gehärteten Brustpanzer aus dem Rucksack und zieht ihn an. "Sicher ist sicher" sagt er und geht weiter. Das schimmern der Rüstung reflektiert das Licht der Fackeln. Wenn sich etwas uns entgegenstellt, wir sind bereit denkt er und zaubert ein Lächeln auf sein Gesicht, das dem Strahlen der Rüstung in nichts nachsteht.

Geändert von DanLDSkal (26.06.2018 um 20:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 26.06.2018, 17:54
Benutzerbild von Hentman
Hentman Hentman ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 14.11.2012
Gilde: s22 "nur mal eben kurz"
Beiträge: 430
Standard

"Na klar, immer euch nach, aber halte mal einer diese Fackel", grummelt Hengrimm, "ich halte mich lieber an meinem Hammer fest und schaue, was da so um die Ecke biegt." Er hält Skal die Fackel hin.
__________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 26.06.2018, 20:54
DanLDSkal
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Dankeschön" sagt Skal und nimmt die Fackel von Hengrimm entgegen. Er stellt sich vor wie die Flammen der Fackel sich in seiner Rüstung spiegeln. Wo ist nur ein Spiegel wenn man einen braucht denkt er und wendet sich zu den anderen. "Dann lasst uns gehen" sagt Skal und geht stolzen Schrittes auf den Weg zu.

Geändert von DanLDSkal (26.06.2018 um 20:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'